Ausstellungen heute

am 20.01.2017

in Hamburg

"Andere Dimension" – Ausstellung: Bilder von Alfredo Coelho

Kunst öffnet Türen Seit November können sich die Hamburger über ein neues künstlerisches Highlight freuen: Ganz in der Nähe des Schanzenviertels und St. Paulis hat die Wallenfels Art Gallery eröffnet. Die Besucher erwarten wechselnde Ausstellungen von zeitgenössischen deutschen und ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:Wallenfels Art Gallery Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Ausstellungen

"BMW Art Cars"

Vom 11. November 2016 bis zum 19. März 2017 präsentiert das Automuseum PROTOTYP in der Hamburger HafenCity einige der interessantesten BMW Art Cars in einer Sonderausstellung. Zu sehen sind unter anderem die rollenden Kunstwerke von Andy Warhol, Roy Lichtenstein und Jeff Koons. Jeder der ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  19.03.2017
WO:Automuseum PROTOTYP Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

"Gruppendynamik" Maria und Natalia Petschatnikov

Maria und Natalia Petschatnikov sind geniale Illusionistinnen. In der Tradition des Realismus des 19. Jahrhunderts malen und zeichnen sie Dinge und Situationen aus unserer alltäglichen Lebenswelt und bilden aus den verschiedensten Materialien dreidimensionale Objekte. All dies inszenieren sie in ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  22.04.2017
WO:Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

"Virtuelles Wasser" - Sonderausstellung im Internationalen Maritimen Museum

Ich sehe Was(ser), was Du nicht siehst - Virtuelles Wasser begreifen Wir trinken jeden Tag ungefähr 3 Liter Wasser. Zum Waschen, Kochen und Zähneputzen brauchen wir ca. 120 Liter. Doch eigentlich benötigen wir noch mehr Wasser – insgesamt ca. 4.000 Liter pro Tag! Aber wie kommt diese ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  15.02.2017
WO:Internationales Maritimes Museum 
WAS: Ausstellungen

200 Jahre HT 16 - die Hamburger Turnerschaft im Wandel der Zeiten

Die Ausstellung zeigt die Erfolgsgeschichte der Sportvereine in Deutschland exemplarisch am Beispiel der Hamburger Turnerschaft von 1816, eines der ältesten bestehenden Sportvereine Deutschlands. Im Hamburg-Lesesaal, der Eintritt ist frei. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  05.03.2017
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

60 Million Americans can't be wrong

Ausstellung von Christopher Kulendran Thomas mit Originalwerken von Muvindu Binoy, Asela Gunasekara, Prageeth Manohansa und Dennis Muthuthanthri Wohnen neu zu denken, nomadisch, als mehr oder weniger langes Verweilen, losgelöst von den räumlichen Beschränkungen, die Immobilienbesitz mit sich ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  12.02.2017
WO:Kunstverein Harburger Bahnhof Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Aktion

Der Ausstellungsraum 2025 zeigt seit Anfang 2014 ein Format mit den Titel »AKTION«. AKTION findet jeden Freitag des Jahres von 20.00 - 23.00 Uhr statt. In Zeiten des Überangebotes und allzeitiger Verfügbarkeiten setzt AKTION auf das ephemere Momentum. AKTION ist innerhalb der Dauer der ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.12.2017
WO:2025 Kunst und Kultur e. V. Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Ausstellungen

Anmut und Zeit · Ralf-Rainer Odenwald · Malerei

Zum ersten Mal präsentiert die Galerie-W den renommierten Hamburger Maler Ralf-Rainer Odenwald in einer besonderen Ausstellung. Insgesamt werden 26 Bilder gezeigt, Öl über Collage auf Leinwand. Mit dieser Technik verbindet Ralf-Rainer Odenwald drei unterschiedliche Medien zu einer "dritten ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.02.2017
WO:Galerie-W 
WAS: Ausstellungen

Augenschmaus - A Feast for the Eyes

Malerei von Brigitte und Azzudin Shahabudin. Bürgerausstellung im Bergedorfer Schloss. Die Künstler Brigitte und Azzudin Shahabudin leben und arbeiten in Bergedorf. Die gebürtige Luxemburgerin wuchs in Norddeutschland auf, Azzudin kommt ursprünglich aus Malaysia. Brigitte Shahabudin malt ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.01.2017
WO:Museum für Bergedorf und die Vierlande Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Ausstellungen

Ausstellung - Der Kalte Krieg

Ursachen Geschichte Folgen Zwischen 1945 bis 1991 – vom Ende der Anti-Hitler-Koalition bis zur Auflösung der Sowjetunion – bestimmte der Kalte Krieg die internationale Politik. Vor dem Hintergrund angespannter Ost-WestBeziehungen und der aktuellen Debatte über eine Wiederkehr des Kalten ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.02.2017
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Ausstellung - Elbphilharmonie

Aus dem Buch "Elbphilharmonie" von Michael Zapf werden Fotografien des Hamburger Jahrhundertprojekts gezeigt. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  10.02.2017
WO:HEYMANN Eppendorf Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Hokus Pokus - vom Zauber alter Zauberbücher

Zaubern heißt, die Naturgesetze überwinden. Zauberer lassen Dinge aus dem Nichts erscheinen und ins Nichts verschwinden. Sie heben die Schwerkraft auf oder lesen Gedanken. Sie tun all dies jedoch nicht wirklich. Sie sind nämlich keine Hexer. In Wahrheit zaubern sie, indem sie ihr Publikum auf ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.01.2017
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Kunst in der Börse - Studierende der HAW zeigen aktuelle Arbeiten

"Kunst in der Börse", die Verkaufsausstellung zur Förderung junger Künstler, findet bereits zum achten Mal in der Handelskammer statt. Zu sehen und zu erwerben sind Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen und Objekte von Studierenden der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Ein Teil des ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  27.01.2017
WO:Handelskammer Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Roland Liedke Fotografien - LANZAROTE EN MOVIMIENTO

Verlängert bis 28. Januar! Roland Liedke ist ein Hamburger Fotograf der seit 30 Jahren in seinem Studio am Hamburger Hafen vornehmlich in der Werbung tätig ist. In seinen Arbeiten setzt er Eindrücke und Stimmungen in fotografische, an Malerei erinnernde Welten um. Einer seiner Lieblingsplätze, ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:Galerie Kunstzimmer Eppendorf 
WAS: Ausstellungen

Begegnung

In unserer 27. Ausstellung seit der Eröffnung im März 2013 zeigen wir Arbeiten der Hamburger Künstlerin Susan Sieg. Seit 2004 arbeitet Susan Sieg als freischaffende Künstlerin. Ihrer Vorliebe für kräftige leuchtende Farben und große ungewöhnliche Formate ließ das Arbeiten mit Acryl als ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.01.2017
WO:Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Bunker im Dunkeln

Ein Museum im Dunkeln zu besuchen, macht keinen Sinn? Im Fall des Bunkermuseums, einem unterirdischen Vier-Röhrenbunker aus dem Jahre 1940/41 entsteht dadurch eine ganz besondere und authentische Atmosphäre. Für die Special-Tour durch Hamburgs Bunkermuseum bitte eine Taschenlampe mitbringen. Im ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  24.03.2017
WO:Bunkermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hamm
WAS: Ausstellungen

Cäsar Pinnau - Zum Werk eines umstrittenen Architekten

Cäsar Pinnau (1906 – 1988) zählt zu den vielseitig und international aktiven Architekten der Freien und Hansestadt Hamburg. Dass Pinnaus Schaffen bisher noch nicht Gegenstand intensiver Untersuchungen wurde, hängt mit seinem Wirken in der NS-Zeit zusammen. Unter anderem wirkte er an der ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.03.2017
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Chinoiserien für Augen und Ohren

Anlässlich der China Time Hamburg 2016 präsentiert das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) in seiner Sammlung historischer Musikinstrumente Chinoiserien in Musik und Kunsthandwerk. Im Fokus steht die Adaption ostasiatischer Kultur in Europa seit dem Barock. Gezeigt wird, wie Komponisten, ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  30.04.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Dalí, Ernst, Miró, Magritte ...

