Rund um die Stadt

Alsterfontäne sprudelt wieder

Pünktlich zum Frühlingsbeginn sprudelt die Alsterfontäne und feiert zugleich ihren 31. Jahrestag. Der Fontänen-Start wurde gemeinsam mit Jan Hofer, Chefsprecher der ARD-Tagesschau und Beiratsmitglied der Stiftung Binnenalster, und dem diesjährigen Schirmherrn, Senator Ties Rabe, sowie dem Hauptsponsor HAMBURG WASSER, den Alstersponsoren und zahlreichen Unterstützern im Restaurant Haerlin des Hotels vorgenommen. Das Hamburger Wahrzeichen braust ...

Krach + Getöse – Der Hamburger Musikerpreis

RockCity Hamburg e. V. und die Haspa Musik Stiftung präsentieren: Rückenwind für Hamburgs Nachwuchs: Krach + Getöse – Der Hamburger Musikerpreis Vol. 9 startet am Mittwoch, 15. März 2017. Bereits im 9. Jahr bietet der bei frischen Musikern begehrte Krach + Getöse Award maßgeschneiderte Bestenförderung für Hamburgs Nachwuchsbands und Co! Eine hochkarätige 7-köpfige Jury kürt fünf Preisträger, die sich – neben einem Geldpreis in Höhe von je 1.200 ...

Labskaus – Ein traditionelles Seefahrergericht

Auswärtige Besuchern mag beim Anblick dieser Hamburger Spezialität Unbehagen oder Misstrauen befallen, doch Hanseaten schätzen den deftigen und gesunden Eintopf trotz seiner abschreckenden Optik. Als traditionelles Seefahrergericht – nicht nur der Hamburger Seeleute – entstand es in den Zeiten der großen Segelschiffe, als man noch ohne moderne Konservierungsmethoden auskommen musste: Gestampftes Pökelfleisch von Rind oder Schwein sowie gestampfte ...

Alsterwasser

Das Wasser des Flusses Alster, der in Henstedt-Ulzburg entspringt und nahe der Hamburger Speicherstadt in die Elbe mündet, durchfließt auch die seenartigen Fluss-Verbreiterungen Außenalster und Binnenalster. Dieses Wasser war einst so hell und klar wie das aus Süddeutschland importierte Biermixgetränk "Radler", dass es eben diesen Namen bekam. Das "Alsterwasser" besteht aus klarer Zitronenlimonade und Pils und enthält somit Alkohol. Die ...

Hamburg bei Regen

"So'n Schietwetter...!" – kein unbekannter Satz in Hamburg. Doch die Hansestadt hat auch bei Regen viel zu bieten. Also, lassen Sie schlechter Laune und Langeweile keine Chance und nutzen Sie die vielfältigen Indoor-Angebote: Ob Ausstellungen, Theater, Musicals, ein Restaurant-Besuch oder ein Shopping-Tag im Einkaufszentrum – in Hamburg können Sie auch bei Regen eine schöne Zeit verleben ...

Elbphilharmonie auf der Elbe – Neue HADAG-Fähre hat einen Namen

Der Zielhafen ist erreicht! "Elbphilharmonie" lautet der Name der neuen HADAG-Fähre, die ab Sommer 2017 Fahrgäste durch den Hamburger Hafen befördern wird. Nach Sichtung von knapp 2.000 Einreichungen hat die Jury um HADAG-Chefin Gabriele Müller-Remer, Ulrich Gaßdorf vom Hamburger Abendblatt und Ulf Ansorge vom NDR 90,3/Hamburg Journal gemeinsam über den Namen entschieden. Überzeugt hat die Begründung: "Mit der Elbphilharmonie aus Finkenwerder auf ...

Ausgrabung am Hopfenmarkt: Archäologisches Museum auf der Suche nach den Anfängen Hamburgs

Im Herzen der Stadt, im Bereich der sogenannten "Neuen Burg" im Nikolaiquartier, wird ab sofort eine 6-monatige Ausgrabung durch das Archäologischen Museums Hamburg durchgeführt. Das Gebiet rund um den Hopfenmarkt birgt ein für Hamburg einzigartiges Bodendenkmalensemble. Hier begann vor fast 1.000 Jahren die Entwicklung Hamburgs von der Burg zur Stadt. Die Archäologen wollen dem Boden an einem der geschichtsträchtigsten Plätze Hamburgs seine ...

Hamburg räumt auf

"Hamburg räumt auf!": Vom 24. März bis zum 17. April 2017 sind wieder viele fleißige, freiwillige Helfer unterwegs, um unser Hamburg noch schöner zu machen. Bereits zum 20. Mal findet die sympathische Aufräumaktion statt. Das hamburg-magazin.de fühlt sich der Hansestadt besonders verbunden. Aus diesem Grund unterstützt das Online-Magazin des Mediendienstleisters Dumrath & Fassnacht gern die ehrenamtlichen Helfer: Waterbelts mit ...

Hamburg CARD 2017

Mehr entdecken – weniger zahlen: Freie Fahrt mit Bus und Bahn (HVV) und ermäßigter Eintritt bei über 150 Angeboten! Mit dem Entdeckerticket können Sie Hamburg jederzeit bequem, flexibel und preiswert erkunden. Einfach einsteigen und losfahren ab 9,90 Euro! Mit der Hamburg CARD erhalten Sie Ermäßigungen von bis zu 50 % bei über 150 Angeboten und Sehenswürdigkeiten in Hamburg und Umgebung. Die Nutzung von Bussen, Bahnen und Hafenfähren des HVV ist ...

Drei Ideen, Italien in Hamburg zu erleben

Das Gute liegt so nah! Italien-Liebhaber müssen keine weite Reise auf sich nehmen, um das Flair, die Genüsse, das Dolce Vita von bella Italia zu erleben. In Hamburg finden sich zahlreiche Möglichkeiten, Italien zu schmecken, zu sehen, zu hören. Das sind unsere drei Vorschläge. 1970 kam Vincenzo Andronaco als Gastarbeiter von Sizilien nach Hamburg. Heute gehören ihm drei Grande Mercati in Hamburg, sechs weitere in anderen deutschen Städten. In den ...

Anzeige