Die besten Open Air Kinos in Hamburg

Die Freiluftkino-Saison ist eröffnet: Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten, tolle Filme im Kino unter freiem Himmel zu genießen. Ob Klassiker, aktuelle Blockbuster oder geistreiche Arthouse-Filme – das vielfältige Programm in den Kinos hält für jeden was bereit. Wir stellen unsere Top-Favoriten der Open-Air Saison 2021 vor und verraten euch, wo ihr die besten Filme erleben könnt.

Kino im Schanzenpark, Pressefoto
Kino im Schanzenpark, Pressefoto

Die Kinos haben lange unter den Corona-Maßnahmen gelitten. Doch jetzt kann es wieder losgehen! Nach der langen Pause kann man wieder ins Kino und sich die neuesten Filme auf der Leinwand angucken.

Im Sommer gibt es auch dieses Jahr wieder Freiluftkinos in Hamburg. Im Cinema unter dem Sternenhimmel kann man die neuesten Streifen erleben, während man sich mit Popcorn und Getränken den Bauch vollschlägt.

Kultur, Action und vieles mehr findet sich im Kinoprogramm der Freiluftkinos, das nicht nur für Cineasten und Kinokenner gemacht ist, sondern ein vielfältiges Publikum anspricht und schöne Events am Abend bietet.

Hier sind unsere Open-Air-Kino-Favoriten für den perfekten Filmabend:

1. Schanzenkino

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von SchanzenKino (@schanzenkino_hamburg)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Das Schanzenkino im Schanzenpark findet dieses Jahr von 31. Juli bis 12. September 2021 statt. Besucher können sich auf eine gemütliche Atmosphäre im Park und ein spannendes Programm einstellen.

Auf der 128 m2 großen Leinwand wird jeder Film zum Kino-Erlebnis. Die zahlreichen Restaurants und Bars im Schanzenviertel laden zu einem Drink nach dem Film ein – was will man an einem lauen Sommerabend mehr?

Weitere Infos und Tickets auf schanzenkino.de; 31. Juli bis 12. September 2021; Sternschanzenpark hinter dem Wasserturm, Sternschanze 1, 20357 Hamburg

2. filmRaum Open Air Kino in Eimsbüttel

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von FilmRaum (@filmraum_kino)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Im Stadtpark Eimsbüttel steht vom 1. Juli bis 4. September 2021 jeden Donnerstag und Samstag ein wechselndes Angebot mit aktuellen Spielfilmen auf dem Programm.

Jeden Freitag ist man unter dem Motto "Kino schafft Brücken, bringt zusammen!" zu einer gemeinnützigen, kostenlosen Filmvorstellung geladen. Das Projekt soll für alle Generationen attraktiv sein und einen integrativen Charakter haben.

Vor Ort gibt es keine feste Bestuhlung, man kann sich seine eigenen Picknickdecken oder Stühle mitnehmen, dann steht dem Sommer-Filmerlebnis nichts mehr im Weg.

Weitere Infos und Tickets auf filmraum.net; 1. Juli bis 4. September 2021; Stadtpark Eimsbüttel, Hagenbeckstraße 39, 22527 Hamburg

3. Freiluftkino am Altonaer Rathaus

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von zeise kinos (@zeisekinos)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Seit dem 1. Juli 2021 findet das zeise Open Air Kino am Altonaer Rathausplatz statt. Ein vielfältiges, aufregendes Programm mit vielen Hamburg-Premieren und ausgezeichneten Spielfilmen kann man bei den Veranstaltungen unter freiem Himmel genießen. In der Sneak Preview kann man Überraschungsfilme vorab sehen. Snacks und Getränke gibt es in dem Open Air Kino selbstverständlich auch.

Weitere Infos und Tickets auf zeise.de; ab 1. Juli 2021; Rathaus Altona, Platz der Republik 1, 22765 Hamburg, Seiteneingang Betty-Levi-Passage

4. Fahrradkino Kaltehofe

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Flexibles Flimmern (@flexiblesflimmern)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Ein ganz besonderes Freiluftkino öffnet am 22. Juli: Auf der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe können bis zu 120 Personen spannende Filme zu den Themen Kunst, Wasser und Fahrrad gucken. Der Kinobesuch beginnt schon mit dem Aufstieg aufs Fahrrad: Der Weg zum Kino führt über eine der gelungensten Fahrradrouten Hamburgs entlang der Elbe, durch die schönen Parkanlagen von Entenwerder und über den Elberadweg an den grünen Deichen zum Ziel. Am Gelände wird man mit leckeren Crêpes und Getränken versorgt. Wer nicht mit dem Fahrrad anreisen möchte, kann auch die Busverbindung nutzen.

Weitere Infos und Reservierung unter wasserkunst-hamburg.de; 22. Juli bis 1. August 2021; Kaltehofe Hauptdeich 6-7, 20539 Hamburg

5. Alabama Kino auf Kampnagel

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Abaton Kino 🍿 (@abatonkino)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Das Alabama Kino auf Kampnagel präsentiert vom 17. Juli bis 1. August 2021 ein vielfältiges Open-Air-Programm mit Filmen, Lesungen und Puppentheater. Neben spannenden Autorenfilmen wie "Nomadland" sind Vorträge und Lesungen von interessanten aktuellen Schriftstellern und Autoren geplant. Für Kinder gibt es mit den Puppentheatern ein tolles Kulturangebot.

Weitere Infos und Tickets unter alabama-kino.com; 17. Juli bis 18. August 2021; Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

6. Freiluftkino am Alsterdorfer Markt

Vom 23. Juli bis 27. August 2021, jeweils freitags bei Sonnenuntergang, zeigt die Evangelische Stiftung Alsterdorf im hamburgweit einzigen komplett barrierefreien Open-Air-Kino alle Filme mit Untertiteln für Hörbeeinträchtigte und mit Audiodeskription für sehbeeinträchtigte Cineasten. Der Eintritt ist frei. Besucher, die die Audiodeskription in Anspruch nehmen möchten, sind gebeten, ihre eigenen Kopfhörer mitzunehmen. Das Programm umfasst unter anderem die deutschen Tragikomödien "Die Mitte der Welt" (23. Juli) und "Was uns nicht umbringt" (30. Juli) und einem Kurzfilmabend (6. August).

Weitere Infos per Email an events@alsterdorf.de; 23. Juli bis 27. August 2021; Alsterdorfer Markt, 22297 Hamburg

Für viele weitere Freiluft Kinos in Hamburg stehen noch keine Termine fest, da die Veranstalter corona-bedingt ihre Planungen mehrfach ändern mussten. Infos folgen, sobald weitere Events der Open Air Kinos bekannt gegeben werden.

Weitere Empfehlungen