Gezeigt werden weltbekannte Ikonen wie das Mae-West-Lippensofa (1938) und ein vier Meter großer Paravant des jungen Salvador Dalí, geheimnisvolle Bildrätsel von René Magritte wie Reproduktion verboten (1937), poetische Formfindungen von Joan Miró und zukunftsweisende bildnerische Experimente ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  22.01.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Der Maler und Grafiker Hans Förster

Bei den Tusche-, Feder- und Bleistiftzeichnungen sowie einigen Druckstöcken mit Holzdrucken handelt es sich um eine kleine Auswahl seines rund 5000 Objekte umfassenden künstlerischen Nachlasses. Sein Oeuvre, das ausschließlich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstand, vermittelt nicht ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  05.02.2017
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Deutsches Zollmuseum

Auf einer 800 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche im Gebäude des ehemaligen Zollamts Kornhausbrücke sind rund eintausend Exponate zu sehen. Viele interaktive Elemente sowie Film- und Hörstationen erweitern das Informationsangebot. In der historischen Abteilung erhält der Gast Informationen ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  30.12.2018
WO:Deutsches Zollmuseum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Deutschlands Leuchttürme

Leuchttürme gibt es bereits seit der vorchristlichen Zeit. Auch in Deutschland haben die Wegweiser eine lange Tradition und faszinieren noch heute die Menschen. Die Ausstellung zeigt Dokumente, Bilder und Texte rund um die leuchtenden Türme. Passend zur Ausstellung gibt es verschiedene Vorträge: ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.02.2017
WO:Helmut-Schmidt-Universität (Bibliothek) Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Ausstellungen

Die größte Modelleisenbahn der Welt - Miniatur Wunderland 2017

Die größte Modelleisenbahn der Welt - Miniatur Wunderland ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.12.2017
WO:Miniatur Wunderland Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Die Hamburger Curiohaus-Prozesse: NS-Kriegsverbrechen vor britischen Militärgerichten

Am 27. Januar begehen wir den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Aus diesem Anlass zeigt die KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Unterstützung der Hamburgischen Bürgerschaft vom 19. Januar bis 12. Februar 2017 eine Sonderausstellung im Hamburger Rathaus. „Wir stellen den Kampf ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  10.02.2017
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Die Neuen

Simone Fezer, Viktoria Kovács, Christine Kruse, Karin Nennemann, Bettina Niemeyer, Claudia Rüdiger, Ana Miceva, Krisztina Gyöpös ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  03.02.2017
WO:Kunstforum der GEDOK Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

dimensionen // clemens behr / wolfgang flad / heiko zahlmann

In ihrer Gruppenausstellung zeigen die beiden in Berlin lebenden Künstler Clemens Behr und Wolfgang Flad gemeinsam mit dem Hamburger Heiko Zahlmann abstrakte Skulpturen und Installationen sowie Wandbilder. So gibt das 22 Meter hohe Wandbild von Behr und Zahlmann an der Fassade der Galerie bereits ... mehr

WANN: 20.01.2017
WO:Galerie Borchardt Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Eigensinn - GEDOK-Künstlerinnen in der Hamburgischen Sezession

"Frauen dieser Art unterjochen und erniedrigen letzten Endes den Mann", schrieb der Kultur-Chronist Gustav Schiefler über Ida Dehmel (1870–1942), die vor 90 Jahren die "Gemeinschaft Deutscher und Öster-reichischer Künstlerinnenvereine aller Kunstgattungen" – kurz GEDOK – gründete. Den ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  01.10.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Einzelausstellung "Irrespective" presenting Neale Howells

Inspiriert von Postern der 50er Jahre, Filmen und Sprache als kreatives Mittel lässt sich der Künstler auf seine Werke ein. Kombiniert mit Fantasiesowie Zerstörung, werden seine Arbeiten zu teils großformatigen, abstrakten Kunstwerken, die man immer wieder anschauen muss. Nicht selten benutzt ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:Only Art Club Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Hoheluft-Ost
WAS: Ausstellungen

EisZeiten - Die Kunst der Mammutjäger

Gigantische Gletscher, extreme Kälte und riesige Mammuts: Kaum eine Periode der Vorzeit fasziniert die Menschen so sehr wie die Eiszeit. Auch heute prägen Gletscher und Eis die Lebenswelten in den arktischen Regionen – genauso wie bei uns vor 12.000 Jahren. Dort leben indigene Gemeinschaften ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  14.05.2017
WO:Helms-Museum Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

EisZeiten - Die Menschen des Nordlichts

Klimawandel, Gletscherschmelze, Erderwärmung – Schlagworte wie diese umschreiben Szenarien, die das Leben auf der Erde mehrfach dramatisch verändert haben. Spürbar werden diese Veränderungen heute besonders in den arktischen Regionen – ähnlich wie bei uns vor 12.000 Jahren. Kommen Sie mit ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  14.05.2017
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Entscheiden

Eine Ausstellung über das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten. „Wer die Wahl hat, hat die Qual“ lautet ein altes Sprichwort und schon der Reformator Martin Luther wusste, „nur wer sich entscheidet, existiert“. Heutzutage sind wir täglich mit bis zu 20.000 Entscheidungen konfrontiert ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.01.2017
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Ausstellungen

Frauenzimmer

Kunstausstellung von Hanna Malzahn und Mona Wolfs. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  24.03.2017
WO:Berenberg-Gossler-Haus Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Führungen durch das Hamburger Rathaus

Hereinspaziert: Fast täglich finden Führungen auf deutsch, englisch und französisch statt. Führungen auf deutsch zu jeder vollen Stunde: Montag bis Freitag: von 11 - 16 Uhr (in Schulferien bereits ab 10 Uhr) Samstag: 10 - 17 Uhr Sonntag: 10 - 16 Uhr Ab März im halbstündlichen Rhythmus. In ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.03.2017
WO:Hamburger Rathaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Haegue Yang

Die in Berlin und Seoul lebende Künstlerin Haegue Yang wird ab April 2016 erstmalig dieses Konzept umsetzen. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  30.05.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Honey, I rearranged the collection

HONEY, I REARRANGED THE COLLECTION – ursprünglich der Titel einer Werkgruppe des amerikanischen Künstlers Allen Ruppersberg – ist eine freundliche Einladung, die Sammlung für Gegenwartskunst an der Hamburger Kunsthalle (neu) zu entdecken. Die groß angelegte Sammlungspräsentation ist über ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.01.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Januar - Ausstellung

Holzschnitt - Fotorealismus - Fotografie - Abstrakte Malerei Künstler : Frans Bleiji, Holland Karla Castillo Ovando, Mexiko Alex F. , Deutschland Artur Roik, Österreich Staffan Schönberg, Schweden Hala Ismaiel und Ziead Zankello, Syrien ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  08.02.2017
WO:Marziart Internationale Galerie Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Ausstellungen

Jean-Marc Bustamante - New works

Jean-Marc Bustamante ist kein Unbekannter in der Kunstwelt. Der französische Künstler war Teilnehmer der Documenta 8, 9 und 10 und gestaltete im Jahr 2003 den Pavillon Frankreichs auf der 50. Biennale in Venedig. Nun werden seine neuesten Papierarbeiten ausgestellt. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.02.2017
WO:Galerie Vera Munro Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Ausstellungen

Jonas Wresch - Kolumbiens Weg zum Frieden

Toribio gilt als einer der am härtesten umkämpften Orte Kolumbiens. Das Bauerndorf mit knapp 2.000 Einwohnern dehnt sich in einer Talsenke aus, umgeben von dicht bewaldeten Bergen, die den Kämpfern der FARC seit jeher als Rückzugsgebiet dient. Wieder und wieder hat die Armee Truppen in das ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.01.2017
WO:Freelens Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Kein Bier ohne Alster

Im Rahmen der Ausstellung soll an Originalobjekten, schriftlichen Quellen, Modellen sowie inszenatorischen Elementen die Entwicklung des Bierbrauens in Hamburg nachgezeichnet werden. Ausgehend von den ersten Hopfenfunden in der Wikingersiedlung Haithabu wird die Bedeutung des Bieres als ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  12.03.2017
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Kleine Mäuse, große Schritte

Torben Kuhlmanns FABELhafte Geschichten über Mäuse und Maulwürfe bieten eine unglaubliche Bedeutungs- und Themenvielfalt. „Lindbergh“, „Maulwurfstadt“ und „Armstrong“ illustrieren Zeit- und Technikgeschichte als auch Themen wie Flucht und Verdrängung. Gemeinsam mit Mäusen und ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  01.10.2017
WO:Kinderbuchhaus im Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Ausstellungen

Kubas Afrikanische Geister

In der Kolonialzeit Kubas passten die aus Afrika stammenden Sklaven ihre religiösen Praktiken an die spanische Kolonialgesellschaft an, die von der katholischen Kirche geprägt war. Bis heute sind Altäre aus katholischen Heiligen, Knochen und Opfergaben feste Bestandteile der afrokubanischen ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  05.03.2017
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Little Big Books - Ausstellung Buchillustration

50 Studierende der Buchillustration zeigen aktuelle Arbeiten aus dem "Kurs Bilderbuchillustration": Malerei, Zeichnung, Druck- und Computergrafik sowie diverse Mischtechniken. Neben einem Blick hinter die Kulissen, in Ihre Ateliers und in den Unterrichtsbetrieb, werden auch bereits verlegte ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Marcel Duchamp - Remis am Jungfernstieg

Ausstellung organisiert von Bastiaan van der Velden, Ursula Panhans-Bühler, Axel Heil und Roberto Ohrt. André Breton wird anwesend sein, repräsentiert vom Geschäftsführer der University of Mori. Karikaturen, Fotos, Illustrationen, Zeitschriften, Poster, Bücher, Multiples, Postkarten, ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  11.02.2017
WO:8. Salon Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Ausstellungen

Modeleisenbahn

Auf Hamburgs größter verkehrshistorischer Modellbahnanlage in Spur 1 (1:32) fahren auch Güterzüge über die Gleise der Hamburger Hafenbahn, gezogen von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven. Die Mitglieder und Freunde des vor nunmehr 85 Jahren gegründeten ältesten Deutschen Modellbahnvereins ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  30.12.2017
WO:Museum für Hamburgische Geschichte Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Nachts allein im Atelier III

"Nachts allein im Atelier III" präsentiert zum wiederholten Mal am Jahresende das breite Spektrum künstlerischer Positionen der Evelyn Drewes Galerie. Die Künstler und Künstlerinnen stellen ihre neusten Arbeiten vor und greifen spielerisch das Zusammenspiel von Kunst und Raum auf. Diesem ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.01.2017
WO:Evelyn Drewes | Galerie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Führung - Sammlung Viehof

Die Sammlung Viehof, in die wichtige Teile der Sammlung Speck und Sammlung Rheingold eingeflossen sind, vereint Werke aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Installation und Video mit Schwerpunkt auf deutsche Kunst von der Nachkriegszeit bis heute. Im Zentrum der Ausstellung ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  22.01.2017
WO:Sammlung Falckenberg Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Ausstellungen

Öffentliche Museumsführungen mit Röstkaffeeprobe zum Mitnehmen

Führungen durch das Kaffeemuseum. Die Besucher können bei der Röstung zuschauen und am Ende probieren. Wochentags beginnen die Führungen um 10, 12, 14 und 16 Uhr. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.12.2017
WO:Kaffeemuseum Rösterei Burg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

Peter Keetman - Gestaltete Welt

Das Haus der Photographie zeigt das fotografische Lebenswerk von Peter Keetman. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  12.02.2017
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

PETER MALY – Arbeiten aus vier Jahrzehnten

Vom Konzertflügel bis zum Stahlrohrsessel: Moderne Klassiker und neueste Produkte Der Designer und Innenarchitekt Peter Maly gilt als Protagonist der Langlebigkeit, Klarheit und Funktionalität. Sein achtzigster Geburtstag in diesem Jahr allein ist gebührender Anlass für eine Werkschau seiner ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  21.01.2017
WO:designxport 
WAS: Ausstellungen

Re/Vision - Fotografie im Museum für Kunst & Gewerbe

Bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts öffnet sich das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) als erstes Museum in Deutschland dem Medium der Fotografie und macht es zu einem Sammlungsschwerpunkt. Damit spielt das MKG eine Vorreiterrolle: Fotografien werden als eigenständiges Medium ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  23.04.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

SAMMLUNG VIEHOF

Mit der Sammlung Viehof präsentieren die Deichtorhallen Hamburg vom 1. Oktober 2016 bis zum 22. Januar 2017 an zwei Standorten, der Halle für aktuelle Kunst und der Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg, eine der bedeutendsten deutschen Privatsammlungen zeitgenössischer Kunst. Rund 560 Werke ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  22.01.2017
WO:Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Schokotour im CHOCOVERSUM

Im CHOCOVERSUM by HACHEZ gehen Sie dem Geheimnis der Schokolade mit allen Sinnen auf die Spur. In einer 90-minütigen Führung nehmen unsere Genuss-Guides Sie mit auf die Reise des Kakaos - vom tropischen Regenwald über den Hamburger Hafen bis hin zur Veredelung der Schokolade. Probieren und ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  31.12.2017
WO:CHOCOVERSUM Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Schützen - Werben - Neugier wecken

Seit 550 Jahren werden Bücher gedruckt – aber die ersten 400 davon ohne richtige Umschläge. Im Gegensatz zur Titelseite, die stets hervorgehoben wurde, sind gestaltete Umschläge eine junge Angelegenheit. Denn es war üblich, dass erst der Käufer die in einzelnen Lieferungen erschienenen ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  17.02.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Schwarze Trüffel: 25 Jahre "Un Anno Un Libro"

Eine Ausstellung von Till Verclas mit Büchern und Skulpturen: 20 Druckwerke sind es geworden, Künstlerbücher, phantastisch und präzise, hergestellt und herausgegeben von Till Verclas in seinem eigenen Verlag "Un Anno Un Libro". Die Bücher, die nur selten Text enthalten, erzählen in mehr oder ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.02.2017
WO:Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Sifnos …Poesie des Lichts

Weiß gekalkte Fassaden, Töpferei und Kirchenkuppeln – viele Traditionen sind auf der griechischen Insel Sifnos noch lebendig. Die Kunst des Töpferns wird unter den Inselbewohner von Generation zu Generation weitergegeben, die dortige Architektur stellt den Menschen in den Mittelpunkt. So ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  02.07.2017
WO:Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Friedrich Gerstäcker - Literat und Sohn Hamburgs"

Das Auswanderermuseum BallinStadt Hamburg präsentiert die Sonderausstellung „Friedrich Gerstäcker – Literat und Sohn Hamburgs“. Vor über 200 Jahren in Hamburg geboren, folgte Friedrich Gerstäcker (1816-1872) mit 21 Jahren seiner Abenteuerlust und wanderte in die USA aus. Seine Romane und ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.02.2017
WO:BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Veddel
WAS: Ausstellungen

sports/no sports

Fußballtrainer tragen Maßanzug. Sneakers und Jogginghosen sind bürotauglich. Stars zeigen sich in Shorts auf dem roten Teppich und Fidel Castro empfängt den Papst im Trainingsanzug. Wo vor wenigen Jahren noch festgelegte Dresscodes herrschten, scheint heute das „anything goes“ zu gelten. mehr

