Alte Post Poststraße

Sehenswertes

In Anlehnung an den Palazzo della Signorina in Florenz erbaute Chateauneuf in den Jahren 1845-1847 die Alte Post im Stil der toskanischen Renaissance. Bis 1868 war der Backsteinbau Dienstgebäude für die Freistädtische, Thurn- und Taxissche, die Hannoversche und Schwedische Post. Auf dem Turm befand sich ein optischer Telegraph zur Nachrichtenübermittlung.

Von 1968 bis 1971 wurde das Gebäude restauriert und beherbergte bis 2008 eine elegante Ladenpassage. 2010 wurde die Alte Post entkernt und wird nun um ein Staffelgeschoss aufgestockt.

Ortsinformationen

Alte Post
Poststraße 1
20354 Hamburg

Anfahrt


Anzeige