Herbst in Hamburg

Fliegenpilz, © hamburg-magazin.de
Fliegenpilz, © hamburg-magazin.de

Die Temperaturen sinken, es wird früh am Abend dunkel – die gemütliche Zeit des Jahres beginnt! Erholsame Spaziergänge an Elbe, Alster oder in den zahlreichen Parks, Ausflüge zu Hagenbeck oder ins Hamburger Umland, gemütliche Stunden bei Kaffee oder Tee, mit Freunden einen Kochkurs besuchen oder eine Ausstellung anschauen – der Hamburger Herbst hat viel zu bieten.

INDOO Eisarena Planten un Blomen – Schlittschuhlaufen unter freiem Himmel

Nach einer umfangreichen Sanierung und einigen Umbaumaßnahmen lädt die INDOO Eisarena im Park Planten un Blomen wieder zum Schlittschuh-Laufen ein. Die INDOO EISARENA ist die größte Open-Air-Eisbahn Europas. Für die Erhaltung der Anlage aus den 70er-Jahren entschied sich die Stadt Hamburg für eine umfassende Modernisierung. Neben einer neuen Beschallungsanlage, die vor allem die Besucher der Club Nights erfreuen wird, gibt es jetzt auch einen ...

Fledermäuse und ihr Liebesglück

Der Herbst ist für Fledermäuse eine besondere Zeit: Sie planen ihren Nachwuchs und bereiten sich auf ihre Winterquartiere vor. Manchmal reisen sie dafür sehr weit. Die winzigen Säugetiere haben unglaubliche Fähigkeiten und zeigen kuriose Verhaltensweisen. Während die meisten Säugetiere und Vögel ihren Nachwuchs im Frühling zeugen und gebären, packen die Fledermaus erst im Herbst starke Gefühle für das andere Geschlecht. "Die Männchen warten ab ...

Weg mit dem Laub

Für die Stadtreinigung Hamburg (SRH) beginnt die jährliche "Laubschlacht". Mehr als 450 Mitarbeiter pusten, fegen und saugen manuell und mit Maschinen die Blätter von den Gehwegen. Bis zu 15.000 Tonnen Laub werfen die rund 250.000 Hamburger Straßenbäume ab. Diese Laubmenge füllt rund 300.000 Standard-Mülltonnen (120 Liter). Nebeneinandergestellt reicht die Reihe der mit Laub gefüllten Mülltonnen von Hamburg bis nach Hannover. Überall dort, wo die ...

Herbstzeit ist Winterreifenzeit: Was Autofahrer über die Bereifung wissen sollten

Rückt die kalte Jahreszeit näher, sollten Autofahrer sich wieder um die Bereifung ihres Wagens kümmern. Welcher Reifen wann der richtige ist und ob es eine gesetzlich vorgeschriebene Winterreifenpflicht gibt, weiß Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO. Winter- und Sommerreifen unterscheiden sich durch ihre Gummimischung und das Profil: Winterreifen sind mit zusätzlichen Rillen ausgestattet und sind weicher. So verhindern sie ein zu starkes ...

Herbstzeit ist Kartoffelzeit – So lagert man Kartoffeln richtig

Herbstzeit ist Kartoffelzeit und somit Grund genug, öfters zur beliebten Knolle zu greifen. Und nicht nur das: Vor allem jetzt lassen sich die leckeren Erdäpfel besonders gut lagern. Bei richtiger Aufbewahrung halten sich Kartoffeln über viele Wochen und sogar Monate. Toll, denn die Kartoffel ist ein kulinarisches Multitalent, für das es nahezu unzählige Zubereitungs- und Verwendungsmöglichkeiten gibt, außerdem ist sie gesund, kalorienarm und ...

Tropen-Aquarium Hagenbeck

Auf über 8.000 m² geht es im Tropen-Aquarium auf eine aufregende Expedition rund um den Äquator. Die Riffe der Weltmeere, der tropische und subtropische Urwald sowie geheimnisvolle Höhlen entführen die Besucher in die faszinierende Welt der Artenvielfalt. Direkt neben dem weltbekannten Tierpark Hagenbeck warten 14.300 Tiere aus über 300 Arten unter einem sonnendurchlässigen Foliendach. Ein verschlungener Dschungelpfad führt über vier Ebenen durch ...

Die schönsten Wellness-Oasen

Regen und Sturm – das ist norddeutsches Schietwetter vom Feinsten und kann den Hamburger sommers wie winters treffen. Da tut ein Besuch in der Sauna richtig gut. Die Wärme ist wohltuend für Körper und Seele, denn regelmäßige Saunabesuche beugen Erkältungen vor. Eine anschließende Massage rundet das Wohlfühlprogramm ab. In Hamburg finden sich neben den großen Spaßbädern wahre Schätze unter den Thermen und Spas. Vom Jugendstilbad bis zum ...

Hamburg bei Regen

"So'n Schietwetter...!" – kein unbekannter Satz in Hamburg. Doch die Hansestadt hat auch bei Regen viel zu bieten. Also, lassen Sie schlechter Laune und Langeweile keine Chance und nutzen Sie die vielfältigen Indoor-Angebote: Ob Ausstellungen, Theater, Musicals, ein Restaurant-Besuch oder ein Shopping-Tag im Einkaufszentrum – in Hamburg können Sie auch bei Regen eine schöne Zeit verleben ...

Massagen in Hamburg

Mit Verspannungen aufgrund von einseitiger Belastung, zuwenig Bewegung und Stress hat fast jeder einmal zu kämpfen. Werden die Beschwerden zu groß, helfen auch keine Wellness-Wochenenden oder Entspannungs-Tage mehr. Eine professionelle Massage hat nachweislich mechanische, biochemische und nervale Effekte auf den Organismus. Tiefe Gewebeschichten werden gut durchblutet, die Ernährung der Zellen gefördert und somit das gesamte Immunsystem ...

Afternoon Tea in Hamburg

Was dem Ostfriesen seine Teemischung mit Kluntjes, ist dem Engländer der "Afternoon Tea" oder auch "Cream Tea" – die Teestunde am Nachmittag mit Scones, Clotted Cream und feinsten Teemischungen. Dieses Ritual, das Ende des 19. Jahrhunderts noch der aristokratischen Oberschicht vorbehalten war, wissen heute auch Normalbürger zu schätzen: Die Mußestunde kurz vor Einbruch der Dunkelheit wird in aller Ruhe mit stimmungsvoller Beleuchtung genossen. ...

Anzeige