Rund um die Stadt

Wi mook dat! Aktionstag in Hamburg

"Muss nur noch kurz die Welt retten" könnte das passende Motto des diesjährigen Wi mook dat! Aktionstages am Donnerstag, 12. September 2019, lauten. Denn nicht weniger haben sich beiden Initiatorinnen Claudia Seehusen und Martina Sander vorgenommen: "Fast jede dritte Wildpflanze in Deutschland ist vom Aussterben bedroht, das Nahrungsangebot von Insekten schwindet, damit wiederum die Nahrung für Vögel und Fledermäuse. Eine fatale Kettenreaktion ...

Grundsteinlegung für den "Beiersdorf Campus"

Eine großflächige Baugrube und vier steil in den Himmel ragende Kräne sind die sichtbarsten Zeichen der Veränderung: Auf dem Werksgelände der Beiersdorf AG an der Hamburger Troplowitzstraße entsteht der "Beiersdorf Campus" – eine umfangreiche Zukunftsinvestition am historischen Standort. "Die Beiersdorf AG baut ihre Zentrale der Zukunft in Eimsbüttel und bleibt so dem Standort treu, an dem der Konzern seit mehr als 135 Jahren zu Hause ist", so ...

Schwäne kehren auf die Alster zurück

Endlich beginnt auch für sie wieder der Frühling: Am Dienstag, 9. April 2019, entließ Schwanenvater Olaf Nieß 120 Tiere aus ihrem Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich, Erikastraße 186. Ab 10.00 Uhr geleitet der Schwanenvater sie bis zur Krugkoppelbrücke. Von dort verteilen sich die Vögel eigenständig und suchen ihre angestammten Reviere auf. Bis zum Herbst werden Hamburgs Alsterschwäne dann wieder das Bild der Hansestadt prägen.

Otto Wulff baut Meilenstein für die "Science City Bahrenfeld"

Forschen, studieren, neue Technologien entwickeln und in einem attraktiven Umfeld wohnen – mit dieser Vision entsteht im Bezirk Altona auf einem 125 Hektar großen Areal die "Science City Bahrenfeld". Einen der ersten Meilensteine setzt die Otto Wulff Bauunternehmung GmbH: Sie realisiert das "Innovationszentrum – Forschungscampus Bahrenfeld". Der Bau des "Innovationszentrums – Campus Bahrenfeld" auf dem circa 5.000 Quadratmeter großen Grundstück ...

Hamburg wird Hauptstadt der Intelligenz

Vom 24. bis zum 28. April 2019 veranstaltet Mensa in Deutschland e. V., der Verein für Hochbegabte, sein Jahrestreffen in Hamburg. Rund 1.500 Hochbegabte aus ganz Deutschland sowie Gäste aus den Nachbarländern werden in der Hansestadt erwartet. Die Zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank eröffnet die Veranstaltung am Donnerstag, 25. April 2019, um 9.00 Uhr im Tagungshotel Hyperion. Neben Mensa-Mitgliedern sind auch ...

GreenKayak startet in Hamburg: Gratis paddeln und Plastikmüll aus der Alster fischen

Die dänische NGO GreenKayak bringt ein kostenloses Angebot für Bürger an den Start, um für ein sauberes Hamburg auch auf der Wasserseite zu sorgen. Die drei Kajaks der Initiative liegen an der Alster und den Nebenkanälen und können ab Mitte April 2019 für zwei Stunden gratis genutzt werden, wenn die Freiwilligen im Gegenzug Plastik und anderen Abfall aus der Alster und den anliegenden Kanälen sammeln und das Erlebnis in den Sozialen Medien ...

Amsel, Drossel, Fink und ...

In Hamburg brüten so viele Vögel wie noch nie. Aber: Haussperling und Star kommen erstmals in einer Großstadt auf die Rote Liste gefährdeter Arten. Hamburg wächst, auch am Himmel. In Hamburg brüten 151 heimische Vogelarten mit einem Gesamtbestand von rund 450.000 Brutpaaren – das ist so viel wie in keiner anderen deutschen Großstadt. Vor zehn Jahren lag der Gesamtbestand noch bei 415.000 Brutpaaren. Ursache ist der Zuzug zahlreicher Waldvögel in ...

Elbfähre Glückstadt – 2019 die ersten 100 Jahre

Schon ein Jahrhundert lang befördert die Elbfähre Glückstadt Wischhafen Menschen, Tiere und Fahrzeuge sicher über die Unterelbe. Diese anspruchsvolle Wasserstraßen-Querung ist durch die passierende Container- und Großschifffahrt, die wechselnden Strömungen und den Tidenhub gekennzeichnet. Das in dritter Generation inhabergeführte Familienunternehmen will auch künftig Niedersachsen und Schleswig-Holstein verlässlich für Jedermann verbinden. ...

Hamburg rüstet Fahrzeuge mit Abbiegeassistenzsystemen aus

Seit Jahren setzt sich Hamburg bundesweit als treibende Kraft für die verbindliche Einführung von Abbiegeassistenzsystemen bei Lkw ein und geht nun mit einer eigenen Initiative voran: Jetzt stellten Innensenator Andy Grote und Verkehrssenator Michael Westhagemann ein Pilotverfahren vor, an dem sich zahlreiche Behörden, städtische Unternehmen und private Firmen beteiligen. Trotz unterschiedlichster Präventionsmaßnahmen führen Abbiegeunfälle ...

Aladdin-Feeling aus Hamburg: The Sultan mischt die Musikbranche auf

Internationale Popmusik Made in Germany: Der Sultan aus Hamburg liefert mit seinem Debüthit "Make You Dance" eine tanzbare Mischung aus arabischer und westlicher Musik des 21. Jahrhunderts. Der Text Englisch, der Künstler ein echter Hamburger mit orientalischem Herz – hinter Keffiyeh und Sonnenbrille steckt eine große Portion Selbstironie; beim Hören und Anschauen seines Youtube-Debüts bleibt das Lächeln deshalb bei keinem aus. Passend zum ...

Anzeige