Ausstellungen heute

am 20.08.2017

in Hamburg

"Frauen schreiben St. Georger Geschichte"

Die Geschichtswerkstatt St. Georg e.V. präsentiert: "Frauen schreiben St. Georger Geschichte,… Von Amalie Sieveking bis Inge Stolten… " Eine Fotoausstellung mit Texten zu dem Leben und Wirken der verschiedenen Sankt Georger Frauen. Ausstellungseröffnung: Sonntag, 09.07.2017, 15.30 Uhr, ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  25.08.2017
WO:Kulturladen St. Georg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

"K R A F T F E L D E R" - Carl Lohse. Die Bilder 1919/21

Ein Künstler, der um 1920 binnen kürzester Zeit ein fulminantes Œuvre schafft, als Hoffnungsträger gefeiert wird, seine Künstlerexistenz auf Jahre gegen ein Leben als Straßenbahnschaffner eintauscht und bis heute als Geheimtipp gilt: Der Hamburger Maler Carl Lohse (1895–1965) zählt zu den ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  12.11.2017
WO:Ernst Barlach Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

"Zur Belebung des Kunstsinns" - 200 Jahre Kunstverein Hamburg

Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) gibt mit 40 Werken aus der eigenen Sammlung Einblicke in die Gründungsgeschichte des Kunstvereins in Hamburg, der 1817 aus einem Kreis von Kunstliebhabern und Sammlern hervorging. Neunzehn dieser umtriebigen „kunstsinnigen“ Hanseaten – darunter ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  01.10.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

AHOOBAA - den Ahninnen und Ahnen gewidmet

Maskenobjekte aus „Kolonialwaren“: Holz, Juteseil, Kakaobohnen, Kalebasse, Kaurimuscheln, Kokosfasern, Kokosschalen, Korbgeflecht, Kubastoff, Kupfer, Leder, Palmkerne, dazu: Blech, Farbe, Holzkamm, Holzlöffel, Kuhhorn, tropische Fruchtkerne, Verpackungsmaterial, Wildschweinzahn, Ziegenhorn ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Alt-Hamburg - Ecke Neustadt. Ansichten einer Stadt um 1900

Die Ausstellung präsentiert in Form von visuellen Rundgängen Stadtansichten von Hamburg in der Zeit zwischen dem Großen Brand von 1842 und dem Vorfeld des Ersten Weltkrieges bis 1914, wobei die Jahre um 1900 im Vordergrund stehen. Zu sehen sind Ansichten von der Hamburger Altstadt mit ihren ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  05.11.2017
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Andreas Mühe - Pathos als Distanz

Mit Andreas Mühe (*1979 Karl-Marx-Stadt) stellt das Haus der Photographie der Deichtorhallen vom 19. Mai bis 20. August 2017 erstmals das junge, vielversprechende Œuvre des deutschen Fotografen vor, dessen ästhetische Wahrnehmung von der Welt des Theaters, der Inszenierung und der Verwandlung ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Art and Alphabet

Die groß angelegte Ausstellung Art and Alphabet widmet sich dem vielschichtigen Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst. Die Grundelemente der Schrift - das Alphabet, die Buchstaben und Zeichen - spielen hierbei eine zentrale Rolle. Sie werden als visuelle Zeichen ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  29.10.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "Graustadtleben Hamburg?"

In der Ausstellung "Graustadtleben Hamburg / Rizzi goes Hamburg & ICH auch" zeigen SchülerInnen der 7a und der 8a der Gyula Trebitsch Schule Tonndorf ihre Bilder. Wer auf James Rizzis Bilder blickt, sieht viel von New York. Wer auf die Bilder der 7a blickt, sieht viel von Hamburg: Den Michel und ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  27.09.2017
WO:Bücherhalle Farmsen Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Farmsen-Berne
WAS: Ausstellungen

Ausstellung "HOLUNDER: KULTURGESCHICHTE, BOTANIK, NUTZUNG"

