Ausstellungen morgen

am 17.01.2019

in Hamburg

"Harburg Perspektiven - von der Innenstadt zum Binnenhafen" - Ausstellung von Heiner Kalhorn

Diese Fotoausstellung könnte auch "I love Harburg" heißen. Sie zeigt einen kleinen Bereich Harburgs - von der Innenstadt bis in den Binnenhafen. Es handelt sich um neuere Fotos aus den letzten Jahren, die einen Blick auf das Erscheinungsbild des Stadtteils werfen. Besuchen Sie die Ausstellung ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

"Kuriose Kurzweil" – Ausstellung in der Vitrine

In diesem hochwertig gestalteten Buch - schön von außen, schön von innen - sind 25 originelle Sprachspiel-Texte von Tilla Lingenberg enthalten und mit wunderbaren Linolschnitt-Illustrationen von Tita do Rêgo Silva bebildert. Die Autorin sagt: "Schreiben ist für mich ein spaßiges Spielen mit ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

"Wasserwelten" - Bilderausstellung von Manuela Mordhorst

Die Bilder der Künstlerin Manuela Mordhorst leben von expressiven Kontrasten und von der intensiven Strahlkraft der Farben. Sie kombiniert Pigment- und Ölmalerei mit haptischen Texturen und Pastosen aus Sanden, Schlacken, Leim, Kreiden und Steinmehlen. Die in der Ausstellung gezeigten Bilder ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

100 Jahre in 100 Bildern

Wer Helmut Schmidt in all seinen Facetten erleben will, kann dies in der Foto-Ausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“, die vom 07. Dezember 2018 bis 31. März 2019 in Hamburg zu sehen sein wird. Das Team der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung hat pro Lebensjahr ein Motiv ausgewählt, teils ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.03.2019
WO:Helmut-Schmidt-Haus Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

6. Harburger Nachhaltigkeitspreis - Plakatausstellung

Anlässlich des 6. Harburger Nachhaltigkeitspreises zeigt HARBURG21 mit seinen Netzwerkpartnern Plakate, Texte und Informationsmaterialien in Form einer Medienausstellung. Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Bücherhalle Harburg. mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

68. Pop und Protest

Die Ausstellung 68. Pop und Protest versammelt die entscheidenden Bilder, Filme, Texte und den Sound dieser Epoche zu einem komplexen Stimmungsbild. Rund 200 ausgewählte Objekte aus den Sammlungen des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) – Werke der bildenden und angewandten Kunst ebenso ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.03.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Alles hat seine Zeit

Ausstellung vom 5.Januar bis 25. Februar 2019 in der Kirche am Rockenhof Die Ausstellung greift die weise menschliche Erfahrung des Predigers Salomo auf (Prediger Kapitel 3) und stellt sie künstlerisch umgesetzt in einen weiten assoziativen und inhaltlichen Raum. Alles hat seine eigene Zeit. Unser ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  25.02.2019
WO:Kirche am Rockenhof Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Volksdorf
WAS: Ausstellungen

außerhalb des Möglichen

Ausstellung der Künstlerin Andrea Cziesso Ursprünglich in der Malerei beheimatet, begann Andrea Cziesso 2004 zu fotografieren. Schnell wurden aus einfachen Portraitaufnahmen opulente Inszenierungen. Dadurch, dass sie auch beruflich mit digitalen Bildbearbeitung zu tun hat, war es nur ein kleiner ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  22.02.2019
WO:Berenberg-Gossler-Haus Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Alles im Blick"

Wie jedes Jahr stellen wir die Siegerplakate des Plakatwettbewerbs der Polizei Hamburg aus. Unter dem Motto "Alles im Blick" reichten 600 Schulkinder Beiträge ein, in denen sie sich künstlerisch mit dem Thema "Gefahrenbewußtsein im Sraßenverkehr auseinandersetzten. mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Farmsen Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Farmsen-Berne
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Hamburg Wappen in vielerlei Gestalt"

Das Wappen unserer Stadt Hamburg ist viel mehr als ein lebloses Symbol, das sich nur in offiziellem Kontext findet. Hamburger Bürger – früher und heute – fühlten sich animiert, das Stadtwappen in eigener Form zu nutzen. So findet man es an Hausfassaden, aus Holz geschnitzt, gemalt oder als ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Billstedt Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Mein Name ist Hase" Redewendungen auf der Spur

In Jahrmarktsatmosphäre erfahren die Besucher der Mitmach- und Mitdenk-Ausstellung "Mein Name ist Hase" sprichwörtlich, was es bedeutet, unten durch zu sein, ein X für ein U vorzumachen oder mit dem Kopf durch die Wand zu wollen. Sprichwort-Experte Rolf-Bernhard Essig hat die Ausstellung als ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  21.10.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Ausstellung & Dinner Vandenberg

Nach einer einstündigen Führung in der aktuellen Ausstellung genießen Sie ein abendliches 4-Gänge-Menü im Restaurant THE CUBE mit Blick auf die Alster immer donnerstags um 19 Uhr und samstags um 16:30 Uhr. Karten an den Kassen der Hamburger Kunsthalle. Reservierung erforderlich über THE CUBE ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  14.02.2019
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung „Quilts von der Tradition zur Moderne“

Vom 23.11.2018 – 24.01.2019 stellt die Textilkünstlerin Christiane Christiansen ihre Werke im ViaCafélier aus. Die Vernissage findet am 23.11.2018 ab 18:00 Uhr statt. Vor 20 Jahren führte die Textilkünstlerin und gelernte Schneidermeisterin Christiane Christiansen ihren Beruf und ihre Hobbys ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  24.01.2019
WO:ViaCafélier Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Starke Frauen - 100 Jahre Frauenstimmrecht" - Die Suffragetten im deutschsprachigen Raum

Die Suffragetten im deutschsprachigen Raum. Eine Wanderausstellung in Kooperation mit 1:1 Forum Künstlerinnen e. V., Stiftung Kulturelle Erneuerung und filia - Die Frauenstiftung. Starke Frauen kämpften im 19. Jahrhundert für Gleichberechtigung und freien Zugang zu politischen Wahlen. In ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Hans Kotter - Mehr Licht !

Die Kunst von Hans Kotter macht glücklich. Seine Skulpturen aus Plexiglas, Spiegeln und Hunderten von LEDs senden das aus, was unser Hirn auf Hochtouren bringt – LICHT. Mit seinen Lichtskulpturen erschafft der Künstler eine eigene Realität, die den Betrachter einfängt und fasziniert. In den ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  02.03.2019
WO:Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Ulla von Brandenburg / C, Ü, I, T, H, E, A, K, O, G, N, B, D, F, R, M, P, L

Eröffnung / Opening 08 Nov 2018 6–9 pm As part of the joint opening of the Fleetinsel galleries Ausstellung / Exhibition 09 Nov 2018–19 Jan 2019 ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  19.01.2019
WO:Produzentengalerie Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Cartoon City – Popart-Ausstellung

BAM! SLASH! FATZ! – die Helden unser aller Kindheit sind jetzt neu interpretiert. Denn über den Jahreswechsel hatten die Künstlerinnen und Künstler, die von der Galerie popstreet.shop vertreten werden, eine besondere Aufgabe: Einen Cartoon oder einen Comic zu gestalten. Ob die Bilder nun ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.01.2019
WO:popstreet.shop Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Cuvée surprise

Ausstellung der Galerie popstreet.shop in der wineBANK Hamburg Von Werken des Altmeisters der Popart, Mel Ramos (1935-2018) über Ole Ohlendorffs Porträts bis hin zu Streetart für zu Hause von z.B. Alesh One bietet die Ausstellung eine so fein balancierte Zusammenstellung fürs Auge wie die ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:wineBANK Hamburg Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Darum wählt! Plakate zur ersten demokratischen Wahl in Deutschland

Am 19. Januar 2019 jähren sich die ersten demokratischen Wahlen in Deutschland zum hundertsten Mal. Zugleich wurde an diesem Tag das erste Parlament der Weimarer Republik gewählt. Ein Meilenstein in der Geschichte Deutschlands, dem das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (100) eine Ausstellung ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  21.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Darum wählt! Plakate zur ersten demokratischen Wahl in Deutschland

Am 19. Januar 2019 jähren sich die ersten demokratischen Wahlen in Deutschland zum hundertsten Mal. Zugleich wurde an diesem Tag das erste Parlament der Weimarer Republik gewählt. Ein Meilenstein in der Geschichte Deutschlands, dem das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (100) eine Ausstellung ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Die Kraft der Farbe

