12 Anlaufstellen für Weiterbildung in Hamburg

Weiterbildung ist ein wichtiger Faktor für persönliches Wachstum und berufliche Entwicklung. In unserer heutigen schnelllebigen und sich ständig verändernden Welt ist es unerlässlich, mit neuen Technologien und Trends Schritt zu halten. In Hamburg gibt es viele verschiedene Angebote rund um Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung.

Never stop learning, © Gerd Altmann / pixabay.com
Never stop learning, © Gerd Altmann / pixabay.com

zwei-p.org – WeiterbildunsgBONUS

Eine kontinuierliche Weiterbildung ist nicht nur für Führungskräfte in Unternehmen oder Mitarbeitende im Management der Schlüssel, um erfolgreich zu sein und sich in der Arbeitswelt zu behaupten. Egal in welcher Lebenslage oder Jobsituation – Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven und bietet viele Chancen.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Eine Variante ist der Besuch von Schulungen, Seminaren oder Kursen. Diese bieten die Gelegenheit, sich gezielt auf bestimmte Themen zu konzentrieren und das eigene Wissen zu vertiefen. Dabei ist es wichtig, sich für Kurse zu entscheiden, die auf die eigenen Interessen und Bedürfnisse abgestimmt sind.

Eine weitere Variante der Weiterbildung ist das Selbststudium. Hierbei können Bücher, Fachzeitschriften und digitale Kurse zum Lernen genutzt werden, um sich Wissen anzueignen und sich auf dem neuesten Stand zu halten. Diese Art der Weiterbildung erfordert jedoch viel Disziplin und Eigenmotivation neben der eigentlichen Arbeit.

Ein wichtiger Aspekt bei der Weiterbildung ist auch das Networking. Durch den gemeinsamen Austausch mit anderen Experten kann man wertvolle Kontakte knüpfen, Know-how austauschen und sich gegenseitig unterstützen. Eine gute Gelegenheit, um mit anderen Experten in Kontakt zu treten, ist die Teilnahme an Fachkongressen und -tagungen.

Weiterbildung ist jedoch nicht nur für die berufliche Qualifizierung wichtig, sondern auch für die persönliche Entwicklung. Es kann dazu beitragen, dass man sich selbst besser versteht, neue Fähigkeiten erlernt und selbstbewusster wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Weiterbildung eine wichtige Rolle im Leben eines jeden Menschen spielt. Es ermöglicht nicht nur beruflichen Erfolg, sondern auch persönliches Wachstum und Entwicklung. Es ist wichtig, sich kontinuierlich weiterzubilden und auf dem neuesten Stand zu bleiben, um sich den Herausforderungen der Zukunft stellen zu können.

Ihr möchtet mehr über Weiterbildung sowie deren Förderung erfahren und am liebsten gleich mit dem Lernen beginnen?

Hier stellen wir euch 12 Anbieter und Beratungsstellen zum Thema Weiterbildung Hamburg vor:

1. Industrie- und Handelskammer Hamburg (IHK)

Gebäude der Handelskammer Hamburg, © instagram.com/hk_hamburg
Gebäude der Handelskammer Hamburg, © instagram.com/hk_hamburg

Die Industrie- und Handelskammer Hamburg (IHK) ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Ausbildung, Umschulung, Weiterbildung und Sachver­ständigenwesen in Hamburg geht. Unternehmer:innen und Arbeitnehmer:innen können sich hier anbieterneutral über die Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten in der Hansestadt informieren.

Die Hamburger Berater:innen der Industrie- und Handelskammer haben langjährige Erfahrung in der Weiterbildungsberatung und können den Interessierten individuelle Angebote für ihre betriebliche oder berufliche Fortbildung unterbreiten.

Zusätzlich beantworten sie auch Fragen zur Finanzierung von Weiterbildungsangeboten sowie der öffentlichen Förderung. Selbstverständlich besteht auch direkt an der IHK in Hamburg die Möglichkeit, IHK-Prüfungen abzulegen und IHK-Abschlüsse zu erlangen.

Standort: Adolphsplatz 1
Website: ihk.de

Studentin, © Antonio Guillem / iStock.com

DIE Lotsen für Weiterbildung in Hamburg: Wenn ihr euch kostenlos über berufliche, sprachliche oder politische Weiterbildung informieren möchtet und Beratung sucht, seid ihr bei der W.H.S.B. gGmbH richtig. ☎ 040/28084666


2. W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung

Seit 2009 berät W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gGmbH die Hamburger Bürger:innen kostenfrei und anbieterunabhängig zu allen Fragen der beruflichen Weiterbildung sowie sprachlichen und politischen Bildung.

Die gemeinnützige GmbH gibt einen Überblick über die Angebote in Hamburg und hilft bei der Suche nach der passenden Weiterbildung. Zusätzlich erhalten die Interessierten weitere Informationen zu den verschiedenen Arten der Förderung und Finanzierung.

In dem WISY-Kursportal stehen digital Informationen zu rund 30.000 Weiterbildungsangeboten in Hamburg verfügbar.

Standort: Steindamm 91 + weitere Beratungsstellen
Website: weiterbildung-hamburg.de


3. Universität Hamburg

Hauptgebäude der Universität Hamburg, © UHH/Denstorf
Hauptgebäude der Universität Hamburg, © UHH/Denstorf

Die Uni Hamburg bietet nicht nur die Möglichkeit für ein Studium, sondern auch Weiterbildung neben dem Beruf und Arbeit. Am Zentrum für Weiterbildung (ZFW) stehen verschiedene berufsbegleitende Zertifikatskurse und Masterstudiengänge zu vielen aktuellen Themen zur Verfügung.

Zusätzlich organisiert das Zentrum für Weiterbildung in Hamburg öffentliche Vorträge des Allgemeinen Vorlesungswesen und das Kontaktstudium (offenes Bildungsprogramm der Universität Hamburg).

Für Unternehmen, Behörden oder andere Institutionen konzipiert das Zentrum für Weiterbildung auch Inhouse-Schulungen und Fortbildungen nach individuellen Vorgaben.

Standort: Jungiusstraße 9
Website: zfw.uni-hamburg.de

4. Volkshochschule Hamburg (VHS)

Gemeinsam lernen, © Maria Nancy Ballesteros / pixabay.com
Gemeinsam lernen, © Maria Nancy Ballesteros / pixabay.com

Die Volkshochschule bietet in Hamburg allgemein zugängliche Weiterbildungsangebote mit einem angemessenen Preis-/Leistungsverhältnis. An verschiedenen Standorten in Hamburg stehen euch zahlreiche Optionen für persönliche und berufliche Weiterbildung zur Wahl.

Ihr möchtet mehr über Bildungsurlaub erfahren? Die Volkshochschulen können euch dazu beraten und verschiedene Fortbildungen und Seminare anbieten.

Zusätzlich zu den Veranstaltungen in Präsenz haben die Volkshochschulen auch digitale Angebote – von Buchführung über Kommunikation und psychologische Aspekte der Persönlichkeit bis zum Zeitmanagement ist für jeden etwas dabei.

Standort: Mönckebergstraße 17 + weitere Standorte in Hamburg
Website: vhs-hamburg.de

5. KWB

Frau beim Telefonieren, © Vinzent Weinbeer / pixabay.com
Frau beim Telefonieren, © Vinzent Weinbeer / pixabay.com

Seit über 15 Jahren begleiten die Expert:innen von Worklife der KWB (Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V.) berufliche und private Veränderungsprozesse speziell für alle, die sich derzeit in Elternzeit befinden beziehungsweise den beruflichen Wiedereinstieg planen.

Möchtet ihr die Elternzeit nutzen, um euch im Job neu zu orientieren und/oder etwas Neues zu lernen beziehungsweise eine Umschulung zu machen? Dann hilft euch die Koordinierungsstelle mit professionellen und individuellen Beratungen, Coachings und Seminaren.

Standort: Kapstadtring 10
Website: worklife-hamburg.de

6. verikom

Mann beim Lesen lernen, © Gundula Vogel / pixabay.com
Mann beim Lesen lernen, © Gundula Vogel / pixabay.com

Das Angebot von verikom (Verbund für interkulturelle Kommunikation und Bildung e.V.) richtet sich vor allem an Erwachsene mit Migrationshintergrund in den fünf Stadtteilen Altona, Billstedt, Horn, Wilhelmsburg und Kirchdorf-Süd.

verikom bietet schwerpunktmäßig eine Beratung zu muttersprachlichen Alphabetisierungskursen und Integrationskursen (auch mit Alphabetisierung). Die Berater:innen beantworten aber auch gerne weitere Fragen rund um den Bereich Weiterbildung.

