Grillen in Hamburg: Die schönsten Grillplätze

Der Sommer naht – und damit die heiß ersehnte Grillsaison. Ein saftiges Steak oder leckerer Grillkäse – egal ob vegan, vegetarisch oder mit Fleisch: An einem lauen Sommerabend mit Freunden im Park den Grill anzuwerfen ist der absolute Sommerhit. Doch damit der Abend auch gelingt, muss man erst einen schönen Grillplatz in der Nähe finden. Wir haben für Euch die schönsten Plätze in Hamburg herausgesucht, an denen ihr Würstchen und Co. auf den Rost legen könnt. 

Grillen, © iStock.com/Nikada
Grillen, © iStock.com/Nikada

Was ist das perfekte Sommeressen? Für viele fällt die Entscheidung auf Grillen. Egal ob man eher auf Steak und Würstchen oder auf vegane/vegetarische Alternativen steht: Grillgut ist für jeden Feinschmecker ein Genuss.

Damit der Genuss auch nachhaltig ist, wird beispielsweise ein tragbarer Grill empfohlen, den man statt den Einweggrills vom Supermarkt auch öfter einsetzen kann. Weitere Tipps für nachhaltiges Grillen findet ihr hier.

Grillzonen in Hamburg

In Hamburg gibt es ausgewiesene Grillzonen, in denen niemand von Rauch und Qualm gestört wird. Dort kann man unter Einhaltung der Regeln seinen Grill aufstellen – oder einen der festen Grillplätze verwenden – und in Ruhe seine Köstlichkeiten genießen. Wir haben für Euch die schönsten Parks und Grünanlagen mit Grillmöglichkeiten in Hamburg gesucht und gefunden.

Stadtpark

Planetarium im Stadtpark, © hamburg-magazin.de
Planetarium im Stadtpark, © hamburg-magazin.de

Zu Beginn ein Klassiker: Der 148 Hektar große Park in Winterhude ist ein beliebter Grillspot für die Hamburger. Auf der Westwiese und westlich vom Planschbecken – den ausgewiesenen Grillzonen – ist in den Sommermonaten immer viel los: Der Geruch von Grillgut liegt in der Luft, viele kleine und große Gruppen versammeln sich und genießen die warmen Sommerabende.

Wer gerne unter Leuten ist und eine entspannte Atmosphäre sucht, ist hier gut aufgehoben. Beliebt sind auch die zwei festen Grills in der westlichen Ecke der Grillzone des Planschbeckens.

Michelwiese

Wer gerne grillt, dabei aber den Innenstadt-Flair nicht missen möchte, der kann eine der Grillstationen auf der südlichen Michelwiese in Hamburg-Neustadt aufsuchen. Kohle und Grillgut bringt man selbst mit, gegen ein paar Münzen kann man die Grillstationen anheizen und hinter dem berühmten GRUNER + JAHR Verlagshaus entspannte Stunden verbringen. Wer zum Verdauen einen Spaziergang machen möchte, kann an der Elbe den Sonnenuntergang genießen, diese liegt nämlich direkt hinter dem Verlagshaus. Von dort aus hat man einen perfekten Ausblick auf den Hafen.

Eilbekpark

Im östlichen Stadtteil Eilbek gibt es auch eine Möglichkeit, zu grillen: Im Eilbekpark an der Friedrichstraße ist neben einer Outdoor-Workoutstation und dem ruhigen Wandsekanal auch ein Grillplatz, der für jedermann nutzbar ist. Hier kann man entspannt den Joggern zusehen, während man selbst die mitgebrachten Speisen genießt.

Wilhelmsburger Inselpark

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wilhelmsburger Inselpark (@wilhelmsburger_inselpark)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Hier kann man richtig gut entspannen: Der Inselpark im Süden der Stadt hat zwei Grillplätze, einen am Kuckucksteich und einen am Kükenbrack. Hier ist es vor allem ruhig, wer ungestört mit Freunden oder Familie einen Grillabend machen möchte und dabei nicht vom Stadtlärm oder lauten Gruppen gestört werden möchte, der ist im Inselpark gut aufgehoben.

Schanzenpark

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Waruna Ratnayake (@realkarmatik)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Grillen in Hamburg: Wer große Gruppen, lautes Feiern und Musik mag, der findet sein Zuhause im Schanzenpark. Hier treffen sich bei schönem Wetter junge sowie alte Menschen, was am Wochenende leider oft zu viel Müll führt. Trotzdem bleibt der Schanzenpark einer der beliebtesten Treffpunkte für ein Picknick im Sommer. Wer Grillen eher als Grillparty versteht, stört hier auch mit lauter Musik und Alkohol niemanden. 

