Theater am Wochenende

31.03.2017 bis 02.04.2017

in Hamburg

"aaarm und Rrreich - Ohne Empörung sind wir nur Mitläufer" Eine musikalische Leseperformance

Kulturladen St. Georg, Alexanderstraße 16, 20099 Hamburg ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:Kulturladen St. Georg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

4.48 Psychose

4.48 PsychoseRegelmäßig um 4:48 Uhr lässt die Wirkung der Psychopharmaka nach. Das Gehirn ist für kurze Zeit in der Lage, klare Gedanken zu artikulieren. Danach, für den Rest des Tages bis zum nächsten Morgen, übernehmen psychotische Störungen und neue Medikamente wieder die Kontrolle über ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:DeutschesSchauSpielHausHamburg (MalerSaal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

4000 Tage

4000 Tage ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  24.04.2017
WO:St. Pauli Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

A Tribute To Elvis Dinner Show

A Tribute To Elvis Dinner ShowA Tribute to ELVIS DinnerShow THE MULTIMEDIA EXPERIENCE WORLD of DINNER präsentiert Steven Pitman, den Europameister der Elvis-Imitatoren 2015: Während die Gäste ein delikates 4-Gänge-Menü genießen, nimmt Pitman sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch die ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:Kleinhuis' Hotel Mellingburger Schleuse Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Sasel
WAS: Bühnenkunst

A While on Earth & De Tales – Im Rahmen von TÖRN - Das Internationale Hamburger Improtheaterfestival

A While on Earth & De Tales – Im Rahmen von TÖRN - Das Internationale Hamburger Improtheaterfestival ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Alice im Anderland - HOT SPOT

Unmögliches zu glauben ist nur eine Frage der Übung, antwortete die weiße Königin Alice im Roman von Lewis Carroll. Alice zweifelte an ihrer Kreativität, welches ihr in unserem Stück mittels der verordneten Pillen nicht passieren kann. Umfeld des Spiels ist ein »Irrenhaus« mit Patienten und ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  23.04.2017
WO:Fördern und Wohnen Groß Borstel Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Groß Borstel
WAS: Bühnenkunst

Alte Dampfer in Not - Theaterkomödie von Özlem Winkler-Özkan

Turbulente Theaterkomödie von Özlem Winkler-Özkan „Alte Dampfer in Not“ ist eine turbulente Komödie über betuchte Rentner, die eine Traumschiffreise machen und diese auf ihre eigene Art in vollen Zügen genießen wollen. Sie fühlen sich jung, fit und vital. Aber ihre Pflegedienstleiterin ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  02.04.2017
WO:PEM Center Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Rothenburgsort
WAS: Bühnenkunst

Besuch bei Mr. Green

Besuch bei Mr. GreenManchmal braucht das Glück etwas Nachhilfe. Mr. Green bekommt einen Crash-Kurs in Mitmenschlichkeit, im wahrsten Sinne des Wortes: Es fehlt nicht viel, und der störrische alte Mann, der sich seit dem Tod seiner Frau Yetta meist in der Wohnung verbarrikadiert, wird von Ross ... mehr

WANN: 02.04.2017  bis  02.05.2017
WO:Thalia in der Gaußstraße Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Choose your own Adventure & A special Occasion – Im Rahmen von TÖRN - Das Internationale Hamburger Improtheaterfestival

Choose your own Adventure & A special Occasion – Im Rahmen von TÖRN - Das Internationale Hamburger Improtheaterfestival ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Cyrano de Bergerac - Thalia Theater Hamburg

Cyrano de Bergerac - Thalia Theater Hamburg ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  12.07.2017
WO:Thalia Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Der 2. Schuss

Der 2. SchussKrimi von Robert Thomas In einem Landhaus in der Bretagne will sich der Pariser Kommissar Olivier Lenoir mit seiner wesentlich jüngeren und schönen Frau Suzanne einem ausgiebigen, flitterhaften Urlaub hingeben. Doch schon bald zeigen sich die Schattenseiten der Ehe-Idylle. Olivier, ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  07.05.2017
WO:das kleine Hoftheater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Horn
WAS: Bühnenkunst

Der Besuch der alten Dame

Der Besuch der alten DameDie Aussicht auf Reichtum. Geldgier gegen Moral? Ehrlichkeit gegen Korruption? Auf eine so einfache Formel lässt sich das nicht bringen, wenn eine Milliardärin nach vielen Jahren in ihre verarmte Heimatstadt zurückkehrt und Gerechtigkeit gegen eine Milliarde für ein ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  16.06.2017
WO:Kellertheater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Der Entertainer

Der EntertainerOsborne beschrieb mit dem »Entertainer« den Niedergang der englischen Music Hall und einer bestimmten Form des Varietés und Entertainments. Er sah in der Music Hall eine spezifisch englische Lebens- und Unterhaltungskultur und die englische Gesellschaft symbolisiert. Das Stück ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  14.06.2017
WO:DeutschesSchauSpielHausHamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Der Schimmelreiter

Der Schimmelreiter ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  11.07.2017
WO:Thalia Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Dialog ohne Hindernisse: Rotkäppchen - ein ganz anderes Märchen

Bürgertreff Altona, Gefionstraße 3, 22769 Hamburg ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:Bürgertreff Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Nord
WAS: Bühnenkunst

Dialog ohne Hindernisse: Rotkäppchen - ein ganz anderes Märchen

Bürgertreff Altona, Gefionstraße 3, 22769 Hamburg ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:Bürgertreff Altona Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Nord
WAS: Bühnenkunst

Die Königs vom Kiez

Die Königs vom Kiez"Die Königs vom Kiez" Eine Musical-Komödie von Martin Lingnau, Heiko Wohlgemuth und Mirko Bott Da hat das Schicksal einer Familie auf St. Pauli wohl einen derben Streich gespielt, als es ihr ausgerechnet den Nachnamen "König" schenkte. Denn Kasse und Kühlschrank der ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  08.04.2017
WO:Schmidt Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Doppelvorstellung: A While on Earth & De Tales

Die Göteborger Improverket beginnen mit: A While on Earth. Ein Kammerspiel mit starken Dialogen in stillen Momenten. Die Figuren und deren Beziehungen entblättern sich Schicht für Schicht bis nur noch ein poetischer Einblick in deren Leben besteht. Der Belgier Olivier Schalbroeck verführt das ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Doppelvorstellung: Choose Your Own Adventure & A Special Occasion

Das Format Choose your own Adventure aus den USA gibt alle Macht an das Publikum zurück. Ein Erzähler bringt gemeinsam mit den Darstellern aus aller Welt nach den Vorgaben des Publikums eine Story auf die Bühne. Doch immer wieder heißt es. „Stop“. Das Publikum trifft die Wahl, welche ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Doppelvorstellung: Der B-Plan & hidden shakespeare

In Der B-Plan kämpft das Schauspielquartett von Arthouse Impro aus Bremen, Hamburg, Berlin um Antworten auf unbequeme Fragen. Mit Brechts genialen Methoden der Vereinfachung, Verfremdung und seinen Muscialeinlagen improvisieren sie zu einem aktuellen Thema. Politisches mit Relevanz, großem ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:LICHTHOF Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

DRRRTY FEET

Thalia Theater, Alstertor 1, 20095 Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:Thalia Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Ein Traumschiff der Liebe

Ein Traumschiff der Liebe ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  05.06.2017
WO:Hamburger Engelsaal Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Forever Never Always Here

In dieser exklusiven Show verlassen wir altbekanntes Terrain und bewegen uns an einen Ort abseits der schillernden Theaterwelt: in einen Bio-Laden. Das Publikum kennt diesen Ort im Vorhinein – unsere internationalen Darsteller*Innen haben keinen blassen Schimmer, welchen Schauplatz sie an diesem ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:Warenwirtschaft - Bio-Laden und Café Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Fründschaftsspill

Fründschaftsspill ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  08.04.2017
WO:Ohnsorg Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Glaube Liebe Hoffnung

Glaube Liebe HoffnungÖdön von Horváth hat sein 1932 geschriebenes Stück »Glaube Liebe Hoffnung« als „kleinen Totentanz“ bezeichnet. Ein krasser Irrtum, möchte man meinen, denn die Erzählung von der jungen Frau, die wegen einer harmlosen Ordnungswidrigkeit ihre Selbstständigkeit ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  15.06.2017
WO:DeutschesSchauSpielHausHamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Gode Geister - Henneberg Bühne

Hospital zum Heiligen Geist (Festsaal), Hinsbleek 11, 22391 Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  09.04.2017
WO:Hospital zum Heiligen Geist (Festsaal) Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Bühnenkunst

Gustaf-Gründgens-Preis 2017

Gustaf-Gründgens-Preis 2017Der Preisträger des Jahres 2017 ist Michel Abdollahi, Conférencier und Mitinitiator des Poetry Slam-Labels ›Kampf der Künste‹. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Benefiz-Matinee am 2. April 2017 um 11.00 Uhr im Ernst Deutsch Theater statt. Die ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:Ernst Deutsch Theater Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Uhlenhorst
WAS: Bühnenkunst

Hamburg Spezial: Maestro™ "Der Kampf der Hamburger Improspieler"

Wer wird der Meister aller Klassen? Jede Hamburger Improgruppe schickt ihren Favoriten in die Arena! Die Gladiatoren kämpfen Runde um Runde mit monumentalen Szenen und epischen Liedern um Titel und Ehre! Runde um Runde versuchen die Krieger*Innen der Disqualifikation zu entgehen, denn nur ein ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:LICHTHOF Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

Happy Birthday, Henry!

Happy Birthday, Henry!Henry hat Geburtstag und will eigentlich groß feiern, doch etwas scheint ihn zurück zu halten. Die Gäste sind bereits da, allen voran seine älteste Stammkundin Greta. Und während man so auf das Geburtstagskind wartet, kommt sie ins Plaudern. Alte und neue Geschichten ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  14.10.2017
WO:Die 2te Heimat Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Ich habe Bryan Adams geschreddert

Ich habe Bryan Adams geschreddertFranks Einladung, die Sommersonnenwende mit einer Grillparty zu begehen, kann keiner entkommen. Er ist stellvertretender Abteilungsleiter und heute auch der Gastgeber eines Teams, das soeben die Evaluierung überstanden hat. Frohsinn und Ausgelassenheit sind für ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  30.04.2017
WO:Hamburger Kammerspiele Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Bühnenkunst

IM SOMMER WOHNT ER UNTEN

IM SOMMER WOHNT ER UNTENMatthias und David sind Brüder und doch grundverschieden. Während David in die Fußstapfen des Vaters getreten ist und Karriere bei der Bank macht, lebt Matthias mit seiner französischen Freundin Camille und deren Sohn ein lockeres und sorgenloses Leben ohne Regeln und ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  14.05.2017
WO:Komödie Winterhuder Fährhaus Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Kaspar Häuser Meer

Kaspar Häuser MeerAnika, Barbara und Silvia sind Sozialarbeiterinnen im Jugendamt. Ihre Schützlinge sind Kinder, für die sich die Öffentlichkeit erst dann brennend interessiert, wenn sie tot sind – misshandelt und verwahrlost aus sogenannten „schwierigen sozialen Verhältnissen.“ Der ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  06.04.2017
WO:Thalia in der Gaußstraße Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

LEHRER-FORTBILDUNG

LEHRER-FORTBILDUNGDie Fortbildungen bieten die Möglichkeit, selbst ins Spiel zu kommen, um neue Impulse und Anregungen für den eigenen Theaterunterricht aufzunehmen. Diese Reihe setzt sich aus fünf Modulen zusammen, die sowohl einzeln, als auch als Gesamtpaket gebucht werden können. Die ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:Thalia in der Gaußstraße Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

NippleJesus

NippleJesusKomödie von Nick Hornby Plattdeutsch von Cornelia Ehlers Der ehemalige Nachtclub-Türsteher Hauke fängt seinen neuen Job im Museum an und soll ein sehr spezielles Kunstwerk bewachen: ein Abbild von Jesus Christus aus lauter Brustwarzen! Hauke war noch nie in seinem Leben in einer ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  14.05.2017
WO:Ohnsorg-Theater (Studiobühne) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Non(n)sens

Non(n)sensNon(n)sens- Das Musical der himmlischen Töchter Dem Himmel sei Dank für dieses Musical! Eine herrlich turbulente und liebenswerte Geschichte um fünf Nonnen, die mit Musik, Tanz und guter Laune ihr Kloster retten wollen. Spritzig, witzig und mit jeder Menge mitreißender Musik. Die ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  05.05.2017
WO:Hamburger Engelsaal Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

OTHELLO

OTHELLOShakespeare’s suspenseful drama of jealously and betrayal continues to hold audiences spellbound. Othello, a dark-skinned Moor and rising military star, chooses Cassio to be his lieutenant over the ambitious Iago, who wanted the position for himself. Iago takes his revenge by conspiring to ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  15.04.2017
WO:The English Theatre 
WAS: Bühnenkunst

Quickies - Neues aus der Improwelt

Die Schiller Killer aus Hamburg erforschen in Der Schmetterlingseffekt unter Publikumshilfe wie schon die kleinste Veränderung den Verlauf einer Geschichte beeinflussen kann. Zwei Schauspielerinnern des placebotheaters aus Münster haben mit Dynamit und Dynastie ein episches Format rund um die ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:HausDrei Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Schiff der Träume

Schiff der TräumeEin Luxusdampfer auf Kollisionskurs mit der politischen Realität. An Bord eine illustre Künstlergesellschaft – abendländische Monomanen, Angehörige eines modernen, europäischen Orchesters – auf dem Weg zur Seebestattung des Dirigenten. Überzeugt von ihrer ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:DeutschesSchauSpielHausHamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Schlafzimmergäste

Theater am Neuen Weg (Lohbrügger Bürgerbühne), Neuer Weg 54, 21029 Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  07.05.2017
WO:Theater am Neuen Weg (Lohbrügger Bürgerbühne) Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Bühnenkunst

Schnee

SchneeFür eine Reportage über Selbstmorde kopftuchtragender junger Frauen reist der Dichter Ka nach zwölf Jahren im deutschen Exil zu­rück ins ostanatolische Kars. Drei Tage lang schneit es ununterbro­chen in der Stadt, die von der Außenwelt abgeschnitten ist. Es stehen Kommunalwahlen an, ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  14.04.2017
WO:Thalia in der Gaußstraße Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Snafu

SnafuDonald Trump wurde gewählt und Ende Januar vereidigt. Bereits an seinem dritten Tag waren in Trumps Auftrag Drohnen im Einsatz im Jemen. Alles normal, oder? Natürlich gab es die rosafarbenen Mützen auf der Straße, hier und da sprach man von einem „Trump-Putsch“. Manche sagten, dass es ... mehr

WANN: 02.04.2017
WO:LICHTHOF Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

Stroh im Kopf

Stroh im Kopf ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  08.04.2017
WO:Theater im Zimmer Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Harvestehude
WAS: Bühnenkunst

Supergute Tage

Supergute TageChristopher Boone ist fünfzehn Jahre und drei Monate und zwei Tage alt. Er kennt alle Länder der Welt und ihre Hauptstädte. Und alle Primzahlen bis 7507. Er lebt mit seinem alleinerziehenden Vater in der Kleinstadt Swindon in England. Er kann nicht lügen und hasst die Farbe gelb. mehr

WANN: 31.03.2017  bis  29.06.2017
WO:JungesSchauSpielHaus Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Tabu

Altonaer Theater, Museumstr. 17, 22765 Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  08.04.2017
WO:Altonaer Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Theater Plus

Theater PlusDas Ernst Deutsch Theater bietet regelmäßig Aufführungen mit Gebärdensprachdolmetschern an. Folgende Vorstellung von Der Widerspenstigen Zähmung wird mit Gebärdensprachdolmetschern angeboten: Freitag, 31.03.2017 um 19.30 Uhr EINFÜHRUNGEN Wenn Sie eine verdolmetschte ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:Ernst Deutsch Theater Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Uhlenhorst
WAS: Bühnenkunst

TÖRN Improfestival Hamburg

TÖRN Improfestival Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:FABRIK Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

TÖRN Internationales Improtheaterfestival Hamburg

monsun.theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  01.04.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

TÖRN: Der B-Plan & Hidden Shakespeare

TÖRN: Der B-Plan & Hidden Shakespeare2017 wird die Steife Brise 25 Jahre jung. Anlass genug, das Hamburger Improtheaterfestival TÖRN zu initiieren. TÖRN präsentiert dem Hamburger Publikum klassische Improtheatershows und innovative Formate, die von internationalen Stars zum ersten Mal auf ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:LICHTHOF Theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

TV Recycled!

Neue Spuren für alte Töne. Eine alte TV-Serie wird neu zum Leben erweckt. Die Improspieler des internationalen Festival-Ensembles werden zu Synchronstars und improvisieren ihre Stimmen spontan auf eine ihnen unbekannte TV-Episode. Aus Aufzeichnung wird Live! Präsentiert vom internationalen ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

UFO över Kummerdörp

Während im Nachbarort die Kassen klingeln, weil dort durch Zufall ein 5000 Jahre alter Urzeitmensch gefunden wurde, scheint in Kummerdörp der Hund begraben zu sein. Die meisten Geschäfte haben mittlerweile geschlossen und immer mehr Anwohner ziehen in die Stadt. Doch drei tapfere Frauen stemmen ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  04.04.2017
WO:Schule Iserbarg (Aula) Bezirk: Altona, Stadtteil: Rissen
WAS: Bühnenkunst

