Ausstellungen morgen

am 23.05.2018

in Hamburg

"Aphrodisiac"

Gunnar Borbe, Henriette Grahnert Eric Keller, Michael Klipphahn Tobias Köbsch, Ekkehard Tischendorf "Aphrodisiac" 21. April - 24. Mai 2018 Die Ausstellung versteht sich als Bestandsaufnahme zeitgenössischer figurativer und abstrakter Positionen deren Künstlerinnen und Künstler eine innere Lust ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  24.05.2018
WO:Evelyn Drewes | Galerie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

"Hamburg und andere Impressionen" - Ausstellung von Dietmar Niederstraßer

"Hamburg und andere Impressionen": Dietmar Niederstraßer präsentiert Landschaften und Stadtansichten in Bildern aus Acryl. Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Bücherhalle Altona. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  29.06.2018
WO:Bücherhalle Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

"Unterwegs - Moment mal!"

Barbara Hörburger: Vor circa 6 Jahren habe ich das Fotografieren für mich entdeckt. Bin ich unterwegs, dann ist meine kleine Kamera stets dabei. Besonders reizt mich der "Moment" im Vorbeigehen. Das kann eine Spiegelung, ein Licht- und Schattenspiel, Skurriles, Rost, Street-Art oder eine ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  28.06.2018
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

"Woanders" – Fotografien von Ulla Penselin

Die Hamburger Fotografin Ulla Penselin zeigt in ihren Fotografien einen Mikrokosmos städtischer Räume. Sie erkundet das Zusammenspiel von Materialien, Farben, Stilen und Strukturen. „Ich falte quasi den Raum zu einer Fläche auf, um die in ihm enthaltenen Elemente im Detail zu betrachten und in ... mehr

WANN: 23.05.2018
WO:Galerie Morgenland Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

18/II … ist doch alles noch gold

Erzwungene Wanderungen, Flucht und Obdachlosigkeit und die damit verbundenen inneren wie äußeren Lebensumständen der betroffenen Menschen sind das Kernthema der Fotokünstlerin Ele Runge. Die von Informationsflut überschwemmte Wohlstandsgesellschaft sieht weg und fürchtet, von ihrem ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  02.06.2018
WO:GEDOK Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

1fach tun - Ausstellung

Vom 19. bis zum 25. Mai stellt Renate Langbein in der Bedürfnisanstallt ihre Werke aus - überwiegend Acrylarbeiten und Grafiken. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  25.05.2018
WO:Bedürfnisanstalt Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Antonio Calderara: Licht-Räume. Malerei aus fünfzig Jahren

Die kleinformatigen Bilder des norditalienischen Künstlers Antonio Calderaras (19031978) zählen zu den Höhepunkten subtiler Malkunst des 20. Jahrhunderts. Zumeist keine dreißig Zentimeter breit, entfalten die in feinsten Farbnuancen komponierten Werke eine poetisch stille, suggestive Magie. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  03.06.2018
WO:Ernst Barlach Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Art Déco. Grafikdesign in Paris

Art Déco gilt als ein Stil der dekorativen Künste, angesiedelt zwischen Jugendstil und dem Internationalen Stil der fünfziger Jahre, in etwa zeitgleich mit radikaleren Spielarten der künstlerischen Avantgarde, wie sie sich in de Stijl, russischer Avantgarde und Bauhaus äußern. Die Anfänge ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.09.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

ASTRID KLEIN - TRANSCENDENTAL HOMELESS CENTRALNERVOUS

Die Deichtorhallen zeigen in der Sammlung Falckenberg einen umfassenden Überblick über das Werk der deutschen Künstlerin ASTRID KLEIN (geb. 1951 in Köln). Astrid Klein zählt zu den profiliertesten Künstlerinnen ihrer Generation, wurde vielfach ausgezeichnet, nahm 1986 an der Biennale in ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  02.09.2018
WO:Deichtorhallen Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausgezählt! Stickmotive in den Vierlanden

AUSGEZÄHLT! STICKMOTIVE IN DEN VIERLANDEN AUSSTELLUNG IM RIECK HAUS VOM 25. MÄRZ - 31. OKTOBER 2018 kuratiert von Andrea Madadi mit Fotos von Axel Netzband Seit 2015 recherchiert die Vierländer Künstlerin und Kunsthistorikerin Andrea Madadi ehrenamtlich zur Geschichte des Stickens in den ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.10.2018
WO:Freilichtmuseum Rieck Haus Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Kirchwerder
WAS: Ausstellungen

Ausstellung - Blumen gehen immer

Für jeden Anlass, bei Verliebtheit, Hochzeit und bei Begräbnissen, gibt es die passende Blume. Als Gastgeschenk haben Blumen den Vorteil, nicht einzustauben oder auf lange Sicht die Geschmackshoheit in der eigenen Wohnung zu bedrohen. Blumen verwelken, werden weggeworfen und vermodern. Satt ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  24.05.2018
WO:Galerie Julia Waldmann Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung - Klaus Fußmann - Hommage zum 80. Geburtstag

Klaus Fußmann Hommage zum 80. Geburtstag Malerei und Keramik Zwei große Museen ehren den Künstler: Das Barberini in Potsdam zeigt „Menschen und Landschaften“, in Schloss Gottorf ist die Schau „Von Anfang an“ zu sehen. Unsere Ausstellung widmet sich Darstellungen von Blumen und ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  02.06.2018
WO:Buchhandlung Felix Jud Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung – Avanti Dilettanti

mit Werken von Dr. Christian Trabandt und Richard Kettler Eine langjährige Zusammenarbeit und die Erlebnisse gemeinsamer Malreisen verbindet die beiden Ärzte und Maler. Dies ist ihre erste gemeinsame Ausstellung: in Öl und Acryl eingefangene Motive aus dem Hamburger Hafen, sowie Landschaften, ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  10.08.2018
WO:Bürgerhaus Lokstedt 
WAS: Ausstellungen

Ausstellung „Fairer Handel“

In der Filiale Osterstrasse der Hamburger Sparkasse zeigen wir in der Aktion FAIRES EIMSBÜTTEL eine Ausstellung zum FAIREN HANDEL. Fairer Handel schafft Perspektiven für Produzent_innen im Süden. Fairer Handel zeigt hier und dort Wirkung und fördert einen gerechten Welthandel auf Augenhöhe. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  05.06.2018
WO:Hamburger Sparkasse - Filiale Eimsbüttel Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung „Ich mache deine Kleidung“

Über den gesamten Zeitraum wird die Ausstellung ICH MACHE DEINE KLEIDUNG! zum Thema Menschenrechte im Hamburg Haus präsentiert. Die Ausstellung fokussiert sich auf die Arbeitsbedingungen in der Textilproduktion und wird von FEMNET e.V. zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung zeigt neun ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  04.06.2018
WO:Hamburg-Haus Eimsbüttel Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung „Women We Have Not Lost Yet“

„Hewar“ ist ein arabisches Wort und bedeutet Dialog. Dazu lädt Hanna Saliba alle Hamburgerinnen und Hamburger ein. „Der Krieg in Syrien verhüllt das wahre Gesicht meiner Heimat. Dieses Gesicht, das vor nicht einmal zehn Jahren Damaskus als 'Kulturhauptstadt der arabischen Welt' den Völkern ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  10.06.2018
WO:Raum für Syrien 
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Auf dem richtigen Weg"

"Auf dem richtigen Weg" lautete das Motto, welches die Kinder in ihren Werken im vergangenen Jahr mit Leben gefüllt haben. Der Plakat- und Liederwettbewerb Hamburger Polizeiverkehrslehrer ist seit vielen Jahren eine feste Säule der Verkehrssicherheitsarbeit. Schulkinder entwickeln hier auf ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  24.06.2018
WO:Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Space Inbetween

Daria Rhyner und Simone Haas präsentieren "Spaces Inbetween",- eine Ausstellung mit ihren kontrastreichen Kunstwerken/Ölgemälden in der Island Gallery, Bankstrasse 2 A. Die farbintensiven und gefühlvollen Bilder sind eine Mixtur abstrakter, realistischer und impressionistischer Interpretationen ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  24.05.2018
WO:Galerie Island Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Zuhause in Altona

Kinderzeichnungen aus aller WeltSeit 2014 arbeitet die Kinderbuchillustratorin Patricia Thoma mit Kindern aus Willkommensklassen daran, Gedanken und Erfahrungen in Zeichnungen für andere Kinder festzuhalten. Kinder aus 70 verschiedenen Ländern erzählen in über 200 Bildern Geschichten aus ihrem ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  23.07.2018
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Blicke von Bord der Cap San Diego auf Hamburg

Blicke von Bord der Cap San Diego auf Hamburg Der Hamburger Künstler Christian Ansen ist seit nun schon ca. 3 Jahren öfter mal an Bord und malt Pleinair. So hat er seine speziellen Blicke auf das Leben rund um die CAP SAN DIEGO auf Leinwand und Papier gebracht. Dabei gelingt es ihm, Eindrücke ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Museumsschiff CAP SAN DIEGO Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Bouncing in the Corner. Die Vermessung des Raums

HONEY, I REARRANGED THE COLLECTION #3 Bouncing in the Corner. Die Vermessung des Raums Wie nehmen wir Raum wahr? Welche Rolle spielen dabei unsere Handlungen, Erfahrungen, Erinnerungen und Vorstellungen? Wie verorten wir uns, welchen Platz nehmen wir ein? Wie manifestieren sich ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  13.01.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Brunch- & Hafenrundfahrt mit der MS „Princess“

Hamburg und die Elbe von der Wasserseite aus erleben. Und das nicht von irgendeinem Schiff, sondern dem modernen und barrierefreien Restaurantschiff MS „Princess“. Da passt die Kombination aus wunderbarem Ausblick und leckeren Buffets perfekt zusammen. Ein super Start für einen Tagesausflug im ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.05.2018
WO:Hamburger Hafen Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Carolin Löbbert »Tropicana«

Ausstellung TROPICANA neue Arbeiten von Carolin Löbbert Vernissage: Freitag 04.05. ab 18 Uhr Finissage: Samstag 26.05. 15–18 Uhr Auf paradiesisch schillernden Baumkronen lungern die Affen während im farbenprächtigen Gebüsch die Geparden im Parkverbot verweilen. In einem Land nach unserer Zeit ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  26.05.2018
WO:Enfants Artspace Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Computerkunst im Rathaus Harburg

Siegfried Schreck, Lyriker und Digitalkünstler präsentiert seine Computerkunst im Rathaus Harburg Gezeigt werden Hamburg- und Hafenmotive,Speicherstadt, Hafencity, dazu Harburger Motive, Impressionen aus Buxtehude,Jork, Borstel. Die Ausstellung dauert von 8.5.18 - 1.6.18 Die Ausstellung wird ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  01.06.2018
WO:Rathaus Harburg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

CRIB – Popart aus Norwegen

CRIB, bürgerlich Camilla Ramsrud, steht für klassische Popart, modern interpretiert. Die Helden ihrer Bilder sind Stars und Comicfiguren. In starken Surroundings erweckt sie CRIB zu neuem und oft ungeahntem Leben. Die Werke sind Mischtechniken aus Gemälde und Spraypaint; in einige Arbeiten hat ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.05.2018
WO:popstreet.shop Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Designgeschichten zwischen Afrika und Europa

Die Ausstellung Designgeschichten zwischen Afrika und Europa. Flow of Forms / Forms of Flow gibt Einblicke in die pulsierenden Kreativszenen auf dem afrikanischen Kontinent mit einer beeindruckenden Auswahl an Beispielen gegenwärtigen Designs. Prozesse der Formfindungen werden als Resultate eines ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.05.2018
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Deutsches Zollmuseum

Auf einer 800 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche im Gebäude des ehemaligen Zollamts Kornhausbrücke sind rund eintausend Exponate zu sehen. Viele interaktive Elemente sowie Film- und Hörstationen erweitern das Informationsangebot. In der historischen Abteilung erhält der Gast Informationen ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.12.2018
WO:Deutsches Zollmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Die Dame. Marlice Hinz und Ernst Dryden illustrieren die 20er Jahre

Die zwanziger Jahre waren die goldene Zeit der Illustration. Neue Drucktechniken ermöglichten Abbildungen auch auf einfachem Zeitungspapier. Eine Riege von hervorragenden Zeichnern belieferte die Berliner Presse, allen voran den Ullstein-Verlag mit seinem Flaggschiff, der Zeitschrift Die Dame. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.09.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Die Holländer kommen!

Achtung Hamburg – die Holländer kommen! Die Pöseldorfer Galerie Ewa Helena und Kappich & Piel präsentieren im April atemberaubende Kunst aus den Niederlanden Hamburg – Wenn sich die Pöseldorfer Galeristin Ewa Helena Martin, die Rahmen-Künstlerin aus der Schanze, Frida Kappich und die ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  26.06.2018
WO:Galerie Ewa Helena Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Einfach ligneal! - Ole Könneckes Bildergeschichten

Lola und Anton, Lester und Bob – seit fast 30 Jahren begleiten uns Ole Könneckes Figuren und ihre Abenteuer. Mit nur wenigen Strichen bringt Ole Könnecke die Charaktere, Launen und Herausforderungen seiner Protagonisten auf den Punkt. Unzählige Bildergeschichten für Kinder sind entstanden, ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.10.2018
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Erotic Art Museum - Ausstellung "FotoFetisch"

Im Erotic Art Museum ist ab dem 13. April 2018 die Ausstellung "FotoFetisch" von der Künstlerin Vera Bruß zu sehen. Die Bilder der Ausstellung mit der Fotografin und Künstlerin Vera Bruß sind Arbeiten, die ein Segment ihrer Vielfalt zeigen. Seit Jahren fotografiert sie Paare, Einzelkämpfer und ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  13.07.2018
WO:Erotic Art Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Fahrt mti dem Schiffsführungssimulator

Als Kapitän, Steuermann oder Lotse können Sie bei uns auf „Große Fahrt“ gehen. Auf Deck 1 steht unser Schiffsführungssimulator für Sie bereit. In den Häfen Hamburg, Rotterdam und Singapur übernehmen Sie das Kommando auf einem modernen Containerschiff.Treffpunkt ist auf Deck 1. Keine ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.06.2018
WO:Internationales Maritimes Museum Hamburg (Foyer) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Fortschritt und Erfassung

Der Raum mit dem Titel „Fortschritt und Erfassung“ stellt die ambivalente Geschichte der öffentlichen Gesundheit in den Jahren 1890 bis 1930 vor. Vor über 125 Jahren forderte in Hamburg Europas letzte große Cholera-Epidemie über 8 600 Tote. Die Hafenstadt wurde zum Symbol der verkommenen, ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.12.2018
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung "Tokyo In Between"

Fotografien aus der pulsierenden Metropole Japans. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Bergedorfer Mühle Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung: "Spiegelungen"

Spiegelungen entstehen auf vielfältige Art aus dem Zusammenspiel von Launen der Natur, Licht und Technik. Viele dieser Erlebnisse haben wir anlässlich unserer Exkursionen zu verschiedenen Foto-Themen im Bild fest gehalten. Eine Auswahl dieser nie planbaren Abenteuer möchten wir in dieser ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  17.07.2018
WO:Bücherhalle Billstedt Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Geh dahin, wo der Pfeffer wächst ...

Im zweihundert Quadratmeter großen Gewächshaus des Botanischen Sondergarten ist eine interessante Auswahl an tropischen Pflanzen zusehen.Unter Anderem präsentieren sich:Schwarzer PfefferAnannas und Papaya-Pflanzen (mit Früchten)Kaffee und KakaoDiverse Pflanzen aus Brasilien, wie:der ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.12.2018
WO:Botanischer Sondergarten Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Ausstellungen

Grafik Malerei Zeichnung Objekte

Ausstellung des Künstlerehepaars Gerda-Maria und Meinhard Raschke Einführung: Wolfgang Wittig Vernissage: 20. April 2018 um 19 Uhr Ausstellungsdauer: 20. April bis 29. Juni 2018 Öffnungszeiten des Berenberg-Gossler-Hauses: Mo.-Fr. 10-12 Uhr und 15-18 Uhr zu den allgemeinen Öffnungszeiten sind ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  29.06.2018
WO:Berenberg-Gossler-Haus Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Grosse Katastrophen in Hamburg...

Ausstellung "Große Katastrophen in Hamburg. Menschliches Versagen in der Geschichte - wehrhafte Stadtentwicklung für die Zukunft?" Fünf neuzeitliche Mega-Schrecknisse haben sich ins „Stadtgedächtnis“ eingeprägt: Die Vertreibung von 30.000 Unterverproviantierten, als die französische Stadt ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.07.2018
WO:Universitätsbibliothek Helmut-Schmidt-Universität Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Ausstellungen

Hans Hansen. Fotografie neu ordnen: Dinge

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Fotografie neu ordnen“ lädt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Hans Hansen ein, mit der Sammlung Fotografie des Hauses zu arbeiten und sein eigenes Werk mit historischen Arbeiten in Beziehung zu setzen. Die Ausstellung Hans Hansen. Fotografie neu ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Karl Kluth in Hamburg

In der Haspa-Sammlung, die im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) bewahrt wird, ist der Wahlhamburger Karl Kluth (1898-1972) mit einer konzentrierten Auswahl von Gemälden und Zeichnungen vertreten, die einen prägnanten Eindruck seines Arbeitens in der Hansestadt vermitteln. Kluths Bilder, ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

KINDEROLYMP präsentiert: Wer bist Du? Was isst Du?

Essen und Trinken muss jeder, ob Kind oder Erwachsener. Fast jeder hat auch ein Lieblingsessen und kennt Speisen und Getränke, die er gar nicht mag. Besonders Kinder wissen immer genau, was sie nicht essen mögen. Davon abgesehen sind die Regeln, die bei Tisch gelten sollen, nach wie vor ein ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  08.10.2018
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kleine Schiffe dicke Pötte

Sonderausstellung in den Ladeluken 1 und 2 Kleine Schiffe dicke Pötte Werke der Elbmalerin Rita Basios-Schlünz Seit ihrer Kindheit lebt sie in Schulau mit Blick auf den Strom, die Schiffsbe-grüßungsanlage im Ohr - kein Wunder, dass Rita Basios-Schlünz eine starke Faszination für Wasser, Hafen ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Museumsschiff CAP SAN DIEGO Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Kunstausstellung "FACELESS"

„FACELESS“ NEUE DÄNISCHE ZEITGENÖSSISCHE KUNST Birger Lindahl ist ein weltweit bekannter kommerzieller Künstler mit internationalen Kunden wie NOKIA , Kellogg, Toyota, Philips und Ausstellungen in Tokyo, Barcelona und London. Die neuste Bilderserie „Faceless“ zeigt koloristische ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  26.06.2018
WO:Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Landschaftsformen. Basilikata 2018 Ausstellung Antonio Di Cecco

Landschaftsformen. Basilikata 2018. Ausstellung des Fotografen Antonio Di Cecco. „Oben angekommen, am Ende der steilen, in den Fels geschlagenen Treppe, sucht mein Blick instinktiv das Meer, aber der gerade Horizont ist noch weit entfernt. Ich befinde mich auf den Kleinen Lukanischen Dolomiten, ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  28.09.2018
WO:Istituto Italiano di Cultura Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Ausstellungen

Medizinverbrechen im Nationalsozialismus

Der Lern- und Gedenkort Medizinverbrechen im Nationalsozialismus ist Teil der Dauerausstellung des Museums. Er erinnert an die Hamburger Opfer der NS-Euthanasie, der Zwangssterilisationen und der Humanexperimente im Nationalsozialismus und thematisiert die Verantwortung der Wissenschaften für die ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.12.2018
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Mobile Welten oder das transkulturelle Museum unserer Gegenwart

Um in der Gegenwart zu wirken, muss ein Museum immer wieder seine Verantwortung als Kultur- und Bildungseinrichtung reflektieren und den Dialog suchen. Perspektiven von außen geben wichtige Impulse dafür. 2015 lud das MKG Roger M. Buergel ein, mit der Vielfalt der Sammlung im MKG und ihrer ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  14.10.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.12.2018
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Neuland: Jose Dávila

Das Ausstellungsformat Neuland zeigt im jährlich wechselnden Rhythmus im gleichnamigen Projektraum Positionen internationaler Künstler_innen, die sich in ihrem Werk mit globalen Veränderungsprozessen, mit Fragen von Migration, Identität und Verortung beschäftigen. Der mexikanische Künstler ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.05.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Offene Kirche

Raum der StilleWir laden Sie ein zur persönlichen Stille und zum Gebet. Auf Wunsch hören wir Ihnen zu und beten für Sie. Sie können Ihre Sorgen aussprechen. Das tut gut und stärkt die Lebenskräfte. mehr

WANN: 23.05.2018  bis  01.02.2019
WO:Versöhnungskirche Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Eilbek
WAS: Ausstellungen

Panik City - Die Udo Lindenberg Experience

Panik City verkündet Eröffnungstermin Multimediale Udo Lindenberg Experience vor Fertigstellung Endlich ist es soweit: der heiß ersehnte Eröffnungstermin für Udos PANIK CITY steht fest – am Montag, den 19. März 2018 eröffnet die UDO LINDENBERG EXPERIENCE auf der Reeperbahn. Auf Hamburgs ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  25.11.2018
WO:Panik City Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.12.2020
WO:Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Pop Art Ausstellung "Go West"

Unsere nächste Ausstellung wartet auf Sie und Euch! Am 4. Mai, um 19 Uhr, werden wir "Go West" von und mit dem Künstler Burkhard Lohren eröffnen. Wir zeigen eine Auswahl von Lohrens Collagen, die sich inhaltlich mit US-Themen befassen, sowie neue noch nicht gezeigte Arbeiten auf Weißblech. Für ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.05.2018
WO:Amerikazentrum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

PROOF: FRANCISCO GOYA, SERGEI EISENSTEIN, ROBERT LONGO

Mit Werken von Francisco Goya (1746–1828), Sergei Eisenstein (1898–1948) und Robert Longo (1953) stellt die Ausstellung PROOF drei wesensverwandte Künstler vor, die die sozialen, kulturellen und politischen Komplexitäten ihrer jeweiligen Zeit in bildgewaltige Werke überführen. Vom 18. bis ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Proof: Francisco Goya, Sergei Eisenstein, Robert Longo

Mit Werken von Francisco Goya (1746–1828), Sergei Eisenstein (1898–1948) und Robert Longo (1953) liefert die Ausstellung PROOF Einblicke in die besonderen Haltungen, aus denen heraus Künstler die sozialen, kulturellen und politischen Komplexitäten ihrer jeweiligen Zeiten reflektieren. Über ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Raubkunst? Die Bronzen aus Benin

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) hat die Herkunftsgeschichte der drei Benin-Bronzen aus seiner Sammlung erforscht und die Rolle des Gründungsdirektors Justus Brinckmann in diesem Zusammenhang offengelegt. Die Ergebnisse präsentiert das MKG ab dem 16. Februar 2018 im Rahmen der ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.10.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919

Die Revolution von 1918/19 markiert eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte Hamburgs. Sie steht nicht nur am Anfang der modernen demokratischen Ordnung des Stadtstaates, sondern ist zugleich einer der frühen historischen Umbrüche des 20. Jahrhunderts in Hamburg.Das Museum für ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  25.02.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

S(e)oul food. Koreanisch-kulinarische Erinnerungen mit Bildern von Cookie Fischer-Han

Eine tiefe Sehnsucht nach vertrautem Essen ist Teil eines Lebens in der Fremde. Das Schaffen von Heimatküche, soul food, gehört zu jenen Kulturtechniken, die dazu beitragen, in der Diaspora zu körperlich-seelischer Balance zu finden. Die Ausstellung S(e)oul food befasst sich mit den ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  23.09.2018
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Tatmensch. Albert Ballin"

Anlässlich des 100. Todesjahres Albert Ballins präsentiert das Auswanderermuseum BallinStadt ab dem 27. April die Sonderausstellung „Tatmensch. Albert Ballin“. Der berühmte Reeder war viel mehr als der Schöpfer der Auswandererhallen und Namensgeber des heutigen Museums. Er war ein wahrer ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  15.08.2018
WO:BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Veddel
WAS: Ausstellungen

The Polaroid Project

In der Ausstellung The Polaroid Project stellt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg das Phänomen Polaroid erstmals in seiner gesamten Breite vor. Mit rund 220 Fotografien von über 100 Künstlern sowie 90 Kameramodellen und Prototypen beleuchtet sie das ästhetische Spektrum der ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  17.06.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Thomas Gainsborough. Die moderne Landschaft

Im Frühjahr 2018 widmet die Hamburger Kunsthalle dem englischen Maler Thomas Gainsborough (1727–1788) erstmals in Deutschland eine große monographische Ausstellung und zeigt ihn als Wegbereiter der ›modernen‹ Landschaftsmalerei. Die vom Direktor der Hamburger Kunsthalle, Prof. Dr. Christoph ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Unter Strom. Energie in Bergedorf

Energiewende, Atomausstieg, Windkraft, SmartCity:Das Thema Energie begegnet uns täglich in den Medien. Und ohne dass wir es merken, wirkt Energie auch in unserem Alltag. Wir schalten das Licht ein, den Fernseher, nutzen das Telefon, den Herd, das Auto, den Zug, die Heizung. Ohne Energie sähe ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  30.06.2018
WO:Bergedorfer Schloss Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Vernissage: Space Inbetween

Daria Rhyner und Simone Haas präsentieren "Spaces Inbetween",- eine Ausstellung mit ihren kontrastreichen Kunstwerken/Ölgemälden in der Island Gallery, Bankstrasse 2 A. Die farbintensiven und gefühlvollen Bilder sind eine Mixtur abstrakter, realistischer und impressionistischer Interpretationen ... mehr

WANN: 23.05.2018
WO:Galerie Island Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

„Im Schatten von Auschwitz“

Eine fotografische Reise zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenmorde in Europa – von Polen über Weißrussland in die Ukraine. Die Fotoausstellung „Im Schatten von Auschwitz“ zeigt Fotos von Mark Mühlhaus, attenzione photographers. Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  27.05.2018
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

„Kaiser ohne Thron“ - Franz Kaiser - Leben und Werk

Am 4.Mai 2018 wird in der Galerie Speckstraße 83-87 im Gängeviertel eine Ausstellung über Leben und Werk von Franz Kaiser eröffnet. Kaiser war Boheme, Architekt, Maler, Bildhauer, Innenarchitekt und Kunstgewerbler. Seit er 1926 in das Gängeviertel in Hamburg zog, hat er die meiste Zeit seines ... mehr

WANN: 23.05.2018  bis  31.05.2018
WO:Galerie Speckstraße 
WAS: Ausstellungen

Anzeige