Veranstaltungen

An dieser Stelle werden Ihnen alle Veranstaltungen angezeigt. Aktuelle Veranstaltungen werden als erstes angezeigt.

Für eine allgemeine Veranstaltungs-Übersicht nach Schwerpunkten können Sie die Rubrikauswahl an der rechten Seite nutzen.

Möchten Sie eine Suche anhand von spezifischen Kriterien durchführen, klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt in der grauen Navigationsleiste.

MittagsTisch in Nord-Barmbek

Ein Team von Ehrenamtlichen gibt das Essen aus. Die Preise liegen bei 4,- / ermäßigt 3,- . Kommen Sie und essen Sie in netter Gesellschaft. Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 12 – 13.30 Uhr.Den Mittagstisch in Nord-Barmbek am Tieloh gibt es wieder seit Dienstag, 24. April 2018.

Jeweils Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 12.10 bis 13.30 Uhr halten wir, solange der Vorrat reicht, ein Menü für unsere Gäste bereit.

Der Preis beträgt 4,- ...

WANN: 25.04.2018 bis 17.08.2019
WO: Auferstehungskirche Barmbek Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Bürgerservices

"Die seetüchtige Weihnacht" - Konrad Lorenz und Holger Nowak zu Lesung und Musik im Ledigenheim

Der auf St. Pauli aufgewachsene Autor Konrad Lorenz kommt zusammen mit dem Musiker Holger Nowak zu einem Abend in den Veranstaltungsraum des Ledigenheims, der an alte Seemannszeiten erinnert. Konrad Lorenz liest seine Erzählung „Die seetüchtigen Weihnacht“. Sie spielt in den 60er Jahren, als er selbst noch zur See gefahren ist. In der Geschichte geht er der Frage nach, was der Klabautermann mit dem Weihnachtsmann zu tun hatte. Holger Nowak ...

WANN: 10.12.2018
WO: Ledigenheim Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

"NLP in Beruf und Alltag" (Bildungsurlaubskurs)

Das Neuro Linguistische Programmieren, (NLP) vermittelt Wissen und Methoden, die auf ein bewussteres und selbstbestimmtes Leben abzielen. NLP ist eine Sammlung verschiedener therapeutischer Interventionsmuster, die in Verbindung mit Coachingund Kommunikationstechniken wirken. Die Fähigkeiten zur Gestaltung von inneren Prozessen werden weiterentwickelt, Selbst- und Fremdwahrnehmung werden sensibilisiert und das eigene Kommunikationsvermögen ...

WANN: 10.12.2018
WO: St. Marien Kirchengemeinde Ohlsdorf-Fuhlsbüttel (Gemeindehaus) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Ohlsdorf
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

"Whatever Happens Next" - Film & Gespräch mit Regisseur

Worum geht es? Ein Mann steigt vom Fahrrad – und lässt sich fortan treiben, verlässt seine Frau, die bürgerliche Existenz, den Beruf. Es ist ein Film, der den Ausstieg aus der Leistungsgesellschaft feiert und die Melancholie und Schönheit eines radikal entschleunigten, von Zufällen und Überraschungen geprägten Lebens zelebriert. Mit einem geringen Budget und viel Idealismus hat ein Team rund um Julian Pörksen diesen Film auf die Beine gestellt – ...

WANN: 10.12.2018
WO: Abaton-Kino Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Film, Kino, TV

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Feierstunde, Vorträge und Diskussion zum Menschenrechtstag

Begrüßung durch Konny Neumann, Vorsitzender des Säkularen Forums Hamburg e.V.,

Grußwort von Dr. Kurt Duwe, Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft,

Impulsvortrag „Ohne Gott keine Menschenrechte? – Warum der Papst im Unrecht ist.“ von Dr. iur. Jacqueline Neumann, Koordinatorin des Instituts für Weltanschauungsrecht,

Hauptvortrag „Zum Menschenrecht auf einen weltanschaulich neutralen ...

WANN: 10.12.2018
WO: Haus der Patriotischen Gesellschaft (Kirchhof-Saal) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Abstürzende Brieftauben

Fun-Punk. Unter den Strengen und Orthodoxen war der Begriff damals verpönt. Sogar Michael „Olga“ Algar, Sänger der "Toy Dolls", die international als Erfinder des Genres gelten, lehnt den Begriff bis heute ab. Sein Kollege Mirco „Micro“ Bogumil erinnert sich, wie „Olga“ empört sagte: „Das ist doch keine Comedyshow!“ Die ABSTÜRZENDEN BRIEFTAUBEN hingegen, die Micro 1983 gemeinsam mit Konrad Kittner gründete, trugen die Bezeichnung mit Stolz. „Wir ...

WANN: 10.12.2018
WO: Knust Bezirk: Altona, Stadtteil: Sternschanze
WAS: Konzerte

Adventskonzert - St. Hippe mit "Piaf"

LiebeFreunde,

wie gewohnt wollen wir Euch in Weihnachtsstimmung bringen!

