Brammibal's vegane Donuts

Die veganen Donuts von Brammibal's werden jeden Morgen in der eigenen Bäckerei frisch und in Handarbeit hergestellt. Zusätzlich zu der festen Auswahl gibt es monatlich wechselnde, saisonale Specials sowie einen Charity Donut.

Brammibal's Donuts, © Redaktion hamburg-magazin.de
Brammibal's Donuts, © Redaktion hamburg-magazin.de

Gestartet sind Bram und Jess mit ihren veganen Donuts 2015 in Berlin – jetzt gibt es die hochwertigen Krapfen auch endlich in Hamburg! Die erste Filiale befindet sich in der Harkortstraße 79e in Altona, die zweite Filiale am Gänsemarkt ist bereits in Planung und wird 2023 eröffnet.

Die Mission von Brammibal's ist es, die Wahrnehmung von pflanzenbasierter Ernährung positiv zu verändern. Für ihre veganen Donuts verwenden sie ausschließlich hochwertige und nachhaltige Zutaten und stellen alles selbst her: vom Teig über die Glasuren und Füllungen bis hin zu den Toppings.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hamburg-Magazin.de (@hamburgmagazin.de)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Das Angebot an Donuts besteht aus einer festen Auswahl sowie monatlich wechselnden, saisonalen Specials. Ergänzt wird das Angebot von einem Charity Donut, von dem je 1,- Euro an eine gemeinnützige Organisation gespendet wird.

Quelle: brammibalsdonuts.de

Ortsinformationen

Brammibal's Donuts
Harkortstraße 79e
22765 Hamburg - Altona-Nord

Weitere Ortsinformationen

Brammibal's Donuts
Jungfernstieg 47
20354 Hamburg - Neustadt
Weitere Empfehlungen