Wohnen in Hamburg

Steigende Immobilienpreise in Hamburg

Seit Jahren zählt Hamburg zu einer der teuersten Immobilienstädte Deutschlands und dieser Trend setzt sich fort. Aufgrund der allgemeinen Urbanisierung zieht es immer mehr Menschen in Großstädte, wovon auch die Hansestadt profitiert. Dabei kann gar nicht genug neuer Wohnraum geschaffen werden, um die wachsende Nachfrage zu bedienen. Entsprechend steigen die Immobilienpreise weiter an. Längst gehören nicht mehr nur Stadtteile wie Blankenese und ...

Möblierte Wohnungen ab 1 Monat in Hamburg gesucht?

Eine passende Wohnung in einer neuen Stadt zu finden zählt zu den unangenehmeren Aufgaben unseres Alltags. Niemand hat Lust auf stressige Massenbesichtigungen und wochenlange Suche. Ob durch einen neuen Job oder den Wunsch nach einem Tapetenwechsel – der Umzug in eine neue Stadt sollte so unkompliziert und angenehm wie möglich ablaufen. Buchen Sie einfach und bequem Ihre möblierte Wohnung in Hamburg und umgehen Sie den Stress der Wohnungssuche, ...

Hamburger Klima verbessern – auch in Gebäuden

Wird vom Klima gesprochen, denken nicht nur Laien in erster Linie an den Klimaschutz der gesamten Umwelt. Aber auch das Klima in den Gebäuden ist von entscheidender Bedeutung, und hier fordern verschiedene Gebäude auch unterschiedliche Lösungen. Ein gutes Betriebsklima ist durchaus nicht nur eine Frage der Personalführung, sondern auch der Klimalösungen im Firmengebäude zur Steigerung des Wohlbefindens der Mitarbeiter und Besucher. Wer im Sommer ...

Gut vorbereitet in die Freistadt und Hansestadt Hamburg

Wenn man den Hamburgern Glauben schenkt, ist der Entschluss nach Hamburg zu ziehen, die beste Entscheidung, die man treffen kann. Und sie müssen es wissen, denn schließlich zählen die Hamburger zu den zufriedensten Bürgern im ganzen Land und sind laut Umfragen sogar glücklicher als die Bewohner in Rom oder London. Hamburg ist nach Berlin die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands, hat jedoch vergleichsweise höhere Lebenshaltungskosten. Während ...

Pickens Selfstorage

In Pickens Selfstorage Lagerhaus in Hamburg-Wandsbek stehen 1.400 Lagerräume in Pickens-Qualität zur Verfügung. Nutzen Sie Ihren Selfstorage-Lagerraum als Möbellager, Zwischenlager während eines Umzugs, als Warenlager oder zum Akten einlagern. Vielleicht braucht Ihr Surfbrett ein Winterlager oder Sie wollten schon immer Erinnerungen langfristig einlagern, und Platz in Ihren vier Wänden schaffen

Kein Parkplatzstress in Hamburg – Halteverbot für den Umzug online bestellen

Die neue Wohnung ist renoviert, alle Helfer sind informiert und der Umzugwagen rollt an – durch die zugeparkten Hamburger Straßen – weit und breit ist keine Parklücke in Sicht. Der eng gesteckte Zeitplan löst sich in Luft auf und mit dem Hupen genervter Autofahrer im Nacken jagt ein Schweißausbruch den nächsten. "Diesen zusätzlichen Umzugsstress kann man sich wirklich sparen.", sagt Joachim Haupt, Geschäftsführer von platzda.de, dem ersten ...

Zur Sicherheit: Hausbewachung

In leerstehenden Häusern, Wohnungen oder großen Immobilienkomplexen wird bevorzugt eingebrochen. Eigentümer, Mieter oder Verwalter stehen vor dem Problem, während sie verreist oder auf der Suche nach einem Nachmieter sind, das Gebäude oder die Wohnung ausreichend zu sichern. Da kann Home- oder auch Housesitting helfen. Dieser Service ist in Amerika bereits seit den 70er-Jahren nicht mehr wegzudenken. Auch in Deutschland hat sich die anerkannte ...

Kostenlose Mieterberatung über das Mieter-Telefon

Ratsuchende Mieter können sich für Informationen rund ums Thema Wohnen und Mieten kostenlos an "Das Mieter-Telefon" des Mietervereins zu Hamburg von 1890 r. V. (Landesverband im Deutschen Mieterbund) wenden. Dieser hat sich bereit erklärt, den bisher von der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt im Rahmen des so genannten Mieter-Telefons geleisteten Service in ähnlicher Weise zu gesonderten Sprechzeiten auch für Nicht-Mitglieder anzubieten.

Sicherheit rund ums Haus

"Bei mir ist doch nichts zu holen!" Diese Aussage hört man immer wieder, wenn es um die Sicherung des eigenen Hauses oder der Wohnung geht. Viele Bundesbürger wissen jedoch nicht, dass Gelegenheitstäter – und das ist die Mehrzahl der Einbrecher – nicht auf die "große" Beute aus sind, sondern vielmehr eine günstige Gelegenheit, z. B. die Abwesenheit der Bewohner, ausnutzen und sich häufig auch mit kleinen Geldbeträgen oder Wertgegenständen ...

Die dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit

In den Wintermonaten liegen die Einbruchszahlen bis zu 20 % über dem Jahresdurchschnitt. Einbrecher nutzen gerne die frühe Dunkelheit, um unbemerkt in Häuser und Wohnungen einzudringen. Alle Jahre wieder steigt in dieser Jahreszeit die Zahl der Einbrüche an. Aber auch die Ferienzeit gehört zu den Lieblingszeiten der Einbrecher. Häuser und Wohungen stehen häufig komplett leer und der Briefkasten quillt über, wenn die Bewohner Urlaub machen. Da ...

Anzeige