Der Holunder ist eines der bekanntesten Volksheilmittel. Unverwechselbar macht er sich in Stadt und Land als Kulturfolger bemerkbar. Seine weißen Blüten künden zu Johannis von der Sommer- Sonnenwende. Sein charakteristischer süßer Duft berauscht die Sinne. Ohne bewußt angepflanzt zu sein, ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.10.2017
WO:Freilichtmuseum Rieck Haus Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Kirchwerder
WAS: Ausstellungen

Ausstellung Sigrid Hennings

„Malen mit Pastellkreide ist für mich wie Modellieren“, sagt die leidenschaftliche Hobbymalerin Sigrid Hennings. Seit nunmehr 21 Jahren kann sie sich für die Malerei begeistern und ist auch in der Ölmalerei versiert. Blumen, Landschaften und Portraits sind ihre favorisierten Themen. Sie ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:Köster-Stiftung Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Mittier und mir und anderen Notgemeinschaften"

Die Bücherhalle zeigt neue Bilder der Ottenser Künstlerin Christel Ploenes. Besuchen Sie die Ausstellung während der Öffnungszeiten. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  29.09.2017
WO:Bücherhalle Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Liz Magor - you you you

LIZ MAGOR - YOU YOU YOU 1.7. - 3.9.2017 Der Kunstverein in Hamburg präsentiert die erste deutsche Einzelausstellung der kanadischen Künstlerin Liz Magor (*1948, Winnipeg, lebt und arbeitet in Vancouver). In ihrer Karriere hat sie immer wieder die Grenzen von Skulptur und Plastik ausgelotet. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:Kunstverein in Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Prem Sahib - Balconies

Best & Boldest #3: PREM SAHIB - BALCONIES 1.7. - 3.9.2017 Der Kunstverein in Hamburg zeigt die erste Einzelausstellung des britischen Künstlers Prem Sahib (*1982, London, England, lebt und arbeitet in London) in Deutschland. Sahibs vorwiegend skulpturales Werk geht von der Ästhetik öffentlicher ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:Kunstverein in Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Bill Viola - Installationen

Im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 zeigen die Deichtorhallen Hamburg vom 2. Juni bis 10. September 2017 eine groß angelegte Ausstellung Bill Violas (*1951 in New York). Der amerikanische Medienkünstler zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlern weltweit und gilt als ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  10.09.2017
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Blütenportraits - Jürgen Drygas: Fotoausstellung im Museum Elbinsel Wilhelmsburg

Der Liebreiz der Pflanzen liegt in der Farbe? Blüten sind nur schön, wenn sie bunt sind? Weit gefehlt! Diesen Fragen geht der Fotokünstler und Leiter des MEW, Jürgen Drygas mit seinen Photo-grafien nach. Feine Farbnuancen, zarte Abstufungen, knallige Farbfeuerwerke sprechen zweifellos unsere ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  17.09.2017
WO:Museum Elbinsel Wilhelmsburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Ausstellungen

Buchbilder und Briefe an den Horizont - Malerei von Volker Altenhof

Der Künstler Volker Altenhof, 1950 geboren, studierte von 1977-1982 "Freie Kunst" und "Experimentelle Malerei" bei Professor W. Zimmermann an der "Muthesius-Hochschule" in Kiel. Während seines Studiums erhielt er Stipendien in Griechenland, Estland und Russland, bevor ihn 1995 ein Reisestipendium ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Bürgerausstellung "NEPAL: ARMES LAND IM REICH DER GÖTTER"

Seine erste Kamera bekommt der heute 75-jährige Bergedorfer Jürgen Hübner bereits im Alter von 10 Jahren von seinem Großvater geschenkt. Er hält Familienerinnerungen in Fotografien fest, schafft Dokumente zur "Erinnerung an Verlorenes", wie er selbst sagt. Hübner geht in Hamburg zur Schule ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  27.08.2017
WO:Bergedorfer Schloss Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Das Segel von Lamotrek

Seit Jahrhunderten waren Kanus für die Einwohner der Karolinen im westlichen Pazifik das wichtigste Verkehrsmittel. Regelmäßig reisten sie damit auf benachbarte Inseln, versorgten sich mit den notwendigen Dingen des Alltags wie Lebensmitteln und Werkzeugen oder brachten sich bei ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Der Maler und Grafiker Hans Förster

Anlässlich des 50. Todestages des Altonaer Malers und Grafikers Hans Förster (1885 - 1966) wird erstmals eine Auswahl aus seinem rund 5000 Objekte umfassenden künstlerischen Nachlass gezeigt, der seit 1964 im Besitz des Altonaer Museums ist. Die Holzdrucke und Zeichnungen entstanden in der ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

DIALOG IM DUNKELN®

DIALOG IM DUNKELN ist eine Erlebnisausstellung in vollkommener Dunkelheit, die Sie nicht auf eigene Faust durchwandern können. Ihre blinden Ausstellungs Guides werden zu Sehenden, die Sie in kleinen Gruppen mit maximal 8 Personen durch einen lichtlosen Ausstellungsparcours führen. Ausgestattet ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  17.12.2017
WO:Dialoghaus Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Die Ausstellung „Sankt Paulis starke Frauen“

Sankt Pauli steht intuitiv für leichte Mädchen und schwere Jungs. Die Ausstellung zeigt eine andere Facette dieses bunten, quirligen Stadtteils. Sie stellt Frauen in den Mittelpunkt, die durch Ideen, Engagement oder öffentliche Präsenz einen ganz besonderen Bezug zu Sankt Pauli haben – und ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  30.09.2017
WO:Sankt Pauli Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Die größte Modelleisenbahn der Welt - Miniatur Wunderland

Die größte Modelleisenbahn der Welt - Miniatur Wunderland ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Miniatur Wunderland Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Die Kunst ist öffentlich - Vom Kunstverein zur Kunsthalle

Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss), Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  10.09.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

DUCKOMENTA – MomEnte der Weltgeschichte

Das Archäologische Museum Hamburg zeigt vom 9. Juni 2017 bis 4. Februar 2018 die neue Sonderausstellung „DUCKOMENTA – MomEnte der Weltgeschichte“. Die Ausstellung widmet sich einer noch völlig unbekannten Kultur, einem gänzlich unentdeckten Enten-Universum, das sich unbemerkt von den ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  04.02.2018
WO:Archäologisches Museum Hamburg (Haupthaus) Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Eigensinn - GEDOK-Künstlerinnen in der Hamburgischen Sezession

"Frauen dieser Art unterjochen und erniedrigen letzten Endes den Mann", schrieb der Kultur-Chronist Gustav Schiefler über Ida Dehmel (1870–1942), die vor 90 Jahren die "Gemeinschaft Deutscher und Öster-reichischer Künstlerinnenvereine aller Kunstgattungen" – kurz GEDOK – gründete. Den ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  01.10.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Ernst Eitner - Monet des Nordens

Der Maler Ernst Eitner (1867–1955) zählte zu den Gründungsmitgliedern des Hambur-gischen Künstlerclubs von 1897 und gilt bis heute als experimentierfreudigstes Mitglied dieser Vereinigung. Zunächst vom Publikum seiner Zeit missachtet, wurde er später als „Monet des Nordens“ gerühmt. Die ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  12.11.2017
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Ernst Eitner - Monet des Nordens

Führung durch die Sonderausstellung Der Maler Ernst Eitner (1867–1955) zählte zu den Gründungsmitgliedern des Hambur-gischen Künstlerclubs von 1897 und gilt bis heute als experimentierfreudigstes Mitglied dieser Vereinigung. Zunächst vom Publikum seiner Zeit missachtet, wurde er später als ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  12.11.2017
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Fahrt mit dem Schiffsführungssimulator

Als Kapitän, Steuermann oder Lotse können Sie bei uns auf „Große Fahrt“ gehen. Auf Deck 1 steht unser Schiffsführungssimulator für Sie bereit. Von Stade elbaufwärts sowie in den Häfen Hamburg, Rotterdam und Singapur übernehmen Sie das Kommando. Sie steuern u. a. ein modernes ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  24.09.2017
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Flohmarkt bei der Metro in Rahlstedt

