Graffiti und StreetArt in Hamburg - Führung und Workshop

Samstag, 30.10.2021 15:00 bis 18:30 Treffpunkt: U-Bahnhof Gänsemarkt (Ausgang Speckstraße)

streetart_2
Martyn Leder

Nach einem kurzen Streifzug durch das Gängeviertel am Valentinskamp, auf dem wir die Geschichte, einige Künstler und verschiedene Techniken der StreetArt kennenlernen, gehen wir dort in einem Atelier in einer ehemaligen Gürtelfabrik inspiriert zum praktischen Teil über: der Gestaltung eines eigenen Kunstwerks:

Sie können eigene Schablonen für ein Stencil-Graffiti entwerfen, ausschneiden und sprühen oder ein eigenes Tag (Signatur) und/oder Piece (Schriftbild) entwickeln. Für die, die an dem Tag des Workshops nicht von der Muse geküsst sind, haben wir vorbereitete Motive in petto. Darunter auch solche von Banksy, die ordentlich akkurat ausgeschnitten und gesprüht nicht von den Originalen des britischen Streetartists zu unterscheiden sein werden. Als Untergrund für die kleinen Kunstwerke, die nach dem Workshop natürlich mit nach Hause oder auf die Straße genommen werden können, haben wir für jeden Geschmack etwas da: von der weißen Leinwand über Holzbretter bis zum alten historischen oder patina-vergilbten Papier.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 42 €

€ 42,- inklusive Material

Eine Anmeldung ist erforderlich!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 30.10.2021
15:00 bis 18:30 Uhr

Ortsinformationen

Treffpunkt: U-Bahnhof Gänsemarkt (Ausgang Speckstraße)
Caffamacherreihe/Valentinskamp
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen