Märkte und Flohmärkte in Hamburg

© iStock.com/nedjelly
© iStock.com/nedjelly

Frisch einkaufen auf dem Wochenmarkt oder gemütlich über einen In- oder Outdoor-Flohmarkt schlendern und echte Schnäppchen finden, Hamburg hat einiges zu bieten. Hier findet ihr eine Übersicht von Terminen, Öffnungszeiten, Veranstaltungsorten und weitere Informationen.

Heldenmarkt – Die Messe für alle, die was besser machen wollen!

Deutschlands führende Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum verschlägt es am Wochenende vom 26. und 27. Januar 2019 zurück in die Hansestadt. In gewohnter Umgebung öffnet der Heldenmarkt seine Türen im Cruise Center Altona – einer der Hamburger Top Locations direkt an der Hamburger Elbe. Ein Wochenende lang gibt es für Besucher allerlei nachhaltige Produkte und Dienstleitungen zu entdecken, mit denen sich der Alltag nachhaltig(er) bestreiten ...

Flohmarkt von Frauen für Frauen im Rieckhof

Der FrauenFlohmarkt für Frauen von 17 bis 70 Jahren findet seit über 10 Jahren im Kulturzentrum Rieckhof statt. An über 75 Ständen wird auf zwei Etagen Mode und alles was das Frauenherz begehrt angeboten. Der Verkauf ist nur Frauen gestattet – professionelle Händlerinnen dürfen nicht mitmachen. Männer sind als Helfer beim Aufbau gern gesehen, danach als Käufer willkommen, können aber auch einfach in der Rieckhof-Kneipe "geparkt" werden.

Hanseatische Materialverwaltung im Oberhafen

Als zentrale Anlaufstelle für Materialien und Ideen bietet die Hanseatische Materialverwaltung einen Fundus für alle: egal ob gemeinnützig, kommerziell oder privat – auf über 1.000 m² findet sich für jeden etwas zum Leihen oder Kaufen, wobei sich der Preis nach dem Verwendungszweck richtet. Nach jedem Filmdreh, jedem Event, nach jeder Messe werden in Hamburg – abgesehen von tatsächlichem Müll – täglich unfassbar große Mengen verschiedenster ...

Antik- und Flohmarkt mit Kinderflohmarkt im Herzen von St. Pauli

Auf dem Außengelände vor der Rindermarkthalle St. Pauli und überdacht auf dem hellen Parkdeck darf am 17. Februar und 3. November 2019 wieder gestöbert, gefeilscht und gekauft werden! Der Veranstalter freut sich auf zahlreiche Anbieter, die Altwaren, Hausrat, Trödel, Secondhand-Bekleidung, Antiquitäten sowie künstlerische und kunstgewerbliche Arbeiten an den Mann oder die Frau bringen möchten. Der Verkauf von Neuware (Sonderposten, ...

Versteigerungen des Fundbüros

Schnell kann's gehen, wenn das Fahrrad wieder einmal zur falschen Zeit am falschen Ort stand: Einige Stunden nicht aufgepasst, und schon herrscht gähnende Leere am Fahrradständer ... Wer sich zu zivilen Preisen ein neues Vehikel anschaffen möchte, kann sich auf den alle paar Wochen stattfindenden Versteigerungen des Fundbüros Hamburg umsehen. Hier wird unter die Leute gebracht, was keinen Eigentümer mehr hat, um Platz für neue Gegenstände zu ...

St. Pauli Nachtmarkt

Der St. Pauli Nachtmarkt findet jeden Mittwoch von 16.00 bis 23.00 Uhr (im Winter bis 22.00 Uhr) auf dem Spielbudenplatz statt und ist Deutschlands einziger Wochenmarkt mit Biergarten und Live-Musik. Außerdem ist er als einziger Hamburger Wochenmarkt bis spät in den Abend geöffnet. Die Einkäufer und Besucher versorgen sich hier nicht nur mit frischen und günstigen Lebensmitteln, hier werden zwischen den Einkäufen bei einem Pils oder einem Glas ...

Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten auf der "Flohschanze"

Auch im Januar 2019 treffen sich Freunde, Liebhaber und Schaulustige auf der "Flohschanze". Diese 1.200 m² Insel – verkehrsgünstig am U-Bahnhof Feldstraße gelegen – lädt zum Feilschen ein. Unter dem Motto "schöner trödeln" verteidigt marktkultur-hamburg Antik- und Flohmärkte gegen Sonderposten- und Partiewarenmessen. Die "Flohschanze" verzichtet auf Neuwaren und wendet sich an all die, die den obligatorischen Jahresputz zur Entrümpelung des ...

Flohmarkt in Hamburg: Termine

Was gibt es Schöneres, als am Wochenende gemütlich über einen Flohmarkt zu schlendern, das eine oder andere Schnäppchen zu erstehen und hinterher bei einem Eis die Stimmung zu genießen? Natürlich ist es auch ein großer Spaß, einmal die Wohnung auszumisten und mit Freunden einen Tag lang den eigenen Ramsch und Trödel auf dem Flohmarkt an den Mann zu bringen. Die Standmiete beträgt – je nach Flohmarktanbieter – ungefähr 5,- bis 15,- Euro/Meter. ...

Anzeige