Brunchen und Frühstücken in Hamburg – unsere Top 5

© iStock.com/juefraphoto
© iStock.com/juefraphoto

Am Wochenende bei einem leckeren Frühstück in den Tag zu starten, was gibt es Schöneres? Natürlich ein ausgiebiger Brunch! Ob Rührei, Brötchen, Waffeln, Tarte oder Quark mit Früchten, für jeden ist das Richtige zum Schlemmen dabei. Wir haben euch die schönsten Locations für einen ausgiebigen und guten Brunch in Hamburg zusammengestellt.

Gesund schlemmen: Das Klippkroog macht satt und glücklich

Das Klippkroog in Altonas Altstadt ist längst kein Geheimtipp mehr. Im Sommer ist häufig jeder Platz vor dem Lokal besetzt, und sobald es kälter wird, muss man auch drinnen schon mal auf einen freien Tisch warten. Für einen spontanen Besuch im Klippkroog sollte man etwas Zeit mitbringen. Besonders am Wochenende ist es besser, vorher zu reservieren – sicher ist sicher. Doch das Warten lohnt sich, denn ein besseres Frühstück findet man kaum im ...

Erikas Eck: Kultfrühstück für Early Birds

Eigentlich muss man Erikas Eck keinem Hamburger mehr vorstellen, denn schon seit mehr als 40 Jahren lockt die Schanzen-Institution Nachtschwärmer und Frühaufsteher an. Nach einer durchfeierten Nacht trifft sich in dem urigen Laden, was noch – oder schon – auf den Beinen ist. Bei der Bestellung der großzügig belegten Mett- oder Käsebrötchen steht man dann auch mal hinter dem Stadtteilpolizisten, einem Promi oder dem Taxifahrer, der hier nur kurz ...

Kaffeehaus Klein und Kaiserlich: Frühstücken wie ein König

Man könnte meinen, die HafenCity wurde extra für Touristen erbaut. Doch Museumshafen, Flaniermeilen, Elbphilharmonie und Speicherstadt locken auch die Hanseaten bei jedem Wetter in die Mitte der Stadt. Und zu jeder Tageszeit. Gut, wenn man sich für seinen königlichen Ausflug adäquat stärken und auf den Tag vorbereiten kann! Das "Klein und Kaiserlich", das malerisch Am Kaiserkai gelegen ist, bietet dafür vielfältige Frühstücksspezialitäten. Doch ...

Haferland: Weit mehr als nur Müsli

Für viele fängt der Start in den Tag mit einer Portion Müsli an. Die einen mögen Haferflocken pur, die anderen peppen ihre Schüssel mit Obst, Nüssen oder Körnern auf. Einen Schuss Milch oder etwas Joghurt dazu – und ab in den Magen damit! In Restaurants oder Cafés ist die Auswahl an Müslis allerdings meist sehr übersichtlich. Wer dagegen im Kölln Haferland bestellt, muss sich zwischen unzähligen Extras und Variationen entscheiden. Aus 15 ...

Café Brooks: Gute Stube in Eilbeck

"Wir lieben Kaffee. Kuchen. Menschen" steht auf der Website des wunderschönen Cafés. Und das glaubt man sofort, wenn man dann wirklich das Brooks an der Hasselbrookstraße in Eilbek betritt. Alles wirkt, als würde man Freunde besuchen oder nach Hause kommen. Der liebevoll eingerichtete Ort ist eine familiäre Oase mit Wohnzimmerflair. Das Personal ist freundlich, die Küche genial, und besonders das Frühstück ist eine Wohltat für den Gaumen. Von ...

Anzeige