Flohmarkt für Jedermann in RahlstedtDas METRO-Gelände in Hamburg-Rahlstedt lädt nicht nur allein durch die großzügige Überdachung zum Kaufen und Verkaufen ein. Hier trifft man sich zum Bummeln und Feilschen. Von Jung bis Alt ist hier für jeden etwas zu ergattern, von Spielzeug über ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Metro Rahlstedt Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Rahlstedt
WAS: Ausstellungen

Flohmarkt bei Hauni in Bergedorf

Flohmarkt für Jedermann in BergedorfDies ist ein großer Flohmarkt im Zentrum von Hamburg-Bergedorf. Dieser Markt findet auf dem schön gelegenen und riesigen Mitarbeiterparkplatz statt. Der Flohmarkt besticht nicht allein durch seine optimale Verkehrsanbindung an der B5 bzw. S-Bahn Bergedorf, ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Hauni - Flohmarktgelände Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Food Revolution 5.0

Essen ist ein Sinnbild für das Leben, stiftet Identität, Heimat und kulturelle Regeln. Für den Ethnologen Claude Levi-Strauss markiert das Kochen von Nahrung die erste kulturelle Handlung des Menschen und damit den Beginn von Zivilisation und Handwerk. In der heutigen Überflussgesellschaft hat ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  08.10.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung "Abgestempelt"

Schnell kann es passieren, dass man auf Grund seines Aussehens, seiner Lebensführung oder seiner Herkunft von anderen Mitmenschen "abgestempelt" wird. Jeder von uns hat wahrscheinlich schon einmal selbst so einen Stempel verpasst bekommen oder ausgeteilt. Dies geschieht oft unbewusst, nicht weil ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  26.10.2017
WO:Bücherhalle Billstedt Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung "La Serenissima"

Das Leben in Venedig unterscheidet sich gravierend von jenem an anderen Orten auf der Welt. Man lebt in dieser fantastischen Stadt, inmitten des Meeres, wie in einem großen Kunstwerk. Im Sekundentakt prasseln Eindrücke ein, die einen wie berauscht durch die Gassen streifen lassen. Die ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  02.09.2017
WO:Café Gitane Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung "Maritimes Straßenleben"

"Maritimes Straßenleben" heißt die Ausstellung der Fotografin Uta Behnfeld. Passend zum Norden Europas sieht sich der Betrachter Schiffen, Wasser und maritimen Detailaufnahmen gegenüber, gepaart mit dem dahinterliegenden Straßenleben unserer Stadt. Man bekommt das Gefühl, in die Ferne schauen ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  26.09.2017
WO:Bücherhalle Bramfeld Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Bramfeld
WAS: Ausstellungen

Fotoausstellung „Tropic Ice"

Die Hamburger Messehallen werden mit über 100 Metern im Mai zum vierten Mal in Folge zur längsten Galerie in Hamburg – und das im Herzen der Stadt. Bis 22. Oktober wird die Fotoausstellung „Tropic Ice – Dialog between Places Affected by Climate Change” von Barbara Dombrowski dort zu sehen ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  22.10.2017
WO:Glasfassade der Messehallen entlang der Karolinenstraße Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Führung durch das Jenisch Haus

Gemeinsam machen sie einen Rundgang durch die klassizistischen Säle im Erdgeschoss und die im Stil des Barock, des Rokoko und des Biedermeier eingerichteten Räume im ersten Obergeschoss. Kinder, die viele neugierige Fragen stellen, sind herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Führung: Kennen Sie Hamburg?

