WE'RE NOT JUST A TREND: KUNST WAR SCHON IMMER AUCH QUEER

Wann: Freitag, 6. September 2024 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr

Wo: Hamburger Kunsthalle, Hamburg

Queere Führung in der Hamburger Kunsthalle, 2024_Foto: Vera Drebusch
© Hamburger Kunsthalle

WE'RE NOT JUST A TREND: KUNST WAR SCHON IMMER AUCH QUEER

Eine dialogische Führung über queere Perspektiven in der Kunstgeschichte.
In dieser Führung werden ausgewählte Kunstwerke der Sammlung der Hamburger Kunsthalle und Grafiken des Kupferstichkabinetts vorgestellt und ein Kontext zu queerer Geschichte und queeren Identitäten geschaffen.
Die inhaltlichen Schwerpunkte orientieren sich hierbei an dem Konstrukt und der Symbolik von Binarität, erotischen Ausdrücken in der Vielzahl von Götter- und Göttinnenliebschaften, Homosozialität und Homosexualität in Freund*innen- und Heiligenbildern sowie den neuzeitlichen Auseinandersetzungen zu Queerness und dem sozialen Geschlecht.
Teilnahme: 6 Euro zzgl. Eintritt, im Vorverkauf erhältlich. Geeignet für (junge) Erwachsene ab 16 Jahren.
Treffpunkt: Altbautreppenhaus / Empore

Preis: 6 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 6. September 2024
16:15 Uhr bis 17:45 Uhr

Ortsinformationen

Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall 5
20095 Hamburg - Altstadt / St. Georg