Malen heißt für Rainer Garbe: Immer wieder neu anfangen – und nicht genau wissen, was am Ende zu sehen sein wird. Malen bedeutet für ihn auch, seiner Eingebung und seinen Gefühlen zu folgen, das Denken weitgehend ausschalten zu können und sich überraschen lassen. Ein schöner, ja bisweilen ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  25.01.2019
WO:Altonaer Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Eine Stadt und ihr KZ Häftlinge des KZ Neuengamme im Hamburger Kriegsalltag 1943-1945

Ausstellung im Hamburger Rathaus anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus, 17. Januar bis 10. Februar 2019 Eine Ausstellung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Unterstützung der Hamburgischen Bürgerschaft. Bis heute gelten Konzentrationslager vor allem als Terrorstätten ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  10.02.2019
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Erste Dinge - Rückblick für Ausblick

Das Museum zeigt eine Auswahl von Gegenständen, die 1867 zum ersten Mal in einem Verzeichnis erfasst wurden, um zu seiner Neuausrichtung einen Blick zurück zu werfen. Erstmalig sind Objekte aus der Frühgeschichte des Museums zu sehen. Viele der präsentierten Stücke sind Schenkungen des ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.01.2019
WO:Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Feierabend: Kunst & Stulle Video is the message

Führung der Freunde der Kunsthalle. Teilnahme für deren Mitglieder frei. Nichtmitglieder zahlen, was sie können und möchten, zzgl. Eintritt. Mit Rena Wiekhorst. Treffpunkt ist vor dem Museumsshop. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

FORT - Night Shift

Der Kunstverein in Hamburg zeigt eine Einzelpräsentation des Künstlerinnenduos FORT in Zusammenarbeit mit dem Casino Luxemburg. Die Ausstellung Night Shift vereint Neuproduktionen, die 2016 und 2017 in New York während eines Atelierstipendiums der Hessischen Kulturstiftung entstanden sind, mit ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  27.01.2019
WO:Kunstverein in Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Foto-Ausstellung „Limited Edition“ Michael Köster

Das Junge Hotel Hamburg zeigt in seiner neuen Ausstellung „Limited Edition“ ab dem 17. November Bilder des Berliner Fotografen Michael Köster. Der Name der Ausstellung ist Programm: In dem 3 Sterne-Superior Hotel im Hamburger Stadtteil St. Georg werden ausschließlich Aufnahmen präsentiert, ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  15.02.2019
WO:Junges Hotel Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Frisch entwickelt – Harburg in frühen Fotografien

Stadtmuseum Harburg präsentiert Fotoausstellung zum 120. Geburtstag Pünktlich zu seinem 120. Geburtstag präsentiert das Stadtmuseum Harburg neben der seit 1. November laufenden Ausstellung „Margiana – Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan“ eine Auswahl historischer ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.02.2019
WO:Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Führung

Führung durch die aktuellen Ausstellungen des Kunstvereins in Hamburg. Nähere Informationen finden Sie hier. mehr

WANN: 17.01.2019  bis  24.01.2019
WO:Kunstverein in Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...

Im zweihundert Quadratmeter großen Gewächshaus des Botanischen Sondergarten ist eine interessante Auswahl an tropischen Pflanzen zusehen.Unter Anderem präsentieren sich:Schwarzer PfefferAnannas und Papaya-Pflanzen (mit Früchten)Kaffee und KakaoDiverse Pflanzen aus Brasilien, wie:der ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  30.12.2019
WO:Botanischer Sondergarten Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Ausstellungen

Gregor Sailer in der FREELENS Galerie – »The Potemkin Village«

Gregor Sailer »The Potemkin Village« 17. Januar bis 8. März 2019 Zur Eröffnung der Ausstellung mit Gregor Sailer am Donnerstag, den 17. Januar 2019 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Der Mythos besagt, dass der Begriff des Potemkinschen Dorfes auf den russischen ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  08.03.2019
WO:Freelens Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Heinrich Reinhold - Der Landschaft auf der Spur

Die Hamburger Kunsthalle würdigt ab Dezember 2018 zusammen mit der Klassik Stiftung Weimar das facettenreiche uvre von Heinrich Reinhold (1788–1825). Es ist die erste umfassende Retrospektive zu diesem Künstler, der zu den bedeutendsten deutschen Landschaftsmalern des 19. Jahrhunderts gehört ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  10.03.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Hubertus-Wald-Forum) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Investors First

