Ausstellungen & Museen

GÄ7: Gängeviertel-Geburtstags-Gipfel

Sieben Jahre ist es her, seit das Gängeviertel durch eine kulturelle Inbesitznahme die Perspektive auf eine andere Stadtentwicklung, eine alternative urbane Zukunft eröffnet hat. Was als Sommertraum begann, ist nun schon lange gelebter Alltag von Hunderten Aktivisten. Mittlerweile sind die ersten Häuser saniert und das sozio-kulturelle Herzstück des Viertels, die Fabrique, ist in neuem Gewand wieder eröffnet. Am Donnerstag, 25. August 2016, ...

Galerie 7Türen präsentiert "Henrik Eiben: Crush on You"

Zum Saisonauftakt bittet die Galerie 7TÜREN erstmals zeitgleich mit den Galerien der Fleetinsel zur Vernissage. Die Ausstellungseröffnung findet am 8. September 2016 um 18.00 Uhr statt. Noch bis zum 30. September 2016 sind die Werke von Henrik Eiben, Janus Hochgesand und Lukasz Furs zu sehen. Alle Künstler sind während der Vernissage anwesend. Die 2013 gegründete Galerie hat sich zum Ziel gesetzt, junge, vielversprechende Absolventen ...

Visual Leader 2016

Vom 26. August bis 30. Oktober 2016 werden im Haus der Photographie der Deichtorhalle wieder alle Preisträger der LeadAwards gezeigt: Fotoserien, Magazinstrecken, Zeitungsbeiträge, Werbekampagnen und Websites sind zu sehen – das Beste, was in den letzten zwölf Monaten in Deutschland publiziert wurde. Insgesamt werden rund 280 verschiedene Arbeiten der deutschen Kreativ- und Medienszene präsentiert. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf ...

Die FrauenFreiluftGalerie Hamburg

Als Rund-um-die-Uhr-Galerie ist die FrauenFreiluftGalerie einzigartig in Hamburg. Die open air-Galerie verbindet künstlerische mit gesellschaftlichen Anliegen und leuchtet weiße Flecken in den Hafenwelten aus. Blicke in die Arbeitsrealität werfen, Neugier wecken für den traditionell als "Männerdomäne" geltenden Hafen: das ist ein Ziel des Projektes FrauenFreiluftGalerie Hamburg. Seit 1994 erforscht und dokumentiert das kleine Team den Wandel ...

TASTE – Fest der Künste im Kolbenhof

Auch dieses Jahr wird in Hamburg wieder ein ganzes Wochenende lang die Kunst gefeiert. Das TASTE geht am 27. und 28. August 2016 in die zweite Runde. Junge Hamburger Künstler stellen im Kolbenhof ihre Arbeiten aus. Werke aus Bereichen wie Mode, Malerei, Design, Fotografie, Installation und Kochkunst werden auf dem Fabrikgelände präsentiert. Das TASTE ist ein genreübergreifendes Kunstfestival, das es sich zur Aufgabe macht, junge Künstler aus der ...

Upcycling – kreative Produkte aus Müll

Die Stadtreinigung Hamburg zeigt noch bis zum 30. August 2016 eine Ausstellung mit ungewöhnlichen Upcycling-Produkten im Informationszentrum des Energiebergs Georgswerder. Zu sehen sind beispielsweise Kulturbeutel aus Fertiggerichtverpackungen, ein Blumenständer aus Arbeitshelmen oder ein Hocker aus Aktenordnern. Jedes dieser Unikate weckt eigene Ideen, aus altem Material Neues zu erschaffen, und regt so vielleicht auch zu Nachahmung an.

Hundertwasser: "Wege ins Paradies" im Ernst Barlach Museum

Vom 17. Juli 2016 bis zum 28. Februar 2017 zeigt das Ernst Barlach Museum in Wedel die Ausstellung "Wege ins Paradies" von Friedensreich Hundertwasser. Ca. 150 Werke präsentieren das Genie dieses Ausnahmekünstlers und die ungeheure Vielfalt seines Schaffens. Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) war eine der bedeutendsten und phantasiereichsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Unter dem Einfluss von Paul Klee und Gustav Klimt ...

Plastikmüll im Meer: Globales Forschen und regionales Handeln

Plastik wird im Meer kaum abgebaut und reichert sich daher bereits seit Jahrzehnten in den Ozeanen an. Die Ausstellung im Museum für Völkerkunde vom 1. Juli bis 4. September 2016 vermittelt ein Bild davon, welche Auswirkungen Plastikmüll haben kann und verdeutlicht die globale Tragweite dieses Themas, mit dem sich zunehmend alle Küstenländer konfrontiert sehen. Während das globale Müllproblem kontinuierlich weiterwächst, sind noch längst nicht ...

Museum für Kunst und Gewerbe: Hokusai x Manga. Japanische Popkultur seit 1680

In einer umfangreichen Ausstellung zeichnet das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) bis zum 11. September 2016 die vielfältigen Verbindungen zwischen historischer und zeitgenössischer Populärkultur in Japan nach. Das MKG besitzt eine international einmalige Sammlung von Farbholzschnitten und Holzschnittbüchern der bedeutendsten ukiyo-e-Künstler wie Utagawa Kuniyoshi (1797-1861) oder Katsushika Hokusai (1760-1849). Die Ausstellung schlägt ...

Bucerius Kunst Forum: "Verkehrte Welt. Das Jahrhundert von Hieronymus Bosch"

Anlässlich des 500. Todesjahres von Hieronymus Bosch beleuchtet das Bucerius Kunst Forum in der Sonderausstellung "Verkehrte Welt. Das Jahrhundert von Hieronymus Bosch" vom 4. Juni bis 11. September 2016, wie seine phantastischen Szenerien der Hölle und drastischen Schilderungen des Sündhaften die niederländische Kunst des 16. Jahrhunderts prägten. Gezeigt werden rund 90 Arbeiten von Künstlern der folgenden Generation, die Boschs Bildsprache ...

Anzeige