Theater am Sonntag

am 27.05.2018

in Hamburg

Ambun Suri - L'amour Abstrait

„Auf einem Schloss lebte ein Prinz, ein schrecklicher Trinker.“ Mit diesen Worten lässt Daniil Charms sein „neues Talent“ eine Geschichte beginnen, die das russische Märchen in „ein wahres Sodom“ verwandelt. Hier triumphieren nicht länger Reinheit und Tugend über das Böse, vielmehr ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:MUT! Theater Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Bühnenkunst

BACKSTAGE Festival: Die Zeit, die bleibt

Siebzehn Lehrerinnen und Lehrer tanzen in starken poetischen Bildern zu sorgfältig ausgesuchter Musik kontrastreicher Stilrichtungen unseren „Lebenskreis“, Anti-Aging inbegriffen! Textelemente unterstützen das Ausgesagte. Dabei bleiben genaue Zeit-, Orts- und Raumangaben bewusst in der ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Cyrano De Bergerac

Cyrano De Bergerac ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  20.06.2018
WO:Thalia Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Dancer in the Dark

Selma sieht kaum mehr etwas, doch das darf keiner wissen. Tag und Nacht arbeitet die tschechische Einwanderin in einer Metallfabrik in der amerikanischen Provinz. Sie spart jeden Cent für die Operation ihres Sohnes, denn der Zwölfjährige hat die Augenkrankheit seiner Mutter geerbt. Da bleibt ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  31.05.2018
WO:Thalia in der Gaußstraße Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Der kleine Rabe Socke - Das LIVE-Figurentheater für Kinder

Das LIVE-Figurentheater - für kleine Raben und große Socken ALLES MUTIG! ... Oder ein bisschen Schiss hat doch jeder... Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer Angst hat, ist doof und dann fürchtet er sich plötzlich abends allein in seinem Nest. mehr

WANN: 27.05.2018  bis  10.06.2018
WO:Stadtpark Am Wasserturm Stadtteil: Stellingen
WAS: Bühnenkunst

Die ganze Welt in meinem Zimmer [12+]

Eine Tür. Zwei Meter hoch, 80 cm breit, der Griff aus Metall. Man könnte sie einfach öffnen, hindurchgehen, es ist nur eine kleine Bewegung. Die Hand heben, fallen lassen, Druck ausüben, den Rest besorgt die Schwerkraft. Aber was dann? Danach ist vielleicht alles anders, die Hoffnung ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  21.06.2018
WO:JungesSchauSpielHaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Die Mitte der Welt

Inzwischen 17 Jahre alt, lebt Phil mit seiner verrückten Familie und durchgeknallten Freunden in einem seltsamen kleinen Dorf. Vielleicht ist seine Familie deshalb verrückt, weil sie nicht in das Leben des Dorfes passt. Phils alleinerziehende Mutter Glass kommt aus den USA und vergnügt sich mit ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  24.06.2018
WO:Theater Zeppelin (HoheLuftschiff) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Bühnenkunst

Ein gemütlicher Abend

Baggerführer Manni hat wirklich Pech: Als er nach Hause kommt, erwartet ihn gähnende Leere: Seine Frau Monika kümmert sich nach einem Sturz um ihre Mutter und seine Kumpels sagen den rituellen freitäglichen Skatabend ab. Er will es sich gerade bequem machen, als es an der Tür klingelt.Was nun ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:Theater am Neuen Weg (Lohbrügger Bürgerbühne) Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Bühnenkunst

Gerd Spiekermann: 40 Johr op Tour

Gerd Spiekermann feiert sein 40-jähriges Bühnenjubiläum Seit vier Jahrzehnten tingelt Gerd Spiekermann mit seinen humorvollen plattdeutschen Texten über die Bühnen Norddeutschlands. Zu diesem Anlass präsentiert er ein buntes Programm mit seinen Weggefährten der letzten 40 Jahre. Mit dabei ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:Komödie Winterhuder Fährhaus Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Ihr werdet Deutschland nicht wiedererkennen

Vor 70 Jahren lag Deutschland nach dem verlorenen Krieg in Schutt und Asche. „Ihr werdet Deutschland nicht wiedererkennen“ hatte Hitler den Deutschen versprochen. Er hatte sein Wort gehalten: 50 Millionen Tote, über 10 Millionen auf der Flucht. Menschen in den Trümmern orientierungslos, auf ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  03.06.2018
WO:Kellertheater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Playbacktheater – „Einmal Heimat und zurück!?“

Was ist Playback-Theater? Playback-Theater ist eine besondere Form des improvisierten Theaters bei dem das Publikum mehr zu sagen hat als Stichworte auf der Bühne. Beim Playback-Theater werden persönliche Geschichten von den SchauspielerInnen spontan in bewegte Bilder, Szenen und Musik umgesetzt ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:Kulturschloss Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Bühnenkunst

Schneewittchen - Mitspieltheater

Schneewittchen - Mitspieltheater ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:Galli Theater Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Wedina Kultursalon 'Minor Swing'

Wir schreiben das Jahr 1943. Mickey ist eine von diesen degenerierten und kriminell veranlagten, mischblütigen Jugendlichen, die in musikalischen Gangsterbanden zusammengeschlossen lebt und die gesund empfindende Bevolkerung durch die Art ihres Auftretens und die Würdelosigkeit ihrer Musik ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:Hotel Wedina Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Wir sind die Neuen

Die drei Alt-68er Anne, Johannes und Eddi – alle im frühen Rentenalter – beschließen, ihre alte Hippie-WG wieder aufleben zu lassen und ziehen nach mehr oder weniger erfolgreichen Jahren wieder zusammen. Doch mit der Studenten-WG einen Stock höher kommt es immer wieder zu Konflikten, denn ... mehr

WANN: 27.05.2018  bis  15.07.2018
WO:Komödie Winterhuder Fährhaus Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Wortspiel

Was haben ein Poetry Slammer, ein Singer-Songwriter und ein Improtheater-Duo gemeinsam? Richtig! Eine Bühne. Einen Abend. Spaß an der Sache. Liebe zum Detail. Die Offenheit für Ungeahntes, Verqueres, Anderes. Tragikomödie, Herzbruch. In Worten gesponnen, auf einer Gitarre fabriziert, mit ... mehr

WANN: 27.05.2018
WO:MOTTE Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Anzeige