Billstedt: Hallen- und Freibad

Das Hallen- und Freibad in Billstedt bietet Badespaß für Jung und Alt: In der Halle gibt es ein 25-m-Becken und ein etwas kleineres Becken für Nichtschwimmer. Austoben können sich die Schwimmer auf dem 3-m-Sprungturm und den drei verschiedenen Rutschen: Kinderrutsche, Turborutsche und Reifenrutsche.
Hallen- und Freibad Billstedt, © Bäderland Hamburg
Hallen- und Freibad Billstedt, © Bäderland Hamburg
Im Außenbereich haben Schwimmfans in einem 50-m-Sportschwimmbecken genug Platz, um ihre Bahnen zu ziehen. Auch hier ist ein separates Nichtschwimmerbecken vorhanden. Neben einem 5-m-Sprungturm gibt es eine Water-Climbing-Wall und für Kinder eine kleine Rutsche und eine großzügige Wasserspiel-Landschaft.

Wer eine Schwimmpause einlegen möchte, kann sich auf dem Spielplatz, dem Fußball-Feld oder beim Tischtennis vergnügen. Zum Relaxen gibt es eine Liege-Terrasse. Ein Bistro versorgt die Badegäste mit Snacks und Getränken.

Hauseigene Parkplätze sind für Badegäste kostenfrei nutzbar. Sie bekommen dafür beim Verlassen des Bads einen Schrankencode, um diese zu öffnen.

Ortsinformationen

Schwimmbad Billstedt
Archenholzstraße 50 a
22117 Hamburg - Billstedt
Weitere Empfehlungen