Ümmer to Deensten - Deutsche Schauspiel-Vereinigung

»Ümmer to Deensten« – oder auf hochdeutsch »Immer zu Diensten« – ist eine plattdeutsche Adaption der italienischen Komödie »Der Diener zweier Herren« von Carlo Goldoni aus dem 18. Jahrhundert. Ort des Geschehens ist die norddeutsche Tiefebene, in der drei Men- schen versuchen ihr ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  02.04.2017
WO:Das Theater an der Marschnerstrasse Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Süd
WAS: Bühnenkunst

Wenn Träume wahr werden - Ein Solo für Zwei

Wenn Träume wahr werden - Ein Solo für ZweiTreten Sie ein, legen Sie ab, nehmen Sie Platz! Einer, der mit dem Käse tanzt, trifft auf eine Frau mit Gepäck - beide gestrandet in einem Traum. Kann ein Tango ein Leben verändern? Kann eine ruinierte Frisur Glück bringen? Kann ein Urs ein Jakob ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  21.10.2017
WO:Die 2te Heimat Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Wer hat Angst vor Virginia Woolf - Amateur-Theater Altona (BGSS)

George und Martha - ihre Träume sind unerfüllt geblieben, ihre Illusionen haben sie verloren. Seit Jahren kleben sie an ihren Lebenslügen und führen einen permanenten, aber mit klaren Spielregeln ausgerichteten Ehekonflikt. Nach einem Universitäts-Empfang für die neuen Lehrkräfte kommen sie ... mehr

WANN: 01.04.2017  bis  02.04.2017
WO:Stadtteilschule Bahrenfeld Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Bühnenkunst

Wi sünd dann maal weg - Theater99

Hilde Timmermann erbt von ihrem verstorbenen Onkel Alfred ein landwirtschaftliches Anwesen. Dieses Erbe kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, findet Hilde, denn ihr Mann Karl ist arbeitslos. Hilde möchte nun mit Karl und Tochter Heike den Hof alleine bewirtschaften. Das passt Karl, der als Manager ... mehr

WANN: 31.03.2017
WO:Theater Haus im Park Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Bergedorf
WAS: Bühnenkunst

Wi sünd dann maal weg - Theater99

Hilde Timmermann erbt von ihrem verstorbenen Onkel Alfred ein landwirtschaftliches Anwesen. Dieses Erbe kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, findet Hilde, denn ihr Mann Karl ist arbeitslos. Hilde möchte nun mit Karl und Tochter Heike den Hof alleine bewirtschaften. Das passt Karl, der als Manager ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:Schule Curslack-Neuengamme Bezirk: Bergedorf, Stadtteil: Neuengamme
WAS: Bühnenkunst

Zeugin der Anklage

Zeugin der AnklageDer charmante Leonard Vole wird des Mordes angeklagt. Das Opfer, Emily French, war eine alleinstehende und äußerst wohlhabende Frau. Die Tatsache, dass Miss French kurz vor ihrem Tod Leonard Vole als alleinigen Erben in ihrem Testament bedacht hat, verleiht ihm ein starkes ... mehr

WANN: 31.03.2017  bis  26.08.2017
WO:Imperial Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Ziemlich beste Freunde

Ziemlich beste FreundeAnfang 2012 kam Ziemlich beste Freunde in die Kinos und sorgte für weltweite Begeisterung. Den Stoff, der auf einer wahren Begebenheit beruht, sahen allein in Deutschland mehr als neun Millionen Besucher. Der Sozialhilfeempfänger Driss, gerade aus dem Gefängnis entlassen, ... mehr

WANN: 02.04.2017  bis  18.04.2017
WO:Hamburger Kammerspiele Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Bühnenkunst

„Herr Logemann deckt auf“

Jan Logemann, von 2012 – 2015 amtierender Weltmeister der Kartenkunst, hat sich in diesem Programm der „Kartenzauberkunst“ verschrieben. Herr Logemann zeigt das Universum in der Kartenschachtel und setzt dabei seine 52 Freunde gekonnt in Szene. Begleitet von virtuosen Fingern, stets ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:MAGICULUM Hamburg Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Fuhlsbüttel
WAS: Bühnenkunst

„Herr Logemann teilt aus!“

Die perfekte Kombination aus Comedy, Zauberkunst und Schauspielerei. Vergessen Sie das Kaninchen im Hut – die Shows von Jan Logemann sind echte Happenings. Überzeugen Sie sich selbst vom preisgekrönten Magier, den Weltmeister der Kartenkunst oder, wie ihn einst der NDR betitelte, dem "König ... mehr

WANN: 01.04.2017
WO:MAGICULUM Hamburg Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Fuhlsbüttel
WAS: Bühnenkunst

Anzeige