Ausstellungen heute

am 22.09.2018

in Hamburg

"China in my mind" – Ausstellung deutscher und chinesischer Künstler*innen

Künstler*innen der GDCK e.V. präsentieren Werke, die Eindrücke und Einflüsse durch Reisen nach und Ausstellungen in China widerspiegeln. Die Arbeiten zeigen eine große Bandbreite von sehr modernen, westlichen, bis hin zu traditionell chinesischen Inhalten und Stilarten. Das gilt sowohl für ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.09.2018
WO:Galerie Kunstzimmer Eppendorf 
WAS: Ausstellungen

"Die schönsten deutschen Bücher 2018"

Gerade prämiert! Wir laden ein zur Ausstellung der 25 "Schönsten Deutschen Bücher 2018". 14 Juroren und Jurorinnen der Stiftung Buchkunst haben aus 729 Einsendungen die preiswürdigsten Bücher ausgewählt. Gestalterin und Jurymitglied Franziska Morlok (Rimini Berlin) über die Auswahl: "Es ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

"today, tomorrow" – deutsch-chinesisches Kunstprojekt

"Stell Dir die Menschheit als ein Schiff vor und die Natur als das Wasser, auf dem es schwimmt. Das große Rad der Zivilisation dreht sich unaufhaltsam vorwärts. Wird die Menschheit dem Lauf der Natur folgen - oder wird sie die Natur zerstören? Today, how shall we respond to tomorrow?" 15 ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Hamburger Rathaus (Rathausdiele) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

"VISIONEN & Illusion" - Ausstellung von Ralf Schwinge

Auch wenn sich die Epoche des Jugendstils, zeitlich nicht genau festlegen lässt, so beeinflusste sie doch zu Beginn des 20.Jahrhunderts viele Künstler in Europa. In der Ausstellung werden surreale Fantasiewelten mit dekorativen und floralen Ornamenten des Jugendstils vermischt. mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

"Zwei mal Zwei": Art-Studio präsentiert zeitgenössische Kunst aus Deutschland und China

Die vier bildenden Künstler Christian Hahn (Malerei), Gerd Roscher (Film), Ma Shuqing (Malerei) und Xiaomin Liu (Fotografie) haben durch Ausstellungen und Kooperationsprojekte in beiden Ländern konkrete Bezüge zum jeweils anderen Land. Ma Shuqing und Xiaomin Liu haben in China und Deutschland ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Art Studio Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Tonndorf
WAS: Ausstellungen

8. Kunst- und Ateliertage im Museum Elbinsel

Am Sonnabend und Sonntag, 22. und 23. September beteiligt sich das Museum Elbinsel von 12 bis 19 Uhr an den 8. Kunst- und Ateliertagen auf den Elbinseln. Neben der aktuellen Ausstellung „Vering und Cordes“ kann man Fotoserien von Claus-Peter Rathjen aus den siebziger/achtziger Jahren des ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Museum Elbinsel Wilhelmsburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Ausstellungen

Architekturrevolution in China: Bildtafeln "Planet Mega City#" (Stephansplatz)

Die Bildtafeln "Planet Mega City#" zeigen die globale Urbanisierung, für die die sich rasant verändernden Städte in China stehen. Die Plastik "Eurasian Figure" schreitet durch die Kulisse einer Modellstadt in einer Shanghaier Universität. An diesen Gebäudemodellen aus Stahlbeton erforschen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  28.09.2018
WO:Stephansplatz Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Art Déco. Grafikdesign in Paris

Art Déco gilt als ein Stil der dekorativen Künste, angesiedelt zwischen Jugendstil und dem Internationalen Stil der fünfziger Jahre, in etwa zeitgleich mit radikaleren Spielarten der künstlerischen Avantgarde, wie sie sich in de Stijl, russischer Avantgarde und Bauhaus äußern. Die Anfänge ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  21.10.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

ASGER JORN - WITHOUT BOUNDARIES

Mit der Ausstellung ASGER JORN WITHOUT BOUNDARIES wird das Werk des bedeutensten dänischen Künstlers des 20. Jahrhunderts in den Hamburger Deichtorhallen vom 22. Juni bis 23. September 2018 vorgestellt. Die konzentrierte Auswahl von 60 Werken reicht von Jorns Frühwerk, das Einflüsse von Paul ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausgezählt! Stickmotive in den Vierlanden

AUSGEZÄHLT! STICKMOTIVE IN DEN VIERLANDEN AUSSTELLUNG IM RIECK HAUS VOM 25. MÄRZ - 31. OKTOBER 2018 kuratiert von Andrea Madadi mit Fotos von Axel Netzband Seit 2015 recherchiert die Vierländer Künstlerin und Kunsthistorikerin Andrea Madadi ehrenamtlich zur Geschichte des Stickens in den ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Freilichtmuseum Rieck Haus Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Kirchwerder
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Erste Dinge"

