Seminare, Kurse & Workshops

ABGESAGT: Workshop: Zivilcourage im Netz

Diese Veranstaltung findet nicht statt.

In diesem Workshop der Initiative "#ichbinhier" erfahren Teilnehmer*innen, was Gegenrede im Internet bedeutet und warum sie notwendig ist, wie sie organisiert wird und wie man aktiv werden kann.

Anmeldung unter E-Mail: service@buecherhallen.de

Ort: Schülerlounge, Ebene 3

Zum Thema "Zivilcourage" präsentieren wir Ihnen hier eine Medienauswahl.Geeignet für Teilnehmer ab 16 Jahren

WANN: 15.10.2019
WO: Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Ausgebucht! Lego-Roboter bauen und programmieren

Achtung: Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Aus Legosteinen bauen wir einen Roboter und andere Maschinen, die sich mit einem Tablet spielend einfach graphisch programmieren lassen.

Wir bauen in kleinen Teams mit je zwei Kindern zunächst ein Einstiegsmodell gemeinsam, um das System LEGO Education WeDo 2.0 und die zugehörige Programmieranwendung kennenzulernen. Anschließend können wir weitere Modelle nachbauen oder kreativ ein eigenes Projekt ...

WANN: 15.10.2019
WO: Bücherhalle Volksdorf Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Volksdorf
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Code Week: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde von Jules Verne

Codes zu erstellen beziehungsweise ihre Logik dahinter zu erkennen, sind Grundlagen für das spätere Programmieren. Die Naturwissenschaftlerin Dr. Barbara Kranz-Zwerger liest im Rahmen der Code Week aus Jules Vernes Klassiker "Reise zum Mittelpunkt der Erde" und begibt sich mit euch auf Entdeckungsreise in die Welt der Verschlüsselung.

Ihr schaut euch die verschiedenen Möglichkeiten des Codierens und Übermittelns von Botschaften (Cäsar-Scheibe, ...

WANN: 15.10.2019
WO: Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bühnenkunst

CodeWeek - Beebot - komisch geometrisch

Kennt ihr alle geometrischen Formen im Schlaf? Dreieck, Quadrat oder Kreis, alles kein Problem? Dann lasst uns spielen! Zusammen mit der Roboter-Biene "Beebot" wollen wir euer Wissen testen und euch spielerisch zeigen, welches Grundprinzip hinter dem Programmieren steht.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Ferienveranstaltung findet im Rahmen der Code Week Hamburg statt.Geeignet für Teilnehmer von 5 bis 8 Jahren

WANN: 15.10.2019
WO: Bücherhalle Schnelsen Stadtteil: Schnelsen
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Der richtige Blitz - Fotoworkshop

Tipps und Tricks im Umgang mit dem Blitzgerät vermittelt die Fotoschule Blende2. Es geht um die Erklärung von Fachbegriffen, Blitztechnik und Lichtverständnis. Unterstützung erfahren Hobbyfotograf*innen auch bei Kaufentscheidungen und der Einrichtung eines kleinen Heimstudios.

Ort: Veranstaltungsbereich, Ebene 1

WANN: 15.10.2019
WO: Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Forscher-Werkstatt easy: Wind-Energie

Entdecken, Forschen, Experimentieren!

Wie funktioniert ein Windkraftwerk? Baue ein Windkraftwerk und erforsche erneuerbare Energien! Finde heraus, wie man aus Wind erzeugte Energie speichern kann.

Für Forscher von 10 bis 12 Jahren. Anmeldung erforderlich!Geeignet für Teilnehmer von 10 bis 12 Jahren

WANN: 15.10.2019
WO: Bücherhalle Wilhelmsburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Geht nicht gibt`s nicht!

Herausforderungen annehmen – Grenzen überwinden

WANN: 15.10.2019
WO: Raphael Hotel Wälderhaus Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Klub der Künste: Intendantenführung

Baselitz – Richter – Polke – Kiefer

Ausstellungsrundgang mit Dirk Luckow (Intendant der Deichtorhallen)

Für junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren

Dienstag, 15. Oktober 2019, 16.30–18 Uhr

Max. 15 Teilnehmer*innen, Anmeldung erforderlich

3 Euro, zzgl. Eintrittspreis, KDK-Mitglieder frei

WANN: 15.10.2019
WO: Halle für aktuelle Kunst Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Kreativtechnik: Virtual Reality als Kreativwerkzeug (Tiltbrush & Co)

Wie können wir die aktuelle Virtual Reality Technologie nutzen, um kreativ im 360-Grad-Raum zu arbeiten? Wie können wir dreidimensionale Objekte oder ganze Welten erschaffen und begehbar machen? Und welche Möglichkeiten bieten verschiedene Anwendungen und Brillenmodelle?Wir stellen Dir Kreativwerkzeuge vor, die den virtuellen 360-Grad-Raum für die Erschaffung von räumlichen Ideen nutzen. Dabei werden wir zeigen, welche Möglichkeiten diese neuen ...

WANN: 15.10.2019
WO: projektwerft Zukunftslabor Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Bühnenkunst

Learn to Code in JavaScript

Open house event with free trial workshop.

WANN: 15.10.2019
WO: Die Diele Stadtteil: Ottensen
WAS: Seminare, Kurse & Workshops

Anzeige

www.lottoland.com