Rund um die Elphi – Unterhaltung mit Anspruch

Rund um die Stadt

© Miniatur Wunderland Hamburg

© Miniatur Wunderland Hamburg

Hamburg an einem Tag entdecken? Unmöglich! Wie wäre es also mit der ganzen Welt in ein paar Stunden? Seit bald 20 Jahren ist das im Miniatur Wunderland möglich. Ob grüne Hügel und idyllische Dörfer aus Mitteldeutschland, die Alpen Österreichs, eine Reise durch die USA, Spanien oder natürlich Hamburg: Mit viel Liebe zum Detail erschafft das Team fantastische Welten, in denen es unglaublich viel zu erforschen gibt. Überall dreht sich was. Überall ziehen Schiffe und Autos ihre Kreise. Flugzeuge im Kleinstformat starten und landen. Da staunen große und kleine Besucher, denn das ist technisch höchst aufwendig und nicht mit der kleinen Spielzeugeisenbahn im Kinderzimmer vergleichbar. Die heimlichen Stars, die Brüder Gerrit und Frederik Braun, wollen mit ihrem Wunderland das Publikum nicht nur begeistern, sondern sind auch gesellschaftlich aktiv. So erhalten einmal im Jahr alle jene ganz unbürokratisch freien Eintritt, die sich einen Besuch sonst nicht leisten können. Sie rufen zu Wahlen auf, beziehen politisch Stellung und verstecken in ihren Welten immer wieder gesellschaftspolitische Botschaften.

Gleich nebenan können Besucher die Geschichte Hamburgs im Hamburg Dungeon auf ganz besondere Weise erleben. Bei einem gruseligen Rundgang mit großem Schauderpotenzial erfahren die Gäste viel über Pest und Cholera. Der berüchtigte Seeräuber Klaus Störtebeker, der angeblich einst in Hamburg hingerichtet wurde, gehört selbstverständlich auch zum Themenspektrum. Eine kleine Achterbahnfahrt ist Teil der historischen Reise. So hinterlässt Geschichte einen bleibenden Eindruck.

Das gilt auch für das jüngste Kino der Stadt: Die Astor Film Lounge ist Hamburgs erstes Premiumkino. Vom Doorman über die Garderobe und dem Begrüßungscocktail bis hin zum verstellbaren Liegesessel in den Kinosälen oder der Bedienung am Platz – in dem außergewöhnlichen Filmtheater erleben Cineasten exzellenten Service und Komfort.

Interaktive Abenteuer gibt es dagegen im Opolum. In 75 Minuten erleben Besucher eine Mischung aus Theater, Escape Room, Hörspiel und Filmset. Zurücklehnen und genießen heißt es dagegen im Theater Kehrwieder. Auf der kleinen Bühne werden immer wieder Musicals aufgeführt oder Konzerte gespielt.

Hamburg Dungeon  Mehr Adress-Informationen

Kehrwieder 2
20457 Hamburg

Miniatur Wunderland Hamburg GmbH  Mehr Adress-Informationen

Kehrwieder 2
20457 Hamburg

GOP showconcept GmbH & Co. KG, Theater Kehrwieder  Mehr Adress-Informationen

Kehrwieder 6
20457 Hamburg

ASTOR Film Lounge HafenCity  Mehr Adress-Informationen

Am Sandtorkai 46a
20457 Hamburg

Opolum  Mehr Adress-Informationen

Alter Wandrahm 7
20457 Hamburg

Anzeige