Wochenend-Tipp

Queen Mary 2 in Hamburg

Seit 2004 besucht die Queen Mary 2 in regelmäßigen Abständen Hamburg und sorgt damit für Furore, denn die QM2 ist ein Luxusliner der Superlative: Mit 345 m Länge, 72 m Höhe und einem Gewicht von 151.400 t gehört sie zu den größten, längsten und mit Baukosten von rund 800 Mio. Dollar teuersten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Auch für Nicht-Passagiere ist das Anlegen und Ablegen des Luxusliners immer wieder ein ganz besonderes Ereignis. Viele ...

Holsten-Brauereifest in Altona

Bereits zum sechsten Mal lädt die Holsten Brauerei alle Hamburger vom 27. bis 29. Mai 2016 zum großen Brauereifest auf dem Brauereigelände an der Holstenstraße ein. Samstag und Sonntag bietet Holsten den Besuchern bei freiem Eintritt ein gewohnt vielfältiges Programm rund um das Bier mit den Ecken und Kanten: Rund 30.000 Gäste erwarten neben rockiger Musik auch spannende Einblicke in das Innenleben der Brauerei sowie Verkostungen und lustige ...

Dschungel-Nächte bei Hagenbeck

Wenn sich vier Elemente mit fünf Kontinenten verbinden, dann sind wieder Dschungel-Nächte bei Hagenbeck: Afrikanische und indische Tänze, lateinamerikanische Live-Musik, mongolischer Gesang, eine afrikanische Voodoo-Show, Line Dance aus dem Wilden Westen und ein Bengalisches Feuerwerk sind nur einige Punkte aus einem Programm voller Fantasie und Emotionen. Geheimnisvoll illuminierte Bäume und Urwaldgeräusche verzaubern den 19 Hektar großen Park ...

Stadtfest St. Georg feiert bunte Meile

Am 28. und 29. Mai 2016 begeistert eines der größten und buntesten Hamburger Stadtteilfeste wieder mit vielseitigem Kulturprogramm. Zwei Bühnen, ein Familienareal, ein Flohmarkt, zahlreiche Feststände sowie ein buntes Kulturprogramm gehören längst zum festen Inventar vom Stadtfest St. Georg. Auch im siebten Jahr sind ansässige Einrichtungen, Vereine und Unternehmen eingebunden, um die Vielfalt des Stadtteils zum Ausdruck zu bringen und zu einem ...

Aktion "Offener Garten"

Durch Privatgärten schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus verschiedenen Gartensituationen so machen lässt – dies alles ermöglicht die Aktion "Offener Garten" Schleswig-Holstein und Hamburg im mittlerweile 16. Jahr ihres Bestehens. Vorsichtig geschätzt haben sich im Laufe der Zeit rund eine halbe Million Menschen auf den Weg in Nachbars Garten gemacht. Ziel der Aktion ist es, sich ...

10. Musiker-Flohmarkt

Am Samstag, 28. Mai 2016, veranstaltet das No.1 Guitar Center im überdachten Innenhof und in der angrenzenden Phoenixhofhalle den 10. Musiker Flohmarkt. Angeboten werden Instrumente, Verstärker, Effekte und weiteres Zubehör von privat an privat. Auch wird das No.1 Guitar Center wieder einen Sonderverkauf der B-Waren von Fender, Gretsch, Jackson, FGN und Messeauslaufmodelle) zu absoluten Sonderpreisen veranstalten.

 

St. Petri und die Wiege Hamburgs

Am 28. und 29. Mai 2016 laden die Weitblick-Touren (Führungen über Kirchen und Dächer) in das Hamburger Stadtzentrum. Start ist im Hauptportal der St. Petri-Kirche, einer der ältesten Kirchen Hamburgs, in der es früher auch schon mal nach Pferdeäpfeln roch. Wo finden sich heute die gotischen Spitzbögen der ehemaligen Marktkirche und Hamburgs ältestes Kunstwerk, der Löwenkopf? Und wo leckt der Küchenjunge am Löffel?

Elbphilharmonie in Kleinformat am Airport Hamburg

Hamburg-Premiere: Im Terminal 1 vom Hamburg Airport können Besucher erstmalig die Elbphilharmonie Hamburg in Kleinformat betrachten. Das rund vier Meter hohe Messe-Modul des "Konzerthauses für alle" ermöglicht allen Passagieren und Gästen des Flughafens im Querschnitt einen Einblick in das Konzerthaus und bietet Informationen rund um seine Architektur und einzigartige Klangkunst. Eröffnung feiert die Elbphilharmonie Hamburg, die von den ...

WABE-Experimenta in Planten un Blomen

WABE e. V. lädt am Samstag, 28. Mai 2016, von 13.00 bis 18.00 Uhr zur WABE-Experimenta in die Großen Wallanlagen in Planten un Blomen ein. Beim Spielfest können sich kleine und große Besucher auf einen großen Bewegungsparcours, ein Freiluft-Kunstatelier, die traditionelle Kartonbaustelle sowie auf zahlreiche weitere attraktive Spiel- und Mitmach-Aktionen freuen. Die WABE-Experimenta startet um 13.00 Uhr mit einem Eröffnungs-Move von "Fogo do ...

Manet – Sehen. Der Blick der Moderne

Vom 27. Mai bis zum 4. September 2016 erwartet Kunstinteressierte eine besondere Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle: Manet – Sehen präsentiert mit Meisterwerken von Édouard Manet (1832–1883) einen der bedeutendsten Wegbereiter der modernen Malerei, der die Kunst im 19. Jahrhundert wie kein Zweiter revolutioniert hat. Das Thema der Ausstellung, Manets Blicke, zeigt das Werk des Künstlers in einer neuen Perspektive. Seine Gemälde, die schon im ...

Hamburger Kammerspiele: Ritter, Dene, Voss – von Thomas Bernhard

Vom 22. Mai bis 19. Juni 2016 zeigen die Hamburger Kammerspiele die Inszenierung von Thomas Bernhards "Ritter, Dene, Voss" in der Regie von Jasper Brandis mit Ulli Maier (Ritter), Imogen Kogge (Dene) und Markus Boysen (Voss) – eine Bernhardsche Untergangskomödie par excellence. Ritter, Dene, Voss sind drei Geschwister. Zwei Schwestern empfangen ihren Bruder: ein Tyrann, ein Genie, ein Irrer – sie haben ihn aus der Psychiatrie nach Hause geholt. ...

Marktzeit meets Eatstreet Market

Die aus der Fabrik bekannte Marktzeit schlägt ihr Sommer-Quartier bis Ende August 2016 wieder jedes Wochenende vor der Rindermarkthalle St. Pauli auf und erhält in dieser Saison Verstärkung vom Eatstreet Market. Hier gibt's nicht nur derbe Burger, saftiges Pastrami Sandwich, exotische Baos oder feurige Tacos, sondern auch Lifestyle-Komponenten wie Beer-Tasting, Open BBQ-Sessions, Breakdance-Battels, Streetart, Skate Corner und wöchentlich ...

Stadtpark Open Air 2016

Bis Ende September 2016 ist auf der Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark wieder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Künstlern wie u. a. The BossHoss, Pur, Damien Rice, Cypress Hill, Lionel Richie und Helge Schneider zu erleben. Seit über 40 Jahren sorgt das einmalige Flair der Open-Air-Bühne für denkwürdige Konzerterlebnisse im Herzen Hamburgs, ob James Brown, Massive Attack, Lady Gaga oder Herbert Grönemeyer, sie alle haben schon ...

