Ausstellungen am Wochenende

18.10.2019 bis 20.10.2019

in Hamburg

"Alltagsgegenstände in Form gebracht" - Ausstellung von Birgit Podendorf

Alltagsgegenstände in Kombination mit Acrylfarbe und Holz. Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Bücherhalle. mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

"Alltagsgegenstände in Form gebracht" - Ausstellung von Birgit Podendorf

Alltagsgegenstände in Kombination mit Acrylfarbe und Holz. Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Bücherhalle. mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

"Der Führer Adolf Hitler ist tot." Attentat und Staatsstreichversuch am 20. Juli 1944

75 Jahre nach dem Attentat auf Hitler und dem Staatsstreichversuch am 20. Juli 1944 zeigt die Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität eine Sonderausstellung des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr zum zivil-militärischen Widerstand gegen das NS-Regime. Am 20. Juli 1944 erfolgte ein ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  30.10.2019
WO:Universitätsbibliothek Helmut-Schmidt-Universität Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Ausstellungen

"Favorites" – Fotografien von Ulla Penselin

Eine pralle Auswahl an Lieblings-Fotografien quer durch Zeit und Themen ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  25.10.2019
WO:Die Bedürfnisanstalt Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

1. Harburger Kunstsalon

Ende Januar 2019 startete die erste Hamburger Artothek, die Kunstleihe Harburg, mit ihrer Arbeit. Seither hat sie mehr als 40 Mitglieder gewonnen, die regelmäßig und mehr als 70 Werke vorwiegend zeitgenössischer Künstler*innen aus Harburg geliehen haben.Nun kommt der nächste Schritt: die ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Nachbarschaftstreff Stadtteil: Eißendorf
WAS: Ausstellungen

100 Jahre Hamburgische Sezession - Begegnungen in der Sammlung

Am 14. Dezember 1919 wurde die erste Ausstellung der »Hamburgischen Sezession« in der Hamburger Kunsthalle eröffnet. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums dieser spartenübergreifenden Künstler_innenvereinigung, welche die Kunst ihrer Zeit sichtbar machen wollte, findet eine Präsentation ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  05.01.2020
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

50er Schuppen

Um 1900 erforderte der gestiegene Seegüterumschlag mit immer größeren Schiffen einen umfangreichen Um- und Ausbau des Hamburger Hafens. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

ABC der Arbeit - Vielfalt, Leben, Innovation

Auf 400 qm vermittelt dieser Ausstellungsbereich Aspekte der Geschichte der Arbeit in Hamburg seit der Industrialisierung. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

All-over. Neues Grafikdesign aus den Niederlanden

Die Gestaltung von Plakaten hat sich in den letzten Jahren in sehr unterschiedliche Richtungen entwickelt. Digitale Layout- und Drucktechniken ermöglichen es, sie ohne großen Aufwand zu entwerfen und massenhaft zu verbreiten. Gegen diese Form der Beliebigkeit wehren sich gegenwärtig immer mehr ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  29.03.2020
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

ALLES KNETEN. Metamorphose eines Materials

Eröffnung: 6. Juni 2019, 19 Uhr Ausstellung: 7. Juni bis 3. November 2019 Knete – kaum ein anderer Werkstoff erschließt durch seine Wandelbarkeit und Ausdruckskraft so viel kreatives Potenzial wie dieser aus Wasser, Öl, Salz und Stärke. Weich und mühelos formbar ist Knete (auch unter dem ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  03.11.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Amani – Auf den Spuren einer kolonialen Forschungsstation

Das 1902 gegründete Biologisch-Landwirtschaftliche Institut Amani war ein deutsches Vorzeigeprojekt im tansanischen Usambara-Hochland. Hier wurden – zunächst von europäischen, später von tansanischen Wissenschaftler*innen – Land- und Forstwirtschaft, Tropenkrankheiten und Flora und Fauna ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  19.08.2020
WO:Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Amateurfotografie. Vom Bauhaus zu Instagram

In der Ausstellung Amateurfotografie. Vom Bauhaus zu Instagram widmet sich das MKG der Amateurfotografie und ihrer Innovationskraft. Das kreative Potential von Amateur*innen spielt seit der Erfindung der Fotografie eine wichtige Rolle und interessierte vor allem die Künstler*innen des Bauhaus, die ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  12.01.2020
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

AMERIKA! DISNEY, ROCKWELL, POLLOCK, WARHOL

Die Ausstellung Amerika! Disney, Rockwell, Pollock, Warhol stellt erstmals Werke dieser vier amerikanischen Künstlerikonen gegenüber. Sie alle porträtierten den „American Way of Life“ und prägten weltweit mit ihren Arbeiten das Bild Amerikas – in Hoch- und Populärkultur. Insgesamt ... mehr

