Neueröffnung: Motel One Hamburg-Fleetinsel

Im neueröffneten Motel One Hamburg-Fleetinsel weht den Gästen geradezu eine frische Meeresbrise um die Nase. Seinem Namen entsprechend, liegt das Motel One Hamburg-Fleetinsel eingerahmt von Herrengrabenfleet und Alsterfleet direkt am Wasser und zugleich zentral in der Hamburger Innenstadt.

Ausblick vom Motel One Hamburg-Fleetinsel, © Motel One
Ausblick vom Motel One Hamburg-Fleetinsel, © Motel One

Perfekt gelegen zwischen Elbphilharmonie und Alster, lässt sich die Stadt vom Hotel aus bestens erkunden. Landungsbrücken, HafenCity oder Reeperbahn sind fußläufig erreichbar. Das fünfte Haus der Budget Design Hotelgruppe in der Hansestadt verfügt über 441 Zimmer, einige davon mit Balkon oder sogar Dachterrasse.

Top-Lage in der Stadt

"In den letzten Jahren hat Hamburg als Deutschlands "Tor zur Welt" bei Besucher*innen aus dem In- und Ausland zunehmend an Interesse gewonnen. Mit der Elbphilharmonie kam 2017 ein weiteres Aushängeschild hinzu, das Hamburg als Tourismus-Standort noch attraktiver macht. Wir sehen diesen Trend weiterhin anhalten und freuen uns, Gästen mit unserem neuen Haus Hamburg-Fleetinsel eine weitere Top-Lage in der Stadt zu bieten", erläutert Stefan Lenze, Co-CEO Motel One.

Hanseatischer Charme

"Hamburg ist eine der bedeutendsten Hafenstädte Europas und präsentiert sich weltoffen und modern. Diese Kombination aus Seefahrerromantik, Fernweh und Moderne wollen wir im Interior-Design des Hotels vermitteln", so Daniel Müller, Co-CEO Motel One.

Der hanseatische Charme findet im Design des gesamten Hotels Anklang, ob in der Farbgestaltung, der Form des Mobiliars oder Dekorationselementen – überall sind Anspielungen auf die Speicherstadt und das Hafenleben eingebunden.

Maritime Bar & Outdoor Lounge

Die Bar präsentiert sich als eine überdimensionale Interpretation der typischen Hafenkneipe. Handgefertigte Keramikfliesen an der Bartheke erinnern an die großen Überseecontainer der Hafenstadt, während die 332 Glaskugeln der Designleuchte 73V von Bocci, wie ein großer Fischschwarm Bar und One Lounge verbinden und ein absolutes Highlight sind.

Besonders sind auch die beiden Outdoorbereiche des neuen Motel One Hamburg-Fleetinsel. An die One Lounge schließt sich auf einer Seite eine überdachte Terrasse an, die direkt am Fleet liegt und zum gemütlichen Frühstück einlädt. Viel Gartenflair vermittelt die Outdoor Lounge im Eingangsbereich. In üppigem Grün und bequemen Loungemöbeln lässt sich hier entspannt ein Drink nehmen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Motel One (@motel_one)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Zimmer mit Blick auf die Elphi

Nach einer ausgedehnten Citytour lässt sich der Abend bei einem Drink an der Hotelbar ausklingen, und im Zimmer mit bequemen Boxspringbett erholen. Die Zimmer verfügen über modernste Ausstattung wie 43“-Smart-TV, anti-allergene Bettwäsche, Safe und Ledersessel.

Das hochwertig ausgestattete "Mini-Spa" aus Naturstein mit Raindance Dusche, Waschtischarmaturen von Dornbracht und luxuriösen Handtüchern komplettiert das Wohlfühlerlebnis im Zimmer.

Ein besonderes Highlight des Motel One Hamburg-Fleetinsel sind die Zimmer mit Blick auf die Elbphilharmonie oder mit großen möblierten Dachterrassen.

Appartements für längere Aufenthalte

Zudem bietet das Motel One Gästen erstmalig die Möglichkeit eines von zwölf vollmöblierten Appartements für längere Aufenthalte zu mieten. Dazu bieten die 45 m2 großen Appartements mit separatem Wohn- und Schlafraum eine komplett ausgestattete kleine Küche, Klimaanlage und High-Speed-WLAN. Ein barrierefreier Zugang zu allen Wohneinheiten ist ebenfalls gewährleistet.

Weitere Informationen unter www.motel-one.com

Quelle: Motel One

Ortsinformationen

Motel One Hamburg-Fleetinsel
Admiralitätstraße 55-56
20459 Hamburg - Neustadt
Weitere Empfehlungen