Schnelltest-Zentrum im Elbe Einkaufszentrum

Corona Freepass bietet im Elbe-Einkaufszentrum EEZ verschiedene Testmöglichkeiten. Während der Geschäftszeiten im 1. OG gegenüber von H&M und am Sonntag draußen vor dem Haupteingang, Zugang von der Seite Osdorfer Landstraße.

MdB Dr. Matthias Bartke (SPD), Gerhard Löwe Center Manager Elbe Einkaufzentrum und Axel Strehlitz Geschäftsführer Corona Freepass, Mitarbeiterin CFP (vlnr), Pressefoto
MdB Dr. Matthias Bartke (SPD), Gerhard Löwe Center Manager Elbe Einkaufzentrum und Axel Strehlitz Geschäftsführer Corona Freepass, Mitarbeiterin CFP (vlnr), Pressefoto

Wer das Angebot der Antigen-Schnelltests von Corona Freepass nutzen möchte, kann sich für alle Standorte auf der Webseite des Unternehmens direkt einen Termin buchen.

Für die kostenpflichtigen Schnelltest beträgt der Preis aktuell 9,95 Euro. Wer eine kostenlose Testung in Anspruch nehmen möchte, muss einen Nachweis erbringen – Informationen dazu sind unter bundesgesundheitsministerium.de verfügbar.

Auch kostenpflichtige PCR-Tests sind an der Teststation am Elbe Einkaufszentrum buchbar. Termine für die verschiedenen Tests können unter www.coronafreepass.de reserviert werden.

Über Corona Freepass

Die Corona-Teststation für jedermann auf dem Hamburger Spielbudenplatz mit weiteren Standorten in Bremen, Berlin, Hannover, Hildesheim und Bremen geht zurück auf den IT-Unternehmer Heiko Fuchs sowie auf Axel Strehlitz, der im Hamburger Vergnügungsviertel St. Pauli rund ein Dutzend Entertainment-Betriebe, Gastronomien und Music-Clubs betreibt. Fuchs ist einer der Väter des Hamburger Pandemie-Managers, ein Computer-Programm, mit dem alle Hamburger Gesundheitsämter SARS-CoV-2-Infektionen erfassen.

Strehlitz betreibt nach 16-jähriger Tätigkeit als Redaktionsleiter bei SPIEGEL TV heute als geschäftsführender Gesellschafter das preisgekrönte Udo Lindenberg-Museum PANIK CITY.

Über Elbe Einkaufszentrum

Durch den ausgewogenen Branchenmix mit über 180 Geschäften ist das ELBE ein Einkaufszentrum der Spitzenklasse im Hamburger Westen. Die anspruchsvolle Architektur, mit großzügigen Lichthöfen und einer einzigartigen Rotunde, machen das Einkaufen zu einem ganz besonderen Vergnügen.

Quelle: Corona Freepass – Hamburg Access Technologies HAT GmbH

Ortsinformationen

ELBE Einkaufszentrum
Osdorfer Landstraße 131-135
22609 Hamburg - Osdorf
Weitere Empfehlungen