Das Stadtmagazin für Hamburg
 
 
 
 
 

Naturschutz in Hamburg in Zahlen

In Hamburg wird Naturschutz großgeschrieben. Wir haben hier in Kooperation mit statista die wichtigsten Daten und Fakten rund um dieses wichtige Thema zusammengetragen. Zum Beispiel ist das gößte Naturschutzgebiet die Kirchwerder Wiesen mit 857 ha, das kleinstes Naturschutzgebiet das Flottbektal mit 7,9 ha.
Umweltschutz, © Thorben Wengert, pixelio.de
Umweltschutz, © Thorben Wengert, pixelio.de

Gebietsgliederung in Hamburg

Flächennutzung in Hamburg

Flächenbezeichnung    Anteil
Siedlungsfläche     46,4 %
Verkehrsfläche        12,6 %
Vegetationsfläche    32,9 %
Gewässerfläche         8,1 %

Anteil der Vegetations- und Gewässerfläche nach Bezirken: Zwei Hamburger Bezirke haben mehr Vegetation als bebaute Fläche

Bezirk Anteil
Bergedorf 68,8 %
Harburg 57,8 %
Hamburg-Mitte37,8 %
Wandsbek 31,2 %
Altona26,2 %
Eimsbüttel 14,3 %
Hamburg-Nord 6,1 %

Über 2/3 der Hamburger Vegetationsfläche wird landwirtschaftlich bestellt: Anteil der Gebietsflächen an der Vegetationsfläche

FlächenbezeichnungAnteil
Landwirtschaft70,2 %
Wald und Gehölz24,0 %
Heide2,5 %
Moor und Sumpf  1,1 %
Unland, vegetationslose Fläche* 2,3 %
*z. B. Felsen, Dünen, Geröll, Sand etc.
Quelle: Statistikamt Nord

Hamburger Schutzgebiete


Anzahl    Fläche (ha)Flächenanteil am StadtgebietFlächenanteil in Deutschland
Naturschutzgebiet    357.1729,5 % 3,9 %
Landschaftsschutzgebiet3815.841,3 21 %28,4 %
Naturdenkmal11knapp 20

  • Größtes Naturschutzgebiet: Kirchwerder Wiesen mit 857 ha
  • Kleinstes Naturschutzgebiet: Flottbektal mit 7,9 ha
Quellen: hamburg.de; Hamburger Abendblatt; bfn

Hamburgs bedrohte Artenvielfalt

Anzahl der in Hamburg beheimaten Arten und deren Gefährdung


Anzahl der Arten    Anteil der gefährdeten Arten
Säugetiere 5443 %
Brutvögelüber 15125 %
Fisch- und Neunaugen5722 %
Amphibien1488 %
Libellen 6062 %
Schmetterlinge und Tagfalter6383 %
Heuschrecken2957 %
Blütenpflanzen1.31355 %
Quellen: Nabu Hamburg; Behörde für Umwelt und Energie Hamburg

Parks in Hamburg

  • Anteil der Parkflächen am Hamburger Stadtgebiet:  rund 9 % – Altona hat die meisten Parks 
BezirkAnzahl
Altona 43
Hamburg-Mitte23
Wandsbek16
Hamburg-Nord12
Eimsbüttel 11
Harburg9
Bergedorf 7


Top 3 der größten Parks in Hamburg


Name            Fläche
1.Altona Volkspark205 ha
2.Stadtpark Hamburg148 ha
3.Öjendorfer Park140 ha
Quellen: hamburg.de; Barrierefreies Hamburg

Hamburgs Straßengrün

  • Anzahl der Straßenbäume in Hamburg: rund 245.000
  • Anzahl der Baumarten auf Hamburgs Straßen: 230

Top 5 der verbreitesten Baumgattungen in Hamburg


Name           Anteil am Bestand
1. Linde21,6 %
2.Eiche 19,8 %
3.Ahorn11,8 %
4.Plantane4,3 %
5.Hainbuche4,2 %
Stand: 2016

Bilanz der Baumfällsaison 2018/19

Anzahl der gefällten Straßenbäume und geplanten Nachpflanzungen nach Bezirken 

Bezirk            gefällte Bäumegeplante NachpflanzungenDifferenz
Altona180138-42
Bergedorf160125-35
Eimsbüttel7651-25
Harburg7944-35
Hamburg-Mitte206130-76
Hamburg-Nord1481480
Wandsbek12888-40
  Quelle: hamburg.de; NABU
Statista, Logo
Statista, Logo
Die Daten wurde uns freundlicherweise von der Statista GmbH zur Verfügung gestellt:  https://de.statista.com/infografik.
Weitere Empfehlungen