WANN: 19.10.2019  bis  12.01.2020
WO:Bucerius Kunst Forum Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Arbeit im Kontor – Handel mit Übersee

Hamburgs Handel erfuhr während der Industrialisierung einen enormen Aufschwung, denn in den Fabriken des 19. und 20. Jahrhundert wurden zunehmend Rohstoffe verarbeitet. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Ausgezeichnet: Künstlerinnen des Inventars

Die Ausstellung „Ausgezeichnet: Künstlerinnen des Inventars“ wirft einen Blick hinter die Kulissen des Museums in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und auf die Tätigkeit seiner weiblichen Angestellten, die zu jener Zeit im Hintergrund der männlich dominierten Einrichtung wirkten. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.01.2020
WO:Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Cherry On" von Jule K.

Am Samstag, den 19. Oktober 2019 findet ab 20 Uhr die Ausstellungseröffnung "Cherry On" der Hamburger Künstlerin und Comiczeichnerin Jule K. in der minimall gallery statt. minimall Marktstr. 109, 20357 Hamburg Am Sonntag, den 20. Oktober ist die Ausstellung zwischen 12 und 18 Uhr geöffnet. mehr

WANN: 19.10.2019  bis  20.10.2019
WO:minimall Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Eine Reise durch Deutschland. Die Mordserie des NSU"

Der 11. Juli 2018 war ein Tag, auf den die Hinterbliebenen der Opfer lange warten mussten. Der Tag, an dem Beate Zschäpe als einzige Verbliebene der NSU–Kernzelle sowie weitere Unterstützer der Terrorgruppe endlich verurteilt wurden. Vorausgegangen war einer der längsten und aufwändigsten ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.10.2019
WO:Freelens Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Sei schlau - schau!"

Wir zeigen die Siegerbilder des Plakat- und Liederwettbewerbs 2019 der Polizei Hamburg, bei dem sich unter dem Motto "Sei schlau - schau!" Schüler von 60 Hamburger Schulen künstlerisch mit den Risiken im Straßenverkehr auseinandergesetzt haben. mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Bücherhalle Farmsen Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Farmsen-Berne
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Sei schlau - schau!"

Wir zeigen die Siegerbilder des Plakat- und Liederwettbewerbs 2019 der Polizei Hamburg, bei dem sich unter dem Motto "Sei schlau - schau!" Schüler von 60 Hamburger Schulen künstlerisch mit den Risiken im Straßenverkehr auseinandergesetzt haben. mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Bücherhalle Farmsen Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Farmsen-Berne
WAS: Ausstellungen

Ausstellung Animalism

Gruppenausstellung mit Dennis Busch, Jill Tegan Doherty, Marcus Günther, Nils Kasiske, Kristin Kolb, Svenja Maaß, Stefan Mosebach und Jenni Tietze Handelt es sich beim Menschen nun um eine eigene Daseinsart oder um eine Art der Tiere? Die Philosophie und Soziologie hat darauf nie eine wirklich ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  19.10.2019
WO:Galerie Gudberg Nerger Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung German Heimat. Wie deutsch sind die USA?

Im 19. Jahrhundert verließen mehr als eine Million Menschen ihre deutsche Heimat auf der Suche nach mehr Frieden, Wohlstand und Freiheit. Ein Großteil von ihnen siedelte sich in den USA an. Heute machen Deutschamerikaner dort die größte ethnische Bevölkerungsgruppe aus. Für die Ausstellung ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.03.2020
WO:BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Veddel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte"

Anlässlich des diesjährigen 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechte am 20. November zeigt das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk" terre des hommes" die Ausstellung mit dem Titel "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte". Auf 10 Rollbannern werden Porträts von aktiven Kindern und ... mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Bücherhalle Winterhude Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte"

Anlässlich des diesjährigen 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechte am 20. November zeigt das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk" terre des hommes" die Ausstellung mit dem Titel "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte". Auf 10 Rollbannern werden Porträts von aktiven Kindern und ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Bücherhalle Winterhude Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte"

Anlässlich des diesjährigen 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechte am 20. November zeigt das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk" terre des hommes" die Ausstellung mit dem Titel "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte". Auf 10 Rollbannern werden Porträts von aktiven Kindern und ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Bücherhalle Winterhude Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Mehr Meer von der Künstlerin RUPPO

