Aufgesprüht und hingeklebt - StreetArt in Hamburg

Sonntag, 25.04.2021 14:00 bis 16:00 und  weitere Termine Treffpunkt: U-Bahnhof Feldstraße (Heiligengeistfeld)

img_2193
Martyn Leder

Eine Stadtführung durch Hamburgs größte Freiluftgalerie, das Schanzenviertel. Was hat Goethe mit Graffiti zu tun und was hat OZ zur Legende gemacht? Entdecken Sie auf diesem Stadtrundgang durch das Szeneviertel Schanzenviertel die facettenreiche Welt der StreetArt von den Anfängen bis zum Aufstieg als etablierte Kunst, die Künstler, deren Hintergründe und ihre Techniken. Wir sehen auch die Rindermarkthalle, das Schulterblatt, die Rote Flora und die Piazza und starten im Karolinenviertel.

 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 10 € bis 12 €

Die Ermäßigung gilt für Studierende, Arbeitssuchende und Sozialhilfeempfänger*innen. Rentner*innen stellen wir frei, die Ermäßigung in Anspruch zu nehmen.

Treffpunkt: vor der U-Bahnstation Feldstraße

Eine Anmeldung wird empfohlen!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 25.04.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 23.05.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 04.07.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 12.08.2021
15:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 29.08.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 09.09.2021
15:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 30.09.2021
15:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag, 17.10.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 07.11.2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag, 28.11.2021
14:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Treffpunkt: U-Bahnhof Feldstraße (Heiligengeistfeld)
Feldstraße
20359 Hamburg
Weitere Empfehlungen