Das Stadtmagazin für Hamburg
 
 
 
 
 

Brot, Kuchen & Feingebäck in der Bäckerei Wulf

Die Bäckerei Wulf war schon immer da – jedenfalls gefühlt. Die erste Filiale befindet sich bereits seit 1906 im Eppendorfer Weg. Kunden haben die Qual der Wahl aus jeweils rund 30 Brot- und Brötchensorten, dazu gibt es täglich frische Kuchen und viel Feingebäck.

 

Brotvariation, © hamburg-magazin.de
Brotvariation, © hamburg-magazin.de

Als absolute Spezialität gelten die Hamburger Backsteine: Wulf wollte mit einem Präsentkarton das Flair der Hansestadt Hamburg einfangen. Das Konfekt ist eine Komposition aus braunem Kuchen und samtiger Marzipanfüllung in zarter Umhüllung aus Kuvertüre.

Doch was hat das Gebäck mit Hamburg zu tun? Alle verwendeten Zutaten werden bereits seit Jahrhunderten im Hamburger Hafen gehandelt. Oft kommt es vor, dass Kunden, die die Box verschenken wollen, gleich eine zweite für sich selbst kaufen. Steine können ja so lecker schmecken. 

Und wer mag, kann hier auch gemütlich frühstücken. Credo "Hier werden Morgenmuffel kuriert".

Ortsinformationen

Bäckerei Wulf
Eppendorfer Weg 52
20259 Hamburg - Eimsbüttel
Weitere Empfehlungen