Märkte & Flohmärkte

2. Kirchhofmarkt in St. Georg

Unweit der Langen Reihe in Hamburg-St. Georg, auf dem idyllischen Kirchhof an der St. Georgskirche erwartet Anwohner, Besucher und Einkaufslustige am Samstag, 1. Juli 2017, zum zweiten Mal der Kirchhofmarkt St. Georg, ein charmanter Treffpunkt vielfältiger Geschmackskulturen. Es geht ums Entdecken, Probieren, Genießen und Mitnehmen eigenwilliger und selbstgemachter Lebensmittel und Gerichte von überzeugten und überzeugenden Herstellern. Und es ...

Großer Veggie Markt in der Gänsemarkt Passage

Beim Veggie Markt in der Gänsemarkt Passage können Besucher am 23. und 24. Juni 2017 vegetarische und vegane Produkte für Zuhause kaufen – und sich nach Herzenslust durchprobieren. Der Markt lässt mit einer großen Auswahl kulinarischer Leckerbissen nicht nur die Herzen von Vegetariern und Veganern höher schlagen. Die Gäste dürfen sich auf zahlreiche Teilnehmer freuen, die mit ihren vielfältigen Produkten die Veranstaltung bereichern. Unter ...

Flohmarkt alsterfloh

Am Sonntag, 16. Juli 2017, findet von 9.00 bis 17.00 Uhr der Flohmarkt alsterfloh am Alsterdorfer Markt statt. Bei diesem Flohmarkt für jedermann handelt es sich um einen der beliebtesten Märkte in Norddeutschland. Bummeln, feilschen und ein Schnäppchen schlagen - hier geht alles über den Tapeziertisch, was vom Verkäufer nicht mehr gebraucht wird, beim Käufer aber heiß begehrt ist. Wer selbst auf dem alsterfloh ausstellen möchte, kann sich im ...

Flohmarkt "Rund ums Kind" auf dem Gelände der UKE-Kita

Am Samstag, 24. Juni 2017, findet wieder ein Flohmarkt auf dem Außengelände der UKE-Kita statt. Von 9.00 bis 13.00 Uhr können dort Kinderkleidung, Spielsachen und alles andere "rund ums Kind" den Besitzer wechseln. Als Standgebühr bringen die Anbieter einen Kuchen für das Buffet mit. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf fließt an die Kita. Verkäufer können sich unter 0 40/7 41 05 26 10 anmelden.

Sommerfest im Hamburg Leuchtfeuer

Am Sonntag, 25. Juni 2017, feiert das Hamburg Leuchtfeuer Hospiz sein traditionelles Sommerfest mit großem Benefiz-Flohmarkt. In der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre einen Einblick in die Hospizarbeit zu erhalten und sich einen Eindruck zu verschaffen, wie ihre Spendengelder direkt vor Ort wirken. Darüber hinaus können sie sich kulinarisch vom Küchenteam des Hospizes verwöhnen ...

Antikmarkt auf dem Gänsemarkt

Der Antikmarkt auf dem Gänsemarkt ist eine wahre Fundgrube für alle Freunde von Altem, Antikem und Außergewöhnlichem. Der beliebte Markt befindet sich auf dem historischen Marktplatz Gänsemarkt zwischen dem Jungfernstieg und dem ABC-Viertel. Jung und Alt bummelt über den Platz, wo Händler und private Verkäufer ihre Schätze an zahlreichen Ständen präsentieren. Die Auswahl ist groß und reicht von altem Schmuck und Accessoires aus edlen Metallen bis ...

"Öko-Wochenmarkt & Regionales" auf dem Überseeboulevard

Ab sofort werden jeden Freitag von 11.30 Uhr bis 18.30 Uhr ausgesuchte Betriebe aus Norddeutschland beim Öko-Wochenmarkt & Regionales für ein buntes Marktgeschehen auf dem Überseeboulevard in der HafenCity sorgen. Mit dabei sind u. a. der "Bio-Obsthof Mählmann" aus dem Alten Land, der Obst- und Gemüsestand "GrünKorb" mit eigenem Anbau in der Nähe von Pinneberg, die Biofleischerei "Fricke" sowie die "Dohrener Ölmühle" aus der Nordheide. Bei ...

Flohmarkt auf dem Hof

Der Flohmarkt auf dem Hof im Winterhuder Goldbekhaus ist wohl einer der schönsten Flohmärkte Hamburgs. Im Angebot sind keine kommerziellen Händler und keine Neuware, dafür aber tolle Dinge, Bratwürstchen, Crêpes, Kaffee und Butterkuchen in lauschiger Atmosphäre am Goldbekkanal. Staunen, stöbern, schnacken! An insgesamt zwölf Terminen von April bis September 2017 kann nach Herzenslust ver- und gekauft werden. Übrigens: von Juni bis August 2017 ...

Langschläferflohmarkt im Überseequartier

Ein gebrauchtes Fahrrad, antikes Geschirr oder ein edles Schmuckstück: Auf dem Langschläferflohmarkt im Überseequartier in der HafenCity hat jeder die Möglichkeit, seinen eigenen Schatz zu erstehen. Der Open-Air-Flohmarkt finden in diesem Jahr wieder an sechs Samstagen zwischen April und September statt. Veranstalter Jimmy Blum präsentiert den Flohmarkt im Herzen der HafenCity für Kuriositätensammler, Händler und Besucher, die gern ausschlafen, ...

Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten auf der "Flohschanze"

Immer Samstags treffen sich Freunde, Liebhaber und Schaulustige auf der "Flohschanze". Diese 1.200 m² Insel – verkehrsgünstig am U-Bahnhof Feldstraße gelegen – lädt zum Feilschen ein. Unter dem Motto "schöner trödeln" verteidigt marktkultur-hamburg Antik- und Flohmärkte gegen Sonderposten- und Partiewarenmessen. Die "Flohschanze" verzichtet auf Neuwaren und wendet sich an all die, die den obligatorischen Jahresputz zur Entrümpelung des Haushalts ...

Anzeige