Asphaltsprenger – Das Stadtnatur-Festival für junge Menschen

Gemeinsam urbane Lebensräume gestalten – und feiern! Das neue Asphaltsprenger-Festival der BürgerStiftung Hamburg und der Loki Schmidt Stiftung richtet sich an junge Menschen in Hamburg, denen Umweltthemen am Herzen liegen. Das Event in Hammerbrook ist openair und kostenlos.

Menschen im Park, © Pexels/Leah Kelley
Menschen im Park, © Pexels/Leah Kelley
Wann? Samstag, 21. Mai 2022, 14.00 bis 22.00 Uhr
Wo? Alter Recyclinghof / Alster-Bille-Elbe PARKS

Da Umweltthemen notgedrungen für junge Menschen immer wichtiger werden, gewinnt auch der gemeinsame Umwelt-Aktionstag der BürgerStiftung Hamburg und der Loki Schmidt Stiftung an Format.

Im letzten Herbst fing es mit einem kleinen Fest zum Thema nachhaltige Ernährung an und nun geht es bereits im Mai auf größerer Fläche weiter. Und das Kind hat einen neuen Namen: ASPHALTSPRENGER!

Der Akzent liegt dabei nicht auf Vorwurf und Verzicht, sondern auf einem fröhlichen und bewussten Miteinander auf dem Gelände des ehemaligen Recyclinghofs in Hammerbrook und entlang des Hochwasserbassins bis zur Süderstraße. Am Samstag, 21. Mai 2022 wird dieser öffentliche Raum zu einem Erkundungsfeld und experimentellen Jahrmarkt.

Live-Musik, veganes Essen und ein vielfältiges Programm rund um junges Engagement, nachhaltige Stadtplanung, Natur- und Klimaschutz erwartet die Besucher: Bei dem Festival ASPHALTSPRENGER können Besucher bei Workshops, Vorträgen und Führungen die Projekte verschiedener Initiativen kennenlernen.

Mit dabei sind u.a. Andreas Dorau, BUNDjugend, BUND NaturErlebnisGarten, Bündnis Rettet Hamburgs Natur, BürgerStiftung Hamburg, Deutsche Wildtier Stiftung, Forum Ökologie & Papier, Gesellschaft für ökologische Planung, GRAU TRIFFT GRÜN, Greenpeace Hamburg, HafenCity Universität, HALLO: Parks Gärtnerinnen, Klimaentscheid Hamburg, KulturEnergieBunkerAltonaProjekt, NABU Stadtmitte, NAJU, Oclean Hamburg, Loki Schmidt Stiftung, Robin Wood, Citizens Forest, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und das Zoologische Museum, Hamburg.

Das Programm beginnt um 14.00 Uhr und bietet bis zum Sonnenuntergang ein buntes Programm für alle Altersstufen. Vom Hochbeet und Kräutermobilees bauen bis zu Kanu-Schnuppertouren und Baumklettereien gibt es viel zu entdecken. Musikalisch wird der Tag vom Kollektiv Elbnomaden und weiteren Musikern gestaltet.

Quelle: Loki-Schmidt-Stiftung

Ortsinformationen

PARKS Alster-Bille-Elbe
Bullerdeich 6
20537 Hamburg - Hammerbrook
Weitere Empfehlungen