Standort: Hospitalstraße 109
Website: verikom.de

7. IBB

Das Institut für Berufliche Bildung (IBB) gehört zu den größten und erfolgreichsten privaten Bildungsanbietern in Deutschland und bietet bundesweit an über 900 Standorten – und natürlich auch in Hamburg – Weiterbildung, Umschulung oder Coaching.

Das Unternehmen hat mehrere hundert zertifizierte Qualifizierungsangebote im Portfolio, so dass für jeden Kunden die eine maßgeschneiderte Lösung gefunden werden kann. Die Mitarbeiter:innen vom IBB sind nicht nur bei der Auswahl des passenden Kurses behilflich, sondern beraten auch kostenlos und unverbindlich zu passenden Fördermöglichkeiten.

Standort: verschiedene Standorte in Hamburg
Website: ibb.com

8. WBS Training

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von WBS TRAINING (@wbstraining_offiziell)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Die WBS Training ist bundesweit führende Anbieterin von geförderten beruflichen Weiter­bildun­gen, Um­schulungen und Aufstiegsfortbildungen für Arbeitssuchende und Berufstätige. Im Bereich der Weiterbildung Hamburg ist das Unternehmen an drei Standorten aktiv.

Die Expert:innen nehmen sich Zeit, die passende Weiterbildungsmöglichkeit für Dich zu finden, die Dich fit für die Arbeit von morgen macht. Viele der Kurse sind auch in Teilzeit möglich!

Standort: Großneumarkt 50 | Heidenkampsweg 45 | Spaldingstraße 218
Website: wbstraining.de

9. SBB Kompetenz

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von SBB Kompetenz (@sbbkompetenz)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Die SBB Kompetenz unterstützt bildungsmäßig oder sozial benachteiligte Menschen dabei, ihre persönlichen Fähigkeiten zu erkennen, auszubauen, zu nutzen und dadurch Perspektiven zu erhalten. Durch die langjährige Erfahrung in der Bildungsbranche sind die breit gefächerten Angebote genau auf die Bedürfnisse der Teilnehmer:innen ausgerichtet.

Das Portfolio der Weiterbildung Hamburg umfasst die Bereiche Umschulungen, Fortbildungen, Coaching, Orientierungsangebote, Vermittlungen sowie Arbeitsgelegenheiten für den Aus- oder Aufbau der eigenen Fachkenntnisse und/oder den Wiedereinstieg in das Arbeitsleben.

Standort: Wendenstraße 493
Website: sbb-hamburg.de

10. Elbcampus

Elbcampus, © ELBCAMPUS Kompetenzzentrum HWK Hamburg
Elbcampus, © ELBCAMPUS Kompetenzzentrum HWK Hamburg

Der Elbcampus ist das Bildungs- und Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg, dessen Angebote sich vor allem an bereits berufstätige Personen sowie an Unternehmen im Rahmen ihrer Personalentwicklung richten.

Das umfangreiche Angebot umfasst Abend- oder Tageskursen sowie Meisterkurse für Handwerk und Industrie, die in Vollzeit oder Teilzeit absolviert werden können. Zusätzlich bietet der Elbcampus kompakte, intensive und nachhaltige Trainings für Fach- und Führungskräfte.

Standort: Zum Handwerkszentrum 1
Website: elbcampus.de

11. Verein für berufliche Weiterbildung

Der gemeinnützige Verein bietet Sprach- und Computerkurse für Erwachsene – vor Ort oder online. Ob Englisch, Spanisch, Französisch oder eine weitere Sprache – hier findet ihr den passenden Sprachkurs für alle Stufen von Anfänger bis Fortgeschrittene zu einer günstigen monatlichen Sprachkurs-Flatrate.

Die Computerkurse und Computerschulungen richten sich an Erwachsene jeden Alters mit EDV-Kenntnissen. Bei verschiedenen Schulungen und Weiterbildungen auf Windows-System und Office-Programmen (Word, Power Point, Excel etc.) können Anfänger bis Fortgeschrittene ihr Wissen vertiefen. Zusätzlich bietet der Verein Computertraining und Fremdsprachenunterricht für Senioren sowie Teacher Training für Sprachlehrer:innen.