WANN: 20.01.2017  bis  26.02.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

The Concept of Lines - Werke aus der Sammlung F.C. Gundlach

George Hoyningen-Huene (1900-1968), Richard Avedon (1923-2004) und Irving Penn (1917-2009) − jeder einzelne dieser Fotografen stellt für sich bereits ein unschlagbares Highlight der amerikanischen Fotografiegeschichte dar. Die kühle Sachlichkeit ihrer Arbeiten konstituiert sich durch die extrem ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  12.02.2017
WO:Haus der Photographie Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

The Human Condition

Ausstellung von Maria Windschuettel und Simone Kill Maria Windschüttels Malereien erzählen Geschichten von Erinnerungen und Träumen, von Vergangenheit und Gegenwart. Ein immer wiederkehrendes Thema in den Gemälden der Malerin sind Tiergestalten wie Fische, Füchse, Hunde, Schwäne als ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:7Türen Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Vernissage: Hajar Issa "Erinnerungen an Syrien"

Der Syrer Hajar Issa ist ein in der arabischen Welt berühmter Künstler und war bis zu seiner Flucht vor 3 Jahren mit vielen Ausstellungen weltweit präsent sowie als Artdirector bei Film und Fernsehen mit einem Addonia (vergleichbar dem Oscar) preisgekrönt. Trotz seiner Berühmtheit wurde er ... mehr

WANN: 20.01.2017
WO:Kulturschloss Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Ausstellungen

Von Hamburg in die Welt - Die Fotografin Leonore Mau

Leben und Werk der Fotografin Leonore Mau (1916-2013), deren Arbeiten in Zeitungen und Zeitschriften wie GEO, Spiegel, ZEIT und Stern abgedruckt wurden, sind durch ihre unablässigen Reisen geprägt. Nach einer gemeinsamen Brasilien-Reise mit dem Schriftsteller Hubert Fichte, waren es vor allem die ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  30.04.2017
WO:Jenisch Haus Bezirk: Altona, Stadtteil: Othmarschen
WAS: Ausstellungen

Weltausstellung

Nils Knott - Martin Nill - Gideon Pirx - Patrick Sellmann - Daniel van Eendenburg ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  28.01.2017
WO:Feinkunst Krüger Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Willy Fleckhaus - "Design - Revolte - Regenbogen"

Willy Fleckhaus (1925-1983) zählt zu den stilbildenden Zeitschriften- und Buchgestaltern der fünfziger bis achtziger Jahre. International bekannt wurde er durch sein bahnbrechendes Design der Jugendzeitschrift Twen, die durch ihre großzügige Gestaltung, moderne Typografie und Fotografie gleich ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  07.05.2017
WO:Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

Zeichenräume II - Positionen zeitgenösischer Graphik

Das Medium Zeichnung ist so aktuell wie nie: Junge Künstler_innen widmen sich wieder ausschließlich der Zeichnung und setzen neue Akzente. Der erste Teil der Ausstellung hat die Entwicklung ab den 1950er Jahren bis zu aktuellen Positionen dargestellt (Laufzeit bis 30. Oktober 2016). mehr

WANN: 20.01.2017  bis  21.05.2017
WO:Hamburger Kunsthalle (Galerie der Gegenwart) Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Ausstellungen

Zeitspuren

Die Geschichte des Konzentrationslagers Neuengamme und seiner Außenlager von 1938 bis 1945 bildet den inhaltlichen Schwerpunkt der Hauptausstellung „Zeitspuren: Das Konzentrationslager Neuengamme 1938-1945 und seine Nachgeschichte“ in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Vordergrund stehen die ... mehr

WANN: 20.01.2017  bis  29.12.2017
WO:KZ-Gedenkstätte Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Ausstellungen

Anzeige