Veranstaltungen

An dieser Stelle werden Ihnen alle Veranstaltungen angezeigt. Aktuelle Veranstaltungen werden als erstes angezeigt.

Für eine allgemeine Veranstaltungs-Übersicht nach Schwerpunkten können Sie die Rubrikauswahl an der rechten Seite nutzen.

Möchten Sie eine Suche anhand von spezifischen Kriterien durchführen, klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt in der grauen Navigationsleiste.

Pop-Ikone NENA kommt nach Hamburg

Am Donnerstag, 15. Dezember 2016, kommt NENA nach Hamburg: Im Mehr! Theater am Großmarkt wird sie ihren Fans neben Klassikern wie "Leuchtturm", "Wunder geschehn" und "99 Luftballons" ihr neues Album "Oldschool" präsentieren. Der Titeltrack "Oldschool" ist auch der Opener des Albums. Deutschrap-Wunderkind Samy Deluxe hat NENAs neue Platte produziert. 2015, ein paar Tage, nachdem NENA und Samy irgendwie, irgendwo, irgendwann gemeinsam auf einer ...

Hinter der Mauer ist das Glück

"Hinter der Mauer ist das Glück" von Benjamin Lauterbach wird bis zum 26. Oktober 2016 im Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus gezeigt. Hier ist sie, die typische deutsche Familie in nicht allzu ferner Zukunft: Sie ist gesund, gut und glücklich. Sie lebt in einem sauberen, naturfreundlichen Deutschland, einem überglücklichen Ökosystem. Die Kinder sind strebsam, die Mutter kümmert sich um das Essen, der Vater dient dem Staat. Es gibt kein ...

Jean Michel Jarre in der Barclaycard Arena

Der für seine legendären Elektro-Sounds bekannte Künstler Jean Michel Jarre kommt am Mittwoch, 19. Oktober 2016, im Rahmen seiner Tournee "Electronica World Tour 2016" in die Hamburger Barclaycard Arena. Dann feiert der Pionier der elektronischen Musik seine Rückkehr auf die Hamburger Bühne. Nach seinem sensationellen Erfolg mit "Electronica 1: The Time Machine" (2015), ein hochgelobtes Werk, für das er weltbekannte Mitstreiter wie Pete ...

hanseboot 2016: Schnittige Boote, elegante Yachten, Fun und Action

Zahlreiche Boote und Premieren, umfangreicher Ausrüstungsbereich und erstklassiges Rahmenprogramm, dafür steht die hanseboot. Vom 29. Oktober bis 6. November 2016 zeigen rund 520 Aussteller auf dem B-Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH und im In-Water hanseboot Hafen die ganze Welt des Wassersports. In diesem Jahr wartet die Internationale Bootsmesse Hamburg bei ihrer 57. Auflage mit vielen Neuerungen auf.

"My Heroes" Ausstellung Tom Boston

Erfrischende Pop-Art-Kompositionen von Street-Art bis Sweet-Art: Die Galerie Mensing Hamburg präsentiert vom 26. November bis 9. Dezember 2016 den Pop-Art-Künstler Tom Boston in der Ausstellung "My Heroes". Sein Künstlername ist Programm und zugleich Hommage an Amerika als Wiege und Wegbereiter der Pop-Art: Tom Boston. Der Künstler ist ein wahres Multitalent und gilt als aufgehender Stern am Pop-Art-Himmel. Seine Mixed-Media-Kompositionen, die ...

"Gruppendynamik" Maria und Natalia Petschatnikov - Vernissage

Maria und Natalia Petschatnikov sind geniale Illusionistinnen. In der Tradition des Realismus des 19. Jahrhunderts malen und zeichnen sie Dinge und Situationen aus unserer alltäglichen Lebenswelt und bilden aus den verschiedensten Materialien dreidimensionale Objekte. All dies inszenieren sie in ihren Ausstellungen zu einer Gesamtinstallation, die die Unterscheidung von Malerei und Objekt durch zahlreiche Trompe l‘œil -Effekte verwischt. Ihr ...

WANN: 19.01.2017
WO: Stern-Wywiol Galerie Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Ausstellungen

"Kirmessommer" (Roman) | Autorenlesung mit Valerie le Fiery und Frank Böhm

Valerie le Fiery und Frank Böhm lesen aus ihrem gemeinsamen Roman "Kirmessommer"

Der junge, gutaussehende Marlon ist unverschuldet arbeitslos geworden. Darunter leidet seine Beziehung, denn sein Freund René macht ihm ständig Vorhaltungen. Als sich eines Abends zudem die Vermutung bestätigt, daß sein Lebensgefährte ihn heimlich betrügt, beschließt Marlon, alle Zelte hinter sich abzubrechen und in ein neues, ihm unbekanntes Leben zu starten. Er ...

WANN: 19.01.2017
WO: Kulturcafé Komm du Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Bühnenkunst

Achtsamkeitsbasierte Verfahren bei Stress (MBSR)

Was ist Achtsamkeit überhaupt? Wie wirkt sie und welchen Nutzen hat sie bei Stress? Wie lässt sich Achtsamkeit üben bzw. trainieren? Diese und andere Fragen klärt der Lehrende Martin Hubal in dem Vortrag, in dem er das MBSR-Verfahren (Mindfulness Based Stress Reduction - achtsamkeitsbasierte Stress bewältigung) vorstellt. Die positiven Wirkungen dieser anerkannten Methode sind in zahlreichen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.

Der Abend ...

WANN: 19.01.2017
WO: Tibetisches Zentrum Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Rahlstedt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Aktionstag zur Ausstellung „Cäsar Pinnau"

Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen der BTK-Hochschule für Gestaltung in Hamburg-Altona haben sich im Wintersemester 2016/17 mit der aktuellen Sonderausstellung „Cäsar Pinnau. Zum Werk eines umstrittenen Architekten“ im Altonaer Museum beschäftigt. Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung werden nun im Rahmen eines Aktionstages am Freitag, dem 20. Januar 2017 in einem eigenen Ausstellungs- und Veranstaltungsformat vorgestellt.

Von 12 ...

WANN: 19.01.2017
WO: Altonaer Museum (Foyer) Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Begegnung

In unserer 27. Ausstellung seit der Eröffnung im März 2013 zeigen wir Arbeiten der Hamburger Künstlerin Susan Sieg.

Seit 2004 arbeitet Susan Sieg als freischaffende Künstlerin. Ihrer Vorliebe für kräftige leuchtende Farben und große ungewöhnliche Formate ließ das Arbeiten mit Acryl als angemessene Ausdrucksform erscheinen, wobei die Acrylfarben vorwiegend mit dem Spachtel aufgetragen werden. Die Malerin experimentiert mit verschiedenen ...

WANN: 19.01.2017
WO: Nissis Kunstkantine Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Ausstellungen

BeLaMi-Live mit: Murder Murder

Bluegrass & Outlaw Country

In ihrer Heimat, dem nördlichen Ontario, werden sie zu Recht als kommende Superstars gehandelt. "Murder Murder" sind eine sehr authentische Folkband, die, fast ausschließlich mit Saiteninstrumenten, einen ganz eigenen Mix aus Bluegrass und Outlaw-Countrymusik erschafft. Und die unglaubliche Energie der Musiker springt sehr schnell auf fast jedes Publikum über. Ihre musikalische Virtuosität und textliche Ausdruckskraft ...

WANN: 19.01.2017
WO: BeLaMi Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Konzerte

Berditschew, einst Russlands jüdischste Stadt – eine literarische Spurensuche

Als bedeutender Handelsplatz und jüdischste Stadt Russlands wurde Berditschew im 19. Jahrhundert zum Inkubator der jiddischen Literatur. Martin Buber verewigte sie in den „Erzählungen der Chassidim“, Der Nister machte sie zum Schauplatz seiner jiddischen Buddenbrooks und Wassili Grossman bezeugte in „Leben und Schicksal“ die Ermordung der Berditschewer Juden im Holocaust. Heute ist Berditschew eine ukrainische Provinzstadt auf der Suche nach ...

WANN: 19.01.2017
WO: Jüdischer Salon am Grindel Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Bühnenkunst

Bibliotheksgespräch "Candomblé – Synkretistisch oder nicht?"

Unsere aktuelle Ausstellung „Kubas afrikanische Geister“ beschäftigt sich mit drei afrokubanischen

Religionen. Im brasilianischen Candomblé wie auch in der kubanischen Santería werden den

verschiedenen Göttern afrikanischer Provenienz häufig Heilige des katholischen Glaubens

zugeordnet. Über lange Zeit war in der Fachliteratur bezüglich solcher spiritueller Personalunionen

von Synkretismus, dem "Zusammenglauben", der Fusion zweier oder mehrerer ...

WANN: 19.01.2017
WO: Museum für Völkerkunde Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Bilderbuchkino: Barnie

Barnie, was machst du da? Barnie, pass auf! Mach doch vorwärts, komm endlich rein. Den ganzen Tag muss Barnie sich anhören, was sein Herrchen ihm sagt. Das hält doch keiner aus - nicht mal der liebste Hund der Welt. Aber Barnie weiß sich zu helfen...

Eine Geschichte von Sonja Bougaeva.

WANN: 19.01.2017
WO: Bücherhalle Volksdorf Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Volksdorf
WAS: Kinderkino

Anzeige