Suche nach:

WANN: am 18.09.2018

1. Philharmonisches Konzert

Joseph Haydn wird gern als der Erfinder der Symphonie angesehen. Das war er nicht, doch hat er mit seinen über einhundert erhaltenen Symphonien die entscheidenden Grundlagen dazu gelegt, dass die Symphonie sich als Gattung etablieren konnte und zum Herzstück des „Konzerts“ wurde. Das ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

4. Abend "Stufen des Lebens": Leben im Gef(l)echt von Beziehungen

- Saul und David - Leben in BeziehungenLeitung: Marion Bertog Sabine Scheele ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Kirche Maria Magdalenen Klein-Borstel Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Ohlsdorf
WAS: Religion & Spiritualität

Aktienfonds, ETFs & Co. für Einsteiger

Vortrag für Sparer in der Verbraucherzentrale In Zeiten niedriger Zinsen sind Aktien anscheinend eine der wenigen rentablen Anlagemöglichkeiten. Doch was genau verbirgt sich hinter Begriffen wie Dax, ETF oder Indexfonds, und wie können die damit verbundenen Geldanlagen für die Altersvorsorge ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Verbraucherzentrale Hamburg Stadtteil: St. Georg
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Alles halb so schlimm! - Lesung mit Musik & Tanz

Ein Mann und eine Frau sehen sich nach Jahrzehnten wieder, erkennbar gealtert. Trotz aller Unannehmlichkeiten und Wehwehchen des Alterns haben sie sich mehr als eine Prise jugendlichen Charme bewahrt, kostbare und komische Erinnerungen sowieso. Davon erzählen und singen Daniela Ziegler und Helmut ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Ernst Deutsch Theater Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Uhlenhorst
WAS: Bühnenkunst

Alte Türme, Höfe und Fabriken - Stadtführung durch das Schanzenviertel

Wohnen, Vergnügen und Arbeiten: im Schanzenviertel findet sich alles in unmittelbarer Nachbarschaft. Einst wurden hier Nobelfüller, Klaviere, Kutschen und allerlei mehr gefertigt. Das Viertel galt als Arbeiterviertel. Heute ist die Schanze ein Szeneviertel, wo Kinofilme produziert werden, ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Treffpunkt: U/S-Bahnhof Sternschanze (Ausgang U3) Bezirk: Altona, Stadtteil: Sternschanze
WAS: Stadtrundgänge & Führungen

amnesty international - Filmmatinée zum Tag der Menschenrechte

System Guantanamo - Der US-Krieg gegen den Terror (2 Dokumentarfilme) ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Filmraum Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Kinofilme

Autorenlesung Lukas Rietzschel - Mit der Faust in die Welt schlagen

Ein brillantes Debüt, topaktuell! Zwei Brüder, ein Dorf in Ostsachsen und eine Wut, die immer größer wird. Philipp und Tobias wachsen in der Provinz Sachsens auf. Hinter der Gleichförmigkeit des Alltags schwelt die Angst vor dem Verlust der Heimat. Die Perspektivlosigkeit wird für Philipp und ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Nochtwache Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Brennpunkt Altersarmut

Ob Jung, ob Alt: Armut im Alter geht uns alle an! Aktuelle Statistiken zeigen, dass rund 26.000 Seniorinnen und Senioren in Hamburg nicht mehr von ihrer Rente leben können. Damit hat die Zahl derer, die Grundsicherung im Alter beantragen müssen, einen traurigen Höchststand erreicht – und der ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:SoVD-Beratungszentrum Lurup Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Buchvorstellung Andreas Maier * Harbour Front Literaturfestival

Andreas Maier ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Freie Akademie der Künste Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bühnenkunst

Bunter Regenzauber

Referentin: Dorothea Kelch Mit dem Regenmacher wurde der lang ersehnte Regen von indianischen Medizinmännern herbeigelockt. Zudem entfaltet der Regenmacher einen angenehmen Klang mit beruhigender Wirkung, wenn der Inhalt durch das Rohr ießt. Zusammen werden wir einen Regenmacher bauen und mit ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Grüne Schule im Botanischen Garten der Universität Hamburg Stadtteil: Osdorf
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Cinema! Italia! - Fortunata (OV)

Fortunata schlägt sich in einem ärmlichen Viertel Roms mehr schlecht als recht durchs Leben. Sie arbeitet schwarz, erzieht ihre achtjährige Tochter alleine, und wird von ihrem Noch-Ehemann drangsaliert. Als der Kinderpsychologe Patrizio auftaucht, um Tochter Barbara zu untersuchen, bietet sich ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Metropolis Kino Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Kinofilme

Crowdinvesting Workshop

Crowdinvesting ist laut aktuellen Studien als alternative Finanzierungsform für Startups und KMUs stark im Aufwind. Auch als Anlageform ist das gemeinsame Investment vieler Kleinanleger immer beliebter und in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Doch gibt es zahlreiche Fragen: Welche ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Beehive Coworking Hamburg Stadtteil: Altstadt
WAS: Kongresse, Konferenzen & Tagungen

Debütantensalon - 4. Abend

10 Jahre Harbour Font Literaturfestival – 10 Jahre Literatur am Hamburger HafenVom 12. September bis zum 15. Oktober 2018 wird Hamburg zum zehnten Mal das Ziel zahlreicher nationaler und internationaler Autoren, die beim Harbour Front Literaturfestival 2018 an den schönsten Locations im und um ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Nochtspeicher Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Der Gipfel Performing G20

