Veranstaltungen

An dieser Stelle werden Ihnen alle Veranstaltungen angezeigt. Aktuelle Veranstaltungen werden als erstes angezeigt.

Für eine allgemeine Veranstaltungs-Übersicht nach Schwerpunkten können Sie die Rubrikauswahl an der rechten Seite nutzen.

Möchten Sie eine Suche anhand von spezifischen Kriterien durchführen, klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt in der grauen Navigationsleiste.

Budapest Festival Orchestra / Schiff / Fischer

Sie sind fast gleich alt, sie stammen beide aus Ungarn, sie kämpfen beide gegen die Einmischung der Orbán-Regierung in die Kultur ihrer Heimat: Iván Fischer und András Schiff sind herausragende Künstler ihrer Generation, die auf vielen Gebieten viel zu sagen haben. Die musikalische Bühne jedoch bleibt das vertrauteste Parkett. In vier Konzerten gemeinsam mit dem von Fischer 1983 gegründeten Budapest Festival Orchestra führen sie die fünf ...

WANN: 27.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Decoder Ensemble

Seit einigen Jahren zählt das Ensemble Decoder zu den innovativsten und unberechenbarsten Vertretern der internationalen Neue-Musik-Szene. Im intensiven Austausch mit Komponisten der jüngsten Generation – drei Musiker des Ensembles komponieren auch selbst – erschaffen sie ganz eigene, energetische Klänge und überzeugen damit sowohl in Konzerthäusern als auch in angesagten Clubs. Nun setzt Decoder seine eigene Konzertreihe »Unterdeck« im ...

WANN: 28.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Kaistudios) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Konzerte

NDR Elbphilharmonie Orchester / Christoph Eschenbach

Die Kriegsjahre waren für Dmitri Schostakowitsch ein doppelter Überlebenskampf. Einerseits, weil er während der Belagerung Leningrads den Angriffen der Deutschen ausgesetzt war und unter Granatenbeschuss komponieren musste, andererseits weil das Damoklesschwert von Stalins Terrorherrschaft über ihm schwebte. In seiner Achten Sinfonie hat er offiziell das Grauen des Krieges reflektiert.

Insgeheim hat er aber wohl vor allem sein persönliches ...

WANN: 28.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Sechs Tanzstunden in sechs Wochen - Richard Alfieri

Lily Harrison, Gattin eines erzkonservativen Baptistenpredigers, gut situiert, engagiert über die Agentur ›Sechs Tanzstunden in sechs Wochen‹ einen privaten Tanzlehrer. Vor der Tür steht Michael Minetti, ehemaliger Broadwaytänzer und temperamentvoller Italiener. Zwei Welten prallen aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Es kracht bereits bei der Begrüßung. Bald wird klar, dass jeder für sich eine Lebenslüge konserviert hat und ...

WANN: 28.05.2020 bis 04.07.2020
WO: Ernst Deutsch Theater Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Uhlenhorst
WAS: Bühnenkunst

Kiss Forever Band

Kiss Forever Band aus Ungarn sind die ultimative Kiss Tribute Band. 1995 gegründet entwickelte sich das Projekt immer mehr zu einem authentischen Kiss Konzert, von den Original Kostümen, Schuhen mit Plateaustiefeln bis zu Feuerschlucken und Blutspucken. Inzwischen sind sie in ganz Europa unterwegs und haben auf den größten Festivals gespielt. Im Frühjahr 2001 veröffentlichte das ungarische Plattenlabel „Nephillim Records“ das erste unabhängige ...

WANN: 29.05.2020
WO: Landhaus Walter Downtown Bluesclub Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Konzerte

NDR Elbphilharmonie Orchester / Christoph Eschenbach

Die Kriegsjahre waren für Dmitrij Schostakowitsch

ein doppelter Überlebenskampf. Einerseits, weil er

während der Belagerung Leningrads den Angriffen

der Deutschen ausgesetzt war und unter Granatenbeschuss

komponieren musste, andererseits weil

das Damoklesschwert von Stalins Terrorherrschaft

über ihm schwebte. In seiner Achten Sinfonie hat er

offiziell das Grauen des Krieges reflektiert, insgeheim

aber wohl vor allem sein persönliches Schicksal ...

