Vorträge & Diskussionsrunden

Science Café DESY

Jeden vierten Mittwoch im Monat erzählen DESY-Mitarbeiter spannende Geschichten aus der Welt der Naturwissenschaften und Technik - keine Angst, weitestgehend ohne Formeln und allgemeinverständlich formuliert. Fragen dürfen natürlich jederzeit gestellt werden und Diskussionsrunden sind ausdrücklich erwünscht!Das Science Café-Team

Bernhard Schmidt (Moderation)

Waldemar Tausendfreund (Moderation)

Britta Liebaug (Organisation)

WANN: 13.12.2017 bis 05.12.2018
WO: Deutsches Elektronen Synchrotron DESY Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Verbesserung der Gesundheit durch Transzendentale Meditation

In diesem kostenfreien Informationsvortrag über die Transzendentale Meditation erhalten Sie einen guten Überblick über die wissenschaftlich nachgewiesenen Vorteile regelmäßiger Praxis der Transzendentalen Meditation. Sie ist einfach, leicht und mühelos und wirkt unmittelbar entspannend und stresslösend, und sie ist für jedermann geeignet. Sehr gute wissenschaftliche Ergebnisse wurde nachgewiesen im Bereich der Herz- Kreislauferkrankungen, ...

WANN: 13.12.2017 bis 26.12.2018
WO: Center für Transzendentale Meditation Hamburg Rotherbaum Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Demokratie im Netz verteidigen

Der Betrug ist allgegenwärtig. Mit Falschmeldungen und manipulierten Bildern wird im Internet Stimmung gemacht. Politische Manipulation wird zur realen Gefahr. Gerade Populisten und extreme Bewegungen profitieren von diesen Schattenseiten des Internets, das eigentlich ein Medium für Aufklärung und Verständigung sein sollte. Die österreichische Publizistin und Online-Expertin Ingrid Brodnig beleuchtet in ihrem neuen Buch "Lügen im Netz" das enorme ...

WANN: 14.12.2017
WO: KörberForum Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Schule im Ausland

Austauschorganisation präsentiert Schulsysteme und Möglichkeiten weltweit: Viele Fragen rund um das Thema Schüleraustausch beantwortet die Hamburger Stepin-Jugendberaterin der Austauschorganisation Stepin während einer Infoveranstaltung.

Herzlich eingeladen sind Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern. Ein einführender Vortrag informiert umfassend über die Inhalte der High School-Programme sowie viele Details, die dabei wichtig sind. Zudem ...

WANN: 14.12.2017
WO: Stepin-Büro Hamburg
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Visueller Widerstand

Die Reihe "Visueller Widerstand" ist ein Gesprächsangebot, das sich explizit nicht ausschließlich an Künstler und Menschen aus dem künstlerischen Kontext richtet, sondern auch an andere, denen es ein Anliegen ist, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

WANN: 14.12.2017
WO: Fabrique im Gängeviertel Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Zuwanderer und Reisendern

Das Institut Cervantes und das Generalkonsulat der Republik Chile in Hamburg freuen sich Sie zum Vortag ,,Zuwanderer und Reisender'' einzuladen. Anelys Wolf wird ihre Arbeit präsentieren, die sich aus unterschiedlichen Gemälden, Fotos und Schmuckstücken zusammensetzt. Der Vortrag wird mit Wein aus Chile beendet.

WANN: 14.12.2017
WO: Instituto Cervantes Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Treffen der Selbsthilfegruppe "Umwelterkrankte"

Schloss Bad Bramstedt (Saal im Schloss), Bleeck 16, 24576 Bad Bramstedt

WANN: 14.12.2017
WO: Schloss Bad Bramstedt (Saal im Schloss) Ort: Bad Bramstedt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Stairway To Heaven

Stairway To Heaven

WANN: 14.12.2017 bis 24.02.2018
WO: Planetarium Hamburg Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Konzerte

Buddhistisches Zentrum Hamburg - Einführung für neue Besucher

Wer den Buddhismus und die tibetische Karma Kagyü Linie kennenlernen möchte, ist jeden Donnerstag um 19:00 Uhr herzlich eingeladen. Im einstündigen Vortrag werden die Grundlagen des Buddhismus und die Aktivitäten unseres Zentrums vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer auf Deutsch geleiteten Meditation (45 Minuten).

WANN: 14.12.2017 bis 27.12.2018
WO: Buddhistisches Zentrum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Stoma-Treff Hamburg-Nord

Wir sind eine Selbsthilfegruppe für betroffene Stomapatienten.

Betroffen können Menschen im gesamten Umfeld sein.

Wir treffen uns um Erfahrungen auszutauschen, Informationen zu erhalten

und Fragen beantwortet zu bekommen.

Gemeinsame Aktivitäten sind nicht ausgeschlossen.

WANN: 14.12.2017 bis 27.12.2018
WO: Kirchengemeinde St. Ansgar (Gemeindehaus)
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Anzeige