Sport & Fun

Drachenfest auf dem Energieberg Georgswerder

Flieg, Drachen, flieg! Am Samstag, 29. Juni 2019, verwandelt sich die ehemalige Deponie Georgswerder in einen Drachen-Hotspot. Von 11.00 bis 17.00 Uhr lädt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) – wenn das Wetter es zulässt – zum Drachenfest auf den Energieberg ein. Auf ausgewiesenen Flächen des Energiebergs können Groß und Klein ihre mitgebrachten Drachen steigen lassen und ein Gefühl für Windkraft bekommen. Neben dem Spaß winken interessante Infos, ...

Stand Up Paddling Festival auf der Alster

Frische Luft und gute Laune, der Geschmack von Sommer und pure hanseatische Gelassenheit – mehr Zutaten braucht es nicht für einen perfekten Tag auf und am Wasser: Herzlich willkommen zu Hamburgs größtem und einzigartigen SUP Festival am Sonntag, 7. Juli 2019! Die Außenalster verwandelt sich in eine große Wasserspielwiese mit einer Mischung aus Festival und Testival. Die Besucher können sich in den unterschiedlichsten Stand Up Paddling Aktivtäten ...

Freundschaftsspiel: Fans holen den FC St. Pauli zum F.C. Teutonia Ottensen v. 1905

Der FC St. Pauli tritt im zweiten Vorbereitungsspiel für die neue Zweitligasaison gegen den Hamburger Oberligisten F.C. Teutonia Ottensen v. 1905 an. Anpfiff ist am Sonntag, 30. Juni 2019, um 15.00 Uhr auf dem Jahnplatz des TSV Winsen. Ermöglicht hat dies eine Aktion des Hauptsponsors congstar auf Instagram. Unter #congstarfanchallenge konnten Fans von Amateurvereinen sich per Video für ein Spiel ihres Lieblingsteams gegen die Kiezkicker ...

Wir verlosen 3 x den Freizeitblock "Schleswig-Holstein – Hamburg – Schwerin 2020" von Gutscheinbuch.de

Wer kennt es nicht: Es ist Wochenende oder Ferienzeit und nichts Besonderes steht auf dem Programm. Die Lösung gegen Langeweile hat der "Gutscheinbuch.de Freizeitblock Schleswig-Holstein – Hamburg – Schwerin" parat. Der Freizeit-Führer gibt mit 2:1- und Wert-Gutscheinen viele Anregungen für schöne Ausflüge und Unternehmungen zu zweit, mit Freunden oder der ganzen Familie – bei Regen und bei Sonnenschein. Jetzt erhältlich zum Sonderpreis von 19,90 ...

Klingeling, wir fahren Rad!

Hamburg macht mobil. Die Stadt investiert massiv in den Ausbau des Radwegenetzes, bis 2020 sollen laut Senat jedes Jahr 50 km neue Radwege gebaut werden. Das Ziel: 14 Velorouten mit einer Länge von 280 km, die die ganze Stadt durchziehen sollen. Bereits jetzt führen insgesamt mehr als 1.700 km Radwege durch die Hansestadt – deutscher Rekord. Der Senat bezeichnet die Hansestadt deshalb schon einmal vorsorglich als "Fahrradstadt".

Coole Fahrradläden für Individualisten

In Hamburg gibt es gefühlt an jeder Ecke einen Fahrradladen. Und ab und zu findet man darunter echte Perlen. Zum Beispiel bekommen Kunden bei Big Lebikeski in der Fruchtallee ein Fahrrad geradezu auf den Leib geschneidert. Die beiden Geschäftsführer Christian Biskup und Ennio Manthey haben es sich zur Aufgabe gemacht, jedes Rad auf den Körper und die Bedürfnisse des Fahrers anzupassen. Im persönlichen Gespräch werden Wünsche und Anforderungen, ...

Fahrradsupermärkte – alles unter einem Dach

Große Auswahl statt Einzelstücke: Die Bike & Outdoor Company, kurz B.O.C., hat unzählige Fahrräder großer Marken im Sortiment. Ob Mountainbike, ob Trekking-Rad, ob Citybike oder Rennrad: In den drei Hamburger Filialen ist die Auswahl so groß, dass man sich ohne Hilfe kaum entscheiden kann. Doch das Fachpersonal ist gut geschult und findet schnell den passenden Drahtesel. Praktisch sind die Indoor-Teststrecken: Hier können Räder zur Probe ein paar ...

Gemeinsam unterwegs im Fahrradclub

Der Altonaer Bicycle-Club (ABC) von 1869/80 ist einer der ältesten Sportvereine Hamburgs – laut eigenen Angaben sogar Deutschlands und der ganzen Welt. Das Anliegen des Clubs ist es, den vielfältigen historischen Spuren nachzugehen, die Fahrräder und der Radsport hinterlassen haben. Darüber hinaus restaurieren Clubmitglieder historische Fahrräder, beschäftigen sich mit der clubeigenen Vergangenheit und vielen anderen Aspekten der Fahrrad- und ...

Einfach rollen lassen – Veranstaltungen auf Rädern

Es ist der letzte Freitag im Monat. In vielen Städten auf der ganzen Welt steigen Menschen aufs Fahrrad und treffen sich zu einer gemeinsamen Radtour. Auch in Hamburg zieht dann eine große Gruppe Fahrradfahrer durch die Stadt. Critical Mass nennt sich diese außergewöhnliche Veranstaltung auf Rädern. Und die Motive an der Teilnahme sind so unterschiedlich wie die Fahrräder, auf denen die Teilnehmer sitzen. Einige betrachten es vielleicht einfach ...

Repair Cafés: Einen Kaffee und zwei neue Reifen, bitte!

Manchmal geht es schnell, zum Beispiel wenn der Reifen einen neuen Schlauch oder das Vorderlicht eine neue Batterie braucht. Doch nicht jede Reparatur an seinem Fahrrad kann, will oder sollte man selbst durchführen. Das Fahrrad-Café St. Pauli bietet nicht nur schnelle Hilfe fürs Rad, sondern auch heiße Getränke, Kuchen, Frühstück und Sandwiches in einem coolen Ambiente. Zu gucken gibt es auch viel, denn im Café warten ausnehmend schöne Fahrräder ...

Anzeige