Das Museum zeigt eine Auswahl von Gegenständen, die 1867 zum ersten Mal in einem Verzeichnis erfasst wurden, um zu seiner Neuausrichtung einen Blick zurück zu werfen. Erstmalig sind Objekte aus der Frühgeschichte des Museums zu sehen. Viele der präsentierten Stücke sind Schenkungen des ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.01.2019
WO:Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Kleinformat"

Bücherhalle Niendorf zeigt Werke von fünf sehr unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern. Schauen Sie sich die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Bücherhalle an oder nutzen Sie die personalunabhängigen Zeiten für einen Besuch. Sie sehen von dem Fotografen Benjamin Wießner ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

AUSSTELLUNG 18 Africa Contemporary Art Gallery

Mit der AUSSTELLUNG 18 bietet „Africa Contemporary Art Gallery“ jungen und unbekannten afrikanischen Künstlern ein Forum zur Präsentation ihrer Werke. Wieder hat das Kuratoren Team (Idona Asamoah, Photograph - Ismaila Diouf, Bildhauer, Maler & Tänzer sowie K.-P. Berndt und Antje Bruns) aus ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  06.10.2018
WO:Kulturetage Altona Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung but . . . you're a horse

Zeichnerin Dasha Shishkin zeigt ihre Werke in der Produzentengalerie. mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Produzentengalerie Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung FAN.TASTIC FEMALES

Die weltweit erste Ausstellung über weibliche Fußballfans startet im Museum des FC St. Pauli in der Gegengerade. Ein großer Bestandteil der Ausstellung sind über 80 eigens dafür gefilmte Minivideos aus 21 Ländern, die über das eigene Smartphone gestreamt werden können . Ziemlich nützlich ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:1910 – Museum für den FC St.Pauli e.V. Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Ausstellung Kramer-Witwen-Wohnung

Im Jahr 1375 schlossen sich die Kleinhändler, die ihren festen Stand oder Laden in der Stadt besaßen und vornehmlich mit Gewürzen, Seidenstoffen und Eisenwaren handelten, im Krameramt zusammen. 300 Jahre später ließ die wohlhabende Berufsorganisation Freiwohnungen für jeweils 20 Witwen ihrer ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.03.2019
WO:Kramer-Witwen-Wohnung Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Indianer – Verlorene Welten"

Das Ausstellungs- und Eventprojekt "Indianer – Verlorene Welten" hinterfragt gängige Klischees und erzählt eine andere Geschichte der Indianer Nordamerikas. Vom 24. Juni bis zum 30. September 2018 führen Themenstationen und Veranstaltungen die Besucherinnen und Besucher des Zoologischen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.09.2018
WO:Botanischer Garten Klein Flottbek (Loki-Schmidt-Garten) Bezirk: Altona, Stadtteil: Osdorf
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Indianer – Verlorene Welten"

Das Ausstellungs- und Eventprojekt "Indianer – Verlorene Welten" hinterfragt gängige Klischees und erzählt eine andere Geschichte der Indianer Nordamerikas. Vom 24. Juni bis zum 30. September 2018 führen Themenstationen und Veranstaltungen die Besucherinnen und Besucher des Zoologischen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.09.2018
WO:Zoologisches Museum Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

AUSSTELLUNG: AUF SPUREN SUCHE

Diesmal gehen 14 Künstlerinnen und Künstler Spuren im soziokulturellen Bereich nach, produzieren ebendiese mit Zahnpasta direkt vor Ort, verhandeln das Thema filmisch, erzeugen digitale Tonspuren oder knöpfen sich das Material Kohle dafür vor. Sie nähern sich dem Thema, indem sie Abwesendes ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  27.09.2018
WO:BUNKERHILLGalerie Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Hanno Edelmann – Menschenmaler

die Stiftung Kinderjahre veranstaltet in der Fabrik der Künste eine Benefiz-Kunstauktion mit anschließender Ausstellung des bekannten Hamburger Künstlers Hanno Edelmann. Mehr als 60 Aquarelle, Lithografien, Holzschnitte und Ölbilder von Hanno Edelmann kommen am Freitag, 21. September, ab 18.00 ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Fabrik der Künste Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hamm
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Klaus Kumrow

In Kooperation mit der Galerie Renate Kammer Eröffnung der Ausstellung "Klaus Kumrow" Wege zum Dach - Aquarelle, Skulpturen, Fotoarbeiten Zur Eröffnung spricht Hans-Werner Schmidt ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  21.10.2018
WO:Galerie Renate Kammer Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Personal Icons

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2018 werden die Hamburger Messehallen mit über 100 Metern erneut zur längsten Galerie im Herzen der Stadt. Die Fotoausstellung „Personal Icons“ von Sven Jacobsen kann Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Messehallen entlang ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  01.12.2018
WO:Glasfassade der Messehallen Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: „Vor uns lagen nur Trümmer“

KZ-Häftlinge im Einsatz nach der „Operation Gomorrha“Vor 75 Jahren bombardierte die britische und die amerikanische Luftwaffe unter dem Codenamen „Operation Gomorrha“ vom 25. Juli bis 3. August 1943 Hamburg. Es gab Zerstörungen von bis dahin unvorstellbarem Ausmaß: etwa 34.000 Menschen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.09.2018
WO:Mahnmal St. Nikolai Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Bewegtbilder

Seidenmalerei und ungewöhnliche textile Arbeiten von Petra Schwab Petra Schwab malt seit vielen Jahren auf Seide und schloss vor ihrer Laufbahn als Journalistin ein Studium als Textildesignerin an der Hamburger Kunsthochschule ab. Die großen Tücher sind an dünne Raminstäben genäht, leicht an ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Bedürfnisanstalt Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

bilderFLUT

Kommunizieren, informieren, dokumentieren - die bilderFLUT gilt als bekanntes Phänomen unserer Zeit und fordert in der aktuellen Gruppenausstellung sechzehn Künstler*innen dazu heraus, Antworten zu [er]finden. Die Arbeiten widmen sich unter anderem Momenten der Sichtbarmachung, inszenieren neue ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:xpon-art gallery Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Bouncing in the Corner. Die Vermessung des Raums

HONEY, I REARRANGED THE COLLECTION #3 Bouncing in the Corner. Die Vermessung des Raums Wie nehmen wir Raum wahr? Welche Rolle spielen dabei unsere Handlungen, Erfahrungen, Erinnerungen und Vorstellungen? Wie verorten wir uns, welchen Platz nehmen wir ein? Wie manifestieren sich ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  13.01.2019
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

CHARLINE VON HEYL - SNAKE EYES

Die Deichtorhallen Hamburg widmen der deutschen Malerin Charline von Heyl eine umfassende Einzelausstellung, die mit etwa 60 Leihgaben aus wichtigen Museen und privaten Sammlungen weltweit einen umfassenden Überblick über Charline von Heyls künstlerisches Schaffen von 2005 bis heute bietet. Die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

CHINA TIME 2018: Ausstellung "Rückblick und Anblick - Neue Acht Szenerien einer Stadt"

Im Rahmen von CHINA TIME 2018 wird vom 03.09. bis 22.09. in der Zentralbibliothek die Ausstellung "Rückblick und Anblick: Neue Acht Szenerien einer Stadt" gezeigt. Diese Ausstellung präsentiert einen Teil des Projekts "Qingdao - Neue Acht Szenerien einer Stadt". Die Künstlerin Prof. Zhu Xu ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Chinas Metropolen im Wandel

Die hoch dynamischen Veränderungen der Volksrepublik China spiegeln sich nirgendwo so deutlich wider wie in den Metropolen. Diese sind Motoren des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels. Die Ausstellung weist vier inhaltliche Stränge auf: 1) China im Überblick 2) Architektur & ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  28.09.2018
WO:Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit (CEN) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

culture shock / integration in the context of modern day globalization

WeiWei Wang und JinRan Kim Videoinstallation und moderiertes Gespräch Eröffnung Samstag 22: September18:00 Sonntag 23.September: 16:00 -19:00 ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:MOM Art Space Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Das Wolkentheater „Eidophusikon“. Historisches Naturtheater von 1781

Das „Eidophusikon“ (griech.: Nachahmung der Natur) wurde 1781 von dem englischen Landschaftsmaler Philippe-Jacques de Loutherbourg erfunden und war charakteristisch für die damalige Naturbegeisterung. Es stellte „Landschaften in Bewegung“ mit Bildern, Licht und Ton getreu nach.Kosten: 1,50 ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.09.2018
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

DELETE. Auswahl und Zensur im Bildjournalismus

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) widmet sich dem großen Einfluss der Medien auf die öffentliche Meinungsbildung. Am Beispiel historischer Fotografien und zeitgenössischer Positionen, etwa zu Themen wie Migration, Armut, soziale Probleme oder Bürgerkrieg, untersucht DELETE die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  25.11.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Demenz-Musterwohnung auf Tour

Von Montag, den 17. September 2018 bis Sonntag, den 23. September 2018 steht unsere Musterwohnung bei "SeniorPartner", Sand 33, 21073 Hamburg. mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:SeniorPartner Diakonie Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Der Sommer kann ja viel sein - Vitrinen-Ausstellung

Zum Beispiel die Suche nach Abkühlung im sauberen Wasser. Während Nixen die Suche nach dem richtigen Bikini sicher fremd ist, kennen Sie sich sich mit der Wasserverschmutzung sicher so gut aus wie mit dem Hüten von Schätzen. Unsere wahren Schätze, Gesundheit und Grips, sind aber flüchtig. mehr

WANN: 22.09.2018  bis  28.09.2018
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

DIALOG IM DUNKELN®

DIALOG IM DUNKELN ist eine Erlebnisausstellung in vollkommener Dunkelheit, die Sie nicht auf eigene Faust durchwandern können. Ihre blinden Ausstellungs Guides werden zu Sehenden, die Sie in kleinen Gruppen mit maximal 8 Personen durch einen lichtlosen Ausstellungsparcours führen. Ausgestattet ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.12.2018
WO:Dialoghaus Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

DIALOG MIT DER ZEIT®

DIALOG MIT DER ZEIT® ist eine Ausstellung über die Potenziale des Alters und den Prozess des Älterwerdens. Sie ermöglicht dem Publikum einen Blick in die Welt älterer Menschen und vermittelt ein differenziertes Bild vom Alter und vom Altern. Die Ausstellung besteht aus einer Anzahl von ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.12.2018
WO:Dialoghaus Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Die Dame. Marlice Hinz und Ernst Dryden illustrieren die 20er Jahre

Die zwanziger Jahre waren die goldene Zeit der Illustration. Neue Drucktechniken ermöglichten Abbildungen auch auf einfachem Zeitungspapier. Eine Riege von hervorragenden Zeichnern belieferte die Berliner Presse, allen voran den Ullstein-Verlag mit seinem Flaggschiff, der Zeitschrift Die Dame. mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.09.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Die Stadt als Landschaft: Zwischen China und Deutschland

Die im Workshop mit dem Gastdozenten NI Shaofeng im Rahmen von Pentiment - Internationale Sommerakademie für Kunst und Design - entstandenen Arbeiten werden in der Galerie Speckstraße im Gängeviertel präsentiert. Der Kurs konzentrierte sich auf die urbane Landschaft. Ausgangspunkt waren die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Galerie Speckstraße 
WAS: Ausstellungen

Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS

Die die Hauptausstellung ergänzende Ausstellung „Dienststelle KZ Neuengamme: Die Lager-SS“ bietet anhand von Prozessunterlagen, Dokumenten und Biografien umfangreiche Möglichkeiten, sich mit dem Handeln der im KZ Neuengamme eingesetzten Täterinnen und Tätern auseinanderzusetzen. Themen sind ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Ein Gang durch die Zollgeschichte

Auf einer 800 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche im Gebäude des ehemaligen Zollamts Kornhausbrücke sind rund eintausend Exponate zu sehen. Viele interaktive Elemente sowie Film- und Hörstationen erweitern das Informationsangebot. In der historischen Abteilung erhält der Gast Informationen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.12.2018
WO:Deutsches Zollmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Ein Stück freier Himmel - 10.000 Kraniche freisetzen

Stellen Sie sich einen Vogelschwarm vor, der in die Freiheit gen Himmel fliegt, einen Schwarm aus traditionsreichen, geschichtsträchtigen aber ausrangierten Bücherseiten. Studierende aus Europa und Asien haben 10.000 Origamifiguren erschaffen, als Botschaft für den Frieden. Die Idee der ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  28.10.2018
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

Einfach ligneal! - Ole Könneckes Bildergeschichten

Lola und Anton, Lester und Bob – seit fast 30 Jahren begleiten uns Ole Könneckes Figuren und ihre Abenteuer. Mit nur wenigen Strichen bringt Ole Könnecke die Charaktere, Launen und Herausforderungen seiner Protagonisten auf den Punkt. Unzählige Bildergeschichten für Kinder sind entstanden, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Entfesselte Natur - Das Bild der Katastrophe seit 1600

Ob Vulkanausbrüche, Feuersbrünste, Überschwemmungen, Erdbeben oder Schiffbrüche: Katastrophen sind allgegenwärtig. Sie sind unberechenbar, oft existentiell, wiederholen sich in steter Regelmäßigkeit und prägen so unser Leben. Die Bilder, die wir uns von diesen Katastrophen machen und die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  14.10.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

ETBA-Fotowettbewerb "Ökologisches Qingdao"

Bei China denkt man häufig an Umweltprobleme, wobei bereits viele Veränderungen in China zu verzeichnen sind – zum Beispiel in Qingdao. ETBA e.V. möchte dem Publikum mit dem Fotowettbewerb den Wandel des Umweltproblems in Qingdao und eine ökologische Entwicklung aufzeigen. In Kooperation mit ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  20.03.2019
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

FAMILIENFÜHRUNG ZUR AUSSTELLUNG PROOF

Jeden Samstag und Sonntag sowie an den gesetzlichen Feiertagen um 16 Uhr statt. Jeden ersten Donnerstag im Monat um 19 Uhr (geöffnet bis 21 Uhr). Bitte beachten Sie die genauen Termine unter ÖFFNUNGSZEITEN. Die öffentlichen Führungen in der Halle für aktuelle Kunst sind im Eintrittspreis ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.12.2018
WO:Deichtorhallen Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Fortschritt und Erfassung

Der Raum mit dem Titel „Fortschritt und Erfassung“ stellt die ambivalente Geschichte der öffentlichen Gesundheit in den Jahren 1890 bis 1930 vor. Vor über 125 Jahren forderte in Hamburg Europas letzte große Cholera-Epidemie über 8 600 Tote. Die Hafenstadt wurde zum Symbol der verkommenen, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.12.2018
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Führung für Familien

An ausgewählten Samstagen haben Familien die Gelegenheit, in die faszinierende Welt der Oper hinein zu schnuppern. Groß und Klein entdecken Räume, die das Publikum sonst nicht betreten darf – die Bühnen und Werkstätten sowie die Probenräume und den Requisiten-Fundus. mehr

WANN: 22.09.2018  bis  08.06.2019
WO:Treffpunkt: Bühneneingang Hamburgische Staatsoper Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Führungen durch das Hamburger Rathaus

Hereinspaziert: Fast täglich finden Führungen auf deutsch, englisch und französisch statt.Führungen auf deutsch zu jeder vollen Stunde:Montag bis Freitag: von 11 - 16 Uhr (in Schulferien bereits ab 10 Uhr) Samstag: 10 - 17 Uhr Sonntag: 10 - 16 UhrAb März im halbstündlichen Rhythmus.Englische ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.10.2018
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Geht man so mit Geschenken um?!!

Man kennt sie von Spiegel Online, aus der Frankfurter Rundschau und vielen weiteren Medien: die bissigen Karikaturen des Essener Künstlers Thomas Plaßmann. Der gelernte Tischler und studierte Historiker und Germanist ist einer der besten Karikaturisten Deutschlands. Für seine Arbeiten wurde er ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Ökumenisches Forum HafenCity Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

GESTERN HEUTE MORGEN

GESTERN HEUTE MORGEN Anja Michaela (früher Anja Wiebelt) Maria und Natalia Petschatnikov Vernissage: 30. August 2018, 18 Uhr Ausstellungsdauer: 31.08.-17.11.2018 Öffnungszeiten: DI-FR 10-18 Uhr, SA 12-16 Uhr Die Stern-Wywiol Galerie zeigt neue Arbeiten ihrer Galeriekünstlerinnen Anja Michaela ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  17.11.2018
WO:Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Grande Finale - alle Künstler*innen des Sommers - Vernissage

Alle Künstler*innen des Sommers sind bei dieser fulminaten, aufregenden, berührenden Abschlußausstellung zu sehen. Wir feiern uns ein letztes Mal, bevor der Sommer zuende geht und die Galerie ihre Pforten schließt. Die Ausstellung läuft vom 20.-29.9.18 ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.09.2018
WO:Art and Cake Galerie Stadtteil: Heimfeld
WAS: Ausstellungen

HEIMAT-HAFEN-HAMBURG

Seit 1996 ist Künstlerin Angelika Kahl in den internationalen Galerien bekannt. Galeristen und Besucher sind fasziniert von ihrer zeitgenössischen Malerei, die die Natur und deren kontemplative Schönheit zum Thema hat. Die Künstlerin hat ihren eigenen Weg in der Malerei gefunden und lässt sich ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  15.10.2018
WO:Museumsschiff Rickmer Rickmers 
WAS: Ausstellungen

Hermann Vering und Wilhelm Cordes - Werk und Wirken auf Wilhelmsburg und für Hamburg

In einer Ausstellung beschäftigt sich das Museum Elbinsel Wilhelmsburg mit dem Werk und Wirken von Hermann Vering und Wilhelm Cordes. Hermann Vering prägte das Gesicht Wilhelmsburgs im Zuge der Industrialisierung der Elbinsel und gab der landwirtschaftlich geprägten Insel im Westen einen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Museum Elbinsel Wilhelmsburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Ausstellungen

Horizonte 2.0

13.09. – 25.10.2018 Horizonte 2.0 – Bildwerke aus dem Norden, Luke 1 und 2 Ausstellung von JoHanna, Renate Volkland, Michael Witt und Bernd Pfeiffer Renate Volkland und Bernd Pfeiffer zeigen schon zum zweiten Mal ihre Werke auf der Cap San Diego. Dieses Mal haben sie sich mit JoHanna und ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  25.10.2018
WO:Museumsschiff CAP SAN DIEGO Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Inky Bytes. Tuschespuren im Digitalzeitalter

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) zeigt im Rahmen der CHINA TIME Hamburg eine Ausstellung von zeitgenössischer und traditioneller chinesischer Kunst im Dialog. Die Künstler Liu Ding, Dagmar Rauwald, Shan Fan, Yang Yongliang und Zhou Fei sowie das Projekt Rubbing Mountains and ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  13.01.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Internationales Sommerfestival 2018 - Ho Tzu Nyen: The Critical Dictionary of Southeast Asia, Vol 3: N for Names

In den Archiven abseits der offiziellen Geschichte findet der Künstler Ho Tzu Nyen Ghostwriter, Tiger oder Triple-Agenten – und entwirft daraus ein kritisches Lexikon Südostasiens. Ho Tzu Nyen entwickelt aus historischen Texten und Artefakten technisch und visuell beeindruckende Filme, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  07.10.2018
WO:Kampnagel Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Karl Kluth in Hamburg

In der Haspa-Sammlung, die im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) bewahrt wird, ist der Wahlhamburger Karl Kluth (1898-1972) mit einer konzentrierten Auswahl von Gemälden und Zeichnungen vertreten, die einen prägnanten Eindruck seines Arbeitens in der Hansestadt vermitteln. Kluths Bilder, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.04.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

KINDEROLYMP präsentiert: Wer bist Du? Was isst Du?

