Spargel essen in Hamburg: Unsere Top 12

Das Lieblingsgemüse der Deutschen ist – ohne Zweifel – der Spargel. Endlich ist es wieder soweit: Die alljährliche Spargelsaison hat begonnen! Egal ob ihr die grünen und weißen Stangen lieber selber zubereitet oder im Restaurant genießt, hier sind 12 leckere Orte in Hamburg, um frischen Spargel zu kaufen oder essen!

Weißer Spargel, © neelam279 / pixabay.com
Weißer Spargel, © neelam279 / pixabay.com
© Deagreez / iStock.com
© Deagreez / iStock.com

Dieser Werbeplatz ist für euch reserviert! Seid ganz vorne dabei und präsentiert euch unseren Lesern mit einem Bild, kurzen Text und Link zu eurer Website. Gleich anfragen unter: werben@hamburg-magazin.de

Geschirr: Einzigartiges Geschirr bei Villeroy & Boch bestellen*
Tolles Geschirr bei Depot bestellen*
Gedeckter Tisch: Tolle Tischdeko bei Depot bestellen*
Blumenstrauß bei Bloom & Wild bestellen*
Gewürze: Passende Gewürze bei Gewürzland bestellen*
Wein: Rotwein bei Mövenpick Wein bestellen*
Weißwein bei Mövenpick Wein bestellen*
Roséwein bei Mövenpick Wein bestellen*

Ob mit Sauce Hollandaise, Parmesan oder klassisch mit Butter: Spargel schmeckt einfach lecker! Das Kultgemüse hat in Deutschland Tradition. Jeden Frühling beginnt die Saison und die Supermarktregale mit dem Gemüse werden leergeräumt. Kein Wunder, Spargel begeistert nicht nur im Geschmack, sondern ist auch noch gesund!

Wer nicht so gerne selbst hinter dem Herd steht, sondern sich lieber bedienen lässt, findet in vielen Hamburger Restaurants Spargelwochen, in denen die grünen und weißen Stangen zu tollen Gerichten verkocht werden. Ob traditionell oder modern interpretiert, ob grün oder weiß, das Angebot hat für jeden Geschmack etwas dabei!

Für alle, die sich gerne selbst als Spitzenkoch probieren wollen, gibt es im Umfeld Hamburgs viele Spargelhöfe, bei denen man frischen Spargel aus eigenem Anbau kaufen kann. Von Anfang April bis Ende Juni kann man das Gemüse abholen und zuhause verkochen oder einfach roh als gesunden Snack verspeisen!

Wir in der Redaktion haben uns auf die Suche gemacht: Hier sind 12 leckere Orte in Hamburg und Umgebung, bei denen ihr den besten Spargel kaufen oder essen könnt!

1. Spargelhof Schäfer

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Den ersten Spargel der Saison holt man sich am besten beim Spargelhof Schäfer in Wiemersdorf. Auch wenn der Spargelhof etwas außerhalb von Hamburg liegt, lohnt sich der Ausflug nach Schleswig-Holstein auf jeden Fall! Seit 1982 wird hier grüner und weißer Spargel angebaut und im Frühling verkauft. Im Hofladen kann man auch frische Kartoffeln, selbst gebackenen Kuchen und regionales Obst abholen.

Standort: Grünplan 1, 24649 Wiemersdorf
Website: spargelhof-schaefer.de

2. Restaurant Nil

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Nil (@nil_hamburg)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Das Restaurant Nil liegt im trendigen St. Pauli und ist ein fester Bestandteil der Gastroszene Hamburgs. Mit dem Bib-Gourmand-Abzeichen ausgezeichnet serviert das Lokal leckere regionale und saisonale Gerichte. Das heißt: In der Spargelzeit gibt es Spargel! Ob als cremige Suppe, knackig gebraten oder eingelegt – hier findet man die besten Kombinationen! Wir empfehlen das 5-Gängige Monatsmenü zu wählen, so bekommt man die besten Speisen der Saison und kann einen gemütlichen Abend mit Freunden genießen!

