Wie hilft Achtsamkeit gegen Stress? Infoabend zum MBSR-Kurs von Stefan Krämer

Wann: Mittwoch, 3. Januar 2024 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Wo: Augenblick für Augenblick, Hamburg

boot-1992136_1280
© pixabay

Wie hilft Achtsamkeit gegen Stress? Infoabend zum MBSR-Kurs von Stefan Krämer

Was ist Achtsamkeit? Wie kann Achtsamkeit helfen, Stress besser zu bewältigen? Was erwartet mich in einem MBSR 8-Wochen-Kurs?
Lernen Sie Achtsamkeit praktisch kennen und informieren Sie sich bei dieser Veranstaltung über Inhalte und Zielsetzungen des erfolgreichen Programms "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" nach Prof. Jon Kabat-Zinn. Zwei neue Kurse bei MBSR-Lehrer Stefan Krämer starten am 17. und 23.01.2024. Acht Abende und ein Samstag. Mitten in Hamburg (nahe U2-Messehallen, U3-Feldstraße, U/S Sternschanze). Krankenkassenzuschuss möglich.
Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) ist ein effektives Programm zum Abbau von Stress. Es verbindet Konzepte der modernen Stressforschung und der kognitiven Verhaltenstherapie mit Meditation und Hatha Yoga. Im Mittelpunkt steht die emotionale und kognitive Stressbewältigung. Entwickelt wurde MBSR in den 1970er Jahren von Jon Kabat-Zinn an der University of Massachusetts Medical School. Von Anfang an wurde das Programm wissenschaftlich begleitet, so dass es mittlerweile unzählige Studien und Metastudien gibt, die seine Wirksamkeit belegen.
Anmeldung über die Homepage erbeten: augenblick-fuer-augenblick.de
Eintritt: kostenlos

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 3. Januar 2024
19:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Ortsinformationen

Augenblick für Augenblick
Karolienstraße 7a
20357 Hamburg