Made in Hamburg

Wir verlosen 5x2 Tickets für die kreative Messe "Made in Hamburg"

Das erste Mal findet die "Made in Hamburg" am Wochenende vom 17. bis 18. November 2018 im Ballsaal der Haupttribüne vom FC St. Pauli statt – die Hamburger Messe für regionale Produkte jeglicher Art. Im Fokus steht ein hochwertiges Angebot aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie zum Beispiel Spirituosen, Kaffee, Kunst, Schmuck, Gewürze, Möbel, Technik, Friseur, Designerprodukte, Upcycling-Unikate und Delikatessen. Eines eint sie: Die ...

Hamburger Künstlerin setzt mit goldenem NÖ®-Becher Zeichen gegen Weihnachtsstress

Unausweichlich kommt er auf uns zu – der Weihnachtsstress. Ein Mittel dagegen hat die Künstlerin und Autorin Harriet Grundmann: Einfach mal Nö sagen mit dem goldenen NÖ®-Porzellanbecher der Edition Gute Geister. "Es ist doch viel schöner", so die Künstlerin, "dem Trubel zu entfliehen und stattdessen mit Familie und Freunden entspannte Momente genießen. Ein feines Nö hilft da sehr." Unter dem Label der Guten Geister gibt es bereits eine ganze ...

Wir verlosen 3x2 Tickets für die Affordable Art Fair

"Kunst für alle!" ist auch in diesem Jahr das Motto der Hamburger Affordable Art Fair in der Halle A3 der Hamburger Messe. 80 Galerien zeigen vom 15. bis 18. November 2018 wieder Werke von bekannten Größen und Newcomer Artists in einem Preisrahmen von 100 bis 7.500 Euro, die vor Ort direkt erworben werden können. Im letzten Jahr besuchten rund 20.000 Sammler und Interessierte die Messe. Erfahrenen Kennern eine große Auswahl an Galerien und ...

Alter Wall Hamburg bekommt neue Fußgängerbrücke

Rund 2.500 Brücken gibt es in Hamburg. Nun bekommt die Hansestadt eine weitere – kleine aber feine – hinzu: Sie überquert das Alsterfleet zwischen Adolphs- und Schleusenbrücke und stellt eine direkte Verbindung vom Neuen Wall und dem Alsterwanderweg zum Alten Wall und dem Rathaus-Innenhof bis hin zur Großen Johannisstraße/Großer Burstah her. Ihr Name wird "Marion-Gräfin-Dönhoff-Brücke" lauten, nach Marion Hedda Ilse Gräfin Dönhoff (1909 – 2002), ...

Mutterland Delikatessen

Im "Mutterland" ist alles wie früher bei Mutter: Von handgerührten Slowfood-Marmeladen, schmackhaften Honigen bis zu Süßwaren wie feinen Schokoladen, handgefertigten Pralinen und altmodisch hergestellten Bonbons, von Bio-Weinen bis hin zu Milch- und Käseprodukten von Schleswig-Holsteinischen Biobauern – hier gibt es die gesamte Auswahl heimisch-kulinarischer Spezialitäten. Traditionelle klassische Speisen wie "Königsberger Klopse", "Erbsensuppe ...

Steffen Henssler – Hamburger Jung mit gutem Geschmack

Steffen Henssler wurde 1972 zwar in Neuenbürg im Schwarzwald geboren, aber ist ansonsten ein Hamburger Jung, denn er lebt seit seiner frühesten Kindheit im Norden. Da schon seine Oma ein Ausflugslokal und eine Kneipe hatte, sein Vater erst Koch, dann Kellner gelernt hat und sich Ende der 70er Jahre mit einem Restaurant (was nach einem Jahr schon einen Michelin-Stern bekommen hat) selbstständig gemacht hat, gab es für ihn eigentlich nur zwei ...

Gute Nachricht zum 50. Geburtstag: Wiedereröffnung des "Telemichel" rückt näher

Pünktlich zum 50. Geburtstags des Heinrich-Hertz-Turms ist das Hamburger Wahrzeichen seiner Wiedereröffnung für die Öffentlichkeit einen Schritt nähergekommen. Das europaweite Ausschreibungsverfahren für einen neuen Betreiber ist gestartet mit dem Ziel, die Aussichtskanzel ab 2023 wieder dauerhaft zu öffnen. Nun haben Interessenten die Möglichkeit, sich mit einem wirtschaftlich tragfähigen Konzept bis Mitte Juni 2018 für den Betrieb der 13. und ...

Kakao Kontor Hamburg: Schlaraffenland für Schokoliebhaber

Schokolade ist perfekt, um daraus kleine oder auch große Köstlichkeiten zu kreieren – im Kakao Kontor im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel finden Liebhaber der kleinen Wunderbohne sinnliche Genüsse. Dort wird nicht einfach rechteckig abgetafelt. Das Kakao Kontor gießt gute Schokolade in großen Stücken, für Auge und Gaumen. Und dann bekommt jeder sein Stück abgebrochen – 'n Stück Hamburg eben. Hamburg schokt: Lassen Sie sich die schönste Stadt der ...

Kaffeespezialitäten "Made in Hamburg"

Bei Kaffee denkt heute fast keiner mehr an den schnöden Filterkaffee aus der haushaltsüblichen Kaffeemaschine inklusive Warmhalteplatte respektive Thermoskanne. Mit Kaffee verbinden wir heutzutage nicht nur den koffeinhaltigen Wachmacher, sondern ein Getränk, das mit Liebe zubereitet und voller Genuss getrunken wird. Herkunft, Zubereitungsart, Aroma: Selbst beim beliebten Coffee-to-go sind das inzwischen unverzichtbare Schlagworte. Kein Wunder, ...

Alsterwasser

Das Wasser des Flusses Alster, der in Henstedt-Ulzburg entspringt und nahe der Hamburger Speicherstadt in die Elbe mündet, durchfließt auch die seenartigen Fluss-Verbreiterungen Außenalster und Binnenalster. Dieses Wasser war einst so hell und klar wie das aus Süddeutschland importierte Biermixgetränk "Radler", dass es eben diesen Namen bekam. Das "Alsterwasser" besteht aus klarer Zitronenlimonade und Pils und enthält somit Alkohol. Die ...

Anzeige