Die Führung zu wechselnden Themen bietet spannende Einblicke in die Stadtentwicklung, den Hafen, Alltag und Kultur in Hamburg. Aufwendige Modelle, großräumige Inszenierungen sowie eine Fülle von historischen Gegenständen und Bilddokumenten lassen Geschichte anschaulich werden. Finanziert vom ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.12.2017
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Führungen durch das Hamburger Rathaus

Hereinspaziert: Fast täglich finden Führungen auf deutsch, englisch und französisch statt. Führungen auf deutsch zu jeder vollen Stunde: Montag bis Freitag: von 11 - 16 Uhr (in Schulferien bereits ab 10 Uhr) Samstag: 10 - 17 Uhr Sonntag: 10 - 16 Uhr Ab März im halbstündlichen Rhythmus. In ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  30.10.2017
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Führungen durch das Museumsdorf

Erleben Sie die alten Häuser von innen und lernen das Leben kennen, wie es vor 100 Jahren war! Das Museumsdorfgelände ist außer montags für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Wer jedoch einen Blick in die Häuser und auf das Leben von früher werfen möchte, muss zu einer unserer großen ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  28.10.2018
WO:Treffpunkt: Eingang Wagnerhof (erstes großes Haus links vom Eingang des Museumsdorfes) Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Volksdorf
WAS: Ausstellungen

Führungen zu Ausstellungen

Bei den regelmäßigen Führungen erfahren Sie mehr zu den laufenden Ausstellungen der Hamburger Kunsthalle. Hinweis: Die Teilnehmeranzahl ist auf 25 Personen begrenzt. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Hamburger Kunsthalle Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Honey, I rearranged the collection

#2 Help Me Hurt Me. Zwischen Fürsorge und Grausamkeit Die Hamburger Kunsthalle besitzt eine bedeutende Sammlung internationaler Gegenwartskunst von den 1960er Jahren bis heute. Es ist eine der zentralen Aufgaben eines Museums, die eigene Sammlung für zukünftige Generationen zu bewahren und sie ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  07.01.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Keith Haring - Posters

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG), Steintorplatz 1, 20099 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  05.11.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Kleine Mäuse, große Schritte

Torben Kuhlmanns FABELhafte Geschichten über Mäuse und Maulwürfe bieten eine unglaubliche Bedeutungs- und Themenvielfalt. „Lindbergh“, „Maulwurfstadt“ und „Armstrong“ illustrieren Zeit- und Technikgeschichte als auch Themen wie Flucht und Verdrängung. Gemeinsam mit Mäusen und ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  01.10.2017
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kunst-Kompass zum Meer

Sonderausstellung in den Ladeluken 1 und 2 Kunst-Kompass zum Meer - Gemälde von Heino Karschewski Heino Karschewski lebt nach seinem inneren Kompass, und dieser hat ihn auf Umwegen zur Kunst geführt. In Eckerförde geboren und als Ing.-Assistent zur See gefahren widmet er sich seit 1993 allein ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:Museumsschiff CAP SAN DIEGO 
WAS: Ausstellungen

Kunstausstellung von Renate Volkland und Bernd Pfeiffer

Ab 4. August hängen über 30 Bilder der Künstlerfreunde Renate Volkland und Bernd Pfeiffer im Bauch des Museumsschiffes RICKMER RICKMERS und warten auf Besucher. Bernd Pfeiffers bevorzugtes Motiv ist die schöne Freie und Hansestadt Hamburg, während Renate Volkland neben gegenständlichen ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  14.09.2017
WO:Museumsschiff Rickmer Rickmers 
WAS: Ausstellungen

Kunstcrew - ab 5 Jahren

Sonntags kann die ganze Familie einen Ausflug in die Kunst genießen: Gemeinsam durchstreifen sie Wellen und Linien, halten Ausschau nach fremden Gestalten und betreten unbekannte Landschaften. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Foyer) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Max Pechstein. Künstler der Moderne

Die Ausstellung Max Pechstein. Künstler der Moderne ist der zweite Teil der Trilogie der Moderne im Bucerius Kunst Forum in den Jahren 2017 und 2018. Zum ersten Mal widmet sich eine Ausstellung in Hamburg dem Schaffen des Expressionisten Max Pechstein (1881–1955). Sie würdigt den Künstler als ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:Bucerius Kunst Forum Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Modelleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.05.2018
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Neuland: Jose Dávila

Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart), Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.05.2018
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung - Sammlung Falckenberg

Die künstlerischen Aktivitäten des Sammlers Harald Falckenberg haben das Klima der Gegenwartskunst in Hamburg in den letzten 15 Jahren entscheidend mitgeprägt. Die Sammlung Falckenberg befindet sich seit 2001 in den Phoenix-Hallen in Hamburg-Harburg, 2007 erwarb Harald Falckenberg eines der ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Sammlung Falckenberg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führungen im Haus der Photographie

Samstags und Sonntags sowie an gesetzlichen Feiertagen werden im Haus der Photographie um 15:00 Uhr öffentliche Führungen angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führungen in der Halle für aktuelle Kunst

Samstags und sonntags sowie an den gesetzlichen Feiertagen finden in der Halle für aktuelle Kunst öffentliche Führungen statt. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Kaffeeverkostung und Kurzführung durch das Museum

Die Verkostung beginnt mit dem Vermitteln der Grundlagen der Sensorik und dem Basiswissen zur Beurteilung von Kaffee. Sieben Kaffees stehen zur Verkostung bereit und werden mit Verkosterlöffeln probiert. Sechs Kaffees sind mit der Stempelkanne zubereitet und einer als Filterkaffee. Mit einem ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  30.12.2018
WO:Kaffeemuseum Rösterei Burg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Verkostungen mit Museumsführung I Die Kunst der Zubereitung

Eine Führung durch das Kaffeemuseum samt Verkostung. Anmeldungen nicht notwendig. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Kaffeemuseum Rösterei Burg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Verkostungen mit Museumsführung I Sieben auf einen Streich

Eine Führung durch das Kaffeemuseum samt Verkostung. Die Verkostung beginnt mit dem Vermitteln der Grundlagen der Sensorik und dem Basiswissen zur Beurteilung von Kaffee. Sieben Kaffees stehen zur Verkostung bereit und werden mit Verkosterlöffeln probiert. Sechs Kaffees sind mit der Stempelkanne ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:Kaffeemuseum Rösterei Burg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Open Access - 13 Blicke in die Sammlung

Hamburger Kunsthalle (Hubertus-Wald-Forum), Glockengießerwall, 20095 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  27.08.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Hubertus-Wald-Forum) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Panoptikum - Das Wachsfigurenkabinett

Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst. Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland. Es besteht seit 1879 in Hamburg-St. Pauli. Treffen Sie über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2020
WO:Panoptikum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Rest in the furrows of my skin

Please scroll down for translation Rest in the Furrows of My Skin 7. Juni – 20. August 2017 Alisa Baremboym, Christiane Blattmann, Ruth Buchanan, Åsa Cederqvist, Alice Channer, Mariechen Danz, Sidsel Meineche Hansen, Sarah-Jane Hoffmann, Ida Lennartsson, Shahryar Nashat, Jimmy Robert, Pamela ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Kunsthaus Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Robert Rauschenberg - Poster

Neben Andy Warhol und Joseph Beuys gehört Robert Rauschenberg (1925-2008) zu den ganz Großen der Kunst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Alle drei beginnen als junge Künstler in der Nachkriegszeit, als man mit einem heute schwer verständlichen Optimismus der Kunst noch alles zutraut. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  08.10.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Sammeln für Hamburg - Neuerwerbungen und Schenkungen für das Kupferstichkabinett 2001-2016

Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss), Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  17.09.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Sockelgeschoss) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Schokotour im CHOCOVERSUM

Schokolade macht glücklich! Unsere Genuss-Guides nehmen Sie mit auf eine sinnliche Reise vom tropischen Regenwald über den Hamburger Hafen bis hin zur Veredelung der Schokolade und zaubern Ihnen ein schoko-verschmiertes Lächeln ins Gesicht. Probieren und Mitmachen sind in Hamburgs süßestem ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  31.12.2017
WO:CHOCOVERSUM Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Sexi Bein

Sommerfrische Ausstellung der Schlumper: Gezeigt werden Werke aller Künstlerinnen und Künstler, die im Atelier der Schlumper arbeiten. Neben erotischen Sujets wie dem titelgebenden Einladungsmotiv „Sexi Bein“ von Horst Wäßle, sind in der Ausstellung Arbeiten zu sehen die einen Überblick ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  10.09.2017
WO:Galerie der Schlumper Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Bin Abgereist - Koffergeschichten"

