Hamburg Cyclassics – Das Radrennen für Profis und Jedermann

Großveranstaltungen

© Hochzwei

© Hochzwei

Seit 1996 sind die Hamburg Cyclassics DAS Hamburger Radrennen für Profis und Jedermann. Nicht nur für rund 18.000 Teilnehmer, auch für 500.000 Zuschauer hat das Rennen in der Elbmetropole längst Kultcharakter. Ob als Rookie oder Teilnehmer der ersten Stunde – die Cyclassics sind für Jeden ein "Must-Do"-Event im Hamburger Sportsommer.

Beeindruckende Strecken über 60, 100 oder 160 Kilometer, unvergessliche Erlebnisse und ein spektakuläres Pro-Rennen mit den Stars der Tour de France warten auf die Teilnehmer. Mit drei Distanzen ist dafür gesorgt, dass auf die Sportler genau die passende Herausforderung wartet. Alle Kurse führen über komplett für den öffentlichen Verkehr gesperrte Straßen durch die Elbmetropole und ihr grünes Umland.

Die sportliche Krönung bildet die Zieleinfahrt mit Gänsehaut unter dem Jubel tausender Zuschauer auf der Mönckebergstraße. Miss dich mit deinen Mitstreitern, fahre gegen die Uhr oder mit dem Anspruch, mit Spaß.

World Tour-Rennen

Direkt nach den Jedermanns kämpfen die besten Radsportler der Welt auf derselben Strecke um jede Sekunde. Die Cyclassics sind Teil eines ausgewählten Kreises von Profi-Radrennen auf der ganzen Welt – der World Tour. Ebenfalls in diese Kategorie fällt zum Beispiel die Tour de France.

Das Starterfeld kann sich sehen lassen. In den letzten Jahren war immer die Weltspitze der Sprinter am Start. Das Profirennen geht über gut 220 km und endet nachmittags als riesiges Spektakel und vor tausenden Fans auf der Mönckebergstraße.

Europas größtes Radsportfestival

Das sportliche Programm wird auf der Mönckebergstraße ergänzt. An den Vortagen misst sich auch der internationale Radsportnachwuchs bei den Youngclassics auf mehreren Etappen. Ein hochwertiges Messe- und Rahmenprogramm auf Rathausmarkt und Jungfernstieg, mit rund 80 Ausstellern der Lifestyle- und Outdoorbranche sowie Information, Entertainment und Mitmach-Aktionen runden die Veranstaltung ab.

Bis zu 650.000 Zuschauer und Besucher werden zum Hamburger Radsportwochenende der Spitzenklasse erwartet.

Weitere Infos unter www.cyclassics-hamburg.de

Anzeige