Events & Straßenfeste

Japanisches Kirschblütenfest

Am Freitag, 25. Mai 2018, würdigt die japanische Gemeinde Hamburgs ihre Verbundenheit mit der Hansestadt wieder mit dem traditionellen Feuerwerk an der Alster. Die von Beginn an enge Zusammenarbeit mit dem Japanischen Generalkonsulat in Hamburg rief 1968 auf Anregung des damaligen Generalkonsuls Tani das jährliche "Kirschblütenfest" ins Leben. Nach dem Vorbild Washingtons wurden auch der Stadt Hamburg Kirschbäume geschenkt (für jeden damals hier ...

THE BIG BBQ Festival am Hamburger Fischmarkt

Vom 14. bis 16. Juni 2018 heißt es am Hamburger Fischmarkt: Feuer am Wasser mit heißen Beats, Szene-Drinks, Steaks und Burgern. Wenn THE BIG BBQ in seine erste Runde geht, kann sich die City auf echte BBQ-Rockstars, saftige Steaks, Chicken und Ribs freuen. Das erste BBQ & Lifestyle Festival Hamburgs bietet, neben Fleisch und Fisch, auch den grünen Grillern unter den BBQ-Fans extravagante Speisen und Inspirationen. Neben heißem Grillgut gibt's ...

Sommerdom

Dreimal im Jahr präsentieren über 260 Schausteller Gastronomie, Fahrgeschäfte, Losbuden und vieles mehr auf dem Heiligengeistfeld. Auf einer Fläche von 160.000 m² sind bunte Buden, Familien- und Kinderfahrgeschäfte, nostalgische Karussells sowie hochmoderner Action-Spaß zu bewundern. Die "Dom-Straßen", beidseitig bebaut, haben eine Gesamtlänge von ca. 3,3 km. Der Hamburger Dom ist eines der größten Volksfeste in Deutschland. Mehr als 2,8 Mio. ...

1. Zero-Waste-Beachclub

In einer deutschlandweit wegweisenden Kooperation eröffnen die Rindermarkthalle St. Pauli, die Teamgeist Nord GmbH und Stückgut-Unverpackt Einkaufen den ersten Zero-Waste-Beachclub der Republik. "Zero-Waste" bedeutet dabei mehr als nur Müllvermeidung. Das Ziel der Initiatoren ist es, grundsätzlich möglichst wenig Energie und Ressourcen zu verbrauchen, nachhaltige und faire Produkte anzubieten und dabei so wenig Müll wie möglich zu produzieren. ...

Schanzenzelt: Kultur- & Kinderprogramm

Vom 17. Mai bis 15. Juli 2018 öffnet das 500 Personen fassende Zirkuszelt wieder die Pforten im Schanzenpark, um ein vielseitiges Programm zu präsentieren. Konzert-Highlights lokaler Newcomer und internationaler Künstler finden ebenso ihren Platz wie nachhaltige Familientage mit Kleinkunst, Lesungen, Theater und Partys. Die clubkinder haben am Donnerstag, 17. Mai 2018, die Ehre die Schanzenzelt-Saison mit einem kunterbunten Abend zu eröffnen. Das ...

Alstervergnügen 2018 bleibt abgesagt

Das Alstervergnügen wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das bestätigten die Ausrichter am 10. April 2018. Die RSW Veranstaltungs GmbH hatte bereits im November vergangenen Jahres die Hansestadt Hamburg informiert, dass aufgrund der erheblichen Mehrkosten – insbesondere der Terrorabwehrkosten – die Durchführung des Events wirtschaftlich nicht mehr darstellbar sei. Nun hat die Stadt eingelenkt. "Wir freuen uns, dass die Verantwortlichen die ...

Queen Mary 2 in Hamburg

Seit 2004 besucht die Queen Mary 2 in regelmäßigen Abständen Hamburg und sorgt damit für Furore, denn die QM2 ist ein Luxusliner der Superlative: Mit 345 m Länge, 72 m Höhe und einem Gewicht von 151.400 t gehört sie zu den größten, längsten und mit Baukosten von rund 800 Mio. Dollar teuersten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Auch für Nicht-Passagiere ist das Anlegen und Ablegen des Luxusliners immer wieder ein ganz besonderes Ereignis. Viele ...

Hamburger Hafengeburtstag

Am 7. Mai 1189 hat Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburgern jenen Freibrief ausgestellt, der ihnen Zollfreiheit auf der Elbe, von der Stadt bis zur Nordsee, gewährte. Dieser Tag gilt seitdem gemeinhin als Gründungsdatum des Hamburger Hafens, und seit 1977 wird dies in jedem Jahr mit einem dreitägigen Volksfest am Hafenrand gefeiert. Ein Original der Urkunde liegt zwar nicht mehr vor, und von einer 1265 gefertigten Abschrift, die noch erhalten ...

Anzeige