Der Koffer steht nicht nur als Sinnbild für Reisen, sondern auch als Träger von Erinnerungen. Er ist vielmehr als ein reiner Gebrauchsgegenstand. Von Truhenkoffern aus dem 19. Jahrhundert bis hin zu den modernen Trolleys aus Hightech-Material zeigt die Jubiläumsausstellung des Auswanderermuseums ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  03.09.2017
WO:BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Veddel
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung EAST MEETS WEST Maritime Seidenstraße im 13. bis 17. Jahrhundert

Auf den Spuren der maritimen Seidenstraße Einzigartige Europapremiere: Sonderausstellung des Guangdong Museum im Internationalen Maritimen Museum Mit über 100 wertvollen Exponaten aus fünf Jahrhunderten wird Chinas Handel entlang der „Maritimen Seidenstraße“ präsentiert. Das Guangdong ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  10.09.2017
WO:Internationales Maritimes Museum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Sonderführung: Hamburg im Cholerajahr 1892

Vor genau 125 Jahren wurde Hamburg zum letzten Mal Opfer einer schweren Cholera-Epidemie, bei der fast 9.000 Hamburger ihr Leben verloren. Erfahren Sie in unserer spannenden Ausstellungsführung, welche Rolle das Hamburger Trinkwasser beim Ausbruch der Krankheit spielte, warum die Krankheit nach ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:WasserForum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Rothenburgsort
WAS: Ausstellungen

Sonntagsführungen mit Mitgliedern des Arbeitskreises kirchliche Gedenkstättenarbeit

Sonntagsführungen mit Mitgliedern des Arbeitskreises kirchliche Gedenkstättenarbeit. mehr

WANN: 20.08.2017  bis  24.09.2017
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme (Haupteingang) Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Sonntagsführungen mit Mitgliedern des Arbeitskreises kirchliche Gedenkstättenarbeit

Führung über das Gelände der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Mitgliedern des Arbeitskreises kirchliche Gedenkstättenarbeit ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  24.09.2017
WO:Treffpunt: KZ-Gedenkstätte (Plattenhaus, nähe Klinkerwerk) Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Stadtrundgang: Rothenburgsort im Feuersturm

Wie gut kennen Sie Rothenburgsort? Erkunden Sie auf diesem Stadtteilrundgang die Geschichte des ehemaligen Arbeiterviertels. Erfahren Sie dabei, wie bei den Luftangriffen im Zweiten Weltkrieg in der Nacht vom 27. auf den 28. Juli 1943 nicht nur Rothenburgsort zerstört wurde, sondern zum ersten Mal ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Rothenburgsort
WAS: Ausstellungen

Urban Nature

Es wird grün im Jungen Hotel Hamburg. Mit seiner neuen Ausstellung „Urban Nature“ holt sich das 3-Sterne-Superior Hotel im Stadtteil St. Georg die Natur ins Haus und präsentiert ab dem 10. Juni außergewöhnliche Werke des Künstlers Markus Alexander Reinhold gezeigt. In seinen Wandobjekten ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  08.09.2017
WO:Junges Hotel Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Verschluckt und ausgestellt: Die materielle Kultur der Medizin, erzählt mit Objekten aus der Sammlung

Medizinhistorisches Museum, Martinistraße 52, 20246 Hamburg ... mehr

WANN: 20.08.2017  bis  15.10.2017
WO:Medizinhistorisches Museum 
WAS: Ausstellungen

Viviane Sassen - Umbra

Mit der international anerkannten Fotografin Viviane Sassen (*1972) präsentiert das Haus der Photographie Deichtorhallen Hamburg vom 13. Mai bis 20. August 2017 zum ersten Mal eine Einzelausstellung der niederländischen Künstlerin in einem großen deutschen Ausstellungshaus. Bekannt wurde ... mehr

WANN: 20.08.2017
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Anzeige