Standort: Mexikoring 15
Website: weiterbildung-in-hamburg.de

12. Weiterbildungsbonus PLUS

Weiterbildungsbonus PLUS
© Weiterbildungsbonus PLUS

Der Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS ist die Anlaufstelle für Beschäftigte aller Branchen, wenn es um berufliche Qualifizierung geht! Im Angebot ist eine kostenlose und persönliche Fördermittel- und Bildungsberatung. Schnell und unbürokratisch werden Geldmittel für Weiterbildungen zur Verfügung gestellt. Das Angebot umfasst zudem ein Bildungs- und Fördermittelmanagement, um Weiterbildungsmaßnahmen passgenau zu formulieren und entsprechende Angebote bei den Bildungsträgern zu finden und zu konfektionieren.

Unterstützt werden Beschäftigte, die in Hamburg leben oder arbeiten, wobei der Focus nicht nur auf kleinen und mittleren Unternehmen liegt. Auch Selbstständigen (z.B. auch in der Kreativwirtschaft), Handwerkern oder Menschen in Gesundheitsberufen steht das Angebot zur Verfügung. Zu Förderungen wird vor der gesamten Fördermittelkulisse beraten.

Angesprochen sind neben den Beschäftigten auch Personalverantwortliche, mit denen zielführende Bildungs- und Förderungskonzepte entwickelt werden, die in den betrieblichen Ablauf passen. So kann auf den Fachkräftemangel aus der eigenen Belegschaft reagiert werden. Es werden alle Weiterbildungswünsche gefördert, die einen Arbeitsplatzbezug haben.

Standort: Mühlendamm 61
Webseite: weiterbildungsbonus.net

Ortsinformationen

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg - Altstadt

Weitere Ortsinformationen

W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg - St. Georg
Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg
Jungiusstraße 9
20355 Hamburg - Neustadt
Hamburger Volkshochschule VHS-Zentrum Innenstadt
Mönckebergstraße 17
20095 Hamburg - Hamburg-Altstadt
KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V.
Kapstadtring 10
22297 Hamburg - Winterhude
verikom gGmbH
Hospitalstraße 109
22767 Hamburg - Altona-Altstadt
IBB Hamburg
Hammerbrookstraße 47 a
20097 Hamburg - Hammerbrook
WBS TRAINING Hamburg Mitte
Großneumarkt 50
20459 Hamburg - Neustadt
WBS TRAINING Hamburg Süd
Heidenkampsweg 45
20097 Hamburg - Hammerbrook
WBS TRAINING Hamburg Deutschkurse
Spaldingstraße 218
20097 Hamburg - Hammerbrook
SBB Kompetenz gGmbH
Wendenstraße 493
20537 Hamburg - Hamm
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg - Neuland
Verein für berufliche Weiterbildung e.V.
Mexikoring 15
22297 Hamburg - Winterhude
Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS
Mühlendamm 61
22087 Hamburg - Hohenfelde

Ausgewählte Firmeneinträge zu "Weiterbildung"


86 Ergebnisse (Seite 1 von 29)

Weiterbildung

Muhliusstr. 29 -31
24103 Kiel DE

Förde-vhs - das ist die Volkshochschul-Kooperation der Gemeinden Altenholz und Kronshagen, der Stadt Schwentinental und der Landeshauptstadt Kiel.Hier lernen Sie ganz nach Ihren Ansprüchen und Wünschen.Mehrere Standorte und jede Menge Themen und Kursformen ...

Weiterbildung

Steindamm 91
20099 Hamburg (St. Georg) DE

W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH bietet Informations- und Beratungsdienstleistungen zum ThemaFort- und Weiterbildung in Hamburg an. Alle Angebote haben das Ziel, Bildungsinteressierte unabhängig von kommerziellen ...
Hier findet ihr weitere Einträge
Weitere Empfehlungen

 
 

Das könnte dich auch interessieren


 

Werbebox

Fremdsprachen lernen, © Gerd Altmann / pixabay.com
© G. Altmann/pixabay.com

Die Schule für Sprachen Europas bietet individuellen Sprachunterricht in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Polnisch für Jugendliche und Erwachsene in allen Themenbereichen.
🌎 spracheneuropas.eu 📞040/221221

Ausgewählte Topartikel