Veranstaltungen

An dieser Stelle werden Ihnen alle Veranstaltungen angezeigt. Aktuelle Veranstaltungen werden als erstes angezeigt.

Für eine allgemeine Veranstaltungs-Übersicht nach Schwerpunkten können Sie die Rubrikauswahl an der rechten Seite nutzen.

Möchten Sie eine Suche anhand von spezifischen Kriterien durchführen, klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt in der grauen Navigationsleiste.

"Beschaulichkeit" - Ausstellung von Marie Steffin

Marie Steffin hat sich einen Lebenstraum erfüllt, als sie sich vor sieben Jahren in Vollzeit der Malerei zuwandte, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Ihre gegenständlichen Werke behandeln verschiedene Motive, von Porträts über Landschaften bis hin zu Tieren, wobei sie hauptsächlich Acrylfarben benutzt.

Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten in der Galerie der Bücherhalle Harburg.

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Harburg
WAS: Ausstellungen

"Farbenwelten" - Ausstellung der Künstergruppe Kunterbunt

Persönliche Farbwelten, die berühren. Die Künstlergemeinschaft

Kunterbunt aus Lemsahl-Mellingstedt präsentiert ihre Kunst seit mehr als

sechs Jahren in ganz Hamburg. Beim inklusiven Kunsttreffen 2018 im

Treffpunkt Saselberg entstanden neue Bilder. Diese werden nun

zusammen mit den bereits bekannten Kunstwerken der

Künstlergemeinschaft in der Bücherhalle Alstertal zu sehen sein.

Vernissage am Samstag, den 09. März 2019 um 11 Uhr.

Lassen Sie sich ...

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

"Leben im Alter - auch mit Demenz" - Ausstellung vom Diakonischen Werk Hamburg

In Medien und Öffentlichkeit sind häufig ältere Menschen zu sehen, die mobil und fit sind. Daher wird das Nachlassen der eigenen Fähigkeiten und auch eine beginnende Demenz oft ignoriert. Zu einer Beratung geht man erst dann, wenn die häuslichen Probleme es erzwingen.

Der Diakonie Hamburg ist es ein besonderes Anliegen, die Öffentlichkeit für das Thema 'Demenz' zu sensibilisieren. Die Musterwohnung der Diakonie setzt genau da an. Es werden gut ...

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Harburg
WAS: Ausstellungen

ALEX ZHANG HUNGTAI (aka. Dirty Beaches, L.A.)

Beyond the personal consciousness, there is the familial consciousness, above the familial there is the cultural, above the cultural, the historical, and so on ascending into the vast cosmical or spiritual consciousness. The conception of Divine Weight derives from Zhang failed attempts of saxophone compositions and recordings accumulated over the last 3 years, from there it became the actual stem tracks that were heavily digitally disfigured ...

WANN: 26.03.2019
WO: Hafenklang Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Konzerte

Alexandr Guristyuk: "Die Schönheit der Ukraine"

Alexandr Guristyuk wurde 1959 in Yaroshivka in der Ukraine geboren. Dort hatte er bereits etliche Ausstellungen. Er malt in der farbenfrohen Tradition der Volkskunst, inspiriert von ethnischen und religiösen Themen.

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Allusinlove

Aus Leeds kommt eine große, neue Rockband. Allusinlove ist ein Quartett, das alle Versprechen hält, die man von einem bluesrockigen Psych-Sound aus der Garage erwartet: Da sind diese schweren Riffs, die hymnischen Songstrukturen, die Mitsing-Choräle im Refrain, das treibende Schlagzeug, die brachialen Bassläufe, die Grunge-Zitate und das musikalische Grundgerüst, das sich schon seit den 70ern für laute Gitarrenmusik bewährt hat. Getoppt wird das ...

