Frauen am Hafen und auf St. Pauli - Von Dockschwalben, Kapitäninnen und Fischfrauen

Sonntag, 14.11.2021 14:00 bis 16:00 Alter Elbtunnel

img_7037
Martyn Leder

Der Stadtrundgang führt von den Landungsbrücken nach St. Pauli zur Davidstraße und Herbertstraße. Vom Hans-Albers-Platz aus geht es zum Fischmarkt und zur Fischauktionshalle bis zum Fischereihafen:

Der Hafen ist eine Männerdomäne, so heißt es. Doch Frauen arbeiten schon lange im Hamburger Hafen und auf St. Pauli. Sie sind Engel, Wirtin, Prostituierte und Streetworkerinnen. Auch auf Schiffen und Werften sind sie zu finden. Wir erfahren, was Frauen bewegen und bewirken, auf Kränen, in Clubs und in Fischhallen und schauen uns die großen Wandbilder der FrauenFreiluftGalerie an.

Es geht bei dieser Stadtführung um harte Frauenarbeit in der Fischindustrie, auf Werften und in Reedereien, um Prostitution auf St. Pauli sowie um Wirtinnen wie Erna vom Silbersack und die Sozialarbeiterin Domenica.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 10 € bis 12 €

Die Ermäßigung gilt für Studierende, Arbeitssuchende und Sozialhilfeempfänger*innen. Rentner*innen stellen wir frei, die Ermäßigung in Anspruch zu nehmen.

Treffpunkt: St. Pauli Elbtunnel auf der Hafenpromenade

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 14.11.2021
14:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Alter Elbtunnel
Sankt Pauli-Elbtunnel
20359 Hamburg
Weitere Empfehlungen