Ausstellungen & Museen

Ausstellung "Ein Tiger und ein Schlumper"

Am Sonntag, 22. Oktober 2017, eröffnen Sven Rosé und Rohullah Kazimi ihre Ausstellung "Ein Tiger und ein Schlumper" im Kulturladen St. Georg e. V.. Sven Rosé malt seine Bilder aus dem Herzen und nicht mit dem Kopf. Seine Schwerbehinderung und sein psychisches Handicap haben ihn in einer Maltherapie zur Malerei gebracht. Seine Upcycling-Kunst entsteht vor allem auf alten Obstkisten, Kaffee-Jutesäcken und alten Schallplatten. Beim Betrachten ...

altonale KUNSTHERBST im Cruise Center Altona

Am letzten Oktoberwochenende findet auch in diesem Jahr der altonale KUNSTHERBST statt. Zum 11. Mal zeigen sich am 28. und 29. Oktober 2017 Kunst und Künstler aus Hamburg und der Region, aber auch aus dem Ausland. Erstmals kann man in diesem Jahr im Cruise Center Altona "Kunst sehen und Kunst kaufen" – damit erobert sich die Veranstaltung eine fast doppelt so große Fläche wie in den vergangenen Jahren, die von den Künstlern begeistert angenommen ...

Alice Neel – Painter of modern life

Alice Neel (1900–1984) gehört zu den bedeutendsten amerikanischen Malerinnen des 20. Jahrhunderts. Sie war Zeugin eines Jahrhunderts im Wandel, das sie in ihren ausdrucksstarken, psychologisch tiefgründigen Bildern festgehalten hat. Mit ihrem einfühlsamen Blick und virtuosen malerischen Können dringt Neel zum Kern der Person vor. In ihrem Frühwerk zeigt sich die Verbindung zum deutschen Expressionismus und zur Neuen Sachlichkeit, während ihr ...

Sonderausstellung "Geld. Macht. Glaube" im Europäischen Hansemuseum

Vom 8. September bis zum 26. November 2017 zeigt das Europäische Hansemuseum in Lübeck die Sonderausstellung "Geld. Macht. Glaube – Reformation und wirtschaftliches Leben". Ein leises Murmeln empfängt die Besucherinnen und Besucher im Beichthaus des Europäischen Hansemuseums. Es handelt sich um das Vaterunser in lateinischer Sprache – ein Geräusch, das vor 500 Jahren fest zu diesem Ort gehörte. Im Beichthaus des ehemaligen ...

Ausstellung "Die Stille nach der Katastrophe"

Das Schicksal der Kinder in Syrien macht sprachlos und verdient Aufmerksamkeit. Fotograf und Pulitzer-Preisträger Daniel Etter hat Kinder porträtiert, die der Krieg grausam getroffen hat. Seine Fotos zeigen Mädchen und Jungen in einem geschützten Moment, in dem sie ganz bei sich sind. Ihre Mimik und Gesten erzählen mehr als Worte. Jedes Gesicht steht für eine individuelle Geschichte und gleichzeitig für eine ganze Generation von Kindern, die ...

Ausstellung "Farbrausch" in der Stern-Wywiol Galerie

Die Stern-Wywiol Galerie stellt vom 1. September bis 25. November 2017 Werke von Dieter Balzer, Jürgen Paas und Willi Siber aus. Die drei Künstler haben vieles gemeinsam. Sie arbeiten abstrakt. Sie verwenden industriell gefertigte Materialien wie PVC-Bänder, MDF-Platten, Stahlformen, Spezial-Folien und Pulverlacke. Sie experimentieren abseits der Funktionalität mit den spezifischen Eigenschaften der Materialien und stellen die ästhetische ...

Art and Alphabet in der Kunsthalle

Das vielschichtige Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst steht im Fokus der groß angelegten Ausstellung Art and Alphabet, die ab Freitag, 21. Juli 2017, zwei Etagen der Galerie der Gegenwart der Hamburger Kunsthalle bespielen wird. Präsentiert werden Werke verschiedenster Medien von rund 20 internationalen Künstlern, die unterschiedlichste Sprachen und Schriftsysteme mit ihren Bestandteilen erforschen, als visuelle Zeichen ...

Ausstellung "Keith Haring. Posters"

Vom 31. Mai bis 5. November 2017 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe die Pop Art Ausstellung "Keith Haring. Posters". Keith Haring, 1958 in Pennsylvania geboren, zieht als Zwanzigjähriger nach New York und wird sofort von der lebhaften Street Art-Szene in den Bann geschlagen. Zu dieser Zeit ist die Pop Art längst arriviert und Graffiti prägen das Stadtbild. Keith Haring benötigt nur wenige Jahre, um seinen Weg als Künstler zu finden. Er ...

Fotoausstellung "Tropic Ice"

Vom 18. Mai bis 22. Oktober 2017 werden die Hamburger Messehallen mit über 100 Metern zum vierten Mal in Folge zur längsten Galerie in Hamburg – und das im Herzen der Stadt. Es wird die Fotoausstellung "Tropic Ice – Dialog between Places Affected by Climate Change" von Barbara Dombrowski dort zu sehen sein. Das Besondere dabei: Die Ausstellung kann Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Messehallen entlang ...

Hamburger Kunstmeilenpass: 1 Ticket, 5 Häuser, 12 Monate

Die Hamburger Kunstmeile ist ein Zusammenschluss der fünf führenden Kunstinstitutionen Hamburger Kunsthalle, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Bucerius Kunst Forum, Deichtorhallen Hamburg und Kunstverein in Hamburg. Über 1 Million Besucher jährlich belegen eindrucksvoll die Bedeutung dieser Kooperation für das Kulturleben der Metropolregion. 1 Ticket – 5 Häuser – 12 Monate: Der Kunstmeilenpass berechtigt zum einmaligen Besuch aller fünf ...

Anzeige