"Ich habe Meerweh, und das hört nie auf.", sagt die Künstlerin RUPPO und genau diese Sehnsucht spiegelt sich auch in ihren Bildern wieder. Lassen auch Sie sich von dem Meerweh anstecken. mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Mehr Meer von der Künstlerin RUPPO

"Ich habe Meerweh, und das hört nie auf.", sagt die Künstlerin RUPPO und genau diese Sehnsucht spiegelt sich auch in ihren Bildern wieder. Lassen auch Sie sich von dem Meerweh anstecken. mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Automuseum PROTOTYP

Als markenunabhängiges Museum basiert die Dauerausstellung auf der Sammlung der beiden Museumsgründer. Gezeigt werden automobile Unikate der Marken Volkswagen und Porsche sowie eine Vielzahl von Klassikern, Oldtimern, historischen Nutzfahrzeugen und seltenen Modellen auch anderer Marken. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.01.2020
WO:Automuseum PROTOTYP Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Bauernstuben

Das Altonaer Museum besitzt 17 norddeutsche Bauernstuben. Sie bilden ein einzigartiges Ensemble, das einen Einblick in die ländliche Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts bietet. Die Stuben gehören zum ältesten Bestand des Altonaer Museums. Otto Lehmann, der erste Direktor des Altonaer ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Beständig. Kontrovers. Neu - Blicke auf 150 Jahre

Die Hamburger Kunsthalle, eines der bedeutendsten Kunstmuseen Deutschlands, feiert im Jahr 2019 ihr 150-jähriges Bestehen und präsentiert aus diesem Anlass eine umfassende und vielschichtige Jubiläumsausstellung. Am 30. August 1869 wurde der Gründungsbau zwischen Hauptbahnhof und Alster ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.11.2019
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Bilderausstellung

gezeigt werden 9 Leinwände mit Acrylmalerei ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  25.10.2019
WO:Caffè Buondi Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Ausstellungen

Bremer Kai

Auf dem Freigelände stehen die ersten Grossgeräte aus der Anfangszeit des Containers: Van Carrier, die für den Transport der ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

by sea

Kunstausstellung mit Malerei von Anja Witt. Die Arbeiten erzählen auf besondere Weise vom Meer. Die Künstlerin und ehemalige Ozeanographin beschäftigt sich mit den Prozessen in den Ozeanen, die sie als Anregung für ihre Malerei in Acryl nimmt. Die eher abstrakten Arbeiten sind zum Teil ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  27.10.2019
WO:Popup Galerie Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

Das Jenisch Haus und seine Geschichte

FamilienführungSonntags sind Kinder und Erwachsene eingeladen, die Geschichte des Jenisch Hauses vom Senatorenlandsitz bis zum Museum zu erkunden. Gemeinsam machen sie einen Rundgang durch die klassizistischen Säle im Erdgeschoss und die im Stil des Barock, des Rokoko und des Biedermeier ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Der Dufke-Laden

Von 1890 bis 1978 bot der „Dufke-Laden“ als „gemischter Landhandel“ in Familienbesitz dem Dorf Altenwerder ein Kaufhaus im Kleinen. In dem Laden, der seit 1972 von Magdalene Dufke geführt wurde und so seinen Namen fand, wurden Waren für alle Lebenslagen angeboten: Neben Fleisch, Milch, ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Der Speicher als Arbeitsplatz

Wer wissen möchte, was den einzigartigen Reiz und die Besonderheiten der Speicherstadt ausmacht, ist hier unverkennbar am richtigen Ort. Dicke Nieten halten die Eisenstützen in diesem historischen Speicher zusammen, der noch aus dem ersten Bauabschnitt des weltberühmten Lagerhauskomplexes stammt. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Speicherstadtmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

DER WASSER _ DIE WASSER _ DAS WASSER – Skulptur heute III

Die Galerie stellt in der Ausstellung einen Querschnitt ihres aktuellen Portfolios vor. 13 Künstler illustrieren mit ausgesuchten Arbeiten zum Thema Wasser und der Farbe Blau die Spannbreite zeitgenössischer Skulptur. Auf unterschiedlichste Weise dringen sie mit ihren Arbeiten in den Raum vor und ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  18.01.2020
WO:Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

DESIGN DIALOG - EIN EXPERIMENT

Was verbindet Apples iBook Clamshell G3 und den Kindersitzring des experimentellen Designduos Ginbande? Klar, die „runden Ecken“. Da ist sich die zehnjährige Sofie aus Hamburg ganz sicher. Mit ihrer Mutter war sie zu einem besonderen Termin im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG): In ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  29.12.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

