Das Stadtmagazin für Hamburg
 
 
 
 
 

Lernen: Hundetraining macht Schule

Man kann von TV-Hundetrainern wie Martin Rütter oder Cesar Millan halten, was man will. Aber durch ihre Sendungen lernen wir zwei Dinge: Hunde erziehen sich nicht selbst – und jeder Hundebesitzer kann es lernen, wenn er denn will. Und noch etwas wird klar: Beim Hundetraining wird nicht nur der Vierbeiner trainiert, sondern vor allem der oder die Besitzer. Denn der Hund reagiert auf das Verhalten der Menschen.
Hund mit Leine, © iStock/damedeeso
Hund mit Leine, © iStock/damedeeso

Ist der menschliche Rudelführer zum Beispiel zu schwach, übernimmt der Hund häufig das Kommando. Fällt die Führung wiederum zu stark aus, kann es zu einer Angststörung beim Hund kommen. Wie also geht es richtig?

Für diese Frage und die entsprechenden Übungen gibt es in Hamburg eine Menge guter Hundetrainer. Als ganz besonderer Typ gilt in Hamburgs Westen Hundetrainer Marc Draeger – oder wie er sich selbst passenderweise nennt: der Hundetyp. Er spricht ohne Umschweife die Probleme in der jeweiligen Hundeerziehung an und eröffnet passende Lösungen. Wer ihn buchen möchte, trifft ihn erst mal zu einem Kennenlerngespräch, damit er sich ein Bild von der Alltagssituation machen kann. Wer ihn und seine Arbeit schon mal vorher begutachten möchte, kann sich ein paar Videos anschauen, denn Marc Draeger war schon einige Male fürs Fernsehen in Sachen Hund unterwegs.

Die Hundeschule "Krummer Hund" wird wiederum von Beate und Michael Kleinberg betrieben. Sie trainieren Hund und Halter vor allem im Hamburger Stadtpark, aber auch in fast allen anderen Ecken Hamburgs. Auf Wunsch findet das Training auch in Ostfriesland am Meer oder im Wald statt. Neben Einzelunterricht und Gruppentraining bietet "Krummer Hund" auch eine Welpenvorschule sowie Spiel- und Spaßgruppen. Natürlich kann man hier auch einen Hundeführerschein machen.

Hansehund, das sind Anne Klose, Antje Thiele und ihr Team an Hundetrainerinnen. Sie coachen Hunde und Halter in Hamburg und rund um Norderstedt. Das Angebot reicht von Erziehung über Hundebeschäftigung und Workshops bis hin zu Reisen und Ausflügen mit den Fellnasen. Wer in Wandsbek, Moorfleet oder Ahrensburg bei Hamburg wohnt, findet in der Hundeschule Cordts möglicherweise einen passenden Trainer in der Nähe. Adrian Cordts und sein Team bieten hier professionelles und zielorientiertes Training in Gruppen sowie in der Einzel- und Verhaltensberatung an.

Ortsinformationen

Hundeschule Cordts
Brennerhof 92
22113 Hamburg - Moorfleet

Weitere Ortsinformationen

Der Hundetyp
Friedensallee 26
22765 Hamburg - Ottensen
Hundeschule Krummer Hund
Am Fürstenwald 20
26524 Hage
Hansehund
Nöltingstraße 4
22765 Hamburg - Ottensen
Weitere Empfehlungen