Märkte und Flohmärkte in Hamburg

© iStock.com/nedjelly
© iStock.com/nedjelly

Frisch einkaufen auf dem Wochenmarkt oder gemütlich über einen In- oder Outdoor-Flohmarkt schlendern und echte Schnäppchen finden, Hamburg hat einiges zu bieten. Hier findet ihr eine Übersicht von Terminen, Öffnungszeiten, Veranstaltungsorten und weitere Informationen.

Langschläferflohmarkt im Überseequartier

Ein gebrauchtes Fahrrad, antikes Geschirr oder ein edles Schmuckstück: Auf dem Langschläferflohmarkt im Überseequartier in der HafenCity hat jeder die Möglichkeit, seinen eigenen Schatz zu erstehen. Der Open-Air-Flohmarkt findet in diesem Jahr wieder an fünf Samstagen zwischen Mai und September statt. Veranstalter Jimmy Blum präsentiert den Flohmarkt im Herzen der HafenCity für Kuriositätensammler, Händler und Besucher, die gern ausschlafen, denn ...

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker am Kiekeberg

Vom 29. November bis 1. Dezember 2019 verbreitet das Freilichtmuseum wieder weihnachtliche Stimmung am Kiekeberg. Traditionell läutet der Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker die Adventszeit ein. Über 100 Kunsthandwerker aus dem ganzen Land zeigen dort ihre neuesten Kreationen. Jeder Aussteller ist auf ein anderes Kunsthandwerk spezialisiert, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Handelsware hat hier keinen Platz: Alle angebotenen Arbeiten ...

Einkaufen: Shopping mit gutem Gewissen

Kann man beim Einkauf des täglichen Bedarfs auf Verpackungen verzichten? Und ob! Stückgut hat daraus sogar ein Konzept gemacht: Die zentrale Idee ist es, unnötige Einwegverpackungen einsparen. Bis Ende Mai 2019 wurden seit Bestehen von Stückgut mehr als 400.000 Einwegverpackungen eingespart, das ergäbe etwa 3.100 gelbe Säcke. Ein toller Erfolg, der immer weitere Kreise zieht – inzwischen gibt es Stückgut in Ottensen und auf St. Pauli in der ...

Flohmärkte in Hamburg: Krempel neben Kostbarkeiten

Eine Decke oder einen Tapeziertisch, mehr braucht es eigentlich nicht, um seinen kleinen Laden zu eröffnen. Jedenfalls, wenn man auf Flohmärkten nicht mehr benötigte Dinge verkaufen möchte. Käufer wiederum brauchen Geduld, ein gutes Auge und Verhandlungsgeschick. Flohschanze rund um die Alte Rinderschlachthalle gegenüber der U-Bahn Feldstraße gehört sicher zu den beliebtesten Flohmärkten der Stadt. Jeden Samstag kann hier von 8.00 bis 16.00 Uhr ...

Flohdom Bahrenfelder Trabrennbahn

Nur eine Gehminute von der Bushaltestelle "Bahrenfelder Trabrennbahn" (Buslinie 3) entfernt, können Sie jeden Mittwoch und Samstag Altes, Gebrauchtes, ihren Trödel oder auch Neuware zu fairen Preisen verkaufen. Auf dem neuen großteils asphaltiertem Gelände ist reichlich Platz rund um die Tribüne. Um sich vor dem "Hamburger Schmuddelwetter" zu schützen, können Sie eine der überdachten Marktbuden mieten und sparen so auch wertvolle Zeit beim ...

Vintage Market auf Kampnagel

Am 23. und 24. November 2019 lädt der Vintage Market Sammler und Liebhaber alter, schöner Dinge unter dem Motto "the fifties meet the seventies" zum Stöbern in den Hallen der Kulturfabrik Kampnagel ein. Auf dem überdachten Antique-, Design- und Vintage-Market werden nicht nur Antiquitäten und Sammlerstücke, sondern auch interessante Design-Artikel sowie Kunsthandwerk feilgeboten. Von 10.00 bis 17.00 Uhr bieten die Aussteller verschiedenste Waren ...

Hanseatische Materialverwaltung im Oberhafen

Als zentrale Anlaufstelle für Materialien und Ideen bietet die Hanseatische Materialverwaltung einen Fundus für alle: egal ob gemeinnützig, kommerziell oder privat – auf über 1.000 m² findet sich für jeden etwas zum Leihen oder Kaufen, wobei sich der Preis nach dem Verwendungszweck richtet. Nach jedem Filmdreh, jedem Event, nach jeder Messe werden in Hamburg – abgesehen von tatsächlichem Müll – täglich unfassbar große Mengen verschiedenster ...

Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten auf der "Flohschanze"

Jeden Samstag treffen sich Freunde, Liebhaber und Schaulustige auf der "Flohschanze". Diese 1.200 m² Insel – verkehrsgünstig am U-Bahnhof Feldstraße gelegen – lädt zum Feilschen ein. Unter dem Motto "schöner trödeln" verteidigt marktkultur-hamburg Antik- und Flohmärkte gegen Sonderposten- und Partiewarenmessen. Die "Flohschanze" verzichtet auf Neuwaren und wendet sich an all die, die den obligatorischen Jahresputz zur Entrümpelung des Haushalts ...

Flohmarkt in Hamburg: Termine

Was gibt es Schöneres, als am Wochenende gemütlich über einen Flohmarkt zu schlendern, das eine oder andere Schnäppchen zu erstehen und hinterher bei einem Eis die Stimmung zu genießen? Natürlich ist es auch ein großer Spaß, einmal die Wohnung auszumisten und mit Freunden einen Tag lang den eigenen Ramsch und Trödel auf dem Flohmarkt an den Mann zu bringen. Die Standmiete beträgt – je nach Flohmarktanbieter – ungefähr 5,- bis 15,- Euro/Meter. ...

Anzeige

www.lottoland.com