DIALOG Nomi | Janssen

Horst Janssen (1929-1995) gilt als einer der bedeutendsten deutschen Zeichner und Grafiker des 20. Jahrhunderts. Zu seinem 90. Geburtstag zeigt die Galerie VisuleX Aufnahmen der renommierten Fotografin Nomi Baumgartl mit Szenen aus dem Leben des Künstlers. Diese faszinierenden Einblicke in das ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  07.11.2019
WO:VISULEX Gallery for Photography Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

Die Flotte

Über die Pontonanlage sind der Schutendampfsauger SAUGER IV von 1909 und der Schwimm-Dampfkran SAATSEE von 1917 zugänglich. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

DIE JUNGEN JAHRE DER ALTEN MEISTER

BASELITZ, RICHTER, POLKE und KIEFER – vier weltbekannte Künstler, deren Renommee in der Geschichte der bildenden Künste Deutschlands einzigartig ist. Den Grundstein dafür legten sie mit ihrem Frühwerk, das in den 1960er-Jahren entstand – jenem Jahrzehnt der Herausforderungen und Umbrüche, ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  05.01.2020
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Die Kulturgeschichte des Feuers

Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein, Friedrichsgaber Weg 290, 22846 Hamburg ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  22.12.2019
WO:Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein Stadtteil: Garstedt
WAS: Ausstellungen

Die Peking im Hamburger Hafenmuseum

Unter dem Titel „Die PEKING. Een Hamborger Veermaster kommt nach Hamburg“ ermöglichte bis Ende Mai eine Präsentation im Museum für Hamburgische Geschichte den Besuchern einen Einblick in die spannende Geschichte der PEKING und der legendären Flying P-Liner der Hamburger Reederei Laeisz. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.10.2019
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Dinge und Dokumente - Alltag im Industriezeitalter

Die Ausstellung Dinge und Dokumente – Alltag im Industriezeitalter bietet anhand eines Objektensembles eine thematische Einführung in das Thema des Hauses ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Dioramen aus der Sammlung Jürgen Glanz

Mit der großzügigen Schenkung der herausragenden Dioramen-Sammlung des Sammlers Jürgen Glanz präsentiert das Altonaer Museum in seiner Dauerausstellung einen unterhaltsamen Einblick in die Welt der optischen Illusionen. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Ehrenamtliche öffentliche Führung So

Ehrenamtliche öffentliche Führung So ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Ein Gang durch die Zollgeschichte

Auf einer 800 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche im Gebäude des ehemaligen Zollamts Kornhausbrücke sind rund eintausend Exponate zu sehen. Viele interaktive Elemente sowie Film- und Hörstationen erweitern das Informationsangebot. In der historischen Abteilung erhält der Gast Informationen ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.01.2020
WO:Deutsches Zollmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Entstehung einer Stadt aus Speichern

Großen Raum nimmt auch die Planungs- und Baugeschichte der Speicherstadt ein, die 1881 mit dem Abschluss des Zollanschlussvertrages begann. So findet man neben Fotografien von der Zollanschlussfeier, zu der der frisch gekrönte Kaiser Wilhelm II. am 29. Oktober 1888 nach Hamburg gereist war, auch ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Speicherstadtmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Exhibition Tours in English

Included in the admission, no prior reservation necessary ... mehr

WANN: 19.10.2019  bis  28.12.2019
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Facetten der Altonaer Stadtentwicklung

Am 23. August 1664 wurden dem Flecken Altona durch den dänischen König Frederik III. die Stadtrechte verliehen. Vor 1864 war Altona lange die zweitgrößte Stadt im dänischen Gesamtstaat und bis zur Eingliederung in den Stadtstaat Hamburg im Jahr 1938 die größte Stadt in der preußischen ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung "Hamburg aus der Luft" von Dirk Laubner

Ausstellung des Fotojournalisten Dirk Laubner auf dem Museumsschiff RICKMER RICKMERS „Hamburg aus der Luft“ Ausstellung vom 12. September bis 31. Oktober 2019 Dirk Laubner, Jahrgang 1961 und gebürtiger Bonner, lebt seit 1994 in seiner Wahlheimat Berlin. Er hat sich auf Luftbildfotografie ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.10.2019
WO:Museumsschiff Rickmer Rickmers Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung Re-Interpreted

Der Verein Lebendiger Jungfernstieg e. V., das Museum am Rothenbaum und die Wall GmbH präsentieren gemeinsam auf dem Hamburger Jungfernstieg Kunst im öffentlichen Raum. In der kostenlosen Outdoor Galerie aus hinterleuchteten Plakatvitrinen, die der Außenwerber Wall hierfür als Sponsor zur ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  06.11.2019
WO:Jungfernstieg Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“

Wer Helmut Schmidt in all seinen Facetten erleben will, kann dies in der Foto-Ausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“, die noch bis 31. Oktober 2019 in Hamburg zu sehen sein wird. Das Team der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung hat pro Lebensjahr ein Motiv ausgewählt, teils auch wenig ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.10.2019
WO:Helmut-Schmidt-Forum Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Frauenmalgruppe "WIR" stellt aus: Jutes altes und neues Billstedt

1991 wurde die Frauenmalgruppe "WIR" gegründet. Die Frauen von "WIR" haben sich in einem Atelier im Stadtteil Mümmelmannsberg etabliert. Dort sind sie regelmäßig künstlerisch tätig. Zum Selbstverständnis von "WIR" gehören absolute Eigenständigkeit, Unabhängigkeit der Arbeiten und der ... mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Bücherhalle Mümmelmannsberg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Frauenmalgruppe "WIR" stellt aus: Jutes altes und neues Billstedt

1991 wurde die Frauenmalgruppe "WIR" gegründet. Die Frauen von "WIR" haben sich in einem Atelier im Stadtteil Mümmelmannsberg etabliert. Dort sind sie regelmäßig künstlerisch tätig. Zum Selbstverständnis von "WIR" gehören absolute Eigenständigkeit, Unabhängigkeit der Arbeiten und der ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Bücherhalle Mümmelmannsberg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Führung in DGS - Alles Kneten - Metamorphose eines Materials

Führung in deutscher Gebärdensprache Knete – kaum ein anderer Werkstoff erschließt durch seine Wandelbarkeit und Ausdruckskraft so viele kreative Möglichkeiten wie dieser aus Wasser, Öl, Salz und Stärke. Weich und mühelos formbar ist Knete (auch unter dem Begriff Plastilin bekannt) nicht ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Führungen durch das Hamburger Rathaus

Deutschsprachige Führungen Führungen auf Deutsch starten an Führungstagen regelmäßig (und ohne Voranmeldung) zu jeder vollen und halben* Stunde (* im Januar und Februar nur stündlich, zusätzlich halbstündlich nur von 11 bis 14 Uhr): Montag bis Freitag: von 11 - 16 Uhr (in den Schulferien ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  30.12.2019
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Fundsache Arbeitsort

Im Erdgeschoss des Museums bietet eine Glasfront Einblick in ein „Haus im Haus“ ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...

Im zweihundert Quadratmeter großen Gewächshaus des Botanischen Sondergarten ist eine interessante Auswahl an tropischen Pflanzen zusehen. Unter Anderem präsentieren sich: Schwarzer Pfeffer Anannas und Papaya-Pflanzen (mit Früchten) Kaffee und Kakao Diverse Pflanzen aus Brasilien, wie: der ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  30.06.2020
WO:Botanischer Sondergarten Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Ausstellungen

Grafisches Gewerbe

Im ersten Obergeschoss betritt man die Abteilung Grafisches Gewerbe, die sich auf den Buchdruck, dessen Mechanisierung und Ende konzentriert. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Greenpeace erleben: interaktive Ausstellung für Erwachsene und Kinder

Wir essen liebend gern Schokoriegel. Aber was können die mit der Vernichtung des Regenwalds zu tun haben? Warum gibt es in Asien Flüsse, die pink sind? Und wie sind Eisbären davon betroffen, wenn wir ständig das Licht in der Wohnung brennen lassen? In der interaktiven und multimedialen ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Greenpeace Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Gruppenausstellung "Stromaufwärts"

Die 56. Ausstellung von Nissis Kunstkantine widmet sich den Werken von Cemile Öztürk, Nikolai Sietz und Nora Poppensieker vom Atelier Freistil sowie den Künstlern Mikail Akar und Andreas Görzen, die ebenfalls auf der Vernissage anwesend sein werden und einige ihrer Kunstwerke präsentieren. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  05.11.2019
WO:Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Gruppenausstellung ::: rahmen_los

rahmen_los in der xpon-art gallery Eröffnung am Donnerstag, den 26. September 2019 um 20 Uhr Gruppenausstellung vom 26. September – 27. Oktober 2019 teilnehmende künstler*innen: christian schildmacher, daniel wrede, gerald chors, janina santamarina, 
janine gerber, karin hilbers, katrin ... mehr

WANN: 19.10.2019  bis  27.10.2019
WO:xpon-art gallery Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Hamburg - Aquarelle und Skizzen

Am 27. September eröffnet das Berenberg-Gossler-Haus in Hamburg- Niendorf die Ausstellung „Hamburg. Aquarelle und Skizzen“ des berühmten peruanisch-französischen Architekten Carlos Montúfar. Der Künstler lebt und arbeitet seit dreißig Jahren in Hamburg. Die Bauten in seiner Wahlheimat ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  28.10.2019
WO:Berenberg-Gossler-Haus Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Hamburg im 20. Jahrhundert

Die Hafen- und Handelsstadt Hamburg erhielt im Kaiserreich, in der Weimarer Republik, der NS-Zeit, als britische Besatzungszone und als Stadtstaat der Bundesrepublik eine jeweils besondere Prägung. In der Ausstellung wird die Vielfalt der Ereignisse und Entwicklungen vom Deutschen Kaiserreich bis ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Historische Schifffahrt

Das Erdgeschoss des Museums ist dem Thema der historischen Schifffahrt in Altona gewidmet. Die Abteilung erschließt sich in einem Rundgang durch mehrere Räume und umfasst die Sammlungsbereiche Schifffahrt, Schiffbau, Zubringerhandwerk, Fischerei und Fangtechnik, Fahrzeugbau sowie Maritime ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Home of Halloween MMXIX

Aus dem Hamburg Dungeon wird im Oktober zum zweiten Mal das „Home of Halloween“. In sieben zusätzlichen Shows nach den regulären Öffnungszeiten wird in der Hamburger Speicherstadt statt hanseatischer Stadtgeschichte das Gruseln gelehrt. Und das so realistisch, dass die Besucher mindestens 18 ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  31.10.2019
WO:Hamburg Dungeon Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

IFERGAN IN HAMBURG - FILMPRÄSENTATION UND AUSSTELLUNG

INFORMATIONEN ZU DEM KUNSTPROJEKT Die COSMO Art & Science Foundation präsentiert den Film „Seven Angels“ des französischen Künstlers Erick Ifergan im Rahmen seiner Gemälde und Skulpturen. DIE AUSSTELLUNG Erick Ifergan, Multimedia Artist, Filmemacher, Photograph, Maler, Bildhauer und ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  27.10.2019
WO:Barlach Halle K Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Jenisch Haus

Das Jenisch Haus ist der ehemalige Landsitz des Hamburger Senators Martin Johann Jenisch (1793–1857). mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Juden in Hamburg

Die Ausstellung Juden in Hamburg zeigt die bewegte und wechselvolle Geschichte der jüdischen Bewohner der letzten 400 Jahre: die schwierigen Anfänge um 1600, den mühevollen Emanzipationsprozess bis zur rechtlichen Gleichstellung im späten 19. Jahrhundert und die Blütezeit während der Weimarer ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Kaffee- und Teehandel

Nicht zuletzt widmet sich das Museum dem Kaffee- und Teehandel, der früher seinen Sitz in der Speicherstadt hatte. sowie der Herstellung dieser traditionsreichen Güter. Bei regelmäßig stattfindenden Verkostungen mit einleitender Führung kommen Besucher den geschmacklichen Feinheiten der ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Speicherstadtmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Keramik-Sammlung

Im Altonaer Museum finden sich in vielen Sammlungszusammenhängen Keramiken, da im norddeutschen Raum, dem Ostseeraum und in den Niederlanden vom 17. bis ins 20. Jahrhundert zahlreiche Töpfereien und Fayence-Manufakturen Geschirre, Öfen, Fliesen und Zierobjekte fertigten. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kinderbuchhaus

Das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum ist einer der wenigen Orte in Deutschland, an denen Originalillustrationen aus Kinder- und Jugendbüchern zu sehen sind. In wechselnden, vielfältigen Ausstellungen werden die Werke namhafter Illustratoren in den Räumen des Kinderbuchhauses präsentiert. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kinderolymp

Der KINDEROLYMP hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die kindlichen Besucher an ihrem jeweiligen Entwicklungsstand abzuholen und spielerische Elemente zur Grundlage einer Ausstellungskonzeption zu machen. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kunstleihe Hamburg-Harburg

Die Kunstleihe HH-Harburg bietet eine große Auswahl an vorwiegend lokaler Kunst aus Harburg. Verschiedene Formate, Materialien, Techniken und Künstler*innen. Jeden Sonntag von 12-17 Uhr stellen wir diese Kunst in den Räumen des Nachbarschaftstreffs Eißendorfer Straße 124 aus, laden zu Kaffee, ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Nachbarschaftstreff Stadtteil: Eißendorf
WAS: Ausstellungen

LAND SETZEN. 7 Druckgrafiken im Handsatz

Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in der Verwendung von begrenzt verfügbaren Ornamenten und Schmuckelementen aus Blei oder Messing. Die große Vielfalt dieser dekorativen Lettern regte die Künstlerin zu eigenen Bildkompositionen an und es entstanden im typografischen Punktsystem und in ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  16.12.2019
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten

Der vielfach preisgekrönte Lyriker Peter Rühmkorf (1929–2008) war lange Jahre in Oevelgönne an der Elbe zu Hause. Anlässlich seines 90. Geburtstags präsentiert die Arno Schmidt Stiftung eine Ausstellung zu Leben und Werk des Dichters im Altonaer Museum. Rühmkorf publizierte seine Gedichte ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  20.07.2020
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Law of Life - Resistance II

Das Künstler_Innen-kollektiv Law of Life zu Gast in der Frappant Galerie. Künstler_Innen: Katarína Dubovská | Rahel grote Lambers | Alexander Klaubert | Francis Kussatz | Julia Lübbecke Eröffnung: 18.10.2019 19:00 Uhr Performance: Hye-Eun Kim DJ: Coco Berlin (Betriebsfeier) Das 2018 ... mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Frappant Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Nord
WAS: Ausstellungen

Law of Life - Resistance II

Das Künstler_Innen-kollektiv Law of Life zu Gast in der Frappant Galerie. Künstler_Innen: Katarína Dubovská | Rahel grote Lambers | Alexander Klaubert | Francis Kussatz | Julia Lübbecke Eröffnung: 18.10.2019 19:00 Uhr Performance: Hye-Eun Kim DJ: Coco Berlin (Betriebsfeier) Das 2018 ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Frappant Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Nord
WAS: Ausstellungen

Law of Life - Resistance II

Das Künstler_Innen-kollektiv Law of Life zu Gast in der Frappant Galerie. Künstler_Innen: Katarína Dubovská | Rahel grote Lambers | Alexander Klaubert | Francis Kussatz | Julia Lübbecke Eröffnung: 18.10.2019 19:00 Uhr Performance: Hye-Eun Kim DJ: Coco Berlin (Betriebsfeier) Das 2018 ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Frappant Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Nord
WAS: Ausstellungen

Mahalla Altona: Muslime erzählen aus ihrem Alltag

Altona ist ein vielfältiger Stadtbezirk und viele Altonaerinnen und Altonaer sind Muslime unterschiedlicher Konfessionen, Ethnien und Kulturen. Es gibt Vorurteile und Missverständnisse, aber wenig Wissen über den Alltag von Muslimen und ihre religiöse Kultur im Stadtbezirk. Wie wird der Glaube ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  18.11.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Manufaktur des Klangs. 2000 Jahre Orgelbau und Orgelspiel

Mit über 300 Orgeln besitzt Hamburg eine einzigartige und vielfältige Orgellandschaft. Außer in den Kirchen der Stadt befinden sich zahlreiche weitere Instrumente in Schulen, in der Elbphilharmonie, im Sendesaal des NDR, in der Staatsoper, in der Universität und sogar in den ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  03.11.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life Zeichnungen und Aquarelle auf Papier Die Zeichnungen und Aquarelle der dänischen Künstlerin Mathilde Søvik sind sehr persönliche Arbeiten über das Selbstverständnis einer jungen Frau in dieser Welt. Ihre Auseinandersetzung mit den großen Fragen ... mehr

WANN: 18.10.2019
WO:Westwerk 
WAS: Ausstellungen

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life Zeichnungen und Aquarelle auf Papier Die Zeichnungen und Aquarelle der dänischen Künstlerin Mathilde Søvik sind sehr persönliche Arbeiten über das Selbstverständnis einer jungen Frau in dieser Welt. Ihre Auseinandersetzung mit den großen Fragen ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Westwerk 
WAS: Ausstellungen

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life

Mathilde S. Søvik – In the Light of a Life Zeichnungen und Aquarelle auf Papier Die Zeichnungen und Aquarelle der dänischen Künstlerin Mathilde Søvik sind sehr persönliche Arbeiten über das Selbstverständnis einer jungen Frau in dieser Welt. Ihre Auseinandersetzung mit den großen Fragen ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Westwerk 
WAS: Ausstellungen