Dieses Jahr sogar mit vereinten Kräften. Paris und Hollywood sind zu Gast in unserer

kleinen Brasserie, denn wir haben uns Verstärkung geholt!

Und was für welche!

Julia Kock, die „hamburger“ Piaf schlüpft für uns noch einmal in die Rolle der unvergessenen Chansonette und macht das Fest der Feste „noelissime“.

Kerstin Marie Mäckelburg, ihr Mythos Marlene hat im letzten  ...

WANN: 10.12.2018
WO: Brasserie La Provence Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Musicals & Shows

ARCTIC PHOTOGRAPHY // Foto-Workshop mit Hallvard Kolltveit

Workshop ARCTIC PHOTOGRAPHY mit Hallvard Kolltveit (NOR), Filmproduzent

Bei Zimtschnecken und Kaffee erzählt Hallvard Kolltveit wie er zur In-Water Fotografie in der Arktis kam, bespricht Projektplanung für kalte Filmprojekte und Fotoshootings, und erläutert technische Details für Experten.

Themen:

- welches Gerät man wie in extremer Kälte und Nässe benutzen sollte

- wie man mit diesen rauhen Bedingungen umgeht und (sowohl sein Gerät als auch) ...

WANN: 10.12.2018
WO: Heimplanet Store Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Bilderbuchkino: Weihnachten mit dem Institut français

Heute ist Lucile vom Institut français wieder zu Besuch in der Kinderbibliothek. In gemütlicher Atmosphäre könnt ihr einer weihnachtlichen Geschichte auf Deutsch und Französisch lauschen. Nach der Lesung werdet ihr die Möglichkeit haben etwas zu basteln. Aber welche Geschichte wird wohl dieses Mal vorgelesen…?Geeignet für Teilnehmer von 4 bis 7 Jahren

WANN: 10.12.2018
WO: Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Kinderkino

Certified UX & Usability Specialist, Hamburg

Worum es gehtDie digitalen Medien haben sich längst in allen Bereichen des Lebens etabliert. Das Internet, Tablets und Smartphones sind unser ständiger Begleiter geworden. Inhalte, Funktionen und Applikationen wollen daher kanalübergreifend und medienkonvergent genutzt werden – Informationen und Dienste sollen immer und überall abrufbar sein. Die zahlreichen Inhalte unterschiedlicher Art gilt es in adäquater Form auf die verschiedenen digitalen ...

WANN: 10.12.2018
WO: Freiraum Ottensen Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Colin Ross and the Constellations/Saliou Cissokho/Mesopelagic

An Amazing Night of Beautiful Music

Three Great Acts for only 5 at Grüner Jäger

Neuer Pferdemarkt 36, 20359 Hamburg

*19:30*

Mesopelagic- The acoustic duo Mesopelagic, consisting of Jonas Langhammer (guitar,vocals) and Aleksandr Bukin (cello) was founded in July 2016 in Hamburg. Stylistically Mesopelagic is Atmospheric, Dramatic and Powerful.

Saliou Cissokho- The Kora is a 21-string lute bridge harp from West Africa. As Saliou Cissokho plucks away ...

WANN: 10.12.2018
WO: Grüner Jäger Bezirk: Altona, Stadtteil: Sternschanze
WAS: Konzerte

Concerto para Piano e Universo Alex Correa Quintet feat. Alex Sipiagin & Jazzkombinat

Mo., 10.12.2018 - 20h

Resonanzraum im Hamburger Medienbunker - Feldstraße 66

Concerto para Piano e Universo Alex Correa Quintet feat. Alex Sipiagin & Jazzkombinat

Wer den brasilianischen Pianisten erlebt hat, weiß: Das Universum ist um einen Stern reicher geworden. Mit seinem Entdecker, dem New Yorker Trompeter Alex Sipiagin, mit brasilianischer Rhythmusgruppe und mit dem Jazzkombinat hebt der Flug in eine Welt mitreißender Rhythmen und Farben ...

WANN: 10.12.2018
WO: resonanzraum St. Pauli (Bunker Feldstraße) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Konzerte

Das goldene Sofa

Ein Adventsabend im Feuerschein

Der Kamin knistert, der Glühwein duftet und das goldene Sofa ist bereit:

Bühne frei für alle Kreativen, die ihre Lieblingsweihnachtsgeschichten mitbringen, ein Gedicht aufsagen, ein Instrument spielen oder … Willkomm

Leitung:

Pastor Fabio Fried und Diakon Thomas Jeschonowski

WANN: 10.12.2018
WO: Kirchengemeinde Sülldorf-Iserbrook (Gemeindehaus) Bezirk: Altona, Stadtteil: Iserbrook
WAS: Bühnenkunst

Anzeige