Unser industrielles Erbe erhalten Das europäische Kulturerbejahr 2018 fordert unter dem Motto „Sharing heritage“ dazu auf, die Spuren unserer europäischen Geschichte lokal zu erforschen und mit Leben zu erfüllen. In Hamburg fällt das zunehmend schwerer, denn die Abrissbirne geht um! Immer ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  27.02.2019
WO:Stadtteilarchiv Ottensen Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kapitänsführung "Öl und Gas, von der Quelle zum Verbraucher"

Wie werden Fördergebiete auf hoher See erschlossen? Wie wird die Sicherheit dabei gewährleistet und welche Besonderheiten zeichnen die schwergewichtigen Tanker aus. Dauer 90 Minuten. Treffpunkt ist im Foyer. Keine Voranmeldung nötig. Kosten im Eintrittspreis enthalten. mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Karl Kluth in Hamburg

In der Haspa-Sammlung, die im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) bewahrt wird, ist der Wahlhamburger Karl Kluth (1898-1972) mit einer konzentrierten Auswahl von Gemälden und Zeichnungen vertreten, die einen prägnanten Eindruck seines Arbeitens in der Hansestadt vermitteln. Kluths Bilder, ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  30.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Katja Stuke/Oliver Sieber. Fotografie neu ordnen: Japanese Lesson

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Fotografie neu ordnen“ lädt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) die Künstler Katja Stuke und Oliver Sieber ein, eigene Werke mit historischen Arbeiten aus der Sammlung Fotografie und neue Medien des MKG in Beziehung zu setzen. Katja Stuke und ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  02.06.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

KATZEN GEHEN IMMER NOCH

Im alten Ägypten wurden Katzen als Göttinnen der Fruchtbarkeit verehrt – heute sind Katzen die Göttinnen des Internets. Neben Selfies gehören Funny-Cat-Videos zu den meistgeklickten Inhalten im World Wide Web: Das Stichwort „cat” ergibt auf YouTube mehr als 74 Millionen Treffer. Uns ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  19.01.2019
WO:Affenfaust Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Kiez & Crime: Guided Walking Tour

Treffpunkt: Beatles Platz, Beatles Platz 1, 22767 Hamburg ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  13.04.2019
WO:Treffpunkt: Beatles Platz Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

KLASSENVERHÄLTNISSE - Phantoms of Perception

Mit u.a. Neil Beloufa, Benedikte Bjerre, Monica Bonvicini, Harun Farocki, Jan Peter Hammer, Thomas Hirschhorn, Katie Holten, Sven Johne, Los Carpinteros, Henrike Naumann, Driss Ouadahi, Adam Pendleton, Sigmar Polke, Ariel Reichman, Joe Scanlan, Andrzej Steinbach, Jean-Marie Straub / Danièlle ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  27.01.2019
WO:Kunstverein in Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Klassisch dänisch. Norddeutsche Baukultur seit 1790

Die neue Sonderausstellung im Jenisch Haus "Klassisch dänisch" widmet sich dem baulichen Kulturerbe des dänischen Klassizismus in Altona, Holstein und Schleswig. Der dänische Gesamtstaat - zu dem neben Dänemark auch Norwegen und die Herzogtümer Schleswig und Holstein gehörten - war ein ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  24.02.2019
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

kmk! Kunst meets Kommilitonen Vandenberg

Kunst meets Kommilitonen ist ein Format der Jungen Freunde der Kunsthalle, das sich speziell an Studierende richtet. Dabei ist nicht entscheidend, was du studierst. Ob Kulturwissenschaften, BWL oder Jura – wir möchten Kunstinteressierte wie Kunstbanausen erreichen. Junge Studierende der ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

KUNST aus STELLUNG

Sabine Geddert - Bilder „SIEHSTE? - DENKSTE!“ Realistische Malerei mal ganz anders.. "Der Mensch nimmt nur das wahr, was er erwartet und er erwartet nur das, was er kennt.“ Sabine Geddert fasziniert das scheinbar Realistische, welches dem Betrachter die Wahl zwischen z.B. „Seestück“ oder ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  11.02.2019
WO:Werkheim Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Lichtblicke. Fotografien von geflüchteten Jugendlichen

Eine Ausstellung des Projekts "wirsprechenfotografisch" im Altonaer Museum Die Ausstellung "Lichtblicke" zeigt Bilder und lyrische Texte, die von jungen Geflüchteten völlig unterschiedlicher Herkunft erarbeitet wurden und einen tieferen Einblick in ihre Gedankenwelt ermöglichen sollen. Die ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  04.02.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Lili Fischer »Alles beginnt mit Zeichnen…«

Im Herbst 2018 wird die Hamburger Kunsthalle dem zeichnerischen Werk der Künstlerin Lili Fischer (*1947) eine Ausstellung widmen. In dieser wird das Kupferstichkabinett die neu erhaltenen Zeichnungen und Drehbücher bedeutender Werkreihen wie »Milchmädchenrechnung« und »Waschlappendemo« ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  10.02.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Margiana – Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan

Die neue Ausstellung im Archäologischen Museum Hamburg - 2. November 2018 bis 17. Februar 2019 Margiana – diese historische Landschaft im Osten Turkmenistans war vor rund 4.000 Jahren die Wiege einer faszinierenden Hochkultur der Bronzezeit. Zum ersten Mal widmet sich ein groß angelegtes ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.02.2019
WO:Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Me at the zoo

Eröffnung: Donnerstag, 17.1.2019, 19 Uhr Es sprechen: Bianca Müllner (Vorstand BBK), Dr. Thomas Piesbergen (freier Autor) Im Anschluss: Performance von The Current Dance Collective (Choreografie: Suse Tietjen, Model/Tänzer: Alexander Varekhine, Musik: Vincent Straube) Rundgänge durch die ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  03.03.2019
WO:Kunsthaus Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Me at the zoo

Eröffnung: Donnerstag, 17.1.2019, 19 Uhr Es sprechen: Bianca Müllner (Vorstand BBK), Dr. Thomas Piesbergen (freier Autor) Im Anschluss: Performance von The Current Dance Collective (Choreografie: Suse Tietjen, Model/Tänzer: Alexander Varekhine, Musik: Vincent Straube) Rundgänge durch die ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Kunsthaus Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

MERET OPPNHEIM MEETS MAN RAY

11. Dez. 2018 – 23. Jan. 2019 Eröffnung 10. Dez. 2018, 19-21 Uhr LEVY Galerie freut sich, zwei Ikonen der Kunst des 20. Jahrhunderts, die unabdingbar mit der surrealistischen Bewegung verwoben sind, Meret Oppenheim (*1813–†1985) und Man Ray (*1890–†1976), in einem Werkdialog ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  23.01.2019
WO:LEVY Galerie Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

MICHAEL WOLF - LIFE IN CITIES

Die elf Werkserien und eine riesige Wandinstallation umfassende Ausstellung MICHAEL WOLF LIFE IN CITIES im Haus der Photographie zeigt Werke von Wolfs Anfängen als Dokumentarfotograf bis hin zu den jüngsten Arbeiten. Michael Wolfs Arbeiten reflektieren die Lebensbedingungen in Metropolen wie ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  03.03.2019
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  29.04.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Mutter Erde. Natur und Weiblichkeit in der Frühen Neuzeit

In der europäischen Kultur wird die Natur mit klangvollen Namen bezeichnet: Mutter Erde, Frau Natur, Gaia. Fast immer wird dabei die Natur als weiblich gedacht und dargestellt. Diese Vorstellungen finden seit der Frühen Neuzeit in Bildern sowie der Druck- und Buchgraphik ihren Niederschlag, ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  24.03.2019
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Nachts allein im Atelier #5

Die Galerie freut sich die alljährliche Abschlussausstellung „Nachts allein im Atelier #5“ zu präsentieren. Erstmalig in dieser Ausstellungsreihe, die bereits in die fünfte Runde geht, werden neben den Künstler/-innen der Galerie auch Gastkünstlern/-innen ihre Arbeiten ausstellen. Gewonnen ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.01.2019
WO:Evelyn Drewes | Galerie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Naturerlebnisse mit Spachtel und Pinsel

