Ausstellungen morgen

am 24.03.2019

in Hamburg

"Farbenwelten" - Ausstellung der Künstergruppe Kunterbunt

Persönliche Farbwelten, die berühren. Die Künstlergemeinschaft Kunterbunt aus Lemsahl-Mellingstedt präsentiert ihre Kunst seit mehr als sechs Jahren in ganz Hamburg. Beim inklusiven Kunsttreffen 2018 im Treffpunkt Saselberg entstanden neue Bilder. Diese werden nun zusammen mit den bereits ... mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

"GEMISCHTE REALITÄTEN MONTIERTE BILDER“ - Arbeiten von Holger Kern

Noch während seines Studiums, das Holger Kern 1968 aufnahm, baute er mit einem ehemaligen Kollegen ein Atelier für Siebdruckgrafik auf, in dem sie für viele bekannte Künstler arbeiteten, welche damals die sehr populäre Technik des Siebdrucks für ihre Kunst einsetzten (u.a. Nöfer, Asmus und ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  01.04.2019
WO:IMBA Galerie Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

"Hamburg: Magic City - Lucky Town"

Vom 15. März bis einschließlich 28. April ist auf der RICKMER RICKMERS die Ausstellung "Hamburg: Magic City - Lucky Town" des Hamburger PopArt Künstlers Max Kuba zu sehen. Die farbenfrohen und ausdrucksstarken Arbeiten des Malers bestechen durch ihre fröhliche Ausstrahlungskraft. Der ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  28.04.2019
WO:Museumsschiff Rickmer Rickmers 
WAS: Ausstellungen

"Unterm Strich Humor"

Die 50ste Ausstellung von Nissis Kunstkantine widmet sich einem Multitalent. Das Spektrum von Carlo Büchner, Jahrgang 1986, reicht von der filigranen Bleistiftzeichnung über satirische Cartoons, Trickfilmanimationen (Kooperationen u.a. mit Otto Waalkes, Willy Astor und Ottfried Fischer), ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  15.04.2019
WO:Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

#1 Gruppenausstellung (figurative Malerei und Bildhauerei)

Identitätsfrage in wilder und freier Art trifft realistisches bewusstes Abweichen von der Realität. Für kurze flüchtige Momente ein Übergehen in den Alltag des Anderen des Gemalten, um mit der Wechselbeziehung von Wirklichkeit und dem Gemalten zu spielen. Und überhaupt wozu verehren wir ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  14.04.2019
WO:temp gallery 
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Mein Name ist Hase" Redewendungen auf der Spur

In Jahrmarktsatmosphäre erfahren die Besucher der Mitmach- und Mitdenk-Ausstellung "Mein Name ist Hase" sprichwörtlich, was es bedeutet, unten durch zu sein, ein X für ein U vorzumachen oder mit dem Kopf durch die Wand zu wollen. Sprichwort-Experte Rolf-Bernhard Essig hat die Ausstellung als ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  21.10.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Ausstellung Kramer-Witwen-Wohnung

Im Jahr 1375 schlossen sich die Kleinhändler, die ihren festen Stand oder Laden in der Stadt besaßen und vornehmlich mit Gewürzen, Seidenstoffen und Eisenwaren handelten, im Krameramt zusammen. 300 Jahre später ließ die wohlhabende Berufsorganisation Freiwohnungen für jeweils 20 Witwen ihrer ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.03.2019
WO:Kramer-Witwen-Wohnung Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Darum wählt! Plakate zur ersten demokratischen Wahl in Deutschland

Am 19. Januar 2019 jähren sich die ersten demokratischen Wahlen in Deutschland zum hundertsten Mal. Zugleich wurde an diesem Tag das erste Parlament der Weimarer Republik gewählt. Ein Meilenstein in der Geschichte Deutschlands, dem das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (100) eine Ausstellung ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  21.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Das vertraute Unbekannte

Friedrich Einhoff in der Sammlung der Hamburger Kunsthalle 24. Februar bis 26. Mai 2019 Anlässlich einer umfangreichen Schenkung widmet die Kunsthalle dem Hamburger Künstler Friedrich Einhoff (*1936) eine erlesene Werkpräsentation, die einen Überblick über sein reiches Schaffen zeigt. Einhoff ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  26.05.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Die Kulturgeschichte des Feuers

Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein, Friedrichsgaber Weg 290, 22846 Hamburg ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.03.2019
WO:Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein Stadtteil: Garstedt
WAS: Ausstellungen

Die PEKING Kabinettsausstellung

Aus Anlass des Stapellaufs der Viermastbark PEKING bei Blohm & Voss am 25.2. 1911 präsentiert das Deutsche Hafenmuseum im Museum für Hamburgische Geschichte in einer Präsentation die legendäre Historie der Flying-P-Liner, die für ihre Zuverlässigkeit und Schnelligkeit berühmt waren. In ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  26.05.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Fahrt mit dem Schiffsführungssimulator

Als Kapitän, Steuermann oder Lotse können Sie bei uns auf „Große Fahrt“ gehen. Auf Deck 1 steht unser Schiffsführungssimulator für Sie bereit. Von Stade elbaufwärts sowie in den Häfen Hamburg, Rotterdam und Singapur übernehmen Sie das Kommando. Sie steuern u. a. ein modernes ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.03.2019
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Floating Bricks - LEGO-Ausstellung

Hamburg Führer und Hamburg Guide präsentieren am 23. und 24. März 2019 zum dritten Mal die Ausstellung für LEGO®-Fans "Floating Bricks". In diesem Jahr geht es los im St. Pauli Stadion (Ballsaal Haupttribüne), Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg. Ein Muss für alle LEGO®-Fans. Steine-Kunst ... mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Millerntorstation (Ballsaal Haupttribühne) Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“

Wer Helmut Schmidt in all seinen Facetten erleben will, kann dies in der Foto-Ausstellung „100 Jahre in 100 Bildern“, die noch bis 31. Oktober 2019 in Hamburg zu sehen sein wird. Das Team der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung hat pro Lebensjahr ein Motiv ausgewählt, teils auch wenig ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.10.2019
WO:Helmut-Schmidt-Haus Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Friedrich Einhoff

Friedrich Einhoff gehört seit den 1960er Jahren als Maler und Zeichner sowie als prägender Lehrer jüngerer Künstler an der Hochschule für angewandte Wissenschaften zu den wichtigen Persönlichkeiten der Hamburger Kunstszene. Dank großzügiger privater Unterstützung hat die Kunsthalle nun ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  26.05.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Hubertus-Wald-Forum) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Führung: Innovation – Vom Faustkeil zum Smartphone

Am Anfang war das Feuer. Bedeutende Erfindungen wurden mit der Beherrschung des Feuers möglich: Brennen von Keramik, Verarbeitung von Erzen zu Metallen, die Dampfmaschine. Diese Innovationen waren der Ausgangspunkt für die Industrialisierung ohne die unsere heutige Welt gar nicht denkbar wäre. mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

HANSWERNER KIRSCHMANN: Ausstellung

"Räumlichkeiten, großenteils bestimmt von kunstausstellungsfremden Zwecken, eine etwas protestantische Raumaufteilung: Ein Podium, davor Sitzplätze fürs Publikum... für die Bildende Kunst seitlich Wände und Platz hinter der Bestuhlung und im Vorraum, zwischen Tresen und Tresen – punktuell ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  28.04.2019
WO:Freie Akademie der Künste Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Herzenssache - Wilhelm Busch malt

Herzenssache - Wilhelm Busch malt "Einige Kerle mit roten Jacken gehören in eine Gemäldegalerie", schrieb Paul Klee anerkennend, als er 1908 in München eine Gedächtnisausstellung zu Ehren von Wilhelm Busch (1832–1908) besuchte. Dort war der berühmte Schöpfer humoristischer Bildergeschichten ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  09.06.2019
WO:Ernst Barlach Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Hyper - A journey into Art und Music

