Hamburg ganz frisch: Leckeres direkt vom Erzeuger

Genuss

© ISTOCK.COM/boggy22

© ISTOCK.COM/boggy22

Auch wenn es Obst und Gemüse in fast jedem Supermarkt gibt: Es ist einfach besser und in den meisten Fällen nachhaltiger, die gewünschten Nahrungsmittel auf dem Wochenmarkt zu kaufen. Die Waren kommen oft aus der Region, häufig verkaufen die Landwirte sogar direkt an ihren eigenen Ständen. Eine übersichtliche Liste der Hamburger Wochenmärkte gibt Auskunft, wo und wann der nächste Markttag ist.

Neben den Outdoor-Ständen gibt es in Hamburg auch tolle Indoor-Märkte: In der Altonaer Fabrik findet einmal im Monat die Marktzeit mit wechselnden Themenveranstaltungen statt. Ein Motto könnte zum Beispiel ganz handfest "Bier und Wurst" lauten. Jeden Donnerstag wird der Spielbudenplatz an der Reeperbahn zum Food-Truck-Stopp, immer zu verschiedenen Themen. Am 11. April 2019 findet dort die Street Food Session statt – oder wie die Veranstalter es nennen: Der "St. Pauli Straßenmampf". An einer hundert Meter langen Tafel essen die Besucher Hochwertiges, Experimentelles, Eigenes und vor allem Leckeres aus aller Welt. An jedem Dienstag findet man zwischen 11.30 und 14.00 Uhr den Food Lovers Market auf dem Überseeboulevard in der HafenCity.

Im Großmarkt findet am 7. und 8. September 2019 wieder der Food Market Hamburg statt, wo Besucher Köstlichkeiten aus der Region probieren und kaufen können. Bestes Fleisch gibt es direkt am Schlachthof, zum Beispiel bei Delta Fleisch oder Be-Ga Fleisch in der Lagerstraße.

Auf dem Spielbudenplatz findet auch der St. Pauli Nachtmarkt statt, jeweils geöffnet von 16.00 bis 22.00 Uhr. Hier gibt es nicht nur marktfrische Zutaten für das heimische Kochen, sondern regelmäßige Veranstaltungen, bei denen man die Köstlichkeiten gleich vor Ort verzehren kann. So ist im April das große Angrillen angesagt, im Mai folgt das Spargel-Special und im September wird bereits wieder abgegrillt. Alle Termine findet man auf der Website des Veranstalters.

Aber ganz gleich, welcher Markt bevorzugt wird – in allen Fällen kann getrost gesagt werden: Guten Appetit!

Anzeige