Ausstellung von Heike Kassebart Die Künstlerin Heieke Kassebart aus Neugraben-Fischbek eroberte sich die Welt der Kunst bereits vor 30 Jahren- Heute gehört es für sie zum festen Lebensbestandteil Naturerlebnisse mit Spachtel und Pinsel einzufangen. In der Galerie am Falkenberg stellt sie nun ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  19.01.2019
WO:Seniorenresidenz Neugraben Bezirk: Harburg, Stadtteil: Neugraben-Fischbek
WAS: Ausstellungen

OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe - An den Rändern der Welt“

Am 06. September 2018 eröffnet die neue OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe – An den Rändern der Welt“ auf dem Überseeboulevard in der Hamburger HafenCity in Kooperation mit Greenpeace. Der namensgebende Naturfotograf und die Umweltschutzorganisation Greenpeace nehmen die Besucher mit auf ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  29.03.2019
WO:Überseeboulevard Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Otto. Die Ausstellung

''Otto. Die Ausstellung'' kommt nach Hamburg. Ab dem 14. September 2018 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) das bildnerische Werk von Otto Waalkes in der Stadt, in der er das Malen gelernt hat. Er ist als Komiker, Musiker, Zeichner, Schauspieler und Regisseur legendär und ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.02.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Out of Office. Wenn Roboter und KI für uns arbeiten

Ein Ausstellungsprojekt des Museums der Arbeit und des Bucerius Lab der ZEIT-Stiftung ab 7. November 2018 Eröffnungsfestival zur Ausstellung: Warum arbeiten Sie noch? am Samstag, dem 10. November 2018 von 11 bis 20 Uhr, Eintritt frei mit Kuratorenführungen, Vorträgen, Workshops, ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  19.05.2019
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

Das musikalische, künstlerische und gesellschaftspolitische Wirken des Ausnahmekünstlers Udo Lindenberg wird im Klubhaus St. Pauli auf der Reeperbahn nicht nur nachgezeichnet, sondern dank technischer Innovationen erlebbar gemacht. Die Besucher werden 90 Minuten lang durch eine Ausstellung zu den ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.01.2019
WO:Panik City Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  31.12.2020
WO:Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Paris im Sinn

Hommage an den Hamburger Franz Nölken - Einladung zum Pressgespräch 1904 feiert Franz Nölken erste Ausstellungserfolge: Der knapp zwanzigjährige Schüler des Hamburger Landschaftsmalers Arthur Siebelist verblüfft die Kunstwelt mit virtuosen Meisterstücken. Nölken ist bereits Mitglied des ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.02.2019
WO:Ernst Barlach Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Philippe Vandenberg - Kamikaze

Die Hamburger Kunsthalle zeigt mit ca. 80 Bildern sowie über 120 Zeichnungen und Druckgraphiken die bisher größte Werkschau des belgischen Künstlers Philippe Vandenberg (1952-2009) überhaupt und lädt zur Entdeckung eines wichtigen Künstlers und seines Werkes ein. Es ist die erste Ausstellung ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  24.02.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

RALF ZIERVOGEL - AS IF

RALF ZIERVOGEL (*1975) arbeitet in den unterschiedlichsten Gattungen: Malerei, Skulptur, Video und Installation. Bekannt geworden ist er jedoch vor allem als Zeichner. In eben diesem Medium hat Ziervogel riesige Formate mit aufsehenerregenden Motiven geschaffen – feingliedrige, komplexe ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  26.01.2019
WO:Sammlung Falckenberg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919

Die Revolution von 1918/19 markiert eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte Hamburgs. Sie steht nicht nur am Anfang der modernen demokratischen Ordnung des Stadtstaates, sondern ist zugleich einer der frühen historischen Umbrüche des 20. Jahrhunderts in Hamburg.Das Museum für ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  25.02.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Rheingold. Tun, was zu tun ist.