Sound, Vision, Film, zerstörtes Klavier: Was passiert, wenn Musiker*innen sich an Ideen und Strategien aus der Kunstwelt orientieren? Und was für Bilder entstehen, wenn Künstler*innen sich von Musik treiben lassen? Die von Max Dax kuratierte Ausstellung HYPER! A JOURNEY INTO ART AND MUSIC zeigt ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  04.08.2019
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Katja Stuke/Oliver Sieber. Fotografie neu ordnen: Japanese Lesson

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Fotografie neu ordnen“ lädt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) die Künstler Katja Stuke und Oliver Sieber ein, eigene Werke mit historischen Arbeiten aus der Sammlung Fotografie und neue Medien des MKG in Beziehung zu setzen. Katja Stuke und ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  26.05.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Kunstleihe geöffnet

Hamburg hat endlich eine Kunstleihe! Kunstleihe? Andernorts heißen sie auch Artotheken und sind - ganz wie Bücherhallen und Bibliotheken - Orte, an den man sich Kunst leihen kann. So will die Kunstleihe Hamburg-Harburg jedem die Möglichkeit bieten, Kunst ganz nah zu begegnen. Anders als im ... mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Dreifaltigkeitskirche Harburg Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Lebenszeichen - Fotopostkarten aus den Lazaretten des Ersten Weltkriegs

Eingerichtet in Bildungseinrichtungen, Krankenhäusern oder Ballsälen wurde das Lazarett während des Ersten Weltkriegs zur „omnipräsenten medizinischen Institution“, die „den Krieg in die unmittelbare Nähe der Bevölkerung rückte“ (W. U. Eckart). Zahlreiche Fotopostkarten von den ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  28.04.2019
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Luxus pur. Lack aus Ostasien

28. Februar bis 26. Mai 2019 Im Frühjahr 2019 präsentiert sich die materielle Kultur Chinas, Koreas und Japans in den OstasienRäumen des MKG von ihrer luxuriösen Seite – der Lackkunst. Brillantes Schwarz, intensives Rot, schimmerndes Gold und geheimnisvolles Perlmutt dominieren die Lackwaren, ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  26.05.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Matinee: Seltenes und Kurioses unter unseren Dächern

Alle zwei Monate stellt der Kunstmaler und Sammler Thomas Graff im Schloss kuriose Funde aus Haushalten Bergedorfs und seiner Landgebiet vor: Alte Gerätschaften oder Kuriositäten, Bücher, Urkunden, die es nur einmal im Bezirk gibt. mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Museum für Bergedorf und die Vierlande Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Mein Bild von Georgien

Das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum ist bis Ende Juni eine Station des Projekts »Mein Bild von Georgien«. Wir präsentieren die eindrucksvollen Statements der elf jungen georgischen KünstlerInnen in einer um Bücher, Originale und Artefakte erweiterten Ausstellung im Kinderbuchhaus. Begleitend ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  30.06.2019
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

MEIN BLICK

Hamburger_innen in drei Gruppen mit jeweils einem Werk aus der Sammlung der Hamburger Kunsthalle. Die drei Werke, welche von den Kurator_innen als Ausgangspunkt ausgewählt wurden, sind: Gerard van Honthorsts Solon vor Krösus, Lawrence Alma-Tademas Das Fest der Weinlese und Odysseus und Kalypso ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  19.05.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.08.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Mutter Erde. Natur und Weiblichkeit in der Frühen Neuzeit

In der europäischen Kultur wird die Natur mit klangvollen Namen bezeichnet: Mutter Erde, Frau Natur, Gaia. Fast immer wird dabei die Natur als weiblich gedacht und dargestellt. Diese Vorstellungen finden seit der Frühen Neuzeit in Bildern sowie der Druck- und Buchgraphik ihren Niederschlag, ... mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe - An den Rändern der Welt“

Am 06. September 2018 eröffnet die neue OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe – An den Rändern der Welt“ auf dem Überseeboulevard in der Hamburger HafenCity in Kooperation mit Greenpeace. Der namensgebende Naturfotograf und die Umweltschutzorganisation Greenpeace nehmen die Besucher mit auf ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  29.03.2019
WO:Überseeboulevard Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Out of Office. Wenn Roboter und KI für uns arbeiten

Ein Ausstellungsprojekt des Museums der Arbeit und des Bucerius Lab der ZEIT-Stiftung ab 7. November 2018 Eröffnungsfestival zur Ausstellung: Warum arbeiten Sie noch? am Samstag, dem 10. November 2018 von 11 bis 20 Uhr, Eintritt frei mit Kuratorenführungen, Vorträgen, Workshops, ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  19.05.2019
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  31.12.2020
WO:Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Raubkunst? Die Bronzen aus Benin

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) hat die Herkunftsgeschichte der drei Benin-Bronzen aus seiner Sammlung erforscht und die Rolle des Gründungsdirektors Justus Brinckmann in diesem Zusammenhang offengelegt. Die Ergebnisse präsentiert das MKG ab dem 16. Februar 2018 im Rahmen der ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  28.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Schöner Wohnen in Altona - Stadtentwicklung im 20. und 21. Jahrhundert

2018 werden die neuen Wohnungen in der „Mitte Altona“ bezogen, einem der bedeutendsten städtebaulichen Projekte in Hamburg. Diese Entwicklung ist Ausgangspunkt der Ausstellung, die die aktuellen Veränderungsprozesse, aber auch die massive Wandlung des Stadtteils im letzten Jahrhundert in den ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  24.06.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Albert Ballin: Vater, Unternehmer, Visionär"

Albert Ballin: Vater, Unternehmer, Visionär Albert Ballin war in der Zeit des deutschen Kaiserreiches sehr prominent. Geboren wurde er 1857 als Sohn einer armen Hamburger Familie jüdischer Abstammung. Durch Fleiß, Mut und mit einem außergewöhnlichen Talent für Innovation schaffte Albert ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  30.04.2019
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

SYRIEN. Fragmente einer Reise, Fragmente einer Zeit

Fotografien von Yvonne von Schweinitz aus den Jahren 1953 und 1960 Das Archäologische Museum Hamburg zeigt vom 22. März bis 16. Juni 2019 die Ausstellung „SYRIEN. Fragmente einer Reise, Fragmente einer Zeit“ mit Fotografien von Yvonne von Schweinitz (1921-2015). Die Fotografin reiste 1953 und ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  16.06.2019
WO:Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

„5 am Tor der Welt“

Ausstellung der Künstler Dr. Marlis Hartmann (Malerei und Skulptur), Adelbert Heil (Skulptur), Rainer Kurka (Skulptur), Karl Schönberger (Malerei) und Frank Bodo Unger (Malerei) Programm: Sa. 23.03.2019, 16.00 und 19.00Uhr: Performance Rafael Zielinski So. 24.03.2019, 11.00Uhr: ... mehr

WANN: 24.03.2019
WO:Fabrik der Künste Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hamm
WAS: Ausstellungen

„Antike Bilderwelten. Was griechische Vasen erzählen“

Supermann Herakles, Göttervater Zeus, Weingott Dionysos oder der stierköpfige Minotaurus – die Helden der antiken griechischen Mythen faszinieren bis heute und sind in unzähligen Geschichten der Literatur, in Theater und Film lebendig. Zehntausende vollständige oder in Fragmenten erhaltene ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  02.06.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

„Ein lebendiges Museum …“ Max Sauerlandt und die Hamburgische Sezession

Eröffnung: 21. März 2019, 19 Uhr | 22. März 2019 bis März 2020 2019 feiert die Hamburgische Sezession ihr 100-jähriges Jubiläum. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) nimmt das Jubiläumsjahr zum Anlass, diese auch für das MKG spannende Zeit in den Fokus einer Ausstellung zu ... mehr

WANN: 24.03.2019  bis  29.02.2020
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

„Ein lebendiges Museum …“ Max Sauerlandt und die Hamburgische Sezession

Eröffnung: 21. März 2019, 19 Uhr | 22. März 19 bis März 20 2019 feiert die Hamburgische Sezession ihr 100-jähriges Jubiläum. Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) nimmt das Jubiläumsjahr zum Anlass, diese auch für das MKG spannende Zeit in den Fokus einer Ausstellung zu rücken. mehr

WANN: 24.03.2019  bis  01.03.2020
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Anzeige