Haynspark

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sule (@elbjung82)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Auch Eppendorf hat einen Grillspot zu bieten: Der Haynspark ist, an der Alster gelegen, ein beliebter Anlaufpunkt für Alt und Jung. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Entspannen ein. Viele spielen auf der Wiese Wikingerschach oder drehen eine Spazierrunde am Kanal. Am gegenüberliegenden Ufer kann man die Winterhuder Villen am Wasser bewundern, während man selbst Steak oder Grillkäse verspeist.

Öjendorfer Park

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Tim Selck (@timscure)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Der drittgrößte Park Hamburgs ist ein traumhaftes Erholungsgebiet: Die Grillplätze auf der riesigen Grünfläche laden zum Genießen ein. Wer sich den Bauch mit Grillgut vollgeschlagen hat kann sich nach einer kurzen Pause im See abkühlen, der immerhin zweimal so groß wie die Außenalster ist. Familien sind hier willkommen, der Park in Billstedt ist wie gemacht für laue Sommerabende und entspanntes Grillen und Picknicken mit der Familie.

Elbstrand

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gloki (@glokideboor)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Den Hamburger Sandstrand kennt jeder, der sich manchmal nach Sand an den Füßen und einer kühlen Brise sehnt. Am Strand ist meistens viel los, wem das nichts ausmacht, der kann sich ein Plätzchen suchen und gemeinsam mit Hamburgern Groß und Klein die Atmosphäre genießen. Das Grillen ist hier erlaubt, solange man keinen Müll zurücklässt. Grill und Kohle muss man hier aber selbst mitbringen, dann kann das Picknick losgehen.

Elbpark Entenwerder

Der Elbpark Entenwerder in Rothenburgsort ist ein gemütlicher Ort zum Schlendern und Sonnenbaden und bietet auch gemütliche Grillplätze. Man muss nur die Picknickdecke ausbreiten und den mitgebrachten Grill anheizen, schon kann man den Sommer spüren. Mit Blick auf die Elbe kann man dann genießen, was man mitgebracht hat. Wer ein Dessert möchte, kann nach der Grillerei noch auf Kaffee und Kuchen im Entenwerder 1 vorbeischauen.

Alsterwiesen an der Alster

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Franzi 🌙 (@moonshinedancing)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Die Alsterwiesen dürfen in so einer Liste nicht fehlen: Die Grillwiese am Schwanenwik gehört wegen seiner traumhaften Aussicht zu den beliebtesten Spots der Stadt. Hier ist bei schönem Wetter viel los, denn den Sonnenuntergang über der Außenalster will sich niemand entgehen lassen. Die Stimmung ist gesellig und entspannt, auch wenn es hier an manchen Tagen eng werden kann. Wer einen entspannteren Platz sucht aber die Alster trotzdem nicht missen möchte, kann auf die Grillwiese Fernsichtbrücke im Norden der Außenalster ausweichen. Dort ist es meist ein bisschen ruhiger aber nicht weniger schön.

Text: Valentin Hillinger

Ortsinformationen

Altonaer Volkspark
August-Kirch-Straße 55
22525 Hamburg - Bahrenfeld

Weitere Ortsinformationen

Hamburger Stadtpark
Südring
22303 Hamburg - Winterhude
Öjendorfer See
Driftredder 1
22117 Hamburg - Billstedt
Falkensteiner Ufer
22587 Hamburg
Niendorfer Gehege
22453 Hamburg
Alsterwiese Schwanenwik
Schwanenwik
22087 Hamburg - Uhlenhorst
Alsterwiese rund um die Alsterperle
Eduard-Rhein-Ufer
22087 Hamburg - Uhlenhorst
Alsterwiese Alsterpark
Fährdamm
20148 Hamburg - Harvestehude
Alsterwiesen in Klein Borstel
Wellingsbütteler Landstraße 45
22337 Hamburg - Ohlsdorf
Grillplatz Langenbeker Weg
Langenbeker Weg 31
21077 Hamburg - Marmstorf
Haynspark
Eppendorfer Landstraße 170
20251 Hamburg - Eppendorf
Michelwiese Englische Planke
Englische Planke
20459 Hamburg - Neustadt
Rotenhäuser Wettern
Neuhöfer Straße
21107 Hamburg - Wilhelmsburg
Meyers Park
Stader Straße 203
21075 Hamburg - Heimfeld
Eilbekpark
22081 Hamburg - Eilbek
Michelwiese
20459 Hamburg - Neustadt
Wilhelmsburger Inselpark (ehemaliges igs-Gelände)
Am Inselpark
21109 Hamburg - Wilhelmsburg
Schanzenpark
Schröderstiftstraße
20357 Hamburg - Sternschanze
Elbpark Entenwerder
Entenwerder
20539 Hamburg - Rothenburgsort
Weitere Empfehlungen