WANN: 26.03.2019
WO: Molotow Stadtteil: St. Pauli
WAS: Konzerte

AltersBilder mit Brigitte Zypries

»Ich bin ein notorisch positiver Mensch«, sagt Brigitte Zypries, die mit hohem Einsatz und klaren Haltungen eine außergewöhnliche politische Karriere gemacht hat. Sie war die erste Bundeswirtschaftsministerin, davor Bundesjustizministerin, Staatssekretärin und koordinierte jahrelang die Luft- und Raumfahrtpolitik der Bundesrepublik. In ihrem Leben nach dem Bundestag zeigt sie sich keineswegs weniger unternehmerisch, sondern berät Start-ups, ...

WANN: 26.03.2019
WO: Haus im Park Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Ausstellung "Kubistische Masken"

Die Schüler der Klasse 7 a der Gyula Trebitsch Schule in Tonndorf haben sich mit den kubistischen Masken Pablo Picassos beschäftigt. Schwerpunkte ihrer Arbeiten waren die Darstellung von Gesichtern fantastischer, selbst kreierter Charaktere aus geometrischen Formen und die Wiedergabe mehrerer Perspektiven eines Gesichtes. Entstanden sind 14 farbenfrohe Masken, die Sie nun in der Bücherhalle Farmsen bewundern können.

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Farmsen Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Farmsen-Berne
WAS: Sonstige

Ausstellung "Ostern-Klassik-Kulturfestival"

Bei uns in der Bücherhalle Bramfeld findet eine außergewöhnliche Bilderausstellung statt. Das besondere an der Ausstellung ist, dass die Künstler alle im Alter von 6 bis 15 Jahren sind und dennoch Kunstwerke erschaffen, die so manchen Erwachsenen zum Staunen bringen.

Die Bilderausstellung ist Teil des "Ostern-Klassik-Kulturfestivals", das vom gemeinnützigen Verein "Klassische Musik und Kultur für Kinder e.V." organisiert wird.

Wir freuen uns auf ...

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Bramfeld Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Bramfeld
WAS: Ausstellungen

Ausstellung „Schwein gehabt“ von Künstlern des Atelier Freistil

Im Rahmen des 10-jährigen Bestehens der UN-Behindertenrechtskonventionen präsentieren vier Künstler aus dem Atelier Freistil (Andrea Leibrock, Martin Posselt, Tobias Kaltenbach und Tom Wolpers) am 26.03.2019 einige ihrer ausdrucksstarken Werke in Nissis Kunstkantine in der HafenCity.

Dabei handelt es sich um die verschiedensten künstlerischen Formen von Öl über Aquarell bis hin zu Acrylmalerei, die es am 26. März zu bestaunen gilt und die ...

WANN: 26.03.2019
WO: Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Digitale Traumwelten

In dieser kleinen Ausstellung werden die Arbeiten von fünf sehr unterschiedlichen Künstler/innen gezeigt, die sich sowohl inhaltlich als auch stilistisch stark unterscheiden. Gemein ist den Arbeiten, dass sie den Betrachter in verschiedene digital produzierte Traumwelten entführen.

Mal dunkel, mal entrückt, mal konfus, mal abstrakt, mal verschleiert, mal düster, mal bunt und tierisch. Wie in realen Traumwelten, tauchen die Bilder wild ...

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Bilderbuchkino

Jeden Dienstag um 15 Uhr lesen wir Geschichten vor und zeigen dazu Bilder auf der Leinwand.

Ein Bilderbuch wird von unseren Mitarbeitern ausgewählt, das zweite dürfen die Kinder aussuchen. Keine Anmeldung erforderlich.Geeignet für Teilnehmer von 4 bis 10 Jahren

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Steilshoop Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Steilshoop
WAS: Weiteres Familien & Kinder

Bilderbuchkino "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer"

"Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer"

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Aber oh weh! Dabei werden die Tiere müder und immer müder... aber der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach!Geeignet für ...

WANN: 26.03.2019
WO: Bücherhalle Schnelsen
WAS: Weiteres Familien & Kinder

Anzeige