Künstler: Alex Wissel, Jan Bonny RHEINGOLD. Tun, was zu tun ist 20. Okt. - 20. Jan. 2019 Seit 2016 arbeitete Alex Wissel zusammen mit dem Regisseur Jan Bonny an lmischen Skizzen zu „Rheingold“, einer Serie rund um den Fall von Helge Achenbach, der seine gefälschten Rechnungen vor Gericht als ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  20.01.2019
WO:Kunstverein Harburger Bahnhof Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Schöner Wohnen in Altona - Stadtentwicklung im 20. und 21. Jahrhundert

2018 werden die neuen Wohnungen in der „Mitte Altona“ bezogen, einem der bedeutendsten städtebaulichen Projekte in Hamburg. Diese Entwicklung ist Ausgangspunkt der Ausstellung, die die aktuellen Veränderungsprozesse, aber auch die massive Wandlung des Stadtteils im letzten Jahrhundert in den ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.06.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Albert Ballin: Vater, Unternehmer, Visionär"

Albert Ballin: Vater, Unternehmer, Visionär Albert Ballin war in der Zeit des deutschen Kaiserreiches sehr prominent. Geboren wurde er 1857 als Sohn einer armen Hamburger Familie jüdischer Abstammung. Durch Fleiß, Mut und mit einem außergewöhnlichen Talent für Innovation schaffte Albert ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  30.04.2019
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

STUTTGART SICHTEN

DIE SKULPTURENSAMMLUNG DER STAATSGALERIE STUTTGART IN DEN DEICHTORHALLEN HAMBURG Es ist seit langem ein Wunsch der Deichtorhallen nicht nur private Sammlungen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen, sondern auch die Bedeutung öffentlicher Kunstbestände stärker ins Bewusstsein zu rücken. Die ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  20.01.2019
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Tierwelten aus Holz

Der Fotograf und Holzschnitzer Götz-Peter Reichelt holt sich die Inspiration für seine ungewöhnlichen Holzskulpturen und Reliefs nicht selten aus dem Zoologischen Museum. Deshalb zeigt das Museum eine Auswahl seiner Werke. Nashörner und Giraffen, Elefanten und Wasserbüffel, Nachwuchs und die ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.03.2019
WO:Zoologisches Museum im Centrum für Naturkunde (CeNak) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Tierwelten aus Holz: Ausstellung im Zoologischen Museum

Elefanten und Wasserbüffel, Nashörner und Giraffen, kleine Kälber wie schwergewichtige Tiere drängen sich zu einem großen Puzzle aneinander. Oder sie schmiegen sich einzeln in den hölzernen Hintergrund hinein. Der Fotograf und Holzschnitzer Götz-Peter Reichelt holt sich die Inspiration für ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  17.03.2019
WO:Zoologisches Museum im Centrum für Naturkunde (CeNak) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

UWE LEWITZKY - KEIN SCHIFF WIRD KOMMEN

Uwe Lewitzky lebt und arbeitet. Seine obgleich formal strengen Textarbeiten besitzen stets einen humorig-absurden Unterton. Immer wieder stiftet der Künstler so eine produktive Verwirrung, die freies Denken und Erkennen ermöglichen soll. Die Ausstellung zeigt seine neuesten Werke. Da sind zum ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  01.02.2019
WO:Galerie Gudberg Nerger Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Vom PRO-Block zum Schleidenhof: Geschichte(n) eines außergewöhnlichen Wohnblocks

Nach jahrelangen Sanierungsarbeiten erstrahlt der "Schleidenhof", ehemals "PRO-Block", in neuem Glanz. Aufgrund seiner Fassadengestaltung und turmartigen, verzierten Dachausbauten wurde der Wohnblock einst das "Schloß von Barmbeck" genannt. Der Gebäudekomplex gilt als Musterbeispiel einer ... mehr

WANN: 17.01.2019
WO:Bücherhalle Barmbek Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Von fliegenden Fischen und Schlangenhunden

Ausstellungseröffnung im Beisein der (Kinderbuch-)Illustratorin Martina Peluso. Bilder von phantastischen Wesen, Mary Poppins, St. Georg und dem Drachen, biblische Figuren – die Bandbreite der Illustratorin Martina Peluso ist groß, die Kinderbücher mit ihren Illustrationen in vielen Sprachen ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  15.03.2019
WO:Istituto Italiano di Cultura Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

„Flying Houses“ von Laurent Chéhère

„Flying Houses“ sind eine surrealistische und poetische Vision des alten Paris. Sie erscheinen auf den ersten Blick unbeschwert und verträumt, bei genauerem Hinsehen offenbaren Details eine komplexere Geschichte: „In gewisser Weise versuche ich, Schwierigkeiten und Sorgen einer verarmten ... mehr

WANN: 17.01.2019  bis  19.01.2019
WO:Persiehl & Heine Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Anzeige