Behördengänge – jetzt endlich mit Überblick

Hamburg Flagge Bürgerservice

Sie möchten ein Haus bauen, wollen die Hundesteuer bezahlen, müssen sich für die nächste Fernreise impfen lassen? Sie sind neu nach Hamburg gezogen und müssen sich anmelden, das Auto ummelden und für die Kinder eine Schule suchen?

Unser Behördenwegweiser soll Ihnen weiterhelfen. Hier finden Sie für alle Lebenslagen das richtige Amt und oft auch direkte Ansprechpartner.

Die zentrale Auskunft des HamburgService ist von Montag bis Freitag von 7.00 bis 19.00 Uhr über die einheitliche Behördennummer 115 zu erreichen.

Hier gelangen Sie zur Online-Version des Behördenführers.

Bei Fragen zu unserem Bürgerservice senden Sie uns gern eine E-Mail.

Grußwort des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz

In Hamburg kennt jeder das Rathaus als politischen Mittelpunkt der Stadt – als den Ort, an dem Senat und Bürgerschaft zusammenkommen. Aber wie geht es nach den Entscheidungen weiter, welche staatlichen Institutionen setzen sie um?

Diese Broschüre gibt einen Überblick über Fachbehörden, Bezirksämter und andere Einrichtungen. Damit sich Bürgerinnen und Bürger in den Strukturen unserer Verwaltung schnell zurechtfinden können, enthält dieser Behördenführer außerdem zahlreiche weitere Informationen und gibt Antworten auf viele Fragen: Wie meldet man sich zum Beispiel als Neubürger an, welche Dokumente muss man mitbringen und wie steht es mit den Öffnungszeiten der Ämter? Wie beantrage ich einen neuen Pass? Wie meldet man seine Kinder an einer weiterführenden Schule an?

Doch das hamburg-magazin.de ist mehr als nur ein Behördenwegweiser. Denn es liefert auch noch allerlei wissenswerte Zahlen, Daten und Fakten über die Stadt, alles sorgfältig recherchiert und auf dem neuesten Stand.

Erster Bürgermeister
Olaf Scholz