WANN: 29.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Pietro Lombardi & Band

Pietro Lombardi & Band

Tour 2020

Mit der Veröffentlichung seines Sommer-Hits „Bella Donna“ (VÖ 05.05.19, über 3,7 Mio. Views auf YouTube binnen 10 Tagen!) gab Superstar Pietro Lombardi bekannt, dass er dem Ruf seiner Fans folgt und im Mai 2020 auf große Tournee durch Deutschland, Schweiz und Österreich gehen wird. Der Vorverkauf für die Tour startete äußerst erfolgreich: Nach nur zwei Wochen waren die Konzerte in Berlin, Köln, Wien, Oberhausen ...

WANN: 29.05.2020
WO: Sporthalle Hamburg Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Konzerte

Richard Reed Parry / stargaze

Ein Mann und sein Instrument, ein Stethoskop in den Ohren, das Bruststück verschwindet im Hemd; genauso auch bei den anderen Musikern auf der Bühne. Sie alle lauschen ihrem eigenen Herzschlag, während sie Richard Reed Parrys »Music for Heart and Breath« spielen. Parry, das ist der Mann an Bass und Gitarre, der als Gründungsmitglied und Multiinstrumentalist der Band Arcade Fire weltberühmt wurde. 2014 veröffentlichte der aus Ottawa stammende ...

WANN: 29.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Konzerte

JACK Quartet

Die vier Musiker des JACK Quartet sind die erste Anlaufstelle und Wunschbesetzung für viele zeitgenössische Komponisten, wenn es um die Uraufführung ihrer Werke geht. Denn sie vereinen makellose Technik mit scharfem Intellekt und bedingungsloser Hingabe an die Musik. Über die vergangenen Jahre haben sie mit so einigen der renommiertesten und innovativsten Tonkünstlern unserer Zeit zusammengearbeitet: von Steve Reich über Matthias Pintscher bis ...

WANN: 30.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Wayne Marshall

Er ist ein Tausendsassa, ein rastloser Kommunikator in Sachen Musik: der britische Pianist, Organist, Dirigent und Komponist Wayne Marshall. »Leben im Fortissimo« könnte man seine Karriere mit seinen eigenen Worten beschreiben. Mit seiner gewinnenden Art und seiner brillanten Musikalität begeistert Marshall sein Publikum immer wieder. In der Elbphilharmonie improvisiert er über Themen zweier seiner musikalischen Fixsterne: Bernstein und – passend ...

WANN: 30.05.2020
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Carmina Burana mit großem Chor & Orchester

Orffs meisterhafte Klänge – wild, bunt und lebensbejahend!

Carl Orff schuf 1937 mit der Uraufführung der CARMINA BURANA in der Frankfurter Oper eines der populärsten Stücke ernster Musik des zwanzigsten Jahrhunderts. Noch heute erfreut sich die Liedersammlung großer Beliebtheit. Im Mai 2019 gastiert das gewaltige Chorwerk CARMINA BURANA in den schönsten Konzertsälen Deutschlands.

Im ersten Teil und zur Einleitung in den klassischen Abend bieten ...

WANN: 31.05.2020
WO: Laeiszhalle (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

9. Philharmonisches Konzert

Mitte der 80er Jahre des 19. Jahrhunderts wandte sich Tschaikowsky nach mehreren Opern-Schöpfungen dem symphonischen Schaffen zu. Bereits in den 60er Jahren hatten Freunde versucht ihn zu bewegen, in Anlehnung an Hector Berlioz eine „Manfred-Symphonie“ zu komponieren. Als er sich 1884 zur Erstaufführung von Eugen Onegin in St. Petersburg aufhielt, versuchte der Komponistenkollege Balakirew ihm erneut die Idee schmackhaft zu machen. Jetzt war ...

WANN: 31.05.2020 bis 01.06.2020
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Lise de la Salle

Lise de la Salle gehört zu den bekanntesten französischen Pianistinnen. Die 30-jährige Künstlerin gab bereits mit neun Jahren ihr Konzertdebüt, studierte in Paris und New York City und machte sich vor allem als Interpretin der Werke von Bach, Liszt und Schumann einen Namen. Im Hamburg spielt sie nun Tanzsätze des 20. Jahrhunderts aus verschiedenen Ländern und Kulturen.

Je nach Herkunft und Neigung wurden im 20. Jahrhundert stilisierte Tänze ganz ...

WANN: 01.06.2020
WO: Elbphilharmonie (Kleiner Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Anzeige