Am Anfang stand eine Frau auf einem Panzer. Die Wasserwerfer, die die Dame bald attackierten, wurden immer wieder auf den Demonstrationen zum G20-Gipfel in Hamburg 2017 eingesetzt. Doch woher kamen die Polizisten, die sich Straßenschlachten mit Demonstranten lieferten? Rechercheergebnisse und ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Metropolis Kino Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Kinofilme

DJ Bob Summer aka Mc Sadri (Hip Hop, R'nB')

DJ Bob Summer aka Mc Sadri (Hip Hop, R'nB') ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Pony Bar Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Party

Ein Dorf zieht blank

Die Bauern in der Normandie sind verzweifelt: Einer nach dem anderen geht pleite. Der Dorfbürgermeister Balbuzard will den Untergang der Dorfgemeinschaft nicht mehr tatenlos mit ansehen. Als er den Fotokünstler Blake Newman trifft, kommt ihm die Idee: Der Kerl könnte mit seinen Fotos das ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Magazin Filmkunsttheater Arndt Eggers Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Kinofilme

Einführung in die Welt ätherischer Öle von dTERRA

Ätherische Öle sind Pflanzenkraft pur. Aufgrund ihres therapeutischen Nutzens haben sie in vielen Kulturen eine jahrhundertelange Tradition. Ätherische Öle können entgiftend, anregend, entspannend und gesundheitsfördernd wirken. In dieser Klasse lernst du: - was ein ätherisches Öl ist - wie ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Juliusstraße Hamburg Stadtteil: Sternschanze
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Emelie Schepp

10 Jahre Harbour Font Literaturfestival – 10 Jahre Literatur am Hamburger HafenVom 12. September bis zum 15. Oktober 2018 wird Hamburg zum zehnten Mal das Ziel zahlreicher nationaler und internationaler Autoren, die beim Harbour Front Literaturfestival 2018 an den schönsten Locations im und um ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:St. Pauli-Kirche Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Europa lesen. Hamburger Autorengespräch mit Delio Miorandi

Lesung und Gespräch mit Delio Miorandi, Autor von "Antonio: Vom Eselspfad ins Wirtschaftswunder" und seinem Co-Autor Claus Langkammer. Moderation: Eleonora Cucina, Sprecherin des Hamburger Integrationsbeirats. In den 1950er Jahren war Delio Miorandi der erste Sozialbetreuer der Caritas für die ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Istituto Italiano di Cultura Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Bühnenkunst

FEST & FLAUSCHIG - Die 100. Folge - Live aus Hamburg

FEST & FLAUSCHIG - Die 100. Folge - Live aus HamburgFEST & FLAUSCHIG - Die 100. Folge - Live aus Hamburg ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Sporthalle Hamburg Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Musicals & Shows

Frankfurt School of Horror

10 Jahre Harbour Font Literaturfestival – 10 Jahre Literatur am Hamburger HafenVom 12. September bis zum 15. Oktober 2018 wird Hamburg zum zehnten Mal das Ziel zahlreicher nationaler und internationaler Autoren, die beim Harbour Front Literaturfestival 2018 an den schönsten Locations im und um ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Uebel & Gefährlich Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Für die Kultur! Ein Salongespräch

In einem moderierten Salongespräch im Weißen Saal des Jenisch Hauses diskutieren am Dienstag, dem 18. September 2018 um 19 Uhr die Hamburger Unternehmerin Christina Block und der Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Haushaltsausschusses Rüdiger Kruse über die Bedeutung staatlicher ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Fußballkino Hamburg / Dresden vs. HSV

Das ausgefallene Spiel wird nachgeholt! Wir machen wie immer eine Halbzeit vor Anpfiff auf und freuen uns auf einen netten Fußballabend mit euch! Einlass: 17:45 Uhr ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Stellwerk Hamburg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Sonstige

Georgien. Eine literarische Reise

10 Jahre Harbour Font Literaturfestival – 10 Jahre Literatur am Hamburger HafenVom 12. September bis zum 15. Oktober 2018 wird Hamburg zum zehnten Mal das Ziel zahlreicher nationaler und internationaler Autoren, die beim Harbour Front Literaturfestival 2018 an den schönsten Locations im und um ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bühnenkunst

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Unsere Termine Dienstag von 10:00 – 11:00 Uhr Dienstag von 17:30 – 18:30 ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Bücherhalle Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Die Termine Dienstag: 10-11 Uhr, 11:30-12:30 Uhr und 17:30-18:30 Uhr Mittwoch: ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Bücherhalle Barmbek Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch" für Anfänger

Es gibt ein Treffen in den Bücherhallen: Hier kann man Deutsch üben und neue Menschen kennenlernen. Man muss sich nicht anmelden. Es kostet nichts. Man kann einfach kommen und mitmachen. Herzlich willkommen! Jeden Dienstag von 16:30 bis 17:30 Uhr bei uns in der Bücherhalle Niendorf. mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch" für Anfänger

Es gibt ein Treffen in den Bücherhallen: Hier kann man Deutsch üben und neue Menschen kennenlernen. Man muss sich nicht anmelden. Es kostet nichts. Man kann einfach kommen und mitmachen. Herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bildung

Globalisierungskino: Klimaschützer gegen Stromriesen – Vom Widerstand im rheinischen Revier

Film + Diskussion Dokumentarfilm, D 2016 „Ich werde hier nicht weggehen, solange dieses Loch weitergebaggert wird“, sagt Clumsy, einer der Besetzer im Hambacher Forst. Seit vier Jahren lebt er im heißest umkämpften Wald Deutschlands in einem Baumhaus im rheinischen Revier. Große Teile des ... mehr

WANN: 18.09.2018
WO:W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Film, Kino, TV

Anzeige