Mein Name ist Hase. Redewendungen auf der Spur

Jeder von uns verwendet im Durchschnitt hundert Redewendungen am Tag: Sprichwörter, geflügelte Worte und Redensarten machen unsere Sprache anschaulicher, witziger und vor allem verständlicher. Sie öffnen uns die Augen und lassen uns die Ohren spitzen, sie motivieren, trösten und unterhalten ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  21.10.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Mit Loki in die Welt. Zum 100. Geburtstag von Loki Schmidt

Loki Schmidt war eine der bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte des bundesrepublikanischen Naturschutzes. In der Ausstellung begleiten wir Loki Schmidt auf ihrer Lebensreise, die vor allem geprägt war durch ihre besondere Liebe zu Pflanzen, ihre Faszination für alles Natürliche und ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  21.10.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Mode, Musik, Kunst und Theater

In diesem Ausstellungsbereich werden Facetten des kulturellen Lebens in Hamburg vom 17. Jahrhundert bis heute in den Fokus gerückt. Edle Kostüme und Accessoires des Hamburger Bürgertums des 18. und 19. Jahrhunderts zeigen ebenso wie die farbenfrohe Kleidung des 20. Jahrhunderts modische Trends ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Der Modelleisenbahn Hamburg e.V. betreibt im Museum für Hamburgische Geschichte eine verkehrshistorische Modellbahnanlage im Maßstab 1:32 (Spur 1). Mit diesem seltenen Größenverhältnis zählt sie zu einer der umfangreichsten und ältesten Modellbahnanlagen Europas. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie

Am Ende dieser Reise beginnt die industrielle Verarbeitung von Kautschuk, aufgezeigt an der Geschichte der New York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie (NYH) und untergebracht in drei übereinanderliegenden Räumen an der Kopfseite der Fabrik. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Objekte auf dem Museumshof

Mit dem Boom der Bauwirtschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts baute Menck & Hambrock die Produktion von Baggern aus und entwickelte weltweite Geschäftsbeziehungen. mehr

WANN: 18.10.2019  bis  10.08.2020
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung

Treffpunkt im Foyer der Sammlung Falckenberg Regulär 15 Euro, ermäßigt 12 Euro inkl. Eintritt und Führung Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre sowie Hamburger Studierende der Kunst und Kunstgeschichte frei Begrenzte Teilnehmerzahl, Buchung im Ticketshop erforderlich ... mehr

WANN: 18.10.2019  bis  02.11.2019
WO:Sammlung Falckenberg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung

Treffpunkt im Foyer der Halle für aktuelle Kunst Im Eintrittspreis enthalten, keine Anmeldung erforderlich ... mehr

WANN: 19.10.2019  bis  04.01.2020
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung

Treffpunkt im Foyer der Halle für aktuelle Kunst Im Eintrittspreis enthalten, keine Anmeldung erforderlich ... mehr

WANN: 20.10.2019  bis  05.01.2020
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung - ALLES KNETEN

Öffentliche Führung - ALLES KNETEN ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung Unter Freunden

Öffentliche Führung Unter Freunden ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung. Helmut Schmidt - ein Mann mit Ecken und Kanten

100 Fotografien geben einen Einblick in das Wirken des 2015 verstorbenen Staatsmannes und Publizisten. Seine Lebensspanne umfasst fast ein Jahrhundert deutscher und internationaler Zeitgeschichte mit zahlreichen historischen Brüchen. Die Führung erzählt von den für ihn wichtigen politischen ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Helmut-Schmidt-Forum Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung. Helmut Schmidt - ein Mann mit Ecken und Kanten

100 Fotografien geben einen Einblick in das Wirken des 2015 verstorbenen Staatsmannes und Publizisten. Seine Lebensspanne umfasst fast ein Jahrhundert deutscher und internationaler Zeitgeschichte mit zahlreichen historischen Brüchen. Die Führung erzählt von den für ihn wichtigen politischen ... mehr

WANN: 19.10.2019
WO:Helmut-Schmidt-Forum Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung: Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum 90. Geburtstag

Der vielfach preisgekrönte Lyriker Peter Rühmkorf (1929–2008) war lange Jahre in Oevelgönne an der Elbe zu Hause. Anlässlich seines 90. Geburtstages würdigt die Arno Schmidt Stiftung Leben und Werk des Dichters mit einer Ausstellung im Altonaer Museum. Erleben Sie die Highlights der ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung: Tanz des Lebens

Foto: Ivo Hauptmann, Liegender Akt, 1920, Oel auf Leinwand, Sammlung SHMH, © Harriet Hauptmann, Foto Helge Mundt ... mehr

WANN: 20.10.2019
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Anzeige

www.lottoland.com