Santa Pauli – Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt

Findet Santa Pauli 2020 statt? Die Antwort lautet: Jein. SANTA PAULI – Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt wird in 2020 zwar nicht so stattfinden können, wie wir ihn kennen, dafür wurde sich aber ein anderes Konzept für die Vorweihnachtszeit überlegt. Im November eröffnet Santa Paulis Wintergarten auf dem Spielbudenplatz.

Santa Pauli, © Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH
Santa Pauli, © Spielbudenplatz Betreibergesellschaft mbH
Wann? 6. November bis 23. Dezember 2020, Mo-Do 16.00 bis 24.00 Uhr, Fr-So 13.00 bis 24.00 Uhr
Wo? Spielbudenplatz
Eintritt: frei

Nachdem die Spielbudenplatz Betreibergesellschaft in den vergangenen Wochen verschiedene Szenarien für einen möglichen Weihnachtsmarkt auf dem Platz durchgespielt hat, ist sie nun zu dem Entschluss gekommen, dass die Voraussetzungen für einen sowohl für die Gäste attraktiven als auch für den Veranstalter wirtschaftlich tragfähigen SANTA PAULI in diesem Jahr nicht gegeben sind. Deshalb wird es Hamburgs geilsten Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht geben. 

Geschäftsführer Jochen Bohnsack erläutert: "Ausschlaggebend für diese Entscheidung sind neben Bedenken des Infektionsschutzes natürlich auch finanzielle Gründe. Bei gleichbleibendem Aufwand und Kosten müssten wir mit deutlich weniger Gästen auf dem Weihnachtsmarkt kalkulieren. Es ist kein Geheimnis, dass sich so ein Weihnachtsmarkt hauptsächlich über den Glühweinverkauf finanziert, der unter den aktuellen Gegebenheiten nun einmal nur noch stark eingeschränkt möglich ist. Deshalb haben wir uns gegen eine Durchführung des Marktes in seiner bekannten Form entschieden. Die Einschränkungen wären so groß, dass wir nicht mehr guten Gewissens von Hamburgs geilstem Weihnachtsmarkt sprechen könnten."

Santa Paulis Wintergarten

Trotz der Absage des Weihnachtsmarktes wird der Spielbudenplatz in der Vorweihnachtszeit nicht leer stehen: ab Freitag, 6. November 2020, wird Santa Paulis Wintergarten seine Tore für Besucher öffnen. Angelehnt an das im Sommer erfolgreich umgesetzte Konzept des Großstadtdorfplatzes, können die Gäste hier an Feuerschalen und unter Heizpilzen in warme Decken gehüllt ihren Glühwein genießen. Nur eben unter Tannenbäumen statt unter Palmen. Auch auf Livemusik muss niemand verzichten, denn auf der Kleinkunstbühne werden täglich wechselnde Liveacts spielen. Wer also den Sommer auf dem Spielbudenplatz mochte, der wird dort auch den Winter lieben.

Größten Wert legen die Veranstalter wie auch im Sommer auf die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern. So wird für den Wintergarten das bereits erprobte Sicherheitskonzept des Großstadtdorfplatzes adaptiert. Es wird ausreichend Sitzplätze an der frischen Luft geben, an denen die Abstände zu anderen Besuchergruppen jederzeit gewährleistet sind. Auch die Kontaktdaten aller Besucher werden natürlich weiterhin erfasst und für die Handhygiene wird es Desinfektionsstationen vor Ort geben.

Über "Santa Pauli – Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt"

SANTA PAULI lockt normalerweile mit einer stimmigen Mischung aus klassischen Weihnachtsmarktzutaten, heißen Engeln im Stripzelt, fantastischer Livemusik oder schrägen Programmpunkten. An den Ständen dazwischen gibt es alles, was auf einen Kiezweihnachtsmarkt gehört.

Nach dem Einkauf kann auf dem Winterdeck eine leckere "Bordsteinschwalbe" oder ein heißer "Nussknacker" genossen werden. SANTA PAULI – für all diejenigen, die sich auf eine (be)sinnliche Weihnacht freuen.

Quelle: Spielbudenplatz St. Pauli

Ortsinformationen

Spielbudenplatz
Spielbudenplatz
20359 Hamburg - St. Pauli
Weitere Empfehlungen