Alsterkreuzfahrt

Vom Jungfernstieg kreuz und quer zum Winterhuder Fährhaus und wieder zurück. Insgesamt neun Anleger werden auf der Alsterkreuzfahrt angefahren, an denen wahlweise zu- oder ausgestiegen werden kann: Jungfernstieg, Atlantic/Volksfürsorge/Le Royal Meridien, Rabenstraße, Uhlenhorster Fährhaus, Fährdamm, Mühlenkamp, Krugkoppelbrücke, Streekbrücke und Winterhuder Fährhaus.
Alsterkanal, © hamburg-magazin.de
Alsterkanal, © hamburg-magazin.de
Jeder entscheidet also ganz individuell, welche Uferpartien bei einem gemütlichen Spaziergang angeschaut und erkundet werden soll.

Tickets für die Alsterkreuzfahrt gibt es direkt an Bord.

Termine:Frühjahr bis Sommer
ab Jungfernstieg stündlich zwischen 10.15 und 17.15 Uhr
ab Winterhuder Fährhaus stündlich zwischen 10.10 und 18.10 Uhr

Ortsinformationen

ATG Alster-Touristik GmbH
Anleger, Jungfernstieg
20354 Hamburg - Neustadt
Weitere Empfehlungen