SkulpturenSommer in Bissee

Im idyllischen Bauerndorf Bissee, 20 km südlich von Kiel gelegen, startet im Mai 2016 wieder die alljährliche Skulpturensaison. Der "SkulpturenSommer" hat sich im Lauf der vergangenen 18 Jahre einen guten Namen in der Kulturlandschaft Norddeutschlands und bei einem großen Kreis Kunstinteressierter gemacht, der mit jedem Jahr weiter wächst. Möglich machen das der Verein "Skulptur in Bissee", ein Zusammenschluss ehrenamtlich tätiger Kunstliebhaber, ...

20. Käsemarkt am Kiekeberg

Handgemachte Käsespezialitäten aus Büffel-, Kuh-, Ziegen- und Schafsmilch bietet der 20. Käsemarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg am Sonntag, 29. Mai 2016. Die besten Käser aus Norddeutschland zeigen die Geschmacksvielfalt ihrer Produkte. Besucher können die aromatischen Milcherzeugnisse zwischen 10.00 und 18.00 Uhr verkosten und auch kaufen. Ein Höhepunkt für Gourmets und Feinschmecker: Regionale Lebensmittelproduzenten stellen beim Käsemarkt ...

Greenpeace Photo Award: Bis zum letzten Tropfen

Im Museum der Arbeit findet vom 25. Mai 2016 bis zum 24. Juli 2016 die Ausstellung zum Greenpeace Photo Award statt. Nepal, Nordrussland, die USA – in diesen drei Ländern haben die Preisträger des Greenpeace Photo Awards Manuel Bauer, Dmitrij Leltschuk und Uwe H. Martin die konkreten Folgen von Klimawandel und Umweltzerstörung fotografiert. Bei allen drei Projekten spielt dabei das Gut Wasser eine wichtige Rolle. Manuel Bauer begleitete über ...

Kinder Theaterfestival "Hart am Wind"

Vom 25. bis 29. Mai 2016 sind zwölf herausragende Produktionen des Kinder- und Jugendtheaters in Hamburg zu Gast. Hart am Wind ist ein Festival für professionelle norddeutsche Kinder- und Jugendtheater-Ensembles, das alle zwei Jahre in einer anderen Stadt in Norddeutschland stattfindet. 2016 findet das Festival zum ersten Mal in Hamburg statt. Die Aufführungen werden vom JungenSchauSpielHaus Hamburg und dem LICHTHOF Theater in Zusammenarbeit mit ...

Welcome Aboard Party auf der MS KOI

Ahoi MS KOI! Am Freitag, 27. Mai 2016, feiert Hamburg in der wunderschönen Kulisse des Hamburger Hafen. Auf See in den Sonnenuntergang fahren und unter funkelnden Sternen tanzen, ohne dabei auf den Komfort und Design eines angesagten Clubs zu verzichten – das ist die MS KOI. DJ ist Boris Dlugosch, weltweit bekannt durch eigene Produktionen und Remixes für Moloko, MOUSSE T., Purple Disco Machine u.v.a. Unterstützt wird er von Derrick White, ...

Langschläferflohmarkt im Überseequartier

Ein gebrauchtes Fahrrad, antikes Geschirr oder ein edles Schmuckstück: Auf dem Langschläferflohmarkt im Überseequartier in der HafenCity hat jeder die Möglichkeit, seinen eigenen Schatz zu erstehen. Der Open-Air-Flohmarkt finden in diesem Jahr wieder an sechs Samstagen zwischen April und September statt. Veranstalter Jimmy Blum präsentiert den Flohmarkt im Herzen der HafenCity für Kuriositätensammler, Händler und Besucher, die gern ausschlafen, ...

Hamburg zeigt Kunst – Das kreative Festival erstes Mal im Stadtpark

Die größte Galerie Hamburgs findet am Samstag, 28. Mai 2016, zum ersten Mal im Garten des Landhaus Walter im Hamburger Stadtpark auf ca. 6.000 m² statt. "Hamburg zeigt Kunst – Das kreative Festival!" bietet allen Künstlern die Möglichkeit, ihre Kunst, ihre Projekte, ihr Design und ihre Musik oder Artistik zu zeigen – ohne Limits. Privatpersonen, Kinder, Kunstschüler und -studenten, Hobbykünstler, etablierte Künstler und Designer zeigen Kunstwerke ...

