Das Stadtmagazin für Hamburg
 
 
 
 
 

DIALOG IM DUNKELN®

Mitten in der Speicherstadt in Hamburg führen blinde und sehbehinderte Menschen die Besucher durch die Ausstellung DIALOG IM DUNKELN®. Eine Reise in eine fremde, faszinierende Welt. Eine Welt, in der Düfte und Geräusche, Worte und Berührungen an die Stelle der optischen Reize treten.
DIALOG IM DUNKELN® – Eine Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren, Foto: © DIALOG IM DUNKELN®
DIALOG IM DUNKELN® – Eine Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren, Foto: © DIALOG IM DUNKELN®
Vertrautes wird verkehrt, Selbstverständliches in Frage gestellt. Alltägliche Situationen wie ein Spaziergang durch einen Park oder der Besuch eines Cafés entwickeln sich in absolut lichtlosen Räumen zu einem einzigartigen Abenteuer. Die Besucher erleben, wie sie sich wildfremden, blinden Menschen anvertrauen, die sie mit absoluter Sicherheit durch das Dunkel führen. Die Sehenden werden zu Blinden und die Blinden zu Sehenden.

Dinner in the Dark

Zusätzlich zu der Ausstellung werden auch Firmenevents, Managementtrainings, Schüler-Workshops und das so genannte Dinner in the Dark veranstaltet. Beim Dinner in the Dark erleben Sie Gaumenfreuden ganz besonderer Art, denn hier isst das Auge garantiert nicht mit. Die kulinarische Reise startet mit einem Sektempfang im Foyer der Ausstellung. Im Dunkelrestaurant erwartet Sie dann ein saisonal wechselndes 4-Gänge-Menü: eine Herausforderung für Gaumen und Tischkultur!

Ortsinformationen

Dialog im Dunkeln
Alter Wandrahm 4
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen