Ensemble Resonanz / Abel Selaocoe / Saerom Park

Wann: Mittwoch, 11. Juni 2025 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Wo: Elbphilharmonie (Kleiner Saal), Hamburg

Ensemble Resonanz / Abel Selaocoe / Saerom Park
© rocket & wink

Ensemble Resonanz / Abel Selaocoe / Saerom Park

Der südafrikanische Cellist Abel Selaocoe definiert die Parameter des Cellos neu und verbindet virtuoses Können mit Improvisation, Gesang und Body Percussion. Mit dem Ensemble Resonanz hat er dafür ideale Verbündete gefunden, die in ihren Konzerten ebenfalls mit Enthusiasmus innovative und neue Wege gehen, mal als Residenzensemble der Hamburger Elbphilharmonie, mal im selbst gegründeten Kammermusikclub auf St. Pauli.Zusammen bewegen sie sich durch Welten, Genres und Epochen – bis sie gemeinsam in der Zukunft ankommen. Beim Klassiker »Waldesruh« von Antonín Dvoák rauschen mit vier Violoncelli die Blätter im Wind. Durch die Jahreszeiten führt »When We Were Trees« des italienischen Cellisten und Komponisten Giovanni Sollima, ein wahres Klangabenteuer mit einem Mix verschiedener Stile, mal klassisch, mal folkloristisch, mal perkussiv, mal meditativ. Kate Moore steuert eine neue Komposition für Cello und Selaocoes Stimme bei.BESETZUNGEnsemble Resonanz KammerorchesterAbel Selaocoe Violoncello, GesangSaerom Park VioloncelloPROGRAMMAntonín DvoákWaldesruheAusgewählte Werke von Abel Selaocoe - Pause -Kate MooreNeues Werk für Violoncello, Stimme und Streicher (Uraufführung)Giovanni SollimaWhen We Were Trees für zwei Violoncelli und Streicher

Preis: 16 € bis 59 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 11. Juni 2025
19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity