Märkte & Flohmärkte

Disco Flowmarkt Part II

Hamburgs Kultformat geht am Samstag, 21. Oktober 2017, in die zweite Runde: Mehr als 3.000 hanseatische Modebegeisterte haben im April 2017 den ersten Hamburger Disco Flowmarkt gerockt. Für alle Liebhaber und Neu-Flowmarktler geht es jetzt auf zu "Disco Flowmarkt Part II" – in einer atemberaubenden Location. Flohmarkt ist nur was für warme Temperaturen? Denkste. Der Hamburger Disco Flowmarkt macht das wochenendliche Stöbern wettersicher: Im ...

Marktzeit: Der Feinschmecker-Markt in der Fabrik

Der Feinschmecker-Markt Marktzeit in der Fabrik Ottensen entführt die Hamburger auf einen kulinarischen Kurztrip – gespickt mit tollen neuen Ausstellern, Ideen und Highlights. Besucher können hier kleine Köstlichkeiten naschen und ausgewählte, individuelle Produkte einkaufen, sich in stilvolles Design verlieben und gut gelaunt ins Wochenende starten. Hier kann man sich treiben lassen, die Zeit vergessen, nur dem Duft von Herzhaftem oder Süßem ...

Rindermarkthalle St. Pauli

Die Rindermarkthalle St. Pauli ist Hamburgs erster "überdachter Wochenmarkt". Auf insgesamt fast 15.000 m² werden die Themen preiswertes Einkaufen mit Genuss, Individualität und Stadtteilintegration miteinander verbunden. Neben Edeka, Aldi und Budnikowsky bildet die sogenannte "Markthalle" das Herzstück des Konzeptes Rindermarkthalle. Ähnlich wie bei Markthallen in Südeuropa werden Händler hier wie auf einem Wochenmarkt ihre Waren und ...

Der.Die.Sein Markt in der HafenCity

Hamburgs einziger wöchentlicher Designmarkt Der.Die.Sein Markt findet jeden Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr im Unilever-Haus in der HafenCity statt. Der Eintritt ist frei. Fast 70 Designer präsentieren Hamburgs Designszene mit allem was sie zu bieten hat. Neben Fotografien, Mode, Accessoires und Schmuckkreationen finden sich ebenfalls Kunstobjekte, Möbel und Dekoration. Der Besucher begibt sich, abseits der Massenware, auf eine Reise in die ...

Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten auf der "Flohschanze"

Immer Samstags treffen sich Freunde, Liebhaber und Schaulustige auf der "Flohschanze". Diese 1.200 m² Insel – verkehrsgünstig am U-Bahnhof Feldstraße gelegen – lädt zum Feilschen ein. Unter dem Motto "schöner trödeln" verteidigt marktkultur-hamburg Antik- und Flohmärkte gegen Sonderposten- und Partiewarenmessen. Die "Flohschanze" verzichtet auf Neuwaren und wendet sich an all die, die den obligatorischen Jahresputz zur Entrümpelung des Haushalts ...

St. Pauli Nachtmarkt auf dem Spielbudenplatz

Der St. Pauli Nachtmarkt ist kein gewöhnlicher Wochenmarkt. Er liegt genau im Herzen der Reeperbahn auf dem Spielbudenplatz und wird mit seinen späten Öffnungszeiten (16.00 bis 23.00 Uhr) nicht nur dem örtlichen Tagesrhythmus, sondern auch dem generellen Einkaufsverhalten unserer Zeit gerecht. Der direkt angeschlossene Biergarten mit seiner Live-Musikbühne macht diesen Wochenmarkt zudem zu einem "After Work" Treffpunkt und bietet Anwohnern sowie ...

Flohbuy – Buy first secondhand

Was ist Flohbuy? Flohbuy klingt wie Flohmarkt und einkaufen, warum dann nicht einfach nur Flohmarkt? Weil Flohbuy viel mehr als nur ein Flohmarkt ist. Im Vordergrund stehen hier die Mitarbeiter. Jugendliche und Junge Erwachsene, die an den Jugendhilfeträger Basis und Woge e. V. angebunden sind, bekommen hier die Chance, sich in einer neuen Umgebung in persönlicher Hinsicht weiterzuentwickeln und einen Einblick in die Berufswelt zu bekommen. ...

Second "Emma" – Frauen-Flohmarkt

Viele "Mädels" scharren bereits mit den Füßen: Es wird wieder Zeit zum fröhlichen Feilschen! Am Freitag, 3. November 2017, ruft Second Emma, der beliebte After-Work-Frauen-Flohmarkt, Frauen jeden Alters und jeder Figur zum Schnäppchen-Shoppen. Was am Anfang eher als kleine schnelle Shoppingbörse für Freundinnen gedacht war, ist zu einem echten Insidertipp geworden. Das liegt zum einen an den geringen Kosten und der überschaubaren Zeit, die ...

Flohmarkt in Hamburg: Termine

Was gibt es Schöneres, als am Wochenende gemütlich über einen Flohmarkt zu schlendern, das eine oder andere Schnäppchen zu erstehen und hinterher bei einem Eis die Stimmung zu genießen? Natürlich ist es auch ein großer Spaß, einmal die Wohnung auszumisten und mit Freunden einen Tag lang den eigenen Ramsch und Trödel auf dem Flohmarkt an den Mann zu bringen. Die Standmiete beträgt – je nach Flohmarktanbieter – ungefähr 5,- bis 15,- Euro/Meter. ...

Isemarkt

Ein Begriff in ganz Hamburg ist der Isemarkt unter der alten Hochbahntrasse zwischen den Haltestellen Hoheluft und Eppendorfer Baum. Hier präsentieren über 300 Händler auf fast 1 km Länge dicht gedrängt ihr Warenangebot an ausgewählten Lebensmitteln. Der Markt ist dienstags und freitags von 8.30 bis 14.00 Uhr geöffnet

Anzeige