5. Lauf gegen Rechts

Am Sonntag, 29. Mai 2016, findet der "Lauf gegen Rechts" rund um die Außenalster statt. Er wird von der Marathonabteilung des FC St. Pauli bereits zum 5. Mal organisiert – ein Jubiläum, das allerdings kein Grund zum Feiern ist, so die Organisatorinnen der Marathonabteilung des FC St. Pauli. Bedeutet es doch, dass ein klares Bekenntnis gegen Rechts, gegen Faschismus und gegen Fremdenfeindlichkeit nach wie vor dringend nötig ist. Womöglich sogar ...

Kulturflohmarkt am Museum der Arbeit

Der Kulturflohmarkt auf dem weitläufigen Hof des Museums der Arbeit gilt als eine der besten Fundgruben, wenn nicht sogar als das Flohmarktparadies für Trödel, Hausrat, Secondhand- und Vintage-Stücke in Hamburg. Schnäppchenjäger kommen hier ebenso auf ihre Kosten, wie diejenigen, die ausschließlich die lebendige Atmosphäre des Traditions-Flohmarktes genießen möchten. Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt und mit etwas Glück findet man ...

5. Hinz&Kunzt-Kabarett-Gipfel

Manchen geht's verdammt gut, anderen leider nicht. Das Team vom Alma Hoppes Lustspielhaus ist davon überzeugt, dass diese Menschen Wertschätzung, Respekt und unsere Hilfe verdienen. Der Hamburger Kabarettist Axel Pätz und Alma Hoppes Lustspielhaus möchten sich gemeinsam für die gute Sache stark machen und die Arbeit für obdach- und wohnungslose Menschen in Hamburg unterstützen. Kabarettisten und Comedians verschiedenster Couleur folgten ihrem ...

Lehmbau-Festival in Wilhelmsburg

Pünktlich zu den Pfingstferien startet eine kreative Aktion, an der die ganze Familie Spaß hat: Das Lehmbau-Festival in Wilhelmsburg. Vom 17. Mai bis zum 12. Juni 2016 bauen über 4.000 Kinder und Erwachsene nach eigenen Ideen begehbare Räume und bis zu vier Meter hohe Skulpturen aus Lehm. Damit schaffen sie nicht nur fantasievolle Architektur, sondern auch neue Räume der Begegnung. Jeder kann mitmachen, und geflüchtete Menschen sind herzlich ...

Ein Spaziergang um die Außenalster

Immer wieder sonntags … Es gibt in Hamburg wohl keinen Platz, der so hoch frequentiert ist, wie der Wanderweg rund um die Außenalster. Bereits frühmorgens starten am Wochenende die ersten Jogger, um ihre Morgenrunde(n) um die Alster drehen. Auf rund 7,4 Kilometer Jogging-Parcours weiß man hinterher auf jeden Fall, was man getan hat. Viele Jogger nutzen das Lauftraining auch während der Woche oder in den Abendstunden. Hamburg hat sich auf die ...

Wildpark Schwarze Berge: Natur nah erleben

Der Wildpark Schwarze Berge im Süden von Hamburg ist ein nettes Ausflugsziel für Groß und Klein. Besonders beliebt sind die Hängebauchschweine. Aber auch die täglichen Flugschauen, der 31 m hohe Elbblickturm oder der riesige Spielplatz begeistern die Besucher. Die hohen Bäume der bewaldeten Parkanlage spenden im Sommer Schatten und bilden bei Nieselregen ein schützendes Dach. Ob im Herbst oder im Frühjahr, wenn der Tiernachwuchs lockt – es gibt ...