Standort: Neuer Pferdemarkt 5
Website: restaurant-nil.de

3. Spargelhof Bolhuis

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Spargelhof Bolhuis (@spargelhof_bolhuis)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Frischen Spargel vom Feld gibt es beim Spargelhof der Familie Bolhuis in Tangstedt. Der Anbau und die Ernte sind sehr zeitintensiv und bedarf viel Fachwissen. Die Spargelstecher bei Bolhuis üben ihre Tätigkeit schon lange Zeit aus und haben demnach viel Erfahrung. Die hohe Qualität der Produkte kommt nicht von ungefähr! Bolhuis bietet auch einen besonderen Service: Das Spargeltaxi bringt nach Bestellung den frisch geernteten Spargel bis vor die eigene Haustüre!

Standort: Quebbern 15, 22889 Tangstedt
Website: spargelhof-bolhuis.de

4. Hof Oelkers

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hof Oelkers (@hofoelkers)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Der Hof Oelkers in der Nordheide darf in dieser Liste nicht fehlen: Hier kann man im Frühling weißen und grünen Spargel kaufen, leckere Kuchen im Hofcafé genießen und einen Tag im Grünen verbringen. Ein ganzjähriges Veranstaltungsprogramm macht den Hof zum beliebten Ausflugsziel für Familien. Der Verkaufsstand und Hofladen mit Wochenmarkt-Flair lädt zum genießen ein und bietet viele Produkte und Lebensmittel aus der Region an.

Standort: Klauenburg 6, 21279 Wenzendorf
Website: hof-oelkers.de

5. Zollenspieker Fährhaus

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Ganz im Süden Hamburgs kann man das Königsgemüse Spargel mit einer tollen Aussicht genießen: Im Zollenspieker Fährhaus gibt es von Mitte Mai bis Ende Juni köstliche Gerichte mit dem saisonalen Gemüse aus der Region. Die Terrasse bietet einen Blick über die Elbe, das anliegende Naturschutzgebiet bietet sich für einen Verdauungsspaziergang im Grünen an! Ein Frühlingsausflug, der sich lohnt!

Standort: Zollenspieker Hauptdeich 141
Website: zollenspieker-faehrhaus.de

6. Erdbeer-Hof Glantz

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Der Erdbeerhof Glantz kann mehr, als sein Name verspricht: In den Frühlingsmonaten gibt es hier fantastischen Spargel frisch vom Feld. Wer möchte, kann sich das Gemüse im Markt kaufen oder sich im zugehörigen Restaurant Glantz & Gloria bekochen lassen. Jeden Montag und Mittwoch gibt es dort das große Spargelbuffet für alle, die das Gemüse der Saison mehr als alles andere lieben! Das Motto: "Frisch vom Feld in den Kochtopf!"

Standort: Hamburger Str. 2B, 22941 Delingsdorf
Website: glantz.de

7. Speisewirtschaft Opitz

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Jessica B. (@booki2go)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Hamburger Küche ohne Gedöns: Bei Opitz in Mundsburg gibt es bodenständige, klassische Gerichte mit lokalen Zutaten. Je nach Saison verkochen die Gastronomen Produkte aus der Region. Ab Mitte April wird in der Gastwirtschaft frischer Spargel zubereitet. Das Restaurant liegt schön an der Alster und strahlt echten, authentischen Hamburg-Charme aus!

Standort: Mundsburger Damm 17
Website: speisewirtschaft-opitz.de

8. Hof Soltau

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hof Soltau (@hof_soltau)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Frisches Gemüse vom Hofladen: Der Hof Soltau in Barsbüttel begeistert mit regionalen Produkten von höchster Qualität. Ob im Sommer Erdbeeren oder im Frühling Spargel, hier kann man täglich frisch geerntete Produkte kaufen und genießen. Der Hofladen liegt östlich von Hamburg.

Standort: Meienfelde 2, 22885 Barsbüttel
Website: hof-soltau.com

9. Gasthof Waldeslust

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Jessica B. (@booki2go)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Ein Geheimtipp: Wer sich nach einem Ausflug in die Natur sehnt, ist in der Hahnheide richtig. Das große Waldgebiet neben Hamburg bietet tolle Wanderwege und viel Frischluft. Beim Gasthof Waldeslust kann man sich anschließend stärken: Eine Portion Spargel mit gebratenem Lachs oder Steak, was braucht man mehr?

Standort: Dorfstraße 6, 22929 Hamfelde
Website: waldeslust-hamfelde.de

10. Landhof Buhk

Spargel, © Pexels/Madison Inouye
Spargel, © Pexels/Madison Inouye

Der Landhof Buhk bietet ein Einkaufserlebnis mitten auf dem Bauernhof: Kunden können sich auf Eier, neue Kartoffeln, frisches Gemüse und viele weitere Produkte freuen, die im Hofladen verkauft werden. Der Verkaufsstand in Geesthacht legt viel Wert auf frische und gute Qualität bei den angebotenen Lebensmitteln. Das Angebot in der Spargelsaison kann sich sehen lassen!

Standort: Besenhorst 34, 21502 Geesthacht
Website: hofladen-hamburg.de

11. Spargelhof Werner

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

In den Hofläden von Werner können Kunden nicht nur frische Stangen Spargel, sondern auch schon die ersten Erdbeeren der Saison finden. Die Verkaufsstände sind im Umkreis Hamburgs verteilt: Beispielsweise in Deinste oder in Jork im Alten Land kann man die frischen Produkte erstehen. Im Angebot sind vielfältige regionale Lebensmittel und Delikatessen.

Standort: Am Elbdeich 5A, 21635 Jork | Hauptstraße 9, 21717 Deinste | Harburger Str. 24, 21680 Stade
Website: werner-derspargelhof.de

12. Spargelhof Strampe

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Spargelhof Strampe (@spargelhof_strampe)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Schonender Umgang mit der Natur und modernste Technik garantieren beim Spargelhof Strampe einige Kilometer südlich von Hamburg, dass die verkauften Produkte beste Qualität haben. Ob Spargel oder frische Beeren, bei Strampe findet man saisonale Produkte, die begeistern. Täglich wird der Spargel frisch geerntet und landet vom Anbaufeld auf dem schnellsten Weg auf euren Tellern.

Standort: Lüneburger Landstraße 1A, 21398 Neetze
Website: spargelhof-strampe.de

Weitere Tipps um den Frühling zu genießen

Ortsinformationen

Spargelhof Schäfer
Grünplan 1
24649 Wiemersdorf

Weitere Ortsinformationen

Restaurant Nil
Neuer Pferdemarkt 5
20359 Hamburg - St. Pauli
Spargelhof Bolhuis
Quebbern 15
22889 Tangstedt Bz Hamburg
Hof Oelkers
Klauenburg 6
21279 Wenzendorf
Zollenspieker Fährhaus
Zollenspieker-Hauptdeich 141
21037 Hamburg - Kirchwerder
Erdbeerhof Glantz - Delingsdorf
Hamburger Straße 2a
22941 Delingsdorf
Speisewirtschaft Opitz
Mundsburger Damm 17
22087 Hamburg - Uhlenhorst
Hof Soltau
Meienfelde 2
22885 Barsbüttel
Gasthof Waldeslust
Dorfstraße 6
22929 Hamfelde Kr Stormarn
Landhof Buhk
Besenhorst 34
21502 Geesthacht
Hofladen Jork Werner - der Spargelhof
Am Elbdeich 5A
21635 Jork
Hofladen Deinste Werner - der Spargelhof
Hauptstraße 9
21717 Deinste
Hofladen Stade Werner - der Spargelhof
Harburger Straße 24
21680 Stade
Spargelhof Strampe
Lüneburger Landstraße 1A
21398 Neetze
Weitere Empfehlungen