Essen und Trinken muss jeder, ob Kind oder Erwachsener. Fast jeder hat auch ein Lieblingsessen und kennt Speisen und Getränke, die er gar nicht mag. Besonders Kinder wissen immer genau, was sie nicht essen mögen. Davon abgesehen sind die Regeln, die bei Tisch gelten sollen, nach wie vor ein ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  08.10.2018
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Klassisch dänisch. Norddeutsche Baukultur seit 1790

Die neue Sonderausstellung im Jenisch Haus "Klassisch dänisch" widmet sich dem baulichen Kulturerbe des dänischen Klassizismus in Altona, Holstein und Schleswig. Der dänische Gesamtstaat - zu dem neben Dänemark auch Norwegen und die Herzogtümer Schleswig und Holstein gehörten - war ein ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  24.02.2019
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Kleine Schiffe, Grosse Pötte

Rita Basios-Schlünz nennt sich zu Recht „Die Elbmalerin“, denn sie mischt ihren Acrylfarben feinen Elbsand bei. Die Motive ihrer Gemälde haben meistens Tonnage. Containerschiffe, Stückgutfrachter, Musikdampfer und klassische Segler malt die Enkelin eines Leuchtturmwärters, die ihre Passion ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  25.09.2018
WO:Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

LEGO - Die ganze Welt in kleinen Steinen

„Die ganze Welt in kleinen Steinen“ macht Halt in der Marktplatz Galerie. Nach dem Show-Aufbau am Freitag, 21. September, sind bis Donnerstag, 4. Oktober, unter anderem spektakuläre Großmodelle wie das Brandenburger Tor oder der Pantheon-Tempel zu bestaunen. Sehenswerte Bestandteile der ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  04.10.2018
WO:Marktplatz Galerie Bramfeld Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Bramfeld
WAS: Ausstellungen

Lichtblicke. Fotografien von geflüchteten Jugendlichen

Eine Ausstellung des Projekts "wirsprechenfotografisch" im Altonaer Museum Die Ausstellung "Lichtblicke" zeigt Bilder und lyrische Texte, die von jungen Geflüchteten völlig unterschiedlicher Herkunft erarbeitet wurden und einen tieferen Einblick in ihre Gedankenwelt ermöglichen sollen. Die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  04.02.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Lois Renner „Painting of the 21st Century II“

Lois Renner ist der Großmeister der malerischen Fotografie. Illusion, Inszenierung und Montage auf Basis eines atemberaubenden malerischen Talents charakterisieren sein künstlerisches Schaffen. Er schwelgt in Farben, Formen und Techniken, zitiert Kunsthistorisches und Popkultur, verdichtet die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  28.09.2018
WO:Barlach Halle K Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Lunch mit Führungen

Vier Gänge, zwei Führungen, ein Preis, 40 inklusive. Reservierung im THE CUBE unter Tel. 040 30375196Kunst- und kulinarische Genüsse in den Restaurants der Hamburger Kunsthalle: vom späten Frühstück bis zum Lunch. Ihr Kunst-Tag beginnt um 10:30 Uhr im neu gestalteten Museumscafé »Das ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.12.2018
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

MASHUP VI vs AFFENFAUST GALERIE

– 30 ziehen durch die Stadt – Sie kommen, halten inne, um weiterzuziehen! Leipzig goes Hamburg. Hamburg goes Leipzig -> back and forward! Die von Mashup eingeladenen Künstler, eine temporäre Galerie aus Leipzig, trifft in Hamburg auf die Künstler der Affenfaust Galerie. Kuratiert wird die ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Affenfaust Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Medizinverbrechen im Nationalsozialismus

Der Lern- und Gedenkort Medizinverbrechen im Nationalsozialismus ist Teil der Dauerausstellung des Museums. Er erinnert an die Hamburger Opfer der NS-Euthanasie, der Zwangssterilisationen und der Humanexperimente im Nationalsozialismus und thematisiert die Verantwortung der Wissenschaften für die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  30.12.2018
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Michael Lamoller - Walls apart

Wohnungen sind Lebensraum, sind Ausdruck individueller Träume, Ideen, Lebensentwürfe. Oft nur wenige Quadratmeter groß, spiegeln sie als zentraler Ort menschlichen Seins das Wesen ihrer Bewohner wider, bieten Einblicke in deren Geschichten. In seiner jüngsten Werkreihe spürt der Absolvent der ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.09.2018
WO:Galerie Gudberg Nerger Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Mobile Welten oder das transkulturelle Museum unserer Gegenwart

Um in der Gegenwart zu wirken, muss ein Museum immer wieder seine Verantwortung als Kultur- und Bildungseinrichtung reflektieren und den Dialog suchen. Perspektiven von außen geben wichtige Impulse dafür. 2015 lud das MKG Roger M. Buergel ein, mit der Vielfalt der Sammlung im MKG und ihrer ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  14.10.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.12.2018
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Offene Ateliers in Hamburg

22.09. / 23.09. West, 12 – 18 Uhr 75 Künstlerinnen und Künstler und mehrere Ateliergemeinschaften in und um Hamburg laden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden in ihre Ateliers ein. Ein breites Spektrum an verschiedenen Themen und Techniken aus den Bereichen Malerei, Fotograe, Grak, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Atelier Iris Albrecht Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Offenes Atelier

Offenes Atelier 2018 BBK Hamburg-West / Atelier Uschi Dechow Dies ist eine Veranstaltung des Berufsverbandes bildender Künstler Hamburg. In meinem Atelier können Sie meine Radierungen / Matrialdrucke und Gel-Printing Arbeiten der letzten Jahre sehen. Zusätzlich werde ich Druckvorführungen an ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Atelier / Druckwerkstatt Uschi Dechow Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe - An den Rändern der Welt“

Am 06. September 2018 eröffnet die neue OPEN ART Ausstellung „Markus Mauthe – An den Rändern der Welt“ auf dem Überseeboulevard in der Hamburger HafenCity in Kooperation mit Greenpeace. Der namensgebende Naturfotograf und die Umweltschutzorganisation Greenpeace nehmen die Besucher mit auf ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  29.03.2019
WO:Überseequartier / Überseeboulevard Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Otto. Die Ausstellung

''Otto. Die Ausstellung'' kommt nach Hamburg. Ab dem 14. September 2018 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) das bildnerische Werk von Otto Waalkes in der Stadt, in der er das Malen gelernt hat. Er ist als Komiker, Musiker, Zeichner, Schauspieler und Regisseur legendär und ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  17.02.2019
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Panik City - Udo Lindenbergs Multimedia Erlebnis

Das musikalische, künstlerische und gesellschaftspolitische Wirken des Ausnahmekünstlers Udo Lindenberg wird im Klubhaus St. Pauli auf der Reeperbahn nicht nur nachgezeichnet, sondern dank technischer Innovationen erlebbar gemacht. Die Besucher werden 90 Minuten lang durch eine Ausstellung zu den ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.01.2019
WO:Panik City Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst.Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.12.2020
WO:Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

RAGNARÖK BITCH INFERNO

Ästhetisch dem Jugendstil, Silver Age Comics sowie den psychedelischen europäischen Bande Dessinée der 70er Jahre verpflichtet und in unheilvollen Affären mit zeitgenössischer Urban Art verstrickt, beschwört ABSINTH die Bluthochzeit aktueller Themen wie der #metoo-Bewegung und der ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  12.10.2018
WO:popstreet.shop Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Raubkunst? Die Bronzen aus Benin

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) hat die Herkunftsgeschichte der drei Benin-Bronzen aus seiner Sammlung erforscht und die Rolle des Gründungsdirektors Justus Brinckmann in diesem Zusammenhang offengelegt. Die Ergebnisse präsentiert das MKG ab dem 16. Februar 2018 im Rahmen der ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919

Die Revolution von 1918/19 markiert eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte Hamburgs. Sie steht nicht nur am Anfang der modernen demokratischen Ordnung des Stadtstaates, sondern ist zugleich einer der frühen historischen Umbrüche des 20. Jahrhunderts in Hamburg.Das Museum für ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  25.02.2019
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Rückblick und Anblick: Neue Acht Szenerien einer Stadt

Diese Ausstellung präsentiert einen Teil des Projekts "Qingdao: Neue Acht Szenerien einer Stadt". Die Künstlerin Prof. Zhu Xu überträgt Fotos von Qingdao in Ausschnitten und perspektivischen Verfremdungen auf eine Holzoberfläche, aus der die Motive geschnitten werden. So entstehen Abreibungen ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Zentralbibliothek (Konzertsaal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

S(e)oul food. Koreanisch-kulinarische Erinnerungen mit Bildern von Cookie Fischer-Han

Eine tiefe Sehnsucht nach vertrautem Essen ist Teil eines Lebens in der Fremde. Das Schaffen von Heimatküche, soul food, gehört zu jenen Kulturtechniken, die dazu beitragen, in der Diaspora zu körperlich-seelischer Balance zu finden. Die Ausstellung S(e)oul food befasst sich mit den ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Schokolade zum Frühstück

Starten Sie Ihren Morgen mit einem leckeren Frühstück im Kölln Haferland. Wählen Sie eine Frühstücksvariante nach Ihrem Geschmack: Ob süß in Form von Müsli mit Milch, Joghurt und frischem Obst, köstlichem Bircher-Müsli oder herzhaft mit einem belegten Haferbrot bzw. -brötchen. Dazu gibt ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  15.12.2018
WO:CHOCOVERSUM Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Heizer, Köche & Container. China in Hamburg"

Erstmals widmet sich in Hamburg eine umfangreiche Ausstellung dem Leben von Chinesen seit den ersten Niederlassungen um die vergangene Jahrhundertwende. Der Kurator Lars Amenda hat für das Hafenmuseum Hamburg in Kooperation mit dem St. Pauli-Archiv alte und neue Recherchen in reich bebilderter ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  27.10.2018
WO:Hafenmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Kleiner Grasbrook
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Über Wasser - unter Wasser": 150 Jahre maritime Dienste in Deutschland"

Die Sonderausstellung erzählt von der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) und des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Sie präsentiert die Geschichte beider Institutionen und erklärt ausführlich die vielfältigen maritimen Dienste, die heute ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  31.10.2018
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Stilvoll Sammeln: Speisen wie um 1900

Die Gründerzeit ist das Sammelgebiet von Michael Bartsch und Sven Bartsch-Siegmund. Ihre Wohnung ist stilecht mit Möbeln, Musikapparaten und Porzellan aus der Zeit ausgestattet. Nachdem der NDR schon bei ihnen gedreht hat, laden die beiden zu einem Nachmittag mit selbstgebackenem Kuchen, ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  06.01.2019
WO:Bergedorfer Schloss Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Treffpunkt OST – WEST

Eröffnungsprogramm: Vorführung Qi Pao - Lotus Moonlight Tanz von Liang Liu Junge Union des chinesischen Vereins Frauen für Frauen Hamburg Bilder, Zeichnungen, Fotografie von: Katrin Binder, Sigrid Gruber, Kathrin Günther, Kaethe Haase Kornstein, Ayse Kazci, Alwine Pompe, Helena Rauova, Wilhelm ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  23.09.2018
WO:Kulturhaus Süderelbe Bezirk: Harburg, Stadtteil: Neugraben-Fischbek
WAS: Ausstellungen

Vernissage - "Nach Gefühl und Wellenschlag - Bilder vom Wasser"

Als Küstenkind hat Jule Ahlers Wasser schon immer als "ihr Element" empfunden. In den vergangenen Jahren hat sie sich fotografisch intensiv mit seiner Vielfalt beschäftigt. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl ihrer Bilder vom Wasser in seinen verschiedenen Gestalten und Formen. mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Stääbchens Café & Bistro Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

Vernissage: Auf Spuren Suche

Diesmal gehen 14 Künstlerinnen und Künstler Spuren im soziokulturellen Bereich nach, produzieren ebendiese mit Zahnpasta direkt vor Ort, verhandeln das Thema filmisch, erzeugen digitale Tonspuren oder knöpfen sich das Material Kohle dafür vor. Sie nähern sich dem Thema, indem sie Abwesendes ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:BUNKERHILLGalerie Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Vernissage: Karikaturen von Thomas Plaßmann

Man kennt sie von Spiegel Online, aus der Frankfurter Rundschau und vielen weiteren Medien: die bissigen Karikaturen des Essener Künstlers Thomas Plaßmann. Der gelernte Tischler und studierte Historiker und Germanist ist einer der besten Karikaturisten Deutschlands. Für seine Arbeiten wurde er ... mehr

WANN: 22.09.2018
WO:Ökumenisches Forum HafenCity Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

wieder und wider

Wieder und wider - Aus der Sammlung der Kunst der Gegenwart. Der Titel der Sammlungspräsentation »wieder und wider« ist programmatisch. Er benennt die beiden grundlegenden Prinzipien der Ausstellung: Wiederholung und Widerspruch. Werke aus der Sammlung der internationalen Gegenwartskunst werden ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  09.12.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  05.04.2020
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

[SPACE] STREET. LIFE.

BREAKING POINT/SPACE [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY STREET PHOTOGRAPHY AUS SIEBEN JAHRZEHNTEN Der »urban space« die unmittelbar erfahrbare städtische Lebenswelt ist eines der wohl schillerndsten Sujets innerhalb fotografischer Bildwelten. Die Ausstellung [SPACE] STREET. LIFE. PHOTOGRAPHY ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  21.10.2018
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

[SPACE] Über Urbanismus, Entfremdung, Anonymität und Straßenleben

Der »urban space« – die unmittelbar erfahrbare städtische Lebenswelt – ist eines der wohl schillerndsten Sujets innerhalb fotografischer Bildwelten. Die Ausstellung [SPACE] Street. Life. Photography. Street Photography aus sieben Jahrzehnten im Haus der Photographie der Deichtorhallen ... mehr

WANN